Benutzerprofil

Sueme

Registriert seit: 22.05.2011
Beiträge: 384
17.04.2017, 10:50 Uhr

An einer derart entscheidenden Wahl nicht teilzunehmen bedeutet in meinen Augen nichts anderes als Mitschuld an dem Ergebnis zu tragen. Man kann bei den Anfängen einer Diktatur nicht herumstehen, [...] mehr

17.04.2017, 10:38 Uhr

Kurze Frage, würde es Sie nicht beunruhigen wenn 60% Ihrer Mitbürger (Die zur Wahl gegangen sind) plötzlich NPD (als worst case Beispiel) wählen? Sehen Sie und genau so geht es den Menschen die [...] mehr

08.04.2017, 00:18 Uhr

Also den Sinn der Agenda 2010 hat Herr Fricke ja verstanden. Er hat allerdings nicht verstanden das die Unternehmen gar kein Interesse daran haben die Löhne steigen zu lassen, steigert das doch [...] mehr

29.03.2017, 10:16 Uhr

Und das alles bringt jetzt genau was? Umsatzzuwachs bei den VPN Providern? Dann nutzen Heino S. und seine Freunde halt zukünftig einen der vielen VPN Provider bevor sie Hetzpostings verfassen, [...] mehr

29.03.2017, 08:21 Uhr

"...könnten Anbieter gezwungen werden, Nutzerdaten auch gegenüber Privatpersonen herauszugeben. " Immer eine Gute Idee, wird sicherlich in keiner Form und Weise missbraucht werden. Diese [...] mehr

25.03.2017, 15:01 Uhr

Ich höre es schon wie er Anfang Juli sagen wird " Wer hätte gedacht das Steuerrecht so kompliziert ist" und dann das nächste seiner Projekte im Papierkorb landet. mehr

22.03.2017, 10:11 Uhr

Ich wage zu bezweifeln das Spicer den Job hinwirft, kann er gar nicht mehr. Durch sein Verhalten hat er gegenüber den Medien (Fox & Breitbart ausgenommen) soviel verbrannte Erde hinterlassen [...] mehr

17.03.2017, 13:59 Uhr

Ja is klar gerade (Investment)Banker, Lobbyisten und reiche Geschäftsmänner sind der Inbegriff der Feinde der "saturierten oberen Eliten" die werden aber so etwas von das Weltgefüge [...] mehr

17.03.2017, 13:51 Uhr

Komplex an illegaler Einwanderung ist ggf. die Frage in wie weit gerade illegale Einwanderer das Wirtschaftsgefüge der USA stützen, eben durch geringere Löhne, Verrichtung von Arbeit die die [...] mehr

26.02.2017, 02:11 Uhr

ggf. mal mit dem amerikanischen Wahlsystem auseinander setzen. Die meisten haben eben nicht Trump gewählt, der ist nur auf Grund der Umrechnung in Wahlmännerstimmen Präsident geworden. Oh Moment, [...] mehr

24.02.2017, 00:36 Uhr

Herr Augstein haben Sie auch nur einen kurzen Augenblick darüber nachgedacht warum z.b. der freundliche, pazifistische Herr Jong-Un in Nordkorea mehr oder minder machen kann was er möchte, solange es [...] mehr

08.02.2017, 16:49 Uhr

Ernsthaft Trump diskreditieren? Also wenn Herr Trump bei einer Sache garantiert keinerlei Hilfe benötigt dann ist es sich zu diskreditieren. Beim regieren hingegen..... mehr

08.02.2017, 01:30 Uhr

Natürlich sieht Frau Trump die Rolle als First Lady als Geschäftschance, glaubt irgendwer Familie Trump sieht das als soziale Veranstaltung um den "abgehängten" ein besseres Leben zu [...] mehr

06.02.2017, 09:48 Uhr

Wenn Wölfe und Schafe schon rudern können, dann können die auch ein Seil am Boot festmachen um es wieder zurück zum anderen Ufer zuziehen. mehr

05.02.2017, 00:45 Uhr

...und dann drehe ich mir erst einmal eine Zigarette, schau noch 1-2 Episode einer Serie und beklage dann das sich mein Kind am Gelpack verletzt hat? Ich könnte es natürlich auch einfach wieder [...] mehr

25.01.2017, 16:39 Uhr

"..als Hilfskräfte etwa in der Gastronomie oder bei Speditionsunternehmen und Kurierdiensten beschäftigt.." Also in prekären Jobs deren Lohneinkünfte vermutlich noch nicht einmal reichen [...] mehr

23.01.2017, 19:17 Uhr

Wäre es nicht eigentlich viel einfacher wenn man einfach Herrn Trump die eher negativen Nachrichten über ihn durch alternative Fakten als Lobhymnensingende Artikel über ihn verkauft. Also einfacher [...] mehr

20.01.2017, 15:53 Uhr

Ja is klar die Leute die in Amerika deutsche Neuwagen kaufen sind auch diejenigen die ohne die Konjunkturstütze 2008 sonst 7 Tage die Woche am trockenen Kanten Brot hätte kauen müssen. Dummdreister [...] mehr

20.01.2017, 10:35 Uhr

Also sofern der Aufpasser seinen Job ernst nimmt, dürfte ihm auffallen das Du munter auf der Tastatur tippst während auf dem Desktop den Er sieht keinerlei Aktion stattfindet. mehr

18.01.2017, 09:36 Uhr

Wo exakt ist jetzt das Problem wenn es das Leben eines Menschen nur verbessern kann? Problematisch wäre es erst dann wenn er sagen könnte "So die 28 Jahre die ich Manning erlasse bekommt mein [...] mehr