Benutzerprofil

Tolotos

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 3908
   

22.02.2015, 21:29 Uhr Thema: Griechenland und Europa: So funktioniert das Spiel nicht So allgemein formuliert kann ich natürlich nicht wiederesprechen! Das Problem der EU ist aber, dass a: die Regeln nach Belieben gebrochen werden! b: jeder die Regeln zum eigenen Vorteil [...] mehr

22.02.2015, 21:15 Uhr Thema: Bundestags-Abstimmung: Lammert bremst bei Griechenland-Hilfe Wie war das noch mal mit der Verfassung? Meines Wissens gewährt die Verfassung den Abgeordneten so etwas wie Gewissensfreiheit! Aber die gilt in Deutschland ja nur, wenn sie nicht durch den Fraktionszwang außer Kraft gesetzt wird! mehr

22.02.2015, 19:22 Uhr Thema: Bundestags-Abstimmung: Lammert bremst bei Griechenland-Hilfe So funktioniert Demokratie in der EU, oder eben nicht! Lammert gilt durch die Forderung der Einhaltung demokratischer Regeln als Blockierer, und Kauder versucht (wie von ihm wohl nicht anders zu erwarten) unbequeme demokratische Regeln einfach weg zu [...] mehr

22.02.2015, 19:16 Uhr Thema: Griechenland und Europa: So funktioniert das Spiel nicht Das Spiel Euro hat noch nie funktioniert! Die Eurozone ist nur aus funktionierenden Staaten aufgebaut worden und ist so träge, dass die Fehler jahrelang unauffällig blieben! Grundsätzlich kann eine Währungsunion aus völlig [...] mehr

18.02.2015, 19:34 Uhr Thema: Dänemark nach den Attentaten: Die Reflexe der Rechtspopulisten Natürlich muss hart gegen die Islamisten vor gegangen werden! Was würden die sogenannten Besonnenen wohl sagen, wenn sich diese Barbarei nicht Islamisten, sondern deren weltliche oder gar populistische Gegner leisten würden? mehr

16.02.2015, 22:59 Uhr Thema: Ökostromförderung: Deutschland verklagt EU-Kommission Das EEG ist eine Subvention! Das einzige, was es von einer steuerlichen Förderung unterscheidet ist, das beim EEG nicht die Reichen, sondern die Armen und die Kinderreichen dafür prozentual am stärksten zur Kasse gebeten werden! mehr

14.02.2015, 19:45 Uhr Thema: Digitale Revolution : Fünf Technologien, die unseren Alltag verändern werden Wenn das alles so kommt. .. Wozu braucht man dann noch Menschen? Fürs Museum vielleicht? mehr

12.02.2015, 20:05 Uhr Thema: Pläne der Linksregierung: So will Syriza ans Geld der reichen Griechen ran Die EU ist eben einen Steuerkolonie von Luxemburg & Co! Daran wird auch Griechenland nicht vorbei kommen! mehr

12.02.2015, 20:02 Uhr Thema: Griechenland und Euro-Gruppe: Auf dem Weg in den Crash Das Beispiel mit dem Auto hinkt gewaltig! Es sind eher zwei Spezialbusse, in den die Fahrer vor den Folgen des Aufpralls fast perfekt geschützt sind. Das Risiko tragen allein die Passagiere, die auf die Fahrt keinen Einfluss nehmen dürfen! mehr

12.02.2015, 19:54 Uhr Thema: Herrschaft des Apparats: Die Gefahr der Administrokratie Sitzen die gefährlichsten Verfassungsfeinde verantwortungsbefreit in der Staatsführung? Wenn die Vermutungen begründet sind, dann gehörte Fritsche unter Beobachtung des Verfassungsschutzes! Aber leider sind amtierender Regierende und deren Handlanger ja vor jeglicher Verantwortung für [...] mehr

08.02.2015, 13:29 Uhr Thema: EU-Stabilitätspakt: Merkel wollte Junckers Pläne durchkreuzen Die EU-Kommission weiß, dass die Deutschen nicht gefragt werden! Glauben Sie wirklich, dass die deutschen Politiker ihren Wählern eine Gelegenheit zu einer Abstimmung gewähren würden? Deutschland ist weniger eine echte Demokratie als eine Parteiendiktatur, [...] mehr

08.02.2015, 13:20 Uhr Thema: EU-Stabilitätspakt: Merkel wollte Junckers Pläne durchkreuzen Nicht Frau Merkel wird über den Tisch gezogen, sondern der deutsche Steuerzahler! Aber sie hat ja schon gesagt, dass ihr für den Erhalt des Euros kein Preis zu hoch ist! Gemeint hat sie aber wohl "kein Preis, den sie auf den deutschen Steuerzahler abwälzen kann"! [...] mehr

08.02.2015, 13:06 Uhr Thema: EU-Stabilitätspakt: Merkel wollte Junckers Pläne durchkreuzen Merkel hat Junkers doch in Position gebracht, sich weiter aus anderen Kassen zu bedienen! Wenn das so stimmen würde, dann hätte sie nicht den Ex-Chef der größten EU-Steueroase so massiv dabei unterstützt, die Kontrolle der EU zu übernehmen. Junkers macht als EU-Kommissionspräsedent [...] mehr

08.02.2015, 12:04 Uhr Thema: EU-Stabilitätspakt: Merkel wollte Junckers Pläne durchkreuzen Was bedeutet der Begriff demokratisch legitimiert denn überhaupt noch? Der Euro wurde uns von unseren Politikern aufgezwungen, der Souveränitätsverzicht zugunsten der EU wurde uns mit Lügen als Ersatz für eine Volksabstimmung diktiert, und für die Eurozone wird [...] mehr

07.02.2015, 18:11 Uhr Thema: Griechischer Finanzminister: Dreister Geist Da haben Sie wohl eine ziemlich realistische Einstellung! Kommissionschef Junker ist sicher politisch immer korrekt gekleidet. Und er wird die politische Kleiderordnung sicher auch beachtet haben, als er uns als Chef einer erfolgreichen Steueroase mehr [...] mehr

06.02.2015, 22:13 Uhr Thema: Steuerdeals mit Konzernen: EU-Kommission knöpft sich Belgien vor In der Politik gilt leider, dass die Verantwortlichen sich niemals selbst verantworten müssen! Hallo Alex Miller, mich interessieren weniger die Richtlinien, als die Konsequenzen, die es hat, wenn man sie bricht. Und da erwarte ich eher, dass die EU ihren Gewohnheiten folgt, dass [...] mehr

06.02.2015, 21:44 Uhr Thema: Auswirkungen von TTIP: Freihandel geht auf Kosten der Entwicklungsländer In der Summe wird es gar nicht viel Gewinn geben! Der sogenannte Freihandel schränkt nur die Möglichkeiten von Staaten ein, durch Regeln Einfluss auf den Ablauf des Handelns zu nehmen. Diejenigen, die sich davon Vorteile versprechen, bewerben diese [...] mehr

06.02.2015, 21:28 Uhr Thema: EU-Tour von Tsipras und Varoufakis: Europa lässt die Griechen abblitzen Ich würde mir gegen EU-Steueroasen eine ähnliche Unnachgiebigkeit wünschen! Aber mit Griechenland ist es wohl wie mit Sozialhilfeempfängern! Gegen die geht man auch viel härter vor wie gegen professionelle Kriminelle, die ihre kriminelle Energie gewerblich ausleben! Auch [...] mehr

03.02.2015, 21:03 Uhr Thema: Steuerdeals mit Konzernen: EU-Kommission knöpft sich Belgien vor Die Ermittlungen sollen nur Rechtsstaatlichkeit simulieren! Man wird wohl auch dabei zum Schluss kommen, dass alles legal war, um so den beiteiligten Politikern die Argumente zu liefern, ihre Hände in Unschuld zu waschen! mehr

03.02.2015, 20:59 Uhr Thema: Steuerdeals mit Konzernen: EU-Kommission knöpft sich Belgien vor Die EU ist nichts anderes als ein Paradies für Steueroasen! Die werden aber wohl im Sande verlaufen! Schließlich ist der oberste Cheflobbyist aller Steueroasen auch der Chef der EU! mehr

   
Kartenbeiträge: 0