Benutzerprofil

ir²

Registriert seit: 05.06.2011
Beiträge: 4875
   

22.05.2015, 10:39 Uhr Thema: Antarktis: Jetzt taut auch der Südwesten Schon erstaunlich dass man anno 2015 den Menschen in Deutschland mit schmelzenden Polkappen Angst einjagen kann. Es ist nur eine Neuauflage der Biblischen Sintflut, die Gott als Strafe über die [...] mehr

18.05.2015, 20:04 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Noch etwas zum Thema. Ludwigshafen ist so groß wie Dänemark Wenn Europa nur aus Stromverbrauch bestehen würde, dann wäre Ludwigshafen so groß wie Dänemark. Denn das dortige BASF-Werk braucht genauso [...] mehr

18.05.2015, 19:34 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg "Grossbatterien", ein paar lächerliche MWh zu Mondpreisen, mehr gibt die Batterietechnik nicht her. Wie kann man sich nur mit so wenig Ahnung so weit auf's Eis hinaus wagen.... mehr

18.05.2015, 19:23 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg "Grossbatterien", ein paar lächerliche MWh zu Mondpreisen, mehr gibt die Batterietechnik nicht her. Wie kann man sich nur mit so wenig Ahnung so weit auf's Eis hinaus wagen.... mehr

18.05.2015, 19:21 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Ein leitungsgeführtes elektromagnetisches Feld zur Exergieübertragung. So wenig wie man das Licht speichern kann (Schildbürger die es in Säcken in's Rathaus tragen wollten...), kann man [...] mehr

18.05.2015, 19:16 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg http://www.energiewelten.de/elexikon/lexikon/seiten/htm/010405_Braunkohlereviere_und_Reserven_in_Deutschland.htm Die Braunkohlevorkommen in Deutschland sind unvorstellbar groß. Sie belaufen [...] mehr

18.05.2015, 16:26 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Die Leistung der grünen Partei, wird euch noch schwer im Magen liegen!! Ehe der Hahn drei mal kräht...spätestens nach dem ersten Bundesweiten black-out will keiner von euch dabei gewesen sein!! mehr

18.05.2015, 16:24 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Ich palavere nicht, sondern versuche Ihnen nur zu erklären dass Strom keine Energie ist. Ansonsten könnte man ja hinter der Lampe nicht die Selbe Strommessung machen wie vor der Lampe. Aber lassen [...] mehr

18.05.2015, 16:06 Uhr Thema: Schwächelnder Energiekonzern: E.on baut Riesen-Windpark vor Brighton Und wenn noch etwas Geld übrig bleibt: http://www.eike-klima-energie.eu/news-cache/china-indien-fragen-wo-sind-die-von-euch-versprochenen-100-milliarden-dollar/ ... China und Indien haben ein [...] mehr

18.05.2015, 16:03 Uhr Thema: Schwächelnder Energiekonzern: E.on baut Riesen-Windpark vor Brighton Noch was dazu: http://www.eike-klima-energie.eu/climategate-anzeige/offshore-windkraft-eine-grafik-killt-die-maerchenstunde/ .... Diese beiden Zeitreihen, optisch übereinander gelegt, zeigen meiner [...] mehr

18.05.2015, 16:00 Uhr Thema: Schwächelnder Energiekonzern: E.on baut Riesen-Windpark vor Brighton Das nächste Milliardengrab für den am Bankrott stehenden E.ON Konzern ! Keiner dieser off-shore Windparks läuft rentabel, die Kosten bleiben unkontrollierbar. Der Wartungsaufwand und der Verschleiß [...] mehr

18.05.2015, 14:54 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Dumme Frage, ein Kohlekraftwerk produziert Exergie, ein PSW ist eine Exergiesenke. Eine Exergiesenke kann niemals eine Alternative zu einem Exergieerzeuger sein. Ausser im Land der grünen [...] mehr

18.05.2015, 14:51 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Ein PSW ist keine neue Technologie, sondern 100 Jahre alt! Da sind keine "Öko-Wunder" zu erwarten um die "Energiewende" vor dem Scheitern zu bewahren... mehr

18.05.2015, 14:48 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Was hat denn die Entstehung von Kohle und Gas mit einem leitungsgeführten elektromagnetischen Feld zu tun? Richtig, gar nichts, und anmaßend ist nur Ihre völlige technische Ignoranz. Aber wer [...] mehr

18.05.2015, 13:18 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Das sind 520 GWh und somit der Strombedarf Deutschlands von...einem HALBEN TAG! Schon mal ausgerechnet wieviele dieser PSW man für 1 Woche Hochdruckwetterlage im Dezember so benötigte?? Und wo [...] mehr

18.05.2015, 13:14 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Ich versuche es einmal mit einer Erklärung. „Strom“ kann man nicht speichern, da es sich dabei um ein leitungsgeführtes elektromagnetisches Feld zur Energieübertragung handelt. „Strom“ kann also nur [...] mehr

18.05.2015, 13:13 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg Ich versuche es einmal mit einer Erklärung. „Strom“ kann man nicht speichern, da es sich dabei um ein leitungsgeführtes elektromagnetisches Feld zur Energieübertragung handelt. „Strom“ kann also [...] mehr

18.05.2015, 12:52 Uhr Thema: Energiewende im Bayerischen Wald: Wutwelle am Berg 100 Mio € Investitionskosten und kein Wort zur Speicherfähigkeit und den kalkulierten Kosten/kWh aus dem PSW! Will SPON die Zahlen nicht liefern oder wieder nur mal grottenschlecht recherchiert (oder [...] mehr

17.05.2015, 10:12 Uhr Thema: Aigner-Plan zum Netzausbau: Nicht in meinem Bundesland! Die « Energiewende » macht aus Deutschland in letzter Konsequenz ein Land der Stromautobahnen und der Schattenkraftwerke ; das alles natürlich bei den höchsten Strompreisen der Welt! Mal sehen wie die [...] mehr

17.05.2015, 09:01 Uhr Thema: Forderung nach Reformen: Gabriel lockt Griechenland mit drittem Hilfspaket Irgendwann geht dem Sozialismus das Geld der anderen aus.... Das wird auch Gabriel irgendwann merken! Die 25% SPD sollte wenigstens versuchen Politik für die kleinen Leute in Deutschland zu machen, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0