Benutzerprofil

Tolotos

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 4408
   

09.02.2016, 19:14 Uhr Thema: Gesprächsprotokoll: Erdogan soll EU mit Grenzöffnung gedroht haben Es wirkt natürlich schon etwas seltsam, wenn die EU von der Türkei verlangt was sie selbst nicht leisten will! Wirkt es nicht ziemlich unglaubwürdig wenn EU-Staaten von der Türkei genau das verlangen, zu dem die EU als Einheit nicht fähig, bzw. die EU-Staaten nicht willens sind? mehr

08.02.2016, 20:16 Uhr Thema: Dax unter 9000 Punkten: Angst vor dem Absturz Die Kurse sind also nicht wegen guter Wirtschaftsdaten, sondern wegen billigem Geld, gestiegen. Könnte es sein, dass die Kurseinbrüche einfach nur eine Folge des Umstands sind, dass das Verfälschen ungünstiger Wirtschaftsdaten durch billiges Geld nur über einen begrenzten Zeitraum funktioniert? [...] mehr

08.02.2016, 15:28 Uhr Thema: US-Wahlkampf: Die Zukunft gehört den Linken Natürlich ist Sanders ein Populist! Lässt man nämlich die ganze ideologisch oder lobbyistisch motivierte Wahrheitsverdrehung weg bedeutet der Vorwurf Populist (auch in Deutschland) kaum mehr, als die Bekämpfung des öffentlichen [...] mehr

07.02.2016, 20:10 Uhr Thema: Zukunft der EU: Die Brexit-Falle In der parlamentarischen Demokratie entscheidet immer eine winzige Minderheit! Zu 3: Auch Politiker fallen gern auf das Geschwätz von Rattenfängern herein. Möglicherweise ist der Anteil der Politiker sogar weit größer als der in der Bevölkerung. Die Rattenfänger, auf die [...] mehr

07.02.2016, 18:58 Uhr Thema: Zukunft der EU: Die Brexit-Falle Als ob das so einfach wäre! Vielleicht ist es auch gar nicht so einfach, Leuten die Vorzüge einer EU zu erklären, die keinen Zugang zu den Steueroasen haben. Aber das ehemalige der Chef der größten europäischen Steueroase [...] mehr

07.02.2016, 18:28 Uhr Thema: Zukunft der EU: Die Brexit-Falle Leider sitzt die größte Steueroase im Kontrollzentrum der EU. Probleme wie die Euro-Rettung und Griechenlandkrise ließen sich sehr viel leichter lösen wenn sich nicht jedes Jahr Hunderte von Unternehmenssteuermilliarden in legalisierte Formen von [...] mehr

07.02.2016, 16:14 Uhr Thema: Zukunft der EU: Die Brexit-Falle Objektive Rationalität existiert nicht bei politischen Entscheidungen! Streng rationell betrachtet gibt es Gewinner und Verlierer der EU. Gewinner sind diejenigen, die Staaten gegeneinander ausspielen können, und Verlierer diejenigen, die dafür die Zeche zahlen müssen. [...] mehr

07.02.2016, 13:19 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Immer auf die Kleinen! Wer genug Geld hat braucht kein Bargeld! Dafür gibt es genug Schattenkonten in Steueroasen etc. Aber gegen Kriminelle, die durch Geld geadelt sind, will man wohl ohnehin nicht vorgehen! mehr

05.02.2016, 20:46 Uhr Thema: E-Autos: Sonderabgabe auf Sprit soll Kaufprämie finanzieren Das liegt doch im politischen System! Bereits heute zwingt man die Fahrer von Kleinwagen viel Geld aufzubringen, damit der geringe Verbrauch iher Autos den der teuren Dreckschleudern statistisch kompensiert. Letztlich subventionieren so [...] mehr

05.02.2016, 20:19 Uhr Thema: Julian Assange zu Uno-Gutachten: "Ein wirklich wichtiger Sieg" Gibt es für das Volk überhaupt rechtlichen Schutz vor international politischer organisierter Willkür? Wenn ich richtig informiert bin haben nicht US-Amerikaner selbst dann keinerlei Ansprüche gegen US-Vertreter wenn die sie gegen jedes Recht irgendwo auf der Welt foltern gelassen haben. Ein [...] mehr

05.02.2016, 20:12 Uhr Thema: E-Autos: Sonderabgabe auf Sprit soll Kaufprämie finanzieren Das wird unsere Vertreter von allem ausser dem Volk freuen! Die Politik nennt das einfach Abgabe, dann ist es keine Steuererhöhung, und diejenigen, die sich keine E-Autos leisten können subventionieren die E-Autos von denjenigen, die sich das subventionieren [...] mehr

05.02.2016, 19:44 Uhr Thema: CO2-Grenzwerte: SUV-Boom wird für Hersteller zum Problem Die Naturgesetze sind schon ein paar Milliarden Jahre alt. Die Naturgesetze haben bisher dem Moderenisierungswahn aller Menschen widerstanden! :-) Was Menschen ändern können ist das Bild, welches sie sich von den Naturgesetzen machen. Aber dabei ist [...] mehr

05.02.2016, 17:54 Uhr Thema: CO2-Grenzwerte: SUV-Boom wird für Hersteller zum Problem Das kann doch für die marktkonforme deutsche Demokratie kein Problem sein! Hier hat man doch sehr viel Erfahrung damit, Messungen ganz legal so zu verfälschen, dass die erwünschten Ergebnisse heraus kommen. Und für die USA, wo diese Fälschung nicht legal ist, gelten die [...] mehr

04.02.2016, 19:26 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Die EZB sollte lieber die Abschaffung von EU-Steueroasen vorbereiten! Aber sind anscheinend unantastbar! Der wahre Souverän der marktkonformen "Demokratie", die Klientel der Wirtschaftslobby, ist wohl unantastbar. Der Gebrauch von Bargeld soll vermutlich [...] mehr

04.02.2016, 19:12 Uhr Thema: Ankündigung von Julian Assange: Dieser Mann wusste, was er tat Hat er denn überhaupt in den USA US-Recht gebrochen? Oder üben die USA Rechtswillkür aus und dehnen das US-Recht bei Bedarf über die ganze Welt aus. mehr

03.02.2016, 18:13 Uhr Thema: Umstrittenes Gesetz: EU-Parlament billigt Einführung neuer Abgastests Politik ist kaum noch mehr als Lügen ohne rot zu werden. Politik und die Lobby die Autoindustrie haben ein Lügenkartell gebildet, um Wählern und Verbrauchern Erfolge im Umweltschutz vorzutäuschen, die nicht einmal ansatzweise existiert haben. Die [...] mehr

03.02.2016, 18:00 Uhr Thema: 5000-Euro-Obergrenze: Bargeld kann man nicht überwachen Damit kontrolliert die Politik nur den Ottonormalbürger! Der gemeine gewerbliche Spitzensteuerhinterzieher und Klient von Junker und seiner Steueroasenbande genießt derweil die Käuflichkeit der marktkonformen Demokratiesimulation! Ich jedenfalls vermisse [...] mehr

02.02.2016, 22:37 Uhr Thema: Brüssel und der drohende Brexit: Alles nur Schein Die Tragik Deutschlands ist die festgeschriebene Dominanz der Wirtschaftslobby ... ... bei allen politischen Entscheidungen. Immer wenn die deutsche Politik zwischen Lasten für das Volk oder Lasten für die Kapitaleigner der deutschen Wirtschaft entscheiden muss entscheidet [...] mehr

02.02.2016, 19:30 Uhr Thema: Brüssel und der drohende Brexit: Alles nur Schein Erpresser-Union? Vielleicht sollte man die EU nicht mehr als europäische Union, sondern als Erpresser-Union bezeichnen. Der einzige verbleibende gemeinsame Wertvorstellung scheint ja ohnehin zu sein, das jeder Staat [...] mehr

01.02.2016, 18:42 Uhr Thema: Trump und Petry: Nackte Kanonen Ist es nicht eher das Fehlen von Demokratie, das die AfD geboren hat? Die einzigen Wähler, die Politiker zum Handeln zwingen, sind doch die AfD-Wähler. Der Normalzustand unserer sogenannten Demokratie ist doch, dass die Wähler sich einen Vormund wählen, der [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0