Benutzerprofil

asentreu

Registriert seit: 08.06.2011
Beiträge: 710
06.04.2017, 13:36 Uhr

Strengere Rauchverbote Der Forist Seelion fragte, wo denn bitte passiv geraucht wird und man sich nicht entziehen könne. Nun da hätte ich direkt ein Beispiel! Mein Arbeitsplatz, das Krankenhaus. Es ist in allen Kliniken [...] mehr

04.04.2017, 21:35 Uhr

Streckenfrage Es ist doch eine Frage der Strecke. Mein Arbeitsweg beträgt 35km, den schaffe ich zuverlässig in 25- 30 Minuten. Da ist eben weder eine Autobahn noch eine Bundesstraße dabei, nur Landstraße [...] mehr

10.03.2017, 08:19 Uhr

@lottchenmv Weil es die Impfung solange noch gar nicht gibt. Als sie auf den Markt kam, war ich 19 Jahre alt, jetzt bin ich 29. Ich habe mich sofort immunisieren lassen. Aber sagen wir mal so: wieviele 19- [...] mehr

02.03.2017, 12:42 Uhr

Unehrenhaft Das Verhalten des Herren ist grob unehrenhaft. Der Kasten Bier war offensichtlich eine gemeinschaftliche Anschaffung, somit war der Gewinn auch gemeinschaftlich, so wie bei Lotto- Tipp- [...] mehr

28.02.2017, 08:55 Uhr

Sehr gern! Bekanntlich fährt ja bis auf Hobbyisten (Autotuner, Rennfahrer) niemand gern Auto. Bis Ostern nicht bzw. nur zu 08/15- Arbeitszeiten arbeiten zu können, wäre äußerst verlockend. Weniger verlockend [...] mehr

22.02.2017, 13:54 Uhr

Doppelmoral Auch ich als Frau sehe hier mehr Doppelmoral bei den Kommentatoren als bei der Escort- Dame. Sie heuchelt also Empathie? Das mag schon sein, aber es gibt doch ausgesprochen viele Jobs in denen man [...] mehr

22.02.2017, 11:15 Uhr

Kann man gerne machen, problemlos. Jedoch sollte man bedenken, dass es genügend Pendler geben wird, die nicht die Möglichkeit haben auf ein umweltfreundlicheres Auto oder den ÖPNV auszuweichen. Für [...] mehr

17.02.2017, 09:04 Uhr

Benachteiligung 2.0. Und selbst wenn die Maut so käme, war der Sinn der KFZ- Steuer nicht gewesen, die Anschaffung von umweltfreundlicheren Autos zu begünstigen, wird daher nicht nach Hubraum besteuert? Ich zahle für [...] mehr

12.02.2017, 14:07 Uhr

Das Schlimmste in Frau Petkovics Leben? Dannn muss das Leben der Tennisspielerin ja das pure Zuckerschlecken sein, wenn eine schief gegangene Nationalhymne das schlimmste Ereignis in ihrrn Leben ist. Beneidenswert. Dieser [...] mehr

09.02.2017, 12:39 Uhr

Ihr seid Waschlappen, ja ehrlich, alle miteinander! Seitenweise nur "mimim, da will ich jetzt gar nicht mehr hin, der böse Trump...". Also ich habe am Wochenende USA gebucht, mich wie Bolle gefreut über weniger als 900€ für einen Gabelflug [...] mehr

01.02.2017, 19:30 Uhr

@ollst MRT zur Appendizitis- Diagnostik? Kann man schon, muss man aber auch nicht, ist auch in Zeiten der DRG- Fallpauschalen als spätrömische Dekadenz anzusehen. Desweiteren sollte man bemerken das die gute [...] mehr

01.02.2017, 19:11 Uhr

Beim Lästern vorn dabei Natürlich kann jeder selbst am Besten kochen und die Anderen pah, Banausen! Allein die Frage der Umfrage zeigt ja wohl eher das kulinarische Selbstbewusstsein als das tatsächliche Können. Auch [...] mehr

01.02.2017, 14:50 Uhr

Das kann sich doch jede/r denken... ...wie es im Fall Schumacher aussieht, wenn jahrelang kein einziges Foto kommt, wird er wohl ein Pflegefall sein und zwar kein einfacher. Will man ihn wirklich sehen, mit Blasenkatheter, diversen [...] mehr

30.01.2017, 08:12 Uhr

@Andreas1979 Ihr Vergleich hinkt. Von 8,50 Euro/h können Sie weder in Ost- noch in Westdeutschland auskömmlich leben. Da tut auch der niedrige Immobilienpreis (20.000 Euro dürften aber auch dort nur [...] mehr

20.01.2017, 23:44 Uhr

@ohlala Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Gut, offensichtlich hat eine Art Escortservice mitgegründet, aber mir geht nicht auf, inwiefern dies das Thema des würdevollen Umgangs mit Mahnmalen betrifft. [...] mehr

05.01.2017, 17:19 Uhr

Laufzeiten Ich srhe auch ein Problen in den Laufzeiten der Filme. Wir waren im November im Urlaub, dadurch gaben wir schon mal einen Film verpasst, den wir uns sonst angesehen hätten ("Phantastische [...] mehr

03.01.2017, 19:59 Uhr

@desilluionment Für Sie zur Erklärung: so Leid es mir tut, Ihre Tochter war kein Notfall. Natürlich, es ist saublöd wenn sie Schmerzen hat und Krücken benötigt und ihre Sorge absolut verständlich, aber akute [...] mehr

29.12.2016, 22:14 Uhr

@30-36 Na, wenn das so ist! Dann haben Sie doch sicher nichts dagegen, dass Sie das mal an sich selbst demonstrieren. In die "richtige Pisition" können Sie such ja selbst bringen und der Schnitt [...] mehr

27.12.2016, 14:17 Uhr

Arme kleine Einheit Doppelname Allein der Name des armen Kindes sagt schon sehr viel aus... Sie tut mir leid. Sehr schade, dass ihre Eltern, in ihrer tollen Individualiät, nicht zwischen "es gut meinen" und "es gut [...] mehr

26.12.2016, 21:18 Uhr

Man könnte es auch ganz einfach sehen Unsere Rechnung zum Thema "Hausfinanzierung vs. weiter mieten" war recht einfach. Unser freistehendes EFH: 1.700€/Monat (warm)+300€ Rückstellungen für Investitionen, in 12 Jahren gehört [...] mehr