Benutzerprofil

wackeldackel77

Registriert seit: 17.05.2011
Beiträge: 94
   

08.05.2016, 18:37 Uhr Thema: Frankfurts dritter Sieg in Folge: Der Geist von 99 Oft genug auch benachteiligt Die Eintracht wurde diese Saison auch oft genug benachteiligt. Gegen Hertha bspw. hätte die Hertha eigentlich eine rote Karte bekommen müssen. Außerdem wurden 2 klare Elfmeter nicht gegeben. Gegen [...] mehr

29.04.2016, 08:09 Uhr Thema: Urteil gekippt: Darmstadt hebt Sperrzone für Frankfurt-Fans auf Was haben denn die Eintracht- Verantwortlichen damit zu tun. Die haben doch keine Klage eingereicht, sondern 5 Einzelpersonen haben sich gegen diese Grundgesetzverletzung geklagt. Aber hauptsache mal was geschrieben. mehr

28.04.2016, 16:41 Uhr Thema: Derby in Darmstadt: Frankfurt-Fan klagt gegen Sperrzone Gegenfrage: Sie wissen, dass Sie, ich und alle anderen ebenfalls etliche Dinge bezahlen, die wir nicht wollen und die uns nicht interessieren? Soll man jetzt anfangen, jede Ausgabe aus [...] mehr

28.04.2016, 15:59 Uhr Thema: Derby in Darmstadt: Frankfurt-Fan klagt gegen Sperrzone Komisches Rechtsverständnis Wenn man hier manche Kommentare so ließt, bleibt einem echt die Spucke weg, was manche Leute für ein Rechtsverständnis haben. Kollektivstrafen sind laut Grundgesetz schlicht und ergreifend [...] mehr

19.02.2016, 15:57 Uhr Thema: Kölner Fans boykottieren Rhein-Derby: Rebellion der Basis Nein, sind es nicht! Die, die vor, während und nach dem Spiel Mist bauen sind der Kleinste Teil der Fans. Wieviele waren es denn letztes Jahr, die in Köln versucht haben den Platz zu stürmen und Bengalos zündeten? [...] mehr

08.11.2015, 14:08 Uhr Thema: WM 2006: CDU-Politiker setzen Niersbach und Beckenbauer unter Druck Bauernopfer Ich werde das Gefühl nicht los, dass Niersbach hier mehr Opfer als Täter ist und der Spiegel und sein Informant Zwanziger hier gezielt versuchen ihn zu Fall zu bringen. Wie anders soll man diese [...] mehr

23.10.2015, 18:03 Uhr Thema: Theo Zwanziger zur WM-Bewerbung 2006: "Es ist eindeutig, dass es eine schwarze Kasse Der falsche Fufziger! Es kann mir doch keiner erzählen, dass der gute Theo von nichts gewusst hat. Als Finanzverantwortlicher des OK und ehem. DFB Präsident war er unter Garantie eingeweiht. Sagt doch schon alles, wenn er [...] mehr

21.10.2015, 12:06 Uhr Thema: Millionenzahlung an die Fifa: DFB-Kollegen kritisieren Präsident Niersbach Spiegel und Niersbach... sind beide in der Pflicht! Der Spiegel soll endlich aufhören Mutmaßungen zu veröffentlichen und Beweise für seine Anschuldigungen vorlegen. Und wenn die Beweise vorliegen, dann muss Niersbach für [...] mehr

18.10.2015, 17:53 Uhr Thema: Beckenbauer zu SPIEGEL-Enthüllungen: "Ich habe niemandem Geld zukommen lassen" Es wirkt schon komisch... was die SPON-Jounalie hier so treibt. Der komplette DFB wird mit Mutmaßungen vorverurteilt, nur der der damals an der Spitze des Verbandes stand, nämlich Theo Zwanziger wird nicht angegangen. Der wird [...] mehr

11.08.2015, 09:27 Uhr Thema: Schiedsrichter mit Feuerzeug beworfen: Pokalspiel-Abbruch in Osnabrück Es gibt aber eben nicht nur Dynamo und Dortmund. Als Frankfurt vor 2 Jahren in der Europaleague bei Maccabi Tel Aviv gespielt hat, sind mehr als 2000 Fans nach Israel gereist und habe dort, trotz [...] mehr

30.06.2015, 11:24 Uhr Thema: +++ Newsblog zur Krise +++: Griechische Banken öffnen nur für Rentner Peinlich, peinlich Was die EU da macht ist wirklich erbärmlich! Muss man sich tatsächlich erniedrigen und den Griechen so in den allerwertesten kriechen? Die Zocker in Athen lachen sich doch schlapp über den Rest [...] mehr

19.06.2015, 11:28 Uhr Thema: Tugce-Urteil: Verbrechen und Strafe Als ich Ihren Beitrag eben gelesen habe, war ich fassungslos und mußte erstmal recherchieren, ob man zum Zwischenfall mit der Mutter, die Tugces Foto bespuckt haben soll, etwas findet. Und in der [...] mehr

19.06.2015, 10:28 Uhr Thema: Tugce-Urteil: Verbrechen und Strafe Herr Augstein... Es gibt, zum ersten Mal, seit ich Ihre Kolumne lese, Punkte, über die ich mit Ihnen übereinstimme. Die Frage, in wie weit sich Mandatsträger zu einem solchen Sachverhalt äußern dürfen oder sollten ist [...] mehr

15.06.2015, 10:20 Uhr Thema: Bundesliga: Eintracht Frankfurt bestätigt Armin Veh als neuen Trainer Unverständnis Ich kann hier die meisten Kommentare nicht wirklich verstehen. Bei vielen stelle ich einfach nur fest, dass sie schlichtweg keine Ahnung haben, was bei der Eintracht so läuft und einfach mal einen [...] mehr

12.06.2015, 14:05 Uhr Thema: Eintracht-Coach: Veh soll als Trainer nach Frankfurt zurückkehren Auch unter Veh... wurde durchaus attraktiver Fußball gespielt. Die Eintracht hat vielleicht weniger Tore geschossen, war aber auch nicht die Schießbude der Liga! Unattraktiver Fußball, das war wohl eher unter Funkel [...] mehr

12.06.2015, 14:01 Uhr Thema: Eintracht-Coach: Veh soll als Trainer nach Frankfurt zurückkehren Nicht das Schlechteste für die SGE Armin Veh hat bei der Eintracht über 3 Jahre als Trainer hervorragende Arbeit geleistet. Aufstieg in Liga 1 und dann direkt in die Europaleague. Die letzte Saison war auf Grund der Doppelbelastung und [...] mehr

05.06.2015, 11:43 Uhr Thema: Steuerschulden: FC Elche muss absteigen Da stellt sich doch direkt eine Frage: Warum wird der FC Elche mit dem Zwangsabstieg bestraft und andere Clubs, die Steuerschulden im 10-fachen Bereich haben dürfen schön weiter ihr Süppchen kochen. Könnte da vielleicht mit zweierlei Maß [...] mehr

02.05.2015, 10:03 Uhr Thema: 1. Mai-Krawalle: In Hamburg flogen die Böller, in Berlin blieb es ruhig Mich würde mal interessieren... wer für den Einsatz der Polizei aufkommt. Vielleicht sollte man auch hier mal anregen das der Veranstalter auch die Kosten für den Polizeieinsatz zahlt. 6000 Polizisten bei 18000 Demonstranten und [...] mehr

20.04.2015, 08:46 Uhr Thema: HSV-Niederlage gegen Bremen: Hamburger Harmlosigkeit Ja genau! Die zeigt dann an, wie lange Schalke schon keine Meisterschaft mehr geholt hat! ;-) mehr

09.04.2015, 15:59 Uhr Thema: Gerichtsurteil: Köln-Fan soll für Böllerwurf 30.000 Euro bezahlen Sehe ich eher gegenteilig... Mal abgesehen davon, dass die Ultras keinen "normalen Zuschauer" gefährden, denn Ultras sind in der Regel nicht auf Randale aus, halte ich das Urteil eher für einen Fingerzeig darauf, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0