Benutzerprofil

hadroncollider

Registriert seit: 14.05.2011
Beiträge: 578
   

10.02.2013, 17:15 Uhr Thema: Eklat um Doktortitel: Schavan tritt als Bildungsministerin zurück Selbstbezichtigung Sehen Sie, kein Mensch kommt auf die Idee wenn er derartiges liest, dass die gesamte Elite des Landes korrupt und ausgerechnet der Verfasser solcher Zeilen nicht. Es gibt nur einen Schluss daraus: [...] mehr

09.02.2013, 16:31 Uhr Thema: Eklat um Doktortitel: Schavan tritt als Bildungsministerin zurück Outet sie! Aufruf an die Spon-Leserschaft: Wir spenden Geld auf ein treuhänderisch Konto und finanzieren damit eine Internet-Anti-Pöbel-Kampagne. Die könnte so aussehen, dass per Abstimmung der widerlichste [...] mehr

09.02.2013, 16:20 Uhr Thema: Eklat um Doktortitel: Schavan tritt als Bildungsministerin zurück Beruhigen? Ich verstehe Sie nicht so richtig, warum soll ich mich "beruhigen"? Fakt ist jedenfalls, dass in unserem Land regelrecht verabschaumt - und das mitansehen zu müssen, ist kein Grund sich zu [...] mehr

09.02.2013, 15:55 Uhr Thema: Eklat um Doktortitel: Schavan tritt als Bildungsministerin zurück Schnäppchenjagender, selbstgerechter Neid-Mob Schade, dieses Einknicken Merkels vor dem Scheißetsunami des Internets, wieder mal eine Gelegenheit verpasst. Unser Land braucht eine moralische Erneuerung, unsere Politiker brauchen wieder mehr [...] mehr

07.02.2013, 21:42 Uhr Thema: Rassismus-Vorwurf: FDP-Mann Hahn empört mit Äußerungen zu Röslers Herkunft Der mit Absichten zur Niedermachung politischer Gegner, insbesonder der FDP, gepaarte Empörungsonanismus deutscher Medien und Politiker nimmt langsam richtig geisteskranke Züge an. Die Frage, ob die [...] mehr

06.02.2013, 08:16 Uhr Thema: Lohntransparenz in Schweden: Mal kurz das Gehalt des Nachbarn checken Völlig fremd > Das wundert mich nicht, schließlich ist > Schweden eine Monarchie und keine > Republik. Der Unterthan darf gerne gläsern > sein; es ziemt ihm aber nicht, die Herrschaft > [...] mehr

04.02.2013, 07:58 Uhr Thema: Chris Kyle erschossen: Tod eines Scharfschützen Retter Wenn Kyle irakische Soldateska und Selbstmordattentäter erschoss - wie viele Menschenleben wird er wohl gerettet haben? mehr

03.02.2013, 11:59 Uhr Thema: Neue Serie "House of Cards": Die dunkle Seite der Macht Keine Engel Ich weiß nicht, ob es so gut ist für die übelste Krankheit unserer Zeit, den Internet-Scheißetsunami, Politiker immer als Menschen darzustellen, die anders sind als andere. Der Scheißetsunami glaubt [...] mehr

03.02.2013, 11:43 Uhr Thema: Regierungsstudie: Verheerende Noten für deutsche Familienpolitik @ Nr. 1 > Es ist mir ein Rätsel wie man zur Bundestagswahl > im September die Merkel-CDU wählen kann! Und mir ist nicht klar, wie man bei der nächsten Wahl NICHT CDU wählen kann, denn Rot-Grüne sind [...] mehr

02.02.2013, 14:41 Uhr Thema: Vorher-nachher-Vergleich: Fotos zeigen Ausmaß des Smogs in Peking So weit, so irre Es ist schon lustig, wie dieser Spon-Beitrag gleich zwei Krankheitserscheinungsformen der digitalisierten/globalisierten Welt auf den Plan ruft, in Kommentar Nr. 2 und Nr. 3. Der erste [...] mehr

02.02.2013, 14:18 Uhr Thema: Französischer Militäreinsatz: Präsident Hollande besucht Truppen in Mali Irritierend Prima, Frankreich. Ich wusste, wenn es an's Eingemachte geht, dann wird auch ein Sozialist menschlich und schaut nicht einfach zu, jedenfalls in Frankreich, wo Menschlichkeit und Lebenslust wohl [...] mehr

02.02.2013, 14:09 Uhr Thema: Stalingrad-Gedenken: Das Grauen bleibt Gesunde Menschen Baring schreibt Unfug. Er schreibt über das Leiden von Menschen, weshalb er sich auf der moralischen, der zustimmungsfähigen, der sicheren Seite wähnt. Aber es entspricht nicht der empirischen [...] mehr

02.02.2013, 11:31 Uhr Thema: Spott über ZDF-Show: "New York Times" lästert über "Wetten, dass..?" Da ist er, der hässliche Deutsche Kommen Sie jetzt aus der braunen oder der roten AntiUSrael-Ecke ("schändlicher Kapitalismus")? In den USA werden fast alle guten Fernsehformate erfunden bzw. produziert, schauen Sie [...] mehr

02.02.2013, 10:19 Uhr Thema: Stalingrad-Traumata: "Kinder tragen den Schmerz ihrer Eltern" @ Kommentar Nr. 1 Von welchen "historischen Tatsachen" haben wir denn keine Kenntnis? Die Rote Armee hat geplündert und gemordet, wie die deutsche Armee im Osten, wie die US-Armee in Vietnam, wie alle Armeen [...] mehr

31.01.2013, 19:48 Uhr Thema: Spott über ZDF-Show: "New York Times" lästert über "Wetten, dass..?" Neurotiker Tja, wir verarschlochen in Deutschland, und das merken die anderen eben, nicht erst seit jetzt. Wir verhartzen, wir werden neidischer und kleinkarierter, jeder, der mehr verdient als du selbst, gilt [...] mehr

30.01.2013, 09:49 Uhr Thema: Unternehmen Irrsinn: "Mobbing? Bei uns? Ich bitte Sie!" Berichte aus Absurdistan Mit diesem dem Shitstorm-nach-dem-Mund-Gerede macht sich der Spon lächerlich. In dem wiedergegebenen Interview wird glasklar, was eh offensichtlich ist, nämlich das nicht freundliche, fleißige und [...] mehr

29.01.2013, 07:27 Uhr Thema: Union auf Distanz zur FDP: Merkels linke Nummer Neider bekämpfen Mag ja sein, dass eine Abgrenzung zur FDP not tut, aber "linke" Politik ist antineoliberale Politik ist Zerstörungspolitik, denn in einer neoliberalen und globalisierten Welt, die Gott sei [...] mehr

28.01.2013, 07:38 Uhr Thema: Sexismus-Talk bei Jauch: Die Untoten der Geschlechterdebatte Offensichtlich unehrlich Die Verlogenheit dieser Kampagne ist übel und wirft das an sich berechtigte Anliegen der Frauen um Jahre zurück: Ein "Übergriff", dessen Erniedrigungspotential sich erst nach einem Jahr und [...] mehr

28.01.2013, 07:16 Uhr Thema: Sexismus-Debatte: FDP spricht von Schlammschlacht gegen Brüderle Deutsche Arroganz Brüderle befasst sich damit nicht, weil das nichts ist, jedenfalls nichts Sexistisches. Denn offensichtlicher war es ja nie, dass hier eine politische Kampagne losgetreten wurde - oder wie könnte es [...] mehr

27.01.2013, 12:05 Uhr Thema: Sexismus-Vorwürfe: Koalitionspolitiker verteidigen Brüderle Kampagne tut not NACH EINEM JAHR??? Also Leute, wenn das stimmt, dann ist das SO offensichtlich eine Politikkampagne a la Margot Honnecker, wie es offensichtlicher nicht mehr geht. Die im Shitstorm und/oder bei [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0