Benutzerprofil

Alternator

Registriert seit: 24.05.2011
Beiträge: 706
23.09.2016, 12:19 Uhr

Da bin ich neugierig geworden, was man in China für so ein Geld kriegt: …und das ist, was ich gefunden habe: [...] mehr

09.09.2016, 11:16 Uhr

Solche Dokumente müssen verschwinden …und im selben Moment toleriert Facebook SS- und Wolfsrunen, die offen präsentiert werden, Aufrufe zu Angriffen mit rassistsischen Motivationen, und bietet entsprechenden Verbrechern eine Plattform [...] mehr

02.06.2016, 22:47 Uhr

Eins, zwei, drei! Punkt Eins: Nicht jeder Fall kann abgedeckt werden. Ich denke nicht, dass z.B. die Sturzfluten von Bayern zuverlässig vorhersagbar waren. Im potentiell ebenfalls gewarnten Nachbartal, das vielleicht [...] mehr

20.05.2016, 08:43 Uhr

Louis de Funès würde jetzt sagen NEIN! Dann sagt sein Schauspielerkollege: Doch. Dann de Funès wieder: Ooh! Es ist ja nur so, dass die ganzen Quertreiber, Miesmacher und linken Umweltaktivisten, die nur der deutschen [...] mehr

02.05.2016, 16:00 Uhr

Pro Kopf ist Unfug. Weniger Aussagekraft als die Umrechnung der Ausgaben pro Kopf kann eine Rechnung kaum machen! Wenn die wirklich teuren Schäden an der A45 geflickt werden, geht es nicht um eine Wohltat für die [...] mehr

24.04.2016, 11:21 Uhr

Und schwups… …ging der Preis für die 7er Volvos um 10% hoch, weil Investoren-Spasten gesehene haben, das Leute, die was wissen, den für einen Oldtimer halten. Es fehlt übrigens die wirkliche Achillesferse der [...] mehr

31.03.2016, 08:54 Uhr

Zu Erdogans Ehrenrettung muss ich sagen …dass viele andere mit dem Streisand-Effekt auch nicht vertraut sind. Allerdings sollte ein Präsident kompetente Berater haben, die ihm einen souveränen Umgang mit derartigen Herausforderungen [...] mehr

26.03.2016, 13:55 Uhr

Interessant auch, wie sich die Nutzung entwickelt hat. 1994 auf der Cray: Berechnung der Bahnen von Sternen bei der Kollision zweier Galaxien oder Deformation von Karosserien beim Zusammenstoß zweier Autos. 2016 auf dem iPad: Versendung eines selbst [...] mehr

23.03.2016, 11:46 Uhr

Rechts ist links, schwarz ist weiß? Wenn Herr Fleischauer darauf hinweist, dass der Verfaschnungsschutz die Linke in Teilen beobachten müsse, allerdings keinen Anlass sieht, der AfD die selbe Aufmerksamkeit zu schenken, weist das wohl [...] mehr

21.03.2016, 12:42 Uhr

Da gibt es eine ganz klare Antwort! Was passiert ist, ist die Automatisierung. Ganz einfach. Der Industriearbeiter wurde von Maschinen ersetzt. Die Verfügbarkeit dieser Maschinen wächst ebenso wie deren Fähigkeiten täglich weiter, [...] mehr

20.03.2016, 10:42 Uhr

Interessantes Publikum hier. Die Mehrzahl der Kommentare unterstellt reflexartig, dass es ja eine linksgrünversiffte Verschwörung sein müsse. RT und deren Narrative hinterlassen offenbar in den Psychen der Menschen deutliche [...] mehr

05.03.2016, 11:06 Uhr

Daily Soap aus München Könnte die CSU auch mal was produktives leisten, nicht nur Klamauk und Affronts produzieren? Diese Leute sind teuer, man könnte mit diesem Geld tausende soziale Projekte finanzieren! mehr

15.02.2016, 09:35 Uhr

Einbruch? Weil der Zuwachs sich nicht mehr beschleunigt, wird von einem Einbruch gesprochen? Weil die zweite Ableitung des Bruttoinlandsproduktes nachlässt? Was für ein wirrer Geist denkt den so? Ein [...] mehr

31.01.2016, 11:08 Uhr

Der Schalk in meinem Nacken …zwingt mich dazu, anzumerken: Dieser Artikel ist der Ausdruck einer fundamentalistischen Nicht-Meinung Für keinen, Gegen alle. Alle doof, außer mich. Er macht somit ein drittes Lager der Spaltung [...] mehr

18.01.2016, 18:43 Uhr

Wer sagt …dass das erbrechen keine dem Clarksonschen Erbe gerecht werdende, politisch inkorrekte Meinungsäußerung über den Audi war? mehr

23.12.2015, 11:29 Uhr

Jepp. Genauso wie für den Rest der Welt. Dieser Tag wäre so oder so zu jeder Zeit ein Tag ohne ein Morgen für die Menschen. Ene BBC-Doku über den Atomkrieg aus den Achtzigern hat mal ein ungefähres [...] mehr

20.12.2015, 11:39 Uhr

Vorwärts zurück! Ich habe hier auch noch ältere Rechner, die immernoch ihre Dienste tun. Offline und mit alter Software. Bis auf den Zuwachs an Bling-Bling kann ich bei den meisten modernen Softwares eigentlich nur [...] mehr

01.12.2015, 11:57 Uhr

Die real existierenden Ferengi Die Spezies der Ferengi steht in der Star Trek-Next Generationierigen Krämerseelen.-Serie metaphorisch für die kleingeistigen, hinterhältigen, missgünstigen, gierigen Krämerseelen. Kulturell [...] mehr

30.10.2015, 14:36 Uhr

Das Beispiel Monty Pythons: Mich erinnert die Situation stark an den Monty Python Sketch um die Piranha Brothers, die zunächst eine fruchtlose Verbrecherkarriere hatten: Zunächst beruhte ihr Geschäftsprinzip darauf, Opfer [...] mehr

27.10.2015, 10:32 Uhr

Kaputt ist das Netz schon. Obwohl Firmen mit mehr Geld als Respekt vor Gesetzen die Infrastukturen und Metadaten frei nach Schnauze für ihre viel zu oft dubiosen Zwecke nutzen, sind Leute wie Sascha Lobo, die Electronic [...] mehr

Kartenbeiträge: 0