Benutzerprofil

Frank N. Stein

Registriert seit: 18.05.2011 Letzte Aktivität: 30.06.2014, 17:35 Uhr
Beiträge: 69
   

30.08.2014, 20:54 Uhr Thema: Schulweg-Unfälle: Natürlich mit dem Auto, am liebsten bis ins Klassenzimmer Was für ein Blödsinn. Ich kenne niemanden, der seine Kinder zur Schule fährt, wenn es nicht notwendig ist. Kann es etwa sein, dass der vielbeschworene ÖPNV leider nicht zur Schule fährt? Oder hat [...] mehr

30.08.2014, 20:36 Uhr Thema: US-Flug: Französischer Passagier wegen Streit um Beinfreiheit festgenommen Ein "feuchter" Niesanfall wirkt hier Wunder. Dann noch nuscheln: "Auf irgend etwas hier reagiere ich allergisch ... mehr

25.08.2014, 18:52 Uhr Thema: Drohender Pilotenstreik: Was Lufthansa-Kunden wissen müssen Passt ja alles bestens zusammen Der Pilotenstreik geht sicher wieder nahtlos in den Streik des Bodenpersonals, in den Streik der Fluglostsen, in den Streik des Bodenpesrsonals, in den Streik ... über. Da kann ich die Planung [...] mehr

22.08.2014, 16:09 Uhr Thema: Datenlese: Polizeieinsatz in Braunschweig und Bremen am größten Wo liegt das Problem? Wenn ich eine Facebook-Party veranstalte und die Polizei muss anrücken, dann bekomme ich die Kosten aufgedrückt. Auch wenn ich ein braver Steuerzahler bin. Wenn Konzerne (DFL) Gewinn orientierte [...] mehr

23.07.2014, 17:35 Uhr Thema: Streit um Risikospiele: Wer soll für die Polizei beim Fußball zahlen? Aber klar doch Die arme Sau, die in Magdeburg eine Facebookparty veranstaltet hat, hat ja auch eine Rechung über 200000€ von der Polizei bekommen. Der darf dafür bis ans Lebensende zahlen. Und die Gelsdäcke vom [...] mehr

30.06.2014, 17:35 Uhr Thema: Erdgeschoss-Bewohner: Gericht verdonnert Mieter zum Schließdienst Alles Erbsenzähler Die ständigen Hinweise auf den Fluchtweg verstehe ich nun wirklich nicht. Natürlich ist der Mieter in Erdgeschoss auch verpflichtet bei einem Brand die Türe zu öffnen! Aber die Vorschrift zum [...] mehr

17.04.2014, 12:06 Uhr Thema: Arbeitsmarkt: Dax-Konzerne schaffen Jobs vor allem im Ausland DAX-Konzerne sind sowieso überschätzt Die meisten Stellen schafft der Mittelstand. Zudem kann der Mittelstand von den Vorteilen, die den DAX-Konzernen gewährt werden, nur träumen. mehr

14.02.2014, 19:06 Uhr Thema: Angeschlagener RWE-Konzern: Stromriese im Schuldenstrudel Keiner der "großen" Versorger wird das überstehen Bei den Versorgern sind einfach noch zu viele Erblasten aus der Monopolzeit vorhanden. Ein bemerkenswertes Zitat war: "Wenn wir unsere Mitbewerber so angehen würden, wie wir uns intern [...] mehr

04.01.2014, 20:18 Uhr Thema: Fünf-Jahres-Vertrag: Lewandowski wechselt zu Bayern München Das wir irgendwann so uniteressant wie Formel 1 Eigentlich ist es das schon. Zudem ist der Fußball durch die Verschiebung ins Bezahlfernsehen fast schon aus meinem Blickfeld verschwunden. Wozu soll ich denn noch Geld ausgeben, wenn die Ergebnisse [...] mehr

03.01.2014, 20:37 Uhr Thema: Pentagon-Strategiepapier: US-Militär bastelt an denkenden Drohnen Wurde gerade in einer US-Serie thematisiert ... Wei von "denkenden" Drohnen sind wir noch weit entfernt. Musterekennung dürfte hier das Mittel der Wahl sein. Reicht dann eine 80% Ähnlichkeit mit einem Terroristen? [...] mehr

02.01.2014, 21:44 Uhr Thema: Stimmungsmache gegen Osteuropäer: Seehofers falsches Spiel Ich kann nur zustimmern In Deutschland macht sich ein Sozialschmarotzertum breit, wie ich es nie für möglich gehalten hätte. Der neueste Fall ist Pofalla. Da wird wieder einmal extra ein Arbeitsplatz für [...] mehr

02.01.2014, 01:59 Uhr Thema: Möglicher Arbeitskampf im Januar: Lokführer drohen mit Streik Aber klar doch. Zum Beispiel in Griechenland ... Gut er könnte auch in England arbeiten und sogar mehr verdienen. Aber das würde dann der Markt regeln. Wenn keiner mehr Lokführer wird, wird [...] mehr

28.12.2013, 22:07 Uhr Thema: Rüstungsdeals mit Griechenland: Die Schmiergeldliste des Antonios K. Ist das in Griechenland überhaupt strafbar? Schon bezeichnend. Keiner hinterfragt, ob es überhaupt Bestechung gab. Das scheint dort ganz normal zu sein ... mehr

01.12.2013, 12:22 Uhr Thema: Schlaue Stromzähler: Regierung bereitet neue Zwangsumlage für Stromkunden vor Was für ein Schwachsinn! Beim lesen des Artikels sprang mir der Schwachsinn direkt vom Bildschirm ins Hirn. Warum hört man bei den Sparszenarien immer nur von der Waschmaschine, die nachts wäscht? Klar es ist noch keinem was [...] mehr

18.11.2013, 08:41 Uhr Thema: Koalitionsverhandlungen: Union und SPD einigen sich auf Frauenquote in Aufsichtsräten Die Quoten werden uns sicher voranbringen ... Wenn Politiker Quoten einführen, hat man immer eine große Chance auf Chaos. Ich denke hier z.B. an die EEG-Quote. Aber was mich wirklich wundert ist, dass die Quote keine Rücksicht auf die [...] mehr

10.11.2013, 10:46 Uhr Thema: Snowden-Dokumente: Britischer Geheimdienst greift über gefälschte LinkedIn-Seiten an Man kann es den Terroristen schon schwerer machen. Verhindern lässt sich nicht alles, aber man kann schon einige Steine in den Weg legen. Ein erster Schritt ist es die Anwendungen zu virtualisieren. Das verhindert erst mal, dass sich die Seuche direkt [...] mehr

06.11.2013, 08:51 Uhr Thema: Geldkonzerne unter Verdacht: Banken sollen deutschen Staat um Milliarden betrogen hab Mag schon alles dem Gesetz entsprechen ... aber diverse Entlastungen können doch eine Steuerschuld nur mindern. Idealerweise auf einen Betrag von 0€. Aber ich denke, wenn die Erstattung die gezahlten Steuern übersteigt, wird es auch für die [...] mehr

29.10.2013, 08:11 Uhr Thema: Teurer Reservemarkt für Kraftwerke: Der Mythos vom drohenden Stromausfall Was ich nicht verstehe ... ... warum hat man dann Probleme, wenn die RWE, EoN oder EnBW ein Kraftwerk abschalten will? Es ist doch alles im grünen Bereich. Die Mechanismen mit Regelenergie und dem Rest funktioniert im [...] mehr

23.10.2013, 21:39 Uhr Thema: Kanzler-Handy im NSA-Visier?: Merkel beschwert sich bei Obama Das lässt tief blicken. Wenn sich der Bürger beschwert hört man: "Wer nichts zu verbergen hat, der braucht auch nichts zu befürchten". Was soll ich jetzt von Frau Merkel denken? War das mit der BWM-Spende etwa doch [...] mehr

17.10.2013, 08:55 Uhr Thema: Umstrittene Therapie: "Urin trinken ist einfach nicht sinnvoll" Endlich habe ich eine Antwort auf drängende Fragen Wenn ich das nächste mal auf der A24 zwischen Neuruppin und Herzsprung unterwegs bin und liegenbleibe, habe ich das wichtigste Wissen zum überleben. Ich darf nur mein Messer nicht vergessen um die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0