Benutzerprofil

Tolotos

Registriert seit: 15.02.2006
Beiträge: 5498
Seite 1 von 275
18.04.2018, 19:10 Uhr

Privatpersonen werden für die Folgen ihres Handelns in Haftung genommen! Unternehmen, die nicht unter dem Schutz der Bundesregierung stehen, normalerweise auch. Die Bundesregierung selbst muss davor keine Angst haben. Wenn für ihr Handeln jemand in Haftung genommen [...] mehr

18.04.2018, 18:57 Uhr

Die Union ist der parlamentarische Arm von einflussreichen Wirtschaftskriminellen! Die Unionsvorstellung von Rechtstaat lässt sich auf eine einfach Formel bringen: Es gibt den Pöbel, der sich gefällig an das Gesetz halten muss. Und es gibt den Adel, der Gesetze macht [...] mehr

17.04.2018, 20:03 Uhr

Dem Autor kann ich nur zustimmen! Sonst kommt noch jemand auf den Gedanken, zu fordern, dass Behinderten, die nicht in der Lage sind, eine Führerscheinprüfung zu bestehen, das Fahren ohne Fahrerlaubnis erlaubt werden müsse! mehr

17.04.2018, 19:54 Uhr

Vernünftige Reformen wären wohl nur in einer Kern-EU möglich! Aber genau dagegen werden die Staaten, die dagegen sind, massiv kämpfen, - und Orban kann sich dabei sicher auf die Unterstützung der unionsgeführten deutschen Regierung verlassen! mehr

17.04.2018, 19:49 Uhr

Die EU hat sich überfressen! Die ständige Erweiterung, koste es, was es wolle, hat vernünftigen Reformen wohl den Todesstoß versetzt. Gerade die polnische und ungarische Regierung drehen ja sogar demokratsche Prinzipien zurück, - [...] mehr

13.04.2018, 22:24 Uhr

Mit fairen Regeln wäre ein freier Welthandel sicher eine gute Sache! Aber bei der Globalisierung gilt im Wesentlichen das Recht des Stärkeren, und das ist extrem selten fair. Und solange das so bleibt, bleibt ein gewisses Mass an Protektionismus das einzige Mittel, um [...] mehr

13.04.2018, 12:59 Uhr

Die Union ist generell für Straffreiheit für Unternehmerkriminalität! Im Grunde genommen steht die Union für ein marktkonformes Rechtverständnis. Sie ist meist generell dagegen, der Industrie verbindliche Vorgaben setzen und faselt statt dessen gern juristischen Unsinn, [...] mehr

12.04.2018, 21:51 Uhr

Wieso ungesundes Volksempfinden? Warum müssen nicht behinderte Kinder Zugangsvoraussetzungen für's Gymnasium erfüllen, die behinderten erspart bleiben sollen. Die Zugangsvoraussetzungen werden damit begründet, dass die schwachen [...] mehr

11.04.2018, 20:33 Uhr

Was unterscheidet Orban & seine Partei von AfD, von Storch & Co. Die Nähe von CSU, bzw. auch Gesamt-Union zu Orban &Co. macht eine politische Distanz de Union zur AfD doch sehr unglaubwürdig! Es ist wohl eher Futterneid als politische Werte, was die Union [...] mehr

10.04.2018, 13:05 Uhr

Der Begriff Gesetzesslücke schönt doch die Realität! Viele dieser angeblichen Gesetzeslücken sich nichts anderes, als das Resultat erfolgreicher Lobbyarbeit in Hinterzimmern. Aber wenigstens hat es die Wirtschaftslobby noch nicht geschafft, die [...] mehr

10.04.2018, 12:51 Uhr

Das die Betriebe nicht gegen geltendes Recht verstoßen haben, --- ..., bedeutet doch nur, dass sie erfolgreiche Lobbyarbeit betreiben haben. mehr

10.04.2018, 12:39 Uhr

Das sind vermutlich dieselben russischen Ermittler,... ...., die bei der Besetzung von Ostukraine und Krim keine russischen Soldaten beteiligt sahen. mehr

08.04.2018, 15:36 Uhr

Warum sprechen Sie von Exzessen der Wähler? In den meisten sogenannten Demokratien bedeutet Demokratie nicht mehr, als das die Repräsentanten der demokratischen Willensbildung demokratisch gewählt wurden. Gleichzeitig stellen sie aber sicher, [...] mehr

08.04.2018, 15:21 Uhr

Wie kann das sein. Organ ist doch ein Teil der EVP, und die, einschließlich der deutschen Union, scheint mit ihm und seiner Bande ganz gut klar zu kommen! Nur um das klarzustellen: Ich halte gar nichts von Orbans [...] mehr

08.04.2018, 15:13 Uhr

Ist Fluchtlingsverfolgungswahn eine Krankheit oder eine Sekte? Beides würde erklären, warum von Storch völlig resistent gegen Erkenntnis ist! mehr

08.04.2018, 13:05 Uhr

Im EU-Parlament ist die Union doch schon mit stramm rechten jnd korrupten Parteien vereint! Victor Orbans Partei gehört doch zur gleichen EVP wie die Union, - und Orban ist sogar deren Vizepräsident. Die Union ist dort ein zuverlässiger Verbündeter von Orbans Partei! Weiter nach rechts [...] mehr

08.04.2018, 12:36 Uhr

Was ist denn diese sogenannte Mitte? Das einzige, was sie eint, ist doch das Demokratievorstellung, dass die realpolitische Willensbildung in Hinterzimmern mit Wirtschaftslobbyisten, also den Vertretern des Geldadels ausgehandelt wird! [...] mehr

08.04.2018, 09:09 Uhr

Spahn will doch gar nichts ändern! Es ist (für Politiker) doch viel einfacher, zu leugnen, dass es Probleme gibt. Wenn man nicht nur nicht arm sondern reich genug ist, dann löst Geld die meisten Probleme. Und Spahn steht für den [...] mehr

07.04.2018, 15:26 Uhr

Die EU-Politik ist eine durchkorrumpierte, ehrlose Gesellschaft! Natürlich sind bei weitem nicht alle EU-Politiker korrupt, aber das teilweise absurde EU-(Un-)Recht stellt sicher, dass korrupte Politiker aus Staaten, deren Recht sie kontrollieren, mit ihrer [...] mehr

06.04.2018, 17:37 Uhr

Wenn ein Angriff in Deutschland stattfindet, ist das für Schneider Elektronik ja ungefährlich! Hier haften ja anscheinend die Kunden für die Fehler der Hersteller! Wenn der Angriff aber z. B. in den [...] mehr

Seite 1 von 275