Benutzerprofil

Tolotos

Registriert seit: 15.02.2006 Letzte Aktivität: 10.08.2014, 23:09 Uhr
Beiträge: 3550
   

21.09.2014, 22:31 Uhr Thema: TTIP-Zoff in der SPD: Gabriel haut auf die Pauke Die Demokratien sind schon weitgehend ausgehebelt! TTIP, TiSA und CETA zeigen nur, dass schon heute alle gesellschaftlich relevanten Entscheidungen in Institutionen verlagert werden. mehr

21.09.2014, 22:01 Uhr Thema: G20-Finanzministertreffen: Planwirtschaft trifft Größenwahn Warum Politiker ihren Wählern etwas vormachen? Weil es zum demokratischen Verständnis vieler Spitzenpolitiker gehört, dass Demokratie nur erträglich ist, solange wie sie straflos durch arglistige Wählertäuschung systematisch ausgehebelt werden [...] mehr

21.09.2014, 13:37 Uhr Thema: Harfouch-Kritik an ARD und ZDF: "Von tausenden Regeln erstickt" Der deutsche ÖR ist inzwischen nur noch Besitzstand seiner Macher! Wenn man sich z. B. das östereichische Programm ansieht, dann sieht man ein relativ ausgewogenes Programm. Insbesondere in ARD und ZDF sieht man zur Hauptsendezeit nur eine Flut aus deutschen Shows [...] mehr

21.09.2014, 13:20 Uhr Thema: TTIP-Zoff in der SPD: Gabriel haut auf die Pauke Das ist wohl auch ein Lehrgang in marktkonformer Demokratie! Die kaufkräftige Industrielobby fordert, und die käufliche Politik liefert! Im heutigen Presseclub wurde auch die These aufgestellt, dass viele Wähler Protest oder gar nicht wählen, weil die Welt [...] mehr

21.09.2014, 12:18 Uhr Thema: Berliner Posse: Justiz ignoriert Beweise in fremder Sprache Darf ich als Angeklagter auch verlangen, dass alles Fremdsprachige ignoriert wird? Wieso werde ich denn verfolgt, wenn ich in Europa eine Geschwindigkeitsbeschränkung in fremder Sprache ignoriere? mehr

21.09.2014, 12:13 Uhr Thema: Brandenburg: AfD will missliebige Abgeordnete loswerden Infiltration durch Trojaner ist bei neuen Parteien eigentlich nichts ungewöhnliches! Bei allen neuen Parteien lässt sich doch beobachten, dass Radikale versuchen, sie zu infiltrieren. Solange sie noch wenige Mitglieder haben haben wenige Trojaner gute Chancen, diese Partei auf einen [...] mehr

18.09.2014, 22:34 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: Gabriel verspricht kritische TTIP-Verhandlungen Politiken wird ihr nachweisbares Halbwissen nur nicht vorgeworfenl Wenn ich *frei* entscheiden könnte, dann hätte ich kein Problem damit! Aber wenn Anwälte entscheiden, welche Information mir dafür zugänglich gemacht werden darf, dann stehe ich dem Abkommen [...] mehr

18.09.2014, 18:48 Uhr Thema: Freihandelsabkommen: Gabriel verspricht kritische TTIP-Verhandlungen Gabriels Problem ist, dass die Schwächen der parlamentarischen Demokratie bekannt sind! Inzwischen wissen die meisten Wähler, dass es ein Standardinstrument der Politik ist, die Wähler hemmungslos zu belügen, um die Wünsche von Lobbyisten zu erfüllen. Selbst wenn sich später erweisen [...] mehr

16.09.2014, 19:00 Uhr Thema: Wahlkampfkostenerstattung: Die AfD akzeptiert den Euro Europa ja, aber nicht um den Preis der Demokratie! Ich würde lieber beide gegen eine funktionierende Demokratie eintauschen, aber das wird mit dem Europa, das uns unserer Politiker (auch mit tatkräftiger Unterstützung derer aus der FDP) [...] mehr

16.09.2014, 18:48 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Den deutschen Politikern höchstens! Das Volk wird ja nie gefragt! Die deutsche Demokratie ist wohl die einzige, die sicherstellt, dass die Wähler an politischen Entscheidungen grundsätzlich nicht beteiligt werden! Und wohl auch die einzige, die sicherstellt, [...] mehr

16.09.2014, 18:39 Uhr Thema: Neuer EU-Währungskommissar Moscovici: Lasst die Deutschen zahlen Diese EU ist ein Verrat der Demokratie! Die EU, die unsere Politiker uns angerichtet haben, ist nicht mehr als ein Hauen und Stechen von Politikern und Lobbyisten! Wähler spielen dabei keine Rolle mehr! Es gilt letztlich nur noch [...] mehr

14.09.2014, 20:48 Uhr Thema: AfD-Erfolge in Brandenburg und Thüringen: Triumph der Nervensägen Die AfD ist die Antwort der Wähler auf die Entdemokratisierung der Politik! Die AfD kann nur an den Nerven der Politiker der etablierten Parteien sägen, weil diese seit geraumer Zeit an den Nerven ihrer Wähler sägen. Inzwischen hat es sich doch politisch eingebürgert, mit [...] mehr

14.09.2014, 13:17 Uhr Thema: Müllers Memo: Der Mythos der Hartz-Reformen Einseitige Sichtweisen haben Vorteile, wenn sie eine solvente Nachfrage befriedigen! Es ist in Deutschland ein Grundprinzip, dass sich in der veröffentlichten Meinung über verteilungsrelevante Themen oft einseitig verkürzte Sichtweisen durchsetzen, sobald sie die Interessen einer [...] mehr

14.09.2014, 12:55 Uhr Thema: Neuer EU-Kommissionschef: Juncker riskiert Konflikt mit Berlin Es wird Zeit, dass die EU-Kommission durch eine demokratisch legitimierte Struktur ersetzt wird! Dafür dass die EU-Kommission über keinerlei demokratische Legitimation verfügt und demokratische Grundprinzipien wie die Wahlgleichheit mit Füßen tritt hat sie bereits heute viel zu viel Einfluss! Es [...] mehr

13.09.2014, 21:58 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Barroso stellt Ukraine EU-Mitgliedschaft in Aussicht Ist Sozialismus Ihr Universalbegriff für das Böse? Insbesondere die Eurozone ist das genaue Gegenteil dessen, was man Sozialismus nennt. Der Umstand, dass die Staaten ihre Währung nicht mehr abwerten können führt dazu, dass staatliche [...] mehr

13.09.2014, 19:57 Uhr Thema: Konflikt mit Russland: Barroso stellt Ukraine EU-Mitgliedschaft in Aussicht Keine Waffen weil Kriegsgebiet, aber EU-Beitritt ok? Da lockt wohl wieder die Lobby mit der Vorstellung, dass die Unternehmer am Aufbau verdienen, den der gemeine Wähler finanziert! mehr

13.09.2014, 19:50 Uhr Thema: Referendum: Wissenschaftler fürchten unabhängiges Schottland So funktioniert eine Demokratie! In der deutschen repräsentativen Plutokratie, dass ausschließlich von Politikern mit dem Recht auf Käuflichkeit regiert wird, dürften die Wähler ja höchstens das Diktat ihrer Vormunde zur Kenntnis [...] mehr

13.09.2014, 19:40 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: NSA und britischer Geheimdienst haben offenbar Zugang zu Telekom-Ne Die Staatsvertreter verhalten sich genau so wie die Unternehmer! Sie nutzen Globalisierung etc. aus und begehen Taten, die im Inland verboten sind, einfach dort, wo sie dafür nicht belangt werden. Im Grunde genommen bestehen die Wohltaten, die die Globalisierung [...] mehr

09.09.2014, 19:16 Uhr Thema: Länderfinanzausgleich: Schäuble könnte Soli durch höhere Steuern ersetzen Besitzstandsrepublick Deutschland! Der Soli ist inzwischen ein Besitzstand der Politiker, und den werden sie niemals wieder hergeben. Die Formulierung "Soli abschaffen" ist dann allerdings nur noch eine politische Aussage, [...] mehr

09.09.2014, 18:03 Uhr Thema: Uno-Bericht: Schnellste Zunahme von Treibhausgasen seit 30 Jahren Gäbe es intelligentes Leben auf der Erde, dann würde es sich Sorgen machen! Aber so reicht es ja, dass wir uns Sorgen um zu wenig Wachstum machen. Bei allen Unterschieden der menschlichen Gesellschaftsmodelle scheint es zumindest ein gemeinsames Grundprinzip zu geben: [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0