Benutzerprofil

Lütt_Matten

Registriert seit: 30.05.2011
Beiträge: 1542
22.11.2016, 18:55 Uhr

Meinen Sie ernsthaft, wir seien eine "Vorzeigenation", wenn wir uns mit dem erbärmlichen Titel "Niedriglohnsektor-Tabellenführer" brüsten und wenn wir uns vorsätzlich und [...] mehr

22.11.2016, 17:53 Uhr

Ich habe sehr wohl verstanden, dass herkömmliche Glühbirnen mit hohem Verbrauch in den Hausmüll können, dass LED Lampen mit niedrigem Verbrauch in den Hausmüll können und das Hallogenlampen mit [...] mehr

22.11.2016, 17:27 Uhr

Und warum müssen dann in Kindergärten die Kinder für mindestens 5 Minuten den Raum verlassen, wenn eine Quecksilberlampe kaputtgegangen ist und warum dürfen sie nicht (im Gegensatz zu ihren [...] mehr

22.11.2016, 17:20 Uhr

1. Ja genau, quecksilberfreie Glühbirnen wurden verboten und Quecksilbersondermüllbirnen wurden erlaubt. Da kann man sich nur an den Kopf fassen! 2. Leider liegt es nicht in der Macht von [...] mehr

19.11.2016, 11:44 Uhr

Das Die Dümmsten in der ganzen Geschichte waren für meine Einschätzung Clintons Wahlkampfstrategen, die ernsthaft dachten, mit der Kampagne "Tja, damals wolltet Ihr mich nicht, jetzt müsst Ihr mich [...] mehr

19.11.2016, 11:21 Uhr

Das Problem ist doch, dass die Amerikaner überhaupt nicht die Wahl hatten, zwischen Trump und einer Weltverbesserischen, linken Kandidatin hatten, sondern dass da alternativ leider nur [...] mehr

19.11.2016, 11:09 Uhr

Sie wollen jetzt aber nicht ernsthaft "We saw we came he died"-Hillary Clinton mit den Geschwistern Scholl auf eine Stufe stellen, oder?! (Was für ein unglaublich absurder Vergleich!) [...] mehr

16.11.2016, 13:28 Uhr

Genau - Vor allem was waren im Vergleich dazu dann unsere Anti-Ceta Demonstrationen, die man mit "nur 320.000" ganz lässig mit "weniger als erwartet" abgetan hatte...? [...] mehr

16.11.2016, 13:24 Uhr

Ich dachte, die größte Profiteurin dieses Wahlsystems war Frau Clinton - Konnte man doch innerhalb der Vorwahlen ständig lesen, Bernie Sanders habe von vornherein null Chance, weil soundsoviel [...] mehr

10.11.2016, 21:20 Uhr

Ich würde mir an Ihrer Stelle nicht wünschen. Wenn die Deutsche Presse nach ihrer nahezu flächendeckend einseitigen- und gleichzeitig glücklicher Weise trotzdem auf ganzer Linie gescheiterten [...] mehr

10.11.2016, 21:10 Uhr

Irgendwie klingt das doch äußerst widersprüchlich, was Herr Steinmeier hier erzählt: Zum einen macht er den Eindruck, als wolle er den Lesern Angst machen vor einem völlig unberechenbaren Herrn Trump, [...] mehr

09.11.2016, 13:25 Uhr

Schwer zu sagen, weil er bislang noch keine Kriegskonflikte aggressiv befeuert hat, aber bei der Falkin Clinton hätte ich eine sehr, sehr eindeutige Vermutung gehabt! mehr

09.11.2016, 12:53 Uhr

Was heißt hier "die Welt"? Ich hätte unter Schock gestanden, wenn Clinton freie Bahn für ihre Flugverbotszone mit den logischen- und absehbaren Konsequenzen in Syrien bekommen hätte!!! [...] mehr

09.11.2016, 12:47 Uhr

Sind die Putinversteher die Proamerikaner der Zukunft? Interessant wird sein, was denn nun ab heute als "antiamerikanisch" gebrandmarkt werden wird.. ...Bestenfalls wird es tatsächlich eine Wende hin zur Entspannungspolitik mit Russland geben [...] mehr

06.11.2016, 18:58 Uhr

Was Ihr sät, das erntet Ihr! Statt "Verlierer" wäre in vielen Fällen der Begriff "Opfer" viel treffender gewählt. "Loser"-Diffamierungen auch seitens Herrn Diez implizieren immer "die Deppen [...] mehr

24.10.2016, 16:14 Uhr

Ich würde mich ja auch gerne mitfreuen, aber leider bin ich mittlerweile so desillusioniert, dass ich dass ich an die Restdemokratie erst glauben werde, wenn dieses Abkommen auch tatsächlich [...] mehr

24.10.2016, 16:08 Uhr

"Unionsfraktionsvize Michael Fuchs warf den Sozialdemokraten vor, für die Situation mitverantwortlich zu sein. "Was wir in Wallonien erleben, sind die Geister, denen auch eine SPD lange Zeit [...] mehr

08.10.2016, 16:35 Uhr

Sie sprechen mir aus der Seele! Gibt es in den USA wohl eine Untergrenze bezüglich der Wahlbeteiligung um eine Wahl unwirksam zu machen? (Vielleicht könnte man ja wenigstens noch darauf hoffen in [...] mehr

08.10.2016, 15:42 Uhr

Verstehe ich Sie richtig: Wenn eine Landesregierung eine "offizielle Meldung" verlautbart, dann reicht diese offizielle Formalie für Ihr Ermessen auch ohne Beweise, damit Sie alles [...] mehr

08.10.2016, 15:05 Uhr

Ich bin J-F.Kenedy bis heute dankbar, obwohl ich ihn leider nicht mehr erlebt habe! J.F. Kenedy war ein Segen für die Menschheit, weil er immerhin eigenmächtig und entgegen den Bemühungen radikaler Kriegstreiber seines Landes einen Weltkrieg verhindert hat!!! Ohne ihn hätte ich [...] mehr

Kartenbeiträge: 0