Benutzerprofil

manque_pierda

Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 440
21.09.2016, 08:16 Uhr

sehr schön da kann man ja wohl fast davon ausgehen, dass die Regierungen der Bankrotteure in den entsprechenden Ländern ihre eigenen Bevölkerungen dazu animieren werden, entsprechende Klagen zu initiieren. [...] mehr

20.09.2016, 13:04 Uhr

ohne den AfD-Mann zu kennen und ein Urteil über seine aktuelle Weltanschauung oder Militanz zu äußern fällt mir dennoch auf, dass es unserem Land kein Problem gibt, wenn ehemalige kommunistische Kader, [...] mehr

19.09.2016, 14:16 Uhr

alles nicht unplausibel, bei Punkt 5 muss man aber energisch widersprechen. Wieso solle das Thema Flüchtlinge an Brisanz verlieren? Es werden dieses Jahr wieder 300.000 kommen, mindestens, dazu [...] mehr

19.09.2016, 14:05 Uhr

oh wie schlimm, die AfD darf ggf. über Geld mitentscheiden. Die Linkspartei stattet seit Jahre Linksradikale und Linksextreme oder gar Stasispitzel (Frau Kahaie Amedeu-Antonio-Stiftung in Thüringen) mit [...] mehr

14.09.2016, 15:33 Uhr

es ist schon abenteuerlich zu fordern, dass Ungarn aus der EU geworfen werden soll, weil es EU-Recht (Dublin) nicht bricht und der Verpflichtung der Forderung der Außengrenzen nachkommt und [...] mehr

27.08.2016, 12:22 Uhr

nein als Schwarzwähler und Mitglied kann ich nur sagen, wehe uns, die Grünen sind zwar der Liebling der Presse und Lifestylejünger, aber ansonsten nur eine egoistische Splittergruppe der Gesellschaft, [...] mehr

15.08.2016, 15:27 Uhr

ihre kritische Hinterfragung kratzt doch nur an der Oberfläche, da sie nicht hinterfragt, warum wir überhaupt der Geheimdienstmethoden bedürfen. Wer millionenfach illegale Einwanderung ohne Kontrolle [...] mehr

15.08.2016, 13:44 Uhr

so schlimm kann es doch nicht sein, wenn wir mit "wir schaffen das"-Attitüde uns sogar leisten können, millionenfach Nichtbeitragszahler in unser System einwandern zu lassen und mit versorgen [...] mehr

15.08.2016, 09:01 Uhr

also ja, Ribery hätte sich über rot nicht beschweren dürfen, dennoch sollte den BVB-Fans wohl klar sein, dass im Normalfall immer 11 gegen 11 spielen und unter diesen Bedingungen reicht es einfach nicht, [...] mehr

28.07.2016, 15:11 Uhr

tja ich war bisher immer Unionswähler und wenn Sie Unionspolitik nun gut finden, weiß man ja, was in der Union schief geht und warum Stammwähler wegbleiben. mehr

22.07.2016, 08:50 Uhr

also selbst als eingefleischter Bayernfan kann ich diesen Kommentar nicht nachvollziehen. Mit Götze und Schürrle hat der BVB seine Kaderqualität noch einmal entscheidend verbessert zumal ich denke, dass [...] mehr

19.07.2016, 15:10 Uhr

na haben wir es doch wieder: Islamistische Attentäter sind psychotisch, natürlich durch das schwere Los ihres Lebens an dem wir mitschuldig sind und wenn sie dann zur Tat schreiten, dann sind wir auch [...] mehr

11.07.2016, 10:59 Uhr

also da würde ich doch energisch widersprechen wollen. Wer soll denn Bayern gefährden? der BVB im Umbruch, Leverkusen, Schalke oder Gladbach? Alles recht unwahrscheinlich zumal Bayern mit Ancelotti [...] mehr

04.07.2016, 16:03 Uhr

wieso wirr Fleischhauer zeigt mit der üblichen sarkastischen Bissigkeit auf, dass die üblichen (linken) Protagonisten, die direkte Demokratie toll finden, natürlich i.d.R. dann, wenn man eigene Ideen [...] mehr

09.06.2016, 15:53 Uhr

als Ossi, der die DDR bis zur Jugendweihe erlebt hat, will ich viele Feststellungen nicht leugnen, finde aber schon wieder erschreckend, wie man Ost-West-Gräben hier im Forum aufreißt und gar [...] mehr

09.05.2016, 13:01 Uhr

naja also man mag von Rangnick und Red Bull halten was man will, aber dieser Weg in die Bundesliga, ist der Einzige, der Bundesliga in Ostdeutschland ermöglichen kann. Das Gejaule der sogenannten [...] mehr

27.04.2016, 10:14 Uhr

diese Berichterstattung macht mal wieder klar, wo das Problem liegt: Der Linke SED-Erbe und Hort von Unterstützern der linksextremen Szene geht als ausgewiesener Demokrat durch, lächerlich, das macht die [...] mehr

28.01.2016, 12:08 Uhr

natürlich durfte der Verweis auf den 20jährigen Syrer nicht fehlen, aber dies trifft auch auf die einreisenden Mahgrebiner zu und alle anderen ohne Anerkennungsgrund. Ja das wird nicht schön, aber ist Europa [...] mehr

08.01.2016, 12:54 Uhr

Die AfD nimmt einfach nur dabkbar die Vorlagen auf, die ihr Politik und Öffentlich-Rechtliche bieten. Die AfD ist ein Symptom aber nicht die Ursache, dass es ein politisches Feld für sie gibt! mehr

03.01.2016, 21:07 Uhr

solange gescheiterte Staaten wie Griechenland weiter Geld bekommen, Frankreich zum xten Mal Aufschub bei der Erfüllung der Stabilitätskriterien bekommt und auch sonst jeder in der EU Regeln permanent [...] mehr

Kartenbeiträge: 0