Benutzerprofil

ir²

Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 5756
   

30.08.2016, 16:16 Uhr Thema: Wo die Deutschen leben wollen: Stadt, Land, Flucht Wer sich hauptsächlich von Döner ernährt, für den ist das Landleben wirklich nicht das Richtige. Und der braucht ja auch den Arzt in Rufweite.... mehr

28.08.2016, 16:13 Uhr Thema: Großstadtimmobilien: Kaufen oder mieten? Das ist hier die Frage Ich bewohne die eigene Immobilie. Und das Elternhaus habe ich auch verkauft, ganz ohne Makler, und wie Immobilien aussehen wenn die Mieteinnahmen die Kosten nicht mehr decken: [...] mehr

28.08.2016, 13:53 Uhr Thema: Großstadtimmobilien: Kaufen oder mieten? Das ist hier die Frage Es ist naiv zu glauben ein Hauseigentümer würde die nicht umlagefähigen Kosten aus dem eigenen Sparstrumpf tragen. Da wird eben verkauft oder die Immobilien verfallen. Es gibt ökonomische Gesetze [...] mehr

28.08.2016, 09:34 Uhr Thema: Großstadtimmobilien: Kaufen oder mieten? Das ist hier die Frage Stimmt, nur gelten alle von Ihnen genannten Punkte auch für den Mieter! ALLE Kosten die dem Eigentümer entstehen werden auf die Miete umgelegt - das vergessen viele Leute die für mieten statt [...] mehr

27.08.2016, 10:43 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: So realistisch ist Schwarz-Grün Was die Grünen angeht, so gibt es dazu zwei aufschlussreiche Erkenntnisse: In Wahlbezirken des gehobenen Bürgertums sind die Grünen so stark wie einst die FDP. Das hat Jutta Ditfurth schon vor [...] mehr

26.08.2016, 15:59 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Von der politischen Ausrichtung her wäre die Bezeichnung grün/grün zutreffender. Alle Parteien sind ja jetzt "Öko", eine Einheitspartei so zu sagen, das ist nicht gut für die Demokratie und [...] mehr

25.08.2016, 16:44 Uhr Thema: Pumspeicherkraftwerk: Bottroper Zeche hat das Zeug zur Riesenbatterie Ohne die korrekte Angabe der Speicherkapazität ist der Artikel wertlos! Können die SPON Journalisten nicht zwischen Propaganda (450.000 Haushalte..) und verwertbaren Informationen (MWh) unterscheiden? [...] mehr

24.08.2016, 12:07 Uhr Thema: Vorbereitung auf Krisenfall: Kabinett beschließt neues Zivilschutz-Konzept Hintergrund ist nicht eine Terror- oder Kriegsgefahr sondern die "Energiewende". Bis 2022 gehen die letzten KKW vom Netz und dann ist in Süddeutschland die Netzstabilität nicht mehr [...] mehr

23.08.2016, 10:00 Uhr Thema: Bundesregierung: Zivilschutzkonzept spielt Aktivierung der Wehrpflicht durch Massenheere sind nicht mehr zeitgemäß. Man sollte den jungen Männern eine militärische Grundausbildung anbieten mit regelmäßigen Wehrübungen ohne den langweiligen Kasernenalltag der gar nichts [...] mehr

22.08.2016, 12:35 Uhr Thema: Warnung an die Konzernleitung: Betriebsratschef Osterloh droht VW-Vorstand Machen wir uns nichts vor, das VW Problem ist bei der Belegschaft angekommen. Langfristig wird es ohne Einschnitte beim Personal nicht gehen, VW hat Absatzprobleme im Kerngeschäft und wird [...] mehr

19.08.2016, 13:35 Uhr Thema: Zoff mit Zulieferer: VW droht mit Beschlagnahmung fehlender Teile Können Sie nicht. Unsere Firma ist schon vor 25 Jahren als Zulieferer für die Automobilbranche ausgestiegen. Eine weitsichtige Entscheidung, alle Zulieferer sind nur noch Satelitten des [...] mehr

19.08.2016, 13:27 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Kohlenwasserstoffe sind abiotischen Ursprungs. http://alles-schallundrauch.blogspot.be/2010/01/interview-mit-professor-vladimir.html Die Russen wissen das schon lange, nur im Westen lebt die [...] mehr

19.08.2016, 12:38 Uhr Thema: Zoff mit Zulieferer: VW droht mit Beschlagnahmung fehlender Teile .... Elektromobilität reduziert die Umweltbelastung und die Komplexität des Generierungsprozesses in jeglicher Hinsicht – .... Das sollten Sie einmal begründen. Ich sehe nicht wieso der [...] mehr

19.08.2016, 12:27 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Wenn Sie das Gedankenexperiment nicht nachvollziehen können, kann ich Ihnen auch nicht weiter helfen. Die sich daraus ableitenden Prozesse in der realen Atmosphäre werden von Hebert dargelegt. [...] mehr

19.08.2016, 11:13 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Schon wieder die Gasflasche.... Fassen Sie einfach an die Kühlrippen des Kompressors wenn Sie sich unbedingt die Finger verbrennen wollen.... mehr

19.08.2016, 11:12 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Ach ja, das eigene Unvermögen hinter angeblicher Ironie verstecken. Auch nichts neues in Foren. Zu ihrer Frage: http://www.schmanck.de/hb_klimakatastrophe2006.pdf Seite 11 Die Bedeutung [...] mehr

18.08.2016, 19:56 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Ach der Ditfurth. Hat der damals nicht verstanden dass er nur unterdrückte Konvektion zeigte? CO2 ist schwerer als Luft und von daher ist sein "Experiment" völlig nichtssagend zur Rolle [...] mehr

18.08.2016, 19:52 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Ihre Fragestellung zeigt schon dass Sie den Sinn des Experiments nicht verstehen. Das die Energie durch Strahlung eingestrahlt wird, ist doch gar nicht das Problem. Die Begründung der [...] mehr

18.08.2016, 19:49 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Nein, Sie verstehen den Atmosphäreneffekt nicht. Die Bodentemperatur ist nur durch den Bodendruck bedingt, Strahlungsflüsse spielen dabei keine Rolle! : [...] mehr

18.08.2016, 19:45 Uhr Thema: Klima: Juli war wärmster Monat seit Beginn der Messungen Was hat Prof. Hebert mit EIKE zu tun? mehr

   
Kartenbeiträge: 0