Benutzerprofil

FreieWelt

Registriert seit: 27.05.2011
Beiträge: 357
   

17.08.2013, 10:53 Uhr Thema: Machtkampf in Ägypten: Nervenkrieg vor der Fateh-Moschee Lösung Es kann hier nur eine Lösung geben und zwar den Staat und Religion ein für alle mal voneinander zu trennen. Das war der Anfang für den Wohlstandsgewinn in Europa und anders wird es in diesen Ländern [...] mehr

13.08.2013, 09:36 Uhr Thema: Projekt "Hyperloop": US-Unternehmer will Reisende in die High-Speed-Röhre schicken Frage: Warum soll die Technolgie sicherer sein als Züge? Die Röhre kann genauso brechen oer verbogen werden die Gleise. Was passiert, wenn durch ein Erdbeben die Röhre bricht? Mit über 1.000 km/h in den Tod. mehr

28.07.2013, 09:34 Uhr Thema: Tote in Kairo: USA rufen Ägyptens Armee zur Mäßigung auf Wer im Glashaus sitzt... Ich war immer USA Fan aber in den letzten 10 Jahren hat sich mein Bild stark gewandelt. Die USA sollen einfach den Mund halten. Die US Regierung hat 100.000ende Menschen in Irak und Afghanistan auf [...] mehr

25.07.2013, 09:10 Uhr Thema: Steuererleichterungen für Unternehmen: China beschließt Konjunkturspritzen Von China lernen Die Chinesen gehen das völlig richtig an. Was macht man bei uns? Man erhöht künstliche die Strompreise, man erhöht Steuern, man investiert das Geld nicht in Infrastruktur, sondern kommt lieber für die [...] mehr

14.07.2013, 08:59 Uhr Thema: Urteil im Fall Trayvon Martin: Geschworene sprechen Nachbarschaftswächter Zimmerman f Richtiges Urteil Absolut richtiges Urteil. Wer die Verhandlung etwas verfolgt hat, wird wissen, dass man nichts unterlassen hat, um Zimmerman in ein schlechtes Licht zu rücken. Hier gibts einen 19 Minuten comment über [...] mehr

12.07.2013, 08:31 Uhr Thema: Anträge bei der Regierung: Rekordzahl an Firmen verweigert Ökostromabgabe Energiewende abwracken Es wird höchste Zeit diesen Irrsinn rückgängig zu machen und die völlig verkorkste Energiewende abzuschaffen. Allein der Name klingt schon sehr nach DDR aber da kennt Mutti sich ja aus. Was hat die [...] mehr

07.07.2013, 17:26 Uhr Thema: Zwei-Klassen-Netz: Verbraucherschützer verklagen Telekom wegen Tempobremse Leben wir in einer Marktwirtschaft oder im Sozialismus? Achso, Marktwirtschaft ist ja schon seit 40 Jahren vorbei. Wo kämen wir da hin, wenn ein Unternehmen seine Produkte so anbietet, wie es für richtig hält. Man sollte die Verbraucherzentrale NRW [...] mehr

06.07.2013, 18:03 Uhr Thema: Unruhen in Ägypten: Die Fanatiker werden verlieren Danke für den Artikel Ich kann jedem Satz nur zustimmen. Mursi hat die Demokratie missbraucht, um selber eine Diktatur zu errichten. Ich bin sehr überrascht und stolz darauf, dass das ägyptische Volk sich dies nicht bieten [...] mehr

05.07.2013, 13:29 Uhr Thema: Presseecho zum EU-Jobgipfel: "Hilf dir selbst, Europa hilft dir nicht" Was wollt ihr? Wie soll denn so ein Jobgipfel ablaufen? Der Staat bezahlt Jugendliche dafür, dass sie Löcher graben und andere diese dann zuschaufeln? Reformen. mehr

28.06.2013, 13:16 Uhr Thema: Zensur: US-Armee sperrt Zugang zu "Guardian"-Artikeln USA = totalitär Die USA waren einmal ein Hort der Freiheit, davon ist immer weniger zu sehen. Diese Welle der Schnüffelei und der Zensur sind einfach nur beschämend. mehr

16.06.2013, 12:30 Uhr Thema: Konjunkturprogramm: Italiens Regierung pumpt Milliarden in Schulen und Verkehrsprojek Wie lange hält so ein Programm? Ein Jahr, zwei Jahre, drei Jahre? Die Investition in Schulen ist sicherlich nicht schlecht, auch Infrastruktur ist wichtig. Das gilt natürlich nur dann, wenn die Schulen zerfallen und die [...] mehr

15.06.2013, 13:04 Uhr Thema: Protest in Istanbul: Gezi-Park bleibt trotz Erdogans Einlenken besetzt Die Geister die ich rief ich werde sie nicht mehr los! Erdogan hat die islamischen Umstürze in der kompletten arabischen Welt befürwortet und unterstützt, auch wenn dies zu unglaublichem Blutvergießen wie in Syrien führte. [...] mehr

14.06.2013, 18:00 Uhr Thema: US-Plan für Syrien: Rebellen misstrauen Obamas Waffen-Versprechen Quo vadis USA? Ich war bisher immer großer USA Befürworter und Verfechter aber langsam reicht es einfach. Die USA brechen einen Krieg nach dem anderen vom Zaun, liefern Waffen und Material an Terroristen und sorgen [...] mehr

13.06.2013, 08:39 Uhr Thema: Bürgerkrieg in Syrien: USA lockern Sanktionen zu Gunsten von Assad-Gegnern Ist der Ruf erst ruiniert lebt es sich recht ungeniert. So in etwa kann man die Politik der USA beschreiben. Egal wo sich die USA einmischen, überall kam und kommt es zu bürgerkriegsähnlichen Zuständen, massiver Gewalt und [...] mehr

13.06.2013, 08:32 Uhr Thema: Ausblick: Weltbank prophezeit schwächelnde Weltwirtschaft Was soll sich in der EU auch bessern? Gab es irgendwo in der EU große Reformen oder Steuersenkungen für den Normalbürger? Eher weniger. Gab es irgendwo gezielte Maßnahmen zur Ankurbelung der klein- und mittelständischen Betriebe? Eher [...] mehr

05.06.2013, 18:30 Uhr Thema: Pharmaindustrie: Koalition will Regeln für Arzneimittelpreise anpassen Reform dringend nötig Das 1000 Dollar Genom wird dieses Jahr wahrscheinlich erreicht werden. Es wird daher höchste Zeit, keine höchstschädlichen, randomisierten Studien mehr durchzuführen, sondern die genetische Komponente [...] mehr

04.06.2013, 21:11 Uhr Thema: Proteste in der Türkei: Die Helfer der Revolte Hunderte Journalisten wurden grundlos eingesperrt. Das hat sich geändert! Erdogan ist ein religiöser Fanatiker. Dass es mit der Wirtschaft voran geht ist klar aber das geht auch ohne Religion! mehr

03.06.2013, 14:31 Uhr Thema: Folge der Massenarbeitslosigkeit: Uno warnt vor sozialen Unruhen in Europa Sparpolitik wo? Alle Länder machen weiterhin Schulden, Steuern wurden kräftig erhöht, Reformen gab es eher keine und Beamte gibt es immer noch viel zu viele, besonders in Frankreich. Reformiert den Arbeitsmarkt, [...] mehr

30.05.2013, 18:57 Uhr Thema: Aktionsplan: OECD-Staaten wollen Jugendliche in Jobs bringen Wir werden von Kindern regiert. Egal ob Berlin, Brüssel, OECD, UN überall nur Vollpfosten. Das gemeinsame Motto lautet: Ich träum mir die Welt, wie sie mir gefällt! Fakten stören da nur. mehr

29.05.2013, 21:08 Uhr Thema: Kampf gegen die Krise: Brüssel gibt Euro-Ländern mehr Zeit zum Sparen Ein einfaches "Nein, ich lebe nicht von Steuergeld", hätte gereicht. Leute wie sie sind nicht Teil der Lösung, Leute wie sie sind das Problem. Suchen sie sich eine ehrliche Arbeit, das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0