Benutzerprofil

diamorphin

Registriert seit: 16.05.2011
Beiträge: 309
16.10.2015, 17:57 Uhr

Ähm... ...das Kinder mit Sturmgewehren schiessen, ist hier - in der Schweiz wo ich wohne - völlig normal. Sowohl beim Schützenverein (Jungschützenkurse ab 14j.) wie auch bei den grossen Schützenfesten [...] mehr

09.12.2014, 15:24 Uhr

Selbst betroffen... ...und etwa knapp 10 Jahre ohne Diagnose, Therapie & Medikation durchs Leben gelaufen, was mir sehr sehr viele Nachteile bis hin zu mehreren Suizidversuchen und anderen Sachen ausgeartet sind. [...] mehr

20.02.2014, 17:29 Uhr

Ein Kompromiss? Hab ich da was falsch verstanden? Auch basierend auf was andere Medien wie die ZEIT berichten, eben im gesamten, das z.B. die EU Neuwahlen und den Rücktritt Janukowitschs verlangt... ähm.. hallo? [...] mehr

16.02.2014, 23:55 Uhr

Unglaublich Die SP hat den EU-Beitritt (und übrigens die sog. "Überwindung" des Kapitalismus übrigens) halt als Programm und sie möchten es getreu dem Motto: Man lässt solange abstimmen, bis das [...] mehr

16.02.2014, 20:00 Uhr

Als ich abstimmte... war mir bewusst, das die in Verhandlung befindlichen Verträge wie z.B. die Öffnung des Strommarktes oder eben die PFZ für Kroatien, und auch was sonst noch so in der Pipeline war, sehr wahrscheinlich [...] mehr

13.02.2014, 09:10 Uhr

Die Beiden... Zu Frau Schwan: Okay, sowas passt vielleicht für eine Talkshow, da haben Sie Recht. In der Tat. Aber wenn es um Politik geht und was man unternimmt, wer Lösungen sucht usw. würde ich eher Herrn [...] mehr

13.02.2014, 08:24 Uhr

Eine interessante Sendung... Haben Sie mal genau das Verhalten von Frau Schwan beobachtet während der Sendung? Frau Schwan ist NIE auf die Diskussion eingegangen, wegen der EU und der Schweiz und den Problemen die jetzt anstehen. [...] mehr

12.02.2014, 16:54 Uhr

Eine schwierige Lage... Als Schweizer möchte ich sagen: Die Ecopop-Initiative hat in der Tat sehr schlechte Karten und ist nicht wirklich so relevant für den Stimmbürger. Aber und da kommt der grosse Haken: Wenn der [...] mehr

11.02.2014, 09:22 Uhr

Stegner... ....war einfach nur peinlich und völlig "durch", im Sinne davon, das er im Elfenbeinturm lebt als Berufspolitiker und den Sinn für die Realität verloren hat. Da ist mir als Schweizer dann [...] mehr

05.12.2013, 10:58 Uhr

Wie so oft... Ein Militär Manöver war und ist vor den Grenzen anderer (auch zur See) ausnahmslos immer eine Provokation und es stellt sich doch die Frage, ob man unbedingt weiter Zudem, wie wir aus der [...] mehr

04.12.2013, 11:43 Uhr

Die Regierung... Ich würde mir als Regierungsmannschaft eher darum Sorgen machen, das die Menschen offenbar so manche Dinge der Regierung eben genau zutrauen... das mit dem letzten Wort etwa, es mag Satire sein: [...] mehr

04.12.2013, 09:52 Uhr

Genau Kann mich dem nur anschliessen. Vor allem bei dem Punkt mit Tweets dachte ich, ich bin irgendwie in den falschen Browser-Tab gekommen und befinde mich grad auf einer der Satirezeitungen im Web. [...] mehr

28.11.2013, 12:54 Uhr

Vignette und Maut Was die Fragen der Deutschen hier angeht wgn der Schweiz und Autobahngebühren: Das ist Zufall, da man hier letztes Wochenende über eine Erhöhung der Vignette-Gebühren abgestimmt hat und sich die [...] mehr

08.08.2013, 14:39 Uhr

Ein gutes Video über die Lage in den Asylzentren Gerade heute erschienen, wen es interessiert: So leben Asylbewerber auf dem Lukmanierpass - Schweiz: Standard - tagesanzeiger.ch [...] mehr

08.08.2013, 14:29 Uhr

Immer wieder eine schwierige Frage Ich wundere mich als Schweizer hier, das sowas in die ausländische Presse gelangt... denn es gab vor kurzem ja eine Abstimmung bezügl. Revision im Asylwesen, der an der Urne angenommen wurde, darüber [...] mehr

30.03.2013, 13:43 Uhr

Blockade nach Wahlen Hmm, vielleicht liegt es daran das ich aus der Schweiz stamme und es hier keine Regierung & Opposition gibt, sondern die gewählten Parteien gemeinsam die Regierung stellen. Daher, für mich ist [...] mehr

28.03.2013, 13:50 Uhr

Sehr gut Es ist sehr schön zu sehen, wie sich das Mädchen trotz einem beinahe tödlichen Attentat mit massivster Gewaltanwendung nicht davon abhalten lässt, sowohl ihren persönlichen Weg weiter zu gehen wie [...] mehr

15.03.2013, 18:22 Uhr

Das beantwortet man doch gerne... Um ehrlich zu sein... eine Fledermaus dürfte schon zu gross sein, um wirklich als Mahlzeit verzehrt zu werden. Ein Vogel sowieso, selbst bei einer Riesenspinne wie der H. Maxima. Es wird also [...] mehr

15.03.2013, 17:15 Uhr

Das Lustige ist... ....das einige der auf den Fotos abgebildeten Arten hin und wieder, und sei es auch mithilfe von Glück (und technischer Konzeption ihres Netzes) sogar kleine Vögel erbeuten. Und diese sind ziemlich [...] mehr

19.02.2013, 16:01 Uhr

Die Initiative bezügl. Managergehälter Was im Artikel nur am Rande erwähnt wurde, eben, das Volk hier in CH stimmt bald über die sog. "Abzocker-Initiative" (übrigens von einem parteilosen Politiker, der selbst ein KMU-Unternehmen [...] mehr

Kartenbeiträge: 0