Benutzerprofil

manque_pierda

Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 351
   

16.04.2015, 11:53 Uhr Thema: Bayern-Pleite in Porto: Die Grenze ist erreicht ganz einfach. Es ist CL Viertelfinale, wo eben Nuancen entscheiden. Mit der gestrigen Leistung hätte man noch locker 15 Bundesligisten besiegt, aber eben nicht den Meister aus dem auch nicht [...] mehr

16.04.2015, 11:06 Uhr Thema: Bayern-Pleite in Porto: Die Grenze ist erreicht meine Güte, was müssen doch einige Menschen leiden bzw. armselige Leben leben, wenn ein Bayerndämpfer eine solch exponentiell steigende Glückshormonausschüttung bewirkt. Ich bin Bayern-Fan, habe mich [...] mehr

15.04.2015, 11:21 Uhr Thema: Griechischer Film "A Blast": All die aufgestaute Wut der Film scheint interessant Thema wie Kontext, dass ich ihn mir vielleicht anschauen werde. Aber warum muss eigentlich schon wieder der Hinweis sein, dass die deutschen Medien desinteressiert an dieser [...] mehr

14.04.2015, 10:10 Uhr Thema: Grass und die Politik: Dichter des sozialdemokratischen Zeitalters über Tote sagt man nichts schlechtes, allerdings ist Doppelmoral, Eitelkeit und Narzissmus, der noch dazu von der geneigten Medienbegleitung typischer Coleur so goutiert wird, fast beispiellos. Ich [...] mehr

13.04.2015, 14:32 Uhr Thema: Debatte um #regrettingmotherhood: Mütter, die keine sein wollen als weder bewusster aber auch nicht verhinderter Kinderloser möchte ich nicht persönlich über andere urteilen. Dennoch sollte man hinterfragen, ob die bestehende Gesellschafts- und Werteordnung [...] mehr

01.04.2015, 15:48 Uhr Thema: Drohung aus Athen: Griechenland will sich nicht an IWF-Zahlungsfrist halten der IWF ist kein weltfremder Idealistenverein wie die EU, aber darum gehts es doch längst nicht mehr. Die rotbraune griechische Regierung will raus aus dem EURO mit 100%-Schuldenschnitt als [...] mehr

31.03.2015, 15:12 Uhr Thema: Gentrifizierung: Berlin schafft sich Stück für Stück ab in der Tat schon eine recht eindeutige Parteinahme mit einer subtilen Anspielung an Sarrazin in der Überschrift. Letzte Woche gab es bei SPON einen Artikel, das Berlin eine eingebildete Weltstadt sei. Es ist [...] mehr

31.03.2015, 11:51 Uhr Thema: Annäherung an Moskau: Tsipras beschwört "wunderbare Zukunft" mit Russland tja gerne Herr Tsipras, schmieden sie die orthodoxe Union und bitte nehmt Serben und Bulgaren noch dazu. Rückblickend muss man heute bereuen, dass die Engländer nach dem 2. WK. verhindert haben, dass [...] mehr

29.03.2015, 15:13 Uhr Thema: Drohende Staatspleite: Griechenland bittet Russland um Hilfe ich hoffe die Griechen forcieren das, dann ist endlich ein Ausschluss selbst für die verblendetsten EU Ideologen nicht mehr zu verneinen. Den Griechen kann man viel Spass wünschen mit den generösen [...] mehr

26.03.2015, 15:07 Uhr Thema: Offener Brief an die Kanzlerin: Liebe Frau Merkel... mit solchen Beiträgen sollte Herr Augstein zu "TITANIC" wechseln oder es sich vielleicht von seinem ererbten Geld kaufen. Über soviel Unsinn und die Chuzpe von Augstein, dem ihm und der deutschen Linken [...] mehr

24.03.2015, 14:14 Uhr Thema: Druck der Geldgeber: Griechenland plant höhere Steuern für Ferieninseln wer in Griechenland urlaubt ist ohnehin nicht ganz armer Überzeugungstäter, da macht die Steuer den Bock auch nicht mehr fett. Aber ohne die Polemik der aktuellen Beziehungen muss man doch dennoch [...] mehr

24.03.2015, 14:06 Uhr Thema: SPD in der Sinnkrise: Die Nebenpartei nee glaube eher der verehrte Kommentarist hat ein falsches Bild vom Land und der SPD. Vieles was die SPD in der Regierung durchgesetzt hat, findet die Mehrheit nicht toll oder es ist ihr egal. Der [...] mehr

24.03.2015, 11:00 Uhr Thema: Zum 85. Geburtstag: Historisches Interview mit Helmut Kohl also da ist historisch schon etwas an Ihnen vorbei gegangen. Wurden Kiesinger und Schröder nicht auch abgewählt? Und ein kostruktives Mißtrauensvotum bei Schmidt ist auch eine Abwahl, den Kanzler [...] mehr

24.03.2015, 10:46 Uhr Thema: Zum 85. Geburtstag: Historisches Interview mit Helmut Kohl genau Kohl kann man einfach abstellen, der Linke Pöbel zieht heute noch marodierend durch die Innenstädte, ohne das man einfach abstellen kann. mehr

19.03.2015, 16:35 Uhr Thema: Blockupy-Proteste: Gewalt gegen Gewalt empfehle HOGESA, NPD, Salafisten und wie sie alle heißen diiese Argumentationslinie. Einfach nur ekelhaft, wie extremistische Gewalt toleriert und hoffähig gemacht wird. Dagegen ist natürlich PEGIDA Vorhölle [...] mehr

19.03.2015, 10:24 Uhr Thema: Dortmunds Champions-League-Aus: Ganz groß gescheitert ach an sich ist der Weg des BVB normaler Mechanismus des Geschäfts, so wie erfolglose Trainer fliegen. Nobodies, die einige Zeit 110 % Niveau spielen, bringen Aufschwung, einige gehen, der Rest kann das [...] mehr

17.03.2015, 15:41 Uhr Thema: NS-Entschädigungen für Griechenland: Das reiche Deutschland wirkt peinlich das mag so sein, doch ob unsere geschätzten südeuropäischen Freunde und Franzosen so gut damit gefahren wären? Von wem hätte man sich den die 40-60 % Nettobeiträge zum EU-Haushalt dann zahlen lassen [...] mehr

13.03.2015, 11:02 Uhr Thema: Ex-Fußballstar: Ballack trauert verpassten Titeln nach naja immer schwierig, Spieler nach heutigen Maßstäben zu bewerten, wo Ballack von Spielidee und Typ her nicht mehr Prototyp des Spitzenspielers ware, aber vor 10-15 Jahren war das anders und da hat er bei [...] mehr

13.03.2015, 09:18 Uhr Thema: Studie zu Kinderarmut: In der Kita sollte Arm auf Reich treffen ? "sprechen schlechter deutsch..." ist sicher so, aber warum sollen "Reiche"(die schicken ihren Kinder ganz wo anders hin!) also eigentlich die Mittelschicht, ihre Kinder noch als [...] mehr

26.02.2015, 10:45 Uhr Thema: Finanznot in Athen: 22 Unionsabgeordnete gegen weitere Griechenland-Hilfe ich würde mir mal deutschlandweit Massendemos wünschen, die statt GIDAS, diesen Wahnsinn aufs Korn nehmen und die Verweigerung weiterer Zahlungen an Griechenland fordern mit Massenmails und tonnenweiser Post an die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0