Benutzerprofil

stscon

Registriert seit: 23.05.2011
Beiträge: 46
Seite 1 von 3
25.07.2018, 23:47 Uhr

Ard ARD beendet noch bevor Froome im Ziel ist die Übertragung, um Brisant auszustrahlen ... mehr

04.04.2018, 12:04 Uhr

Black Panther Wenn man die Inflation berücksichtigt liegt er nur auf Platz 35 in Nordamerika. http://www.boxofficemojo.com/alltime/adjusted.htm Über die Qualität des Films kann ich nichts sagen, da ich ihn, [...] mehr

16.08.2017, 11:32 Uhr

Alles schön und gut, aber... der einzige Datensatz, der zählt, ist die Abschlusstabelle nach dem 34. Spieltag. Alles andere ist vielleicht für Scouts interessant, für den gemeinen Fan eher nicht. Im besten Fall steht für ihn/sie [...] mehr

16.08.2016, 22:00 Uhr

In einer alten Version des Artikels fehlte das "der neueren Generation". Das hat man klammheimlich nachgebessert, Transparenz ist etwas anderes. Bei anderen Artikeln wurde sowas schon [...] mehr

14.06.2016, 12:09 Uhr

Schlechter Artikel. Das Argument von Johnson ist: "Wir zahlen ein, haben aber keinen (ökonomischen) Vorteil, der die Kosten aufwiegt". Spiegel: "GB zahl ein, aber (vergleichsweise) wenig". Das [...] mehr

14.10.2015, 12:06 Uhr

In D ist es nicht sooo viel anders ... Hier werden auch noch Leute wie Schweinsteiger, Podolski, ... nominiert obwohl sie ihren Zenit überschritten haben. Das man gegen Georgien am Rande einer Niederlage war, hat der Autor auch vergessen. mehr

06.10.2015, 11:45 Uhr

Es ist leicht ... sich über die Dummheit anderer lustig zu machen. Schwer ist es jedoch etwas kluges hervorzubringen. mehr

16.09.2015, 15:48 Uhr

Wer sich mit der Bildzeitung verbrüdert ... ... hat schon verloren. VorBILDlich vom FC St. Pauli. Warum ziehen andere Vereine da nicht mit? Ach so, haben Angst vor der eigenen Courage. Weil man sich das Schmierenblatt Nr.1 nicht als Feind haben [...] mehr

19.06.2015, 18:08 Uhr

Nichts gegen Herrn Vettel ... er könnte ja auch auf die Hälfte seines Gehalts verzichten. Was die Formel 1 bräuchte: Einheitsmotoren, Maximalbudget (das geringer ist als die derzeitigen Topteams haben), weniger Funk, [...] mehr

22.05.2015, 19:22 Uhr

Kosten Kosten sind ganz einfach zu bestreiten. Die 10% reichsten Deutschen müssen 10% ihres Vermögens abgeben. Davon werden die Flüchtlinge integriert, Rest kommt in Bildung, Straße und ähnliches. Nach [...] mehr

23.04.2015, 12:22 Uhr

Kaum ein Unterschied Im Prinzip wahr die Mannschaft bei der Niederlage in Porto und beim Sieg zu Hause die gleiche (bis auf Badstuber für Dante). Keine Ahnung was der Einfluss von MWF auf Dante gewesen sein soll, dass er [...] mehr

17.04.2015, 19:16 Uhr

naja... Um festzustellen ob ein Kunstwerk in irgendeiner Weise gegen Gesetze verstößt kann es notwendig sein, dass ermittelt wird. Bei den meisten Kunstwerken schließt sich das von vornherein aus. Bei diesem [...] mehr

11.12.2014, 13:26 Uhr

Shame ist keine Serie sondern ein Spielfilm. mehr

26.08.2014, 11:17 Uhr

Print is dying. Egal wer und wo neue Chefschreiberling wird, die Ära des gedruckten Wortes geht vorüber. mehr

06.08.2014, 12:12 Uhr

Reus wird mit Sicherheit bald weg sein. Ich bin BVB-Anhänger. Trotzdem sollte man sich den Realitäten nicht verschließen. Reus ist derzeit der beste deutsche Nationalspieler (Jammerschade, dass er nicht Weltmeister wurde). Die Chancen mit [...] mehr

10.06.2014, 19:46 Uhr

Und wo übt sich SPON in Selbstkritik??? Und wo übt sich SPON in Selbstkritik??? Kein Wort! Hauptsache Klickzahlen, Hauptsache Hetzjagt! SPON war und ist einer der Mittäter im Fall Wulff. mehr

19.07.2013, 08:44 Uhr

Fehler "Microsoft musste 900 Millionen unverkaufte Surface-Geräte abschreiben" Das ist dann doch etwas viel. Müsste es nicht stattdessen "900 Millionen DOLLAR für unverkaufte Surface-Geräte [...] mehr

20.06.2013, 16:51 Uhr

. Warum wurde die Gewalt gegen Männer nicht auch gezählt bzw. veröffentlicht? Tendenziell würde ich sagen, Männer werden öfter Opfer von Gewalt als Frauen, wobei diese eher sexuelle Gewalt erleben [...] mehr

01.05.2013, 08:22 Uhr

In 30 Jahren ... Durchaus möglich, dass es Apple in 30 Jahren garnicht mehr gibt. Das kann sogar schon in 10 Jahren sein. Wenn man Nokia sieht, die waren vor 10 Jahren noch dicke da, heute stehen sie mit einem Bein in [...] mehr

29.04.2013, 07:52 Uhr

. das ist aber ein problem "unseres" wirtschaftssstems und nicht des fortschritts und der technologie. weder kann man die zeit zurückdrehen, noch den fortschritt aufhalten. ein [...] mehr

Seite 1 von 3