Benutzerprofil

schneapfla

Registriert seit: 06.06.2011
Beiträge: 67
23.09.2016, 09:39 Uhr

Geschlossen Wir wären da gewesen (letzes Jahr im Juni), war leider wg. Off-Season geschlossen... :( mehr

11.07.2016, 13:47 Uhr

Klar die Autos sind schuld. Industrieabgase können's ja nicht sein, Wohnungsheizungen auch nicht. Daß moderne Direkteinspritzer-Benziner auch Feinstaub ohne Ende Ausstoßen (kleiner=lungengängiger als [...] mehr

01.04.2016, 09:24 Uhr

Oh Eine Schrägheck-Limousine - einer der am meisten nachgefragten Auto-Typen in Deutschland (also nach SUV, Kombi, Cabrio etc)... Und alle die BMW, Mercedes et al jetzt schon totsagen - die werden [...] mehr

17.11.2015, 12:58 Uhr

Dummerweise wird im absoluten Halteverbot auch gerne mal abgeschleppt - vielleicht ist da auch die Beschilderung suboptimal! Aber macht nix, Hauptsache mal kräftig auf die Bonzen, Blutsauger, [...] mehr

16.11.2015, 16:09 Uhr

Alles absagen? Unsinn! Glaubt jemand ernsthaft, daß die Terroristen so feine Zwischentöne hören? Die sehen Attentat -> Spiel(e) abgesagt -> ein weiterer Erfolg! mehr

17.10.2015, 04:27 Uhr

Immer feste druff Wenn's nicht gar zehntausende waren! Daß es bei dieser Software überhaupt nicht um Feinstaub geht ist Ihnen entfallen? Oder ist das gar nicht so interessant, weil Sie von der DUH sind und [...] mehr

29.09.2015, 12:10 Uhr

Wo haben Sie denn die 120 - 140 km/h her? Die gefahrene Geschwindigkeit betrug aber wohl wirklich keine 160 sondern "nur" 150 km/h... Ich revidiere meinen Beitrag: Only in [...] mehr

29.09.2015, 09:16 Uhr

Only in America... 160 wo (vermutlich) 50 erlaubt sind, aber der Hersteller ist schuld... mehr

28.09.2015, 10:43 Uhr

Neid? Wenn man ein, zwei oder gar 3 Monate als Familie unterwegs ist, schweißt einen das durchaus zusammen und ist eine Erfahrung, die man Zuhause eher nicht so kriegt. Aber wieso sich mit Argumenten [...] mehr

28.09.2015, 10:41 Uhr

Aha - Kinder werden krank, wenn sie nicht von der Mutter umsorgt werden? Spannende Idee - hat vermutlich genausoviel Substanz wie Ihre Angabe zur Stillempfehlung der WHO. Die beträgt nämlich 6 [...] mehr

31.03.2015, 13:23 Uhr

Warum macht's dann keiner, wenn's genauso stressig ist wie ein Malle-Urlaub? Und sie müssen das Buch ja nicht lesen - ist halt vermutlich eine Ansammlung netter Anekdoten, es kann (und will) [...] mehr

06.03.2015, 16:00 Uhr

Das wäre bei >50 Jahren Fahrverbot allerdings nicht der Fall gewesen... mehr

07.12.2014, 14:38 Uhr

Was für ein Unfug Statt testen verkaufen? So schaufelt sich der ADAC sein eigenes Grab - kaufen kann ich das Zeug überall, (vernünftige) Tests finden sich eher selten... Ich bin seit 15 Jahren dabei und stark am [...] mehr

14.11.2014, 14:58 Uhr

Was kriegt man denn bei einer Bahnfahrt von München nach Hamburg zu essen? Wer der Meinung ist, daß es für einen Flug von B nach NYC (der maximal 9 h dauert) notwendig ist, sich für 33€ zwei 0,2l-Dosen [...] mehr

30.10.2014, 10:35 Uhr

Sind Sie wirklich so naiv? Glauben Sie wirklich, daß das so bleibt, daß wir nichts zahlen? Die "Ausländer" beteiligen sich schon an den Kosten für den Straßenverkehr in Deutschland - durch die Mineralölsteuer [...] mehr

28.10.2014, 13:24 Uhr

Alles klar auf solche Ideen " Eine Mutter macht sich Sorgen um ihre Tochter. Um 5 Uhr morgens stehe das Kind auf, um zu lernen. "Sie zieht sich an, frühstückt und lernt, bis sie zur Schule [...] mehr

27.10.2014, 14:07 Uhr

Genau - bevor wir "nur" ein paar hundert hin schicken, schicken wir ein bißchen Material (mit bebilderten Anleitungen - das reicht als Ausbildung sicher). Und wenn's diesen Helfern um [...] mehr

27.10.2014, 14:00 Uhr

Dazu braucht's keine Untersuchung - im Westen hat sich bisher AUSSCHLIESSLICH Personal, das mit der Pflege von Ebola-Kranken beschäftigt war angesteckt. mehr

27.10.2014, 09:06 Uhr

Genau - d. h. 21 Tage NICHT ansteckend. Ich verstehe die Panik-Mache nicht - Ebola kann nur durch Körperflüssigkeiten übertragen werden und und nur von Patienten, wo die Symptome bereits [...] mehr

30.09.2014, 14:33 Uhr

Und was ist mit dem Rest des Geldes? 530 x 12 x 20 = 127200 USD D. h. es bleiben noch 113000 USD übrig (immer davon ausgehend, daß das Geld nicht angelegt sondern verbraucht wird) - ich glaube kaum, [...] mehr

Kartenbeiträge: 0