Benutzerprofil

Ing. Hans Maulwurf

Registriert seit: 24.05.2011
Beiträge: 396
22.04.2017, 22:02 Uhr

Er hat schon recht - eine Sondertilgung reduziert die Schulden. Für einen Kreditnehmer sind ja nicht nur die Raten interessant, sondern auch die Kosten eines Kredits. Beispiel: Ich möchte mir [...] mehr

22.04.2017, 21:41 Uhr

An dieser Stelle möchte ich widersprechen. Entweder ich bin zu ehrlich, oder sie haben unrecht. Wobei, ich weiß, man sollte nicht von sich auf andere schließen, allerdings halte ich mich auf [...] mehr

22.04.2017, 20:58 Uhr

Da möchte ich entschieden widersprechen: Naja, die Reserve von 3-4 Nettogehältern sollte man haben, da haben sie vollkommen recht. Jetzt mal angenommen, Haushalt XY hat die 2000 Euro Netto und [...] mehr

21.11.2016, 21:28 Uhr

Naja, eine Samplingrate von 20 kHz bedeutet, das max. Frequenzen bis 10 kHz rekonstruiert werden können (Shannon-Nyquist-Theorem). Bei 48 kHz sollte es also bis 24 kHz gehen, sollte für den [...] mehr

17.11.2016, 21:43 Uhr

Klar wird getrickst.... Alles, was irgendwie zulässig ist, wird gemacht. Ist so aber erlaubt. Getrickst wurde aber schon immer, die immer größeren Differenzen zwischen Realverbrauch auf der Strasse und Verbrauch auf dem [...] mehr

05.11.2016, 22:08 Uhr

Ich denke, dass man die Renten für alle in einem Umlagesystem nur dann garantieren kann, wenn sich an den Randbedingungen nicht groß etwas ändert. Alledings hat ein Umlagensystem den Vorteil, dass [...] mehr

15.07.2016, 22:06 Uhr

Man kann auf den Fotos kaum etwas erkennen, aber es wäre möglich, dass die Schüsse auf die Fahrzeugseite (Fahrertür) abgegeben wurden. Dann würde das Trefferbild auch ganz gut passen. mehr

15.07.2016, 21:58 Uhr

Da hätte ich einen produktiven Vorschlag: Einfach viel längere Gefängnissstrafen und Bewährung erst nach absitzen einen Mindeststrafe. Man sollte einfach so eine three strikes - Regelung [...] mehr

18.06.2016, 22:19 Uhr

Ein Schwangerschaftsabbruch ist sicher keine leichte Entscheidung, sollte aber meiner Meinung nach in gewissen Grenzen jeder Frau erlaubt sein. Ein Zellhaufen ist kein menschliches Leben und es macht [...] mehr

02.06.2016, 18:58 Uhr

Das Problem mit den Unwetterwarnung ist, dass sie relativ inflationär auftauchen. Am vergangenen Wochenende hatte ich jeden Tag eine Unwetterwarnung auf meinem Handy. Mehr als ein bisschen Wind, Regen [...] mehr

01.06.2016, 21:28 Uhr

Ich habe damit irgendwie auch Probleme. Zum einen sollte es jedem freistehen, was er mit seinem Geld macht. Wenn es meinem Kumpel Spass macht, sich für 100000 Euro einen Porsche zu kaufen, dann [...] mehr

01.06.2016, 21:01 Uhr

Naja, ich freue mich, wenn Firmen von den Besitzern auch geführt werden. Darüberhinaus hat der Wert einer 'richtigen' Firma eher weniger mit den Erfolgszahlen der Vergangenheit zu tun. Der [...] mehr

01.06.2016, 20:28 Uhr

Und was passiert (mir ist aktuell ein Fall bekannt, Firma geht jetzt demnächst in die dritte Generation), wenn der Erbe die Firma weitervererbt ? Akkumulieren sich dann die Steuerschulden [...] mehr

13.01.2016, 18:47 Uhr

Es scheint den Menschen eigen zu sein, das Unbekannte und Fremde zu Fürchten. Wir können natürlich nach Europa oder nach USA schauen, wir können genauso auch auf die Christen und [...] mehr

16.12.2015, 14:45 Uhr

Es gibt ja auch keine Abweichungen um mehrere 100 %. Man muss ja Warmtest mit Warmtest vergleichen (die Strassenmessungen sind ja auch warm gestartet). Und dann sind es noch 25%, und das ist [...] mehr

16.12.2015, 14:34 Uhr

Einer von vielen Gründen. Übrigens würde ich nicht von Anfettung sprechen --> der Dieselmotor läuft immernoch mager :-) Mir ging es nur um das was, nicht um das wieso. mehr

16.12.2015, 14:28 Uhr

Er wurde nicht exakt nachgefahren: Das Fahrzeug wurde zu Beginn warmgefahren. Dann kommt noch hinzu, dass der Verbrauch bei dem "exakten Nachfahren" deutlich höher war (175 g CO2 vs. [...] mehr

16.12.2015, 14:17 Uhr

Spritverbrauch Ach ja, noch was zum Thema Spritverbrauch: Ich habe mir jetzt mal das PDF von dem Mercedes angeschaut, die CO2-Emissionen bei der RDE-Fahrt liegen unter dem Verbrauch im NEFZ-Kalt. Also kann [...] mehr

16.12.2015, 14:11 Uhr

Dann mach ich es mal: Das Gesetz schreibt vor, dass die Grenzwerte bei einemkalt gestarteten NEFZ eingehalten werden müssen. Genau das macht das Fahrzeug auch. Ohne Tricks und ohne [...] mehr

25.11.2015, 20:24 Uhr

Wenn das Klebekennzeichen (welche in bestimmten Formen ja durchaus legal sind, wenn die normalen Kennzeichen das Erscheinungsbild des Fahrzeugs verunstalten) nicht legal war, dann gibt es eine Strafe. [...] mehr