Benutzerprofil

docpanik

Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 34
   

29.11.2013, 09:38 Uhr Thema: Schwaches Wachstum: Rating-Agentur entzieht Niederlande die Bestnote Das ist ja wieder typisch Eine Amerikanische Firma stuft ein europäisches Land herunter! Aber als die Amerikaner kurz vor dem Finanziellen GAU standen, gabe vielleicht mal einen Rüffel. Das ist Wirtschaftspatrionismus! Warum [...] mehr

03.07.2013, 13:15 Uhr Thema: Schuldenkrise: Wirtschaftsweise Buch fordert strengere Kontrolle der Banken @buerger2013 Weil Sie doch nicht ernsthaft glauben, dass ein Land seine eigene Bank dicht macht, egal wie groß die Not ist. Jedes Land rettet mit Steuermilliarden dann immer in Kungeleien seine Banken. Und dann [...] mehr

07.02.2013, 15:21 Uhr Thema: Führungskrise bei den Piraten: "Alter, wie verstrahlt bist Du denn?" Das Problem liegt letztendlich darin, dass zu viele Alternative Spinner sich zusammen getan haben und einen alternativen Spinner wie Ponader (nichts für ungut) gewählt haben. Wenn diese Partei immernoch eine [...] mehr

01.02.2013, 12:39 Uhr Thema: Esa-Konzept: Mond-Siedler sollen sich Häuser selbst ausdrucken @wahlossi_80 Einfach alles als Schwachsinn abstempeln zeugt nicht von moderater oder bescheidener Meinung sondern von Engstirnigkeit und nicht gerade der höchsten Neigung mal über Dinge nachzudenken oder darüber [...] mehr

19.12.2012, 15:51 Uhr Thema: Zukunft der Euro-Krise: Wir werden uns mit Sehnsucht an 2012 erinnern Meine Güte... ....mimimi. Man kann eine Krise auch herbei reden. Es ist nicht immer alles Schwarz oder Weiß Herr Münchau, manchmal auch Grau. Aber das Sie Inflation befürworten wissen wir ja inzwischen. mehr

22.11.2012, 12:37 Uhr Thema: "Fernsehen für Männer": ProQuote kritisiert Kampagne von ARD und ZDF Das ist doch... ...der totale Unsinn. Wer sich das Programm der öffentlich-rechlichen Sender mal ansieht, weiß das diese definitiv NICHT Fernsehen nur für Männer machen. Bei dem ganzen Quatsch, der da gesendet [...] mehr

19.11.2012, 11:14 Uhr Thema: Plus von 18 Prozent: Industrie stockte Investitionen 2011 massiv auf Da wird mal wieder DAS Mentalitätsproblem sichtbar: Es wird jedes Jahr ein Wachstum des Wachstums angestrebt. Wenn letztes Jahr ein super Jahr war, dann ist dieses Jahr, wenn leicht schlechter, [...] mehr

16.11.2012, 13:31 Uhr Thema: Brandbrief: Nobelpreisträger warnen EU vor Sparmaßnahmen . Dem kann man eigentlich nur zustimmen! mehr

16.11.2012, 13:30 Uhr Thema: Brandbrief: Nobelpreisträger warnen EU vor Sparmaßnahmen Wer glaubt... .. das gute Forschungspolitik Klientelpolitik ist, liegt wohl ziemlich daneben. Ein Land ohne Grundlagenforschung wird früher oder später von allen anderen überholt. Um Forschung und Bildung [...] mehr

06.08.2012, 08:45 Uhr Thema: Euro-Krise : SPD-Chef Gabriel will gemeinschaftliche Schulden-Haftung Als ob die Schuldenländer ihre Haushaltskontrolle abgeben würden. Jeder nimmt gerne Geld, aber wer gibt schon gerne Kontrolle ab. Das gilt für alle Länder. Nebenbei würden jegliche Gesetze in einigen [...] mehr

24.11.2011, 11:37 Uhr Thema: Jagd auf Neonazis: Föderalismus ist Panne Föderalismuskritik Amen. Bildung und Sicherheit zum Bund (und mehr Datensicherheit dann bitte)! Wofür dann noch die Länder gut sind? Tja... mehr

22.11.2011, 11:25 Uhr Thema: Bildungstudie 2011: Was haben die, was wir nicht haben? Das traurige ist... ... das sich Bildung wirklich lohnt. Nicht nur für die Gebildeten, auch der Staat bekommt jeden Euro den er in Bildung steckt doppelt zurück. Aber das ist ja nicht angekommen bei den Politikern. Wenn [...] mehr

19.11.2011, 19:16 Uhr Thema: Bundesbanker Weidmann: Der Euro-Fighter Schulden.... ...sind einfach nichts was ein Staat machen sollte. Diese ganze Unsitte Dinge auf Pump zu finanzieren... Jeder der ein bisschen rechnen kann, weiß das soetwas immer wieder auf einen zurück fällt. [...] mehr

16.11.2011, 13:59 Uhr Thema: Führungsanspruch in EU: Kauder bringt Briten gegen Deutschland auf Da kann ich... ...voll zustimmen. Wortwahl mag von unserem Kauderdeppen ja nicht super gewesen sein, aber die Briten sollen endlich bitteschön endweder mitmachen oder gehen und nicht bremsen. Vielleicht wären [...] mehr

03.11.2011, 10:54 Uhr Thema: Umstrittene Parteimitglieder: Piraten gehen gegen ihre Problemfälle vor Titel hier einsetzen. Es geht doch nicht darum, dass diejenigen mal in der NPD waren! Damit kann man leben. Und schließlich sollen die ja auch Chancen bekommen. Nein, es ist das Problem, dass diese Personen nicht direkt [...] mehr

15.10.2011, 10:59 Uhr Thema: Staatstrojaner: Behörden spähten 100-mal Computer aus Union: Rechtsbruchpartei! Die Union geht hier aber wirklich zu weit! Wenn das Bundesverfassungsgericht soetwas verbietet, dann DÜRFEN die das auch nicht machen. Ohne den Teufel an die Wand malen zu [...] mehr

14.10.2011, 12:01 Uhr Thema: Debatte über Vertragsänderungen: Wettlauf der Vorzeige-Europäer Ganz genau Amen. Ganz genau. Man kann weder auf Bremser wie GB warten, noch sich eine Integration von offensichtlich schummelnden Ländern erluben. mehr

12.10.2011, 11:13 Uhr Thema: Buchmarkt: Papierliebe*ist lebensgefährlich Wer nicht hören will.... Vielen, vielen Dank für diesen Artikel. Denn auch wenn ich die Freude am Papier nachvollziehen kann, so warte ich doch auch schon sehnsüchtig nach einem wirklich guten, bezahlbaren Angebot von [...] mehr

11.10.2011, 12:35 Uhr Thema: Abschlussbericht: Troika*verpasst*Griechenland gelbe Karten Darum Ganz einfach: Weil uns dann niemand mehr Geld leiht. Aber eigentlich finde ich die Idee vom Schulden machenden Staat eh irgendwie dämlich. Ist fast die Atomare Altlasten, immer zu Lasten der [...] mehr

30.09.2011, 16:25 Uhr Thema: Hells-Angels-Verbot: Operation leise Sohle Mal ernsthaft... ... in unseren Parteien und Chefetagen mögen zwar auch Kriminelle Personen sitzen, aber bitte bitte, werft nicht die organisierte Kriminalität und Parteien durcheinander. Natürlich möchte ich nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0