Benutzerprofil

Tolotos

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 3941
   

26.04.2015, 20:06 Uhr Thema: Gipfel in Riga: EU will Steuerspartricks der Konzerne bekämpfen Eine politisch handlungsfähige EU gibt es nicht, - aber einen luxemburgischen Finanzminister! Und der wird wohl sicherstellen, dass die Hauptsteuereinnamequelle des luxemburgischen Steuerparasitenstaats nicht weiter sprudelt! mehr

26.04.2015, 18:51 Uhr Thema: Gipfel in Riga: EU will Steuerspartricks der Konzerne bekämpfen Vielleicht wollen es die europäischen Politiker tatsächlich! Aber dann können sich die Wirtschaftslobbyisten garantiert darauf verlassen, dass alles, was Lobbyisten aufschreien lässt, von den deutschen Vertretern verhindert, oder wenigstens bis zur [...] mehr

26.04.2015, 18:47 Uhr Thema: Gipfel in Riga: EU will Steuerspartricks der Konzerne bekämpfen Schön wäre es ja, - und dringend nötig erst recht! Aber glauben werde ich es erst, wenn tatsächlich etwas wirksames umgesetzt wurde! Leider mache ich immer wieder die Erfahrung, dass unsere sogenannten Volksvertreter am fähigsten darin sind, viel [...] mehr

26.04.2015, 18:38 Uhr Thema: Rügen zu Finanzgebaren: Bundestagsfraktionen verprassen "exzessiv" Steuergeld Was heißt denn Ärger einbringen! Ein Normalsterblicher, der das Geld andrer verprasst, muss damit rechnen, dafür in Haftung genommen zu werden. Für unsere Politiker hingegen bedeutet "Ärger einbringen" schlimmstenfalls, [...] mehr

26.04.2015, 15:56 Uhr Thema: BND-Affäre: Kanzleramt soll schon 2008 vor NSA-Spionage gewarnt worden sein Der moderner Rechtsstaat ist ziemlich feudalistisch! Unsere Politiker machen die Gesetze, aber sind ihnen nicht unterworfen. Im Grunde genommen ist es heute nicht so viel anders als bei Kaiser Wilhelm: Rechtsbruch bleibt straffrei, wenn dadurch nur [...] mehr

26.04.2015, 13:10 Uhr Thema: Ex-Bundeswehrsoldaten beim "IS": Von der Truppe zu den Dschihadisten Man wird weder IS- noch das Flüchtlingsproblem in den Griff bekommen, wenn man die Irren weiter machen lässt! Solange wie der Westen zusieht, wie der Einflussbereich des IS sich immer mehr in ein Reservat für gemeingefährliche Irre verwandelt, lässt er dem Rest der dort lebenden Bevölkerung kaum eine Wahl, [...] mehr

26.04.2015, 12:44 Uhr Thema: Umfrage: Bürger fühlen sich von Politikern unverstanden Die Bundesregierung ist in europäischen Zeiten keine Volksvertretung mehr! In der Praxis vertritt die Bundesregierung primär die Interessen der deutschen Wirtschaft gegen die Interessen der anderen europäischen Staaten, - und gegen die der eigenen Bevölkerung. Deshalb [...] mehr

25.04.2015, 10:50 Uhr Thema: Kritik an EU-Partnern: Steinmeier will Flüchtlinge anders über Europa verteilen So funktionieren EU und Eurozone eben! Die Regeln sind ganz einfach. Jeden nationale Regierung handelt nach der Regel: "Jeder denkt an sich! Nur ich denk an mich!" Und wenn sich etwas unangenehmes dann doch nicht abblocken [...] mehr

25.04.2015, 10:43 Uhr Thema: BKA-Chef: Bundestrojaner im Herbst einsatzbereit Und? Geben sie dem US-Geheimdienst auch gleich einen rechtsbefreiten Zugang? Dann kann das BKA und andere interessierte Stellen einfach die Amerikaner nach allem fragen, was sie selbst nicht abhören dürfen. Schöner neuer Rechtsstaat. Es gibt immer einen, der das übernehmen [...] mehr

24.04.2015, 18:40 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: BND täuschte laut Geheimvermerk Abgeordnete über NSA- Sie können sich darauf verlassen, dass sie für strafbares Handeln nicht bestraft werden. Rechtsstaatlich korrekt funktioniert die Bundesrepublik doch ohnehin nur dann, wenn Strafen nicht die führenden Funktionäre treffen. Spitzenfunktionäre werden in Deutschland doch für Straftaten, die [...] mehr

24.04.2015, 18:20 Uhr Thema: BND-Affäre: Heuchelei im Kanzleramt Ihre Logik ist seltsam, aber in sich konsistent! Na ja, wenn Sie glauben, dass die Erde eine Scheibe ist, dann ist es für Sie vermutlich auch nachvollziehbar, dass der Umstand, dass die DDR kein Rechtsstaat war, die heute deutsche Regierung [...] mehr

24.04.2015, 15:24 Uhr Thema: BND-Affäre: Heuchelei im Kanzleramt Die Linke hat Recht! Das ist keine Schludderigkeit, sondern Rechtsbruch und/oder Verrat! mehr

20.04.2015, 17:21 Uhr Thema: Flüchtlingssterben im Mittelmeer: Menschen schützen - nicht nur Grenzen Ich will Europas Rolle nicht schön reden, aber hier wird die Wirklichkeit auf den Kopf gestellt! Primär sind es die Psychopathen, die diese Menschen aus ihrer Heimat vertreiben, die für die vielen Toten verantwortlich sind. Viele Menschen sind schließlich auch deshalb auf den Seelenverkäufern, [...] mehr

17.04.2015, 17:56 Uhr Thema: Exklusiv aus dem neuen SPIEGEL: Von der Leyen gerät in G36-Affäre selbst unter Druck Sie macht genau das, was viele Politiker gut können! Wenn ihr die Wirklichkeit nicht gefällt dann träumt sie sich einfach eine bessere. Das können Politiker sich leisten, weil sie sich für Fehlentscheidungen, die im Dienst für das Volk getroffen [...] mehr

13.04.2015, 19:50 Uhr Thema: Exportüberschuss: Warum Deutschlands Investitionen so schwach sind Hier stimme ich mit Münchau überein! Allerdings wundert es mich nicht, dass hier (also bei deutschen Politikern) einfache volkswirtschaftliche Zusammenhänge nicht verstanden werden. Schließlich speist sich der wirtschaftliche [...] mehr

12.04.2015, 18:57 Uhr Thema: Kampf gegen Zocker: Was wurde eigentlich aus der Finanztransaktionsteuer? Gar nichts! Schließlich sind wir doch eine marktkonforme Demokratie! Und das bedeutet, dass diejenigen, die viel daran verdienen, dass sie nichts versteuern müssen, viel Geld haben, um sich dafür die passenden Gesetze zu kaufen. Das nennt sich Lobbyismus, und ist [...] mehr

12.04.2015, 18:52 Uhr Thema: Industrie 4.0: Was die Roboter der Zukunft können Wie lange es wohl dauert, bis die Maschinen uns auch das Konsumieren abnehmen? Schließlich können die Menschen, die für das Arbeiten nicht mehr gebraucht werden, das Geld, dass sie nicht mehr verdienen, auch nicht für den Konsum ausgeben! mehr

07.04.2015, 15:11 Uhr Thema: Griechenland-Krise: Bereiten wir uns auf den Grexit vor Unsere Politiker wissen längst, dass das Geld weg ist! Aber sie wollen unter allen Umständen vermeiden, dass das auch die Wähler erfahren. Denn in den modernen Demokratien wird längst nach der Regel regiert, dass Wahlen nur solange erträglich sind, wie [...] mehr

07.04.2015, 15:03 Uhr Thema: Pferdefleischskandal: Haftstrafe für niederländischen Händler Willy Selten So ein Pech aber auch! In Deutschland hätte er wohl auf Milde wegen unternehmerischer Gier hoffen können! mehr

05.04.2015, 13:00 Uhr Thema: Italiens Anti-Korruptionsgesetz: Bestechend ehrlich Was unterscheidet Italien dann von Deutschland? Auch hier ist es doch ein beliebter Zeitvertreib unsrer Politiker, jegliches Gesetz, das Politikerkorruption verhindern soll, bis zur Wirkungslosigkeit zu verwässern! mehr

   
Kartenbeiträge: 0