Benutzerprofil

ditor

Registriert seit: 26.05.2011
Beiträge: 1167
Seite 1 von 59
23.06.2017, 15:34 Uhr

Bereicherung Wer zusätzliche Religionen in einer eigentlich als aufgeklärten Gesellschaft noch als Bereicherung sieht, der wird Verständnis für die Streichung zeigen. mehr

22.06.2017, 13:49 Uhr

Nicht männlich normiert Die Wirtschaft dass ist nicht männlich sondern erfolgsorientiert "normiert". Und da versprechen Vollzeitstellen oft noch den meisten Erfolg. mehr

22.06.2017, 13:42 Uhr

Absurdität In der Tat. Als Staat hat man eigentlich die Aufgabe sicherzustellen dass Migranten möglichst wenig Versorgung vom Staat brauchen. IdR wird sowas bei funktionierenden Staaten bereits vor [...] mehr

21.06.2017, 19:49 Uhr

Bislang noch nicht Bei welcher Wahl hat denn die AfD zuletzt weniger Stimmen bekommen als in der entsprechenden Wahl davor? Bislang ist noch nicht mal genug Zeit rum um überhaupt einen Trend bestimmen zu können. [...] mehr

20.06.2017, 21:10 Uhr

Ressourcenverschwendung Glaubt man wirklich man kann die alten Motoren sinnvoll auf bessere Abgaswerte umrüsten sodass in der Realität jenseits irgendwelche Tests sich etwas relevantes verbessert? Die Hersteller brauchen [...] mehr

19.06.2017, 18:28 Uhr

Richtigerweise nicht Das ist falsch. Bekanntestes Beispiel Wahlrecht. Flchtlingskinder sind nicht gleichberechtigt zu behandeln, nur weil jemnd vorbei kommt gehört er nicht direkt zur Solidargemeinschaft oder zum [...] mehr

18.06.2017, 18:38 Uhr

Übertreibungen "1. Schengenabkommen - offene Grenzen für Jedermann" Das Hauptproblem an der Regelung ist dass manche nun glauben jeder aus jedem Winkel der Welt könnte nun nach D kommen. "2. [...] mehr

18.06.2017, 07:54 Uhr

1970 Eine richtige"Tafel" wurde 1967 in Phoenix/USA eröffnet. Das Konzept gab es aulso bereits in den 70er. Nahrungsmittelüberschuss gab es seinerzeit auch schon, "Butterberg"oder [...] mehr

17.06.2017, 21:40 Uhr

Kraftrwerke abschalten ist eine tolle Sache Ich finde die Idee mit der sofortigen Abschaltung konsequent. Bitte, liebe Grünen, erstellt doch bitte noch dazu einen Plan welche Verbraucher im Falle eines Strommangels als erstes abgeklemmt werden [...] mehr

16.06.2017, 19:38 Uhr

Nagellack in Autofarbe ist natürlich nichts neues Sowas gab/gibt es von mehreren Firmen. Sei es von Kosmetikfirmen oder bei Autoherstellern. mehr

15.06.2017, 15:22 Uhr

Vorhersehen und abgedunkelte Scheiben Als Radfahrer konnte man früher schon mal erkennen wenn sich im parkenden Fahrzeug was bewegte und mehr Abstand einplanen. Dank abgedunkelter Heckscheiben heutzutage kaum noch machbar. mehr

14.06.2017, 19:50 Uhr

Da hetzt Frau Käßmann Das mag dem Muster der aufgelisteten Beispiele entsprechen, in diesem Fall scheint allerdings nicht die AfD mit der unsachlichen Hetze angefangen zu haben sondern Frau Käßmann. Man sollte sich schon [...] mehr

13.06.2017, 07:49 Uhr

Alterung Interessant wäre auch wie der Tüv Alterungserscheinungen an Hochspannungskomponenten werten wird. Isolierungen werde im Alter nicht unbedingt besser. mehr

10.06.2017, 09:32 Uhr

Ein Vergleich wäre hilfreich Ein 1:1 Vergleich wäre zumindest hilfreich. Krankenkassenbeiträge dürften so bei 150-200 Euro liegen wenn man die selbst übernehmen muss. Schlagen die Linken hier vielleicht sogar eine Senkung [...] mehr

10.06.2017, 09:25 Uhr

Scheitert schon an der Frage wer daran teilhaben kann. Sowas kann, wenn überhaupt, nur in restriktiv abgegrenzten Solidargemeinschaften funktonieren, die über soziale Kontrolle Missbrauch eindämmen. Wir tendieren gerade eher zum Gegenteil, der [...] mehr

09.06.2017, 10:14 Uhr

Das leistet nur die Reichweitenangst Das ist kein Vorteil des Elektroantriebs sondern lediglich eine Einsicht durch wenig Reichweite. Sollte das E-Mobil irgendwann mit Reichweite im Überfluss daherkommen könnte eine gegenteilige [...] mehr

08.06.2017, 18:53 Uhr

Damit sollten die anderen Gemeinden vielleicht anfangen Statistik der Bundesagentur für Arbeit, Statistik nach Regionen, Berichtsmonat Mai 2017 - Emsland: Arbeitlosenquote insgesamt 2,8%. mehr

08.06.2017, 09:37 Uhr

Einordnung Es ging auch mehr um die Einordnung, 16Mrd sind für sich sehr viel, wenn man jedes Jahr über 200Mrd benötigt nicht mehr so viel. mehr

08.06.2017, 08:50 Uhr

Lotsen ans Steuer Die könnten es vor Ort steuern, bzw an Bord Kursvorgaben machen. Das wäre nicht viel anders als heute. mehr

Seite 1 von 59