Benutzerprofil

chb_74

Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 898
Seite 1 von 45
22.11.2017, 08:52 Uhr

@ #4: Schlauch an Bord? Das klingt so überlegen schlau, was Sie da erzählen, und doch ist es Zeugnis völligr Unkenntnis. Wie soll denn bei 6-8 Meter hohen Wellen im Atlantik um diese Zeit sichergestellt werden, dass durch [...] mehr

16.11.2017, 10:54 Uhr

England? Super! England in der Vorrunde ist doch toll, dann kann unsere Mannschaft sie schon in der Vorrunde spektakulär "abschießen". :-) Ganz ehrlich: nach den letzten großen Turnieren sollte bitte damit [...] mehr

14.11.2017, 11:56 Uhr

Relativ vs. absolut "Relativ billiger werden" im Vergleich zu irgendwas bedeutet nicht, absolut billiger zu sein. Es heisst nur, dass die Preise weniger stark gestiegen sind, aber der absolute Betrag kann [...] mehr

14.11.2017, 11:35 Uhr

Exportüberschuss Diese Behauptung ("günstigere Produkte") ist nicht allgemein zutreffend. Deutsche Export-Produkte sind eher hochpreisiger Natur und von hoher Qualität, und genau deswegen werden sie [...] mehr

14.11.2017, 11:26 Uhr

Inflationsberechnung Sie machen den Denkfehler vieler Leute, dass Sie einen Einzelwert als Maß für Inflation heranziehen. Die Inflation berechnet sich aber aus einem immer wieder angepassten Waren- und [...] mehr

14.11.2017, 11:23 Uhr

Exportüberschuss Warum sollten sie sich das nicht "gefallen lassen"? Sie kaufen unsere Maschinen, unsere Chemieprodukte, unsere Autos, usw., weil sie die gut finden. Sie könnten auch alles aus den USA [...] mehr

14.11.2017, 11:16 Uhr

Filterblasen Nein, Sie sind nicht der einzige oder einer der wenigen, denen es real besser geht. Was Sie hier im SPON-Forum sehen, ist eine Filterblase par excellence, weil hier gefühlt mehrheitlich prekäre [...] mehr

23.10.2017, 11:30 Uhr

"London ist und bleibt das führende Finanzzentrum der Welt" "London ist und bleibt das führende Finanzzentrum der Welt" - nun, das entscheidet aber nicht die britische Regierung, sondern die Finanzbranche wird ihre Geschäfte da tätigen, wo sie am [...] mehr

20.10.2017, 20:35 Uhr

@BurpyUK, #3 Ich glaube, so manche Briten haben immer noch nicht verstanden, dass die EU nicht das Commonwealth ist, in dem sie die erste Geige spielen, sondern dass sie sich aus einem Konglomerat von 28 als eines [...] mehr

12.10.2017, 19:20 Uhr

UK und NAFTA "Was ist daran jetzt so witzig?" --- Also, die 3 US-Amerikaner, die ich heute geschäftlich zu Besuch hatte (aus Kalifornien; schienen keine harten Trump-Freunde zu sein), fanden das [...] mehr

10.10.2017, 15:38 Uhr

@ #15, espet3 "Es fehlt jede Festlegung für den Austritt eines Landes aus der Gemeinschaft, weshalb nun auch dieser Hickhack zu verzeichnen ist." --- Schlicht falsch, weil der Artikel 50 des [...] mehr

05.10.2017, 16:17 Uhr

Liechtenstein Liechtenstein ist als Teil des EWR recht eng mit der EU verbunden, so wie Norwegen und Island. Diese Länder zahlen in den EU-Topf, haben aber keine Mitbestimmungsrechte, dürfen allerdings an [...] mehr

04.10.2017, 18:51 Uhr

Firma vs. Staat Bezüglich Unternehmen haben Sie für viele (aber beileibe nicht alle!) Fälle Recht: Abspaltungen können beflügeln. Abspaltungen können neue Unternehmen aber auch erst mal in unklare Lagen stürzen: [...] mehr

04.10.2017, 17:14 Uhr

Kaum überzeugend Ich halte diese Ausflucht für nicht sehr überzeugend, denn wenn man eine Aussage beeidet, sollte man sich sehr sicher sein, dass man die volle Wahrheit spricht - im Zweifelsfall ist dann wohl eine [...] mehr

13.09.2017, 12:36 Uhr

@ #26: Verbesserungsvorschlag "Liebe Leser(innen), zunächst - ich bin Grundschullehrerin und unterrichte mit einer Anlauttabelle - und das erfolgreich. Allerdings werden die Kinder, die das Prinzip verstanden haben umgehend [...] mehr

12.09.2017, 17:46 Uhr

Gegenrede zu Frau Stokowski Frau Stokowski, der Tenor Ihrer Philippika ist sattsam bekannt, und doch erliegen Sie einigen Irrtümern: 1. Fakt >>> 1. Wo Rahmenverträge (ÖD, große Unternehmen in Flächentarifverträgen, [...] mehr

05.09.2017, 16:15 Uhr

Spannend Bestimmt ist das ein sehr lukratives Modell für Autoschieberbanden, die nur den schlecht bezahlten DHL-Leuten "Angebote zum Nichtablehnen" machen müssen, um Standort und Zeitfenster für die [...] mehr

05.09.2017, 16:09 Uhr

Kompetenz? Deutschland hatte in den letzten Jahrzehnten wenig Glück mit den Verkehrsministern was Sachkompetenz und Augenmerk auf das Gemeinwohl (anstatt Partikularinteressen einzelner Lobbygruppen) angeht. [...] mehr

16.08.2017, 13:57 Uhr

@ #4, B. Hoffrich Können Sie lesen? "Seine Reichweite liegt bei bis zu 200 Kilometern." - nichts "50 km". Ihre negative Einstellung ist genau das, was Daimler und anderen bald das Genick brechen [...] mehr

03.08.2017, 18:34 Uhr

Boykott Glauben Sie allen Ernstes, dass ein Generikahersteller systematisch boykottiert wird, weil er zu billig *herstellt*? Nicht ernsthaft, oder? Wenn Apotheken in größerem Stil Hersteller [...] mehr

Seite 1 von 45