Benutzerprofil

hape2412

Registriert seit: 13.06.2011
Beiträge: 261
Seite 1 von 14
19.10.2017, 16:42 Uhr

Ebenfalls ein Kompliment von mir, eine sehr wohltuende, differenzierte Betrachtung der Causa Weinstein. Männer sind nicht per se Schweine, die von Ihnen völlig richtig als Super-Celebrities bezeichneten hätten sich tatsächlich ohne [...] mehr

19.10.2017, 16:42 Uhr

Ebenfalls ein Kompliment von mir, eine sehr wohltuende, differenzierte Betrachtung der Causa Weinstein. Männer sind nicht per se Schweine, die von Ihnen völlig richtig als Super-Celebrities bezeichneten hätten sich tatsächlich ohne [...] mehr

19.10.2017, 13:22 Uhr

Man darf nicht unterschätzen, dass es - wohl insbesondere für junge, noch nicht etablierte - Schauspielerinnen auch eine Existenzfrage ist, ob sie sich gegen sexuelle Belästigung wehren oder diese strafrechtlich verfolgen. Ein [...] mehr

16.10.2017, 03:35 Uhr

So wird man belohnt, wenn man aus purem Egoismus - um einmal im Rampenlicht zu stehen - eine Zusage bricht, die man den Wählern gegeben hat. So doof sind die also doch nicht. Frau Twesten hat ihre Viertelstunde [...] mehr

15.10.2017, 17:07 Uhr

Um einmal die Verfahrensweise zu verdeutlichen: Zitat aus einem Facebook-Bericht zur Manipulation der US-Präsidentschaftswahl 2016: " Menlo Park | Facebook geht davon aus, dass russische Drahtzieher Anzeigenplätze beim Online-Netzwerk für [...] mehr

15.10.2017, 16:57 Uhr

Wenn ich etwas offen betreibe, ist das Verfolgen dieser Absicht völlig legitim. Russland, was wohl als bewiesen angesehen werden darf, hat seine Ziele aber eben nicht offen, sondern im Verborgenen verfolgt. Das ist ein kleiner [...] mehr

15.10.2017, 16:37 Uhr

Eben das simmt nicht! Ein guter Teil der Wähler bezieht seine Informationen heute ausschließlich über Twitter und FB. Die russische Regierung und auch Donald Trump haben dies begriffen. Warum bitte sondert Trump seinen [...] mehr

15.10.2017, 11:37 Uhr

Wir sollten jetzt alle nicht den Sand in den Kopf stecken und und, was nie vergessen werden darf: Mailand oder Madrid - egal, Hauptsache Spanien.... mehr

14.10.2017, 13:23 Uhr

Ich darf Sie etwas korrigieren: in den ersten drei Tagen des Mai 1929 wurden Demonstrationen der Kommunisten von der Berliner Polizei brutal beantwortet. Auf Seiten der Kommuniten gab es 33 Tote, auf Seiten der Berliner Polizei [...] mehr

14.10.2017, 04:41 Uhr

Ich abe heute die ersten vier Folgen in einem Rutsch gesehen und muss sagen, dass die Serie bis jetzt wirklich gelungen ist. Obwohl die Figuren (etwas) anders als im Buch gezechnet sind, ist das ganze stimmig und [...] mehr

13.10.2017, 16:59 Uhr

Es ist meistens so, dass das, was zuerst kommt, als besser empfunden wird. Die Bücher jedenfalls sind brillant. Ich werde mich bemühen, die Fernsehserie unvoreingenommen zu sehen. Nach dem, was ich aus den Rezensionen [...] mehr

13.10.2017, 16:53 Uhr

Es ist meistens so, dass das, was zuerst kommt, als besser empfunden wird. Die Bücher jedenfalls sind brillant. Ich werde mich bemühen, die Fernsehserie unvoreingenommen zu sehen. mehr

11.10.2017, 11:50 Uhr

Das ist Unfug! Roben kann noch immer eine Abwehr schwindelig spielen und: wenn "rechts antäuschen, links vorbeiziehen" so altbekannt ist, warum funktioniert es dan immer wieder? Robben hat wesentlich [...] mehr

11.10.2017, 01:04 Uhr

Für mich ist Arjen Robben einer der wenigen großartigen Fussballer, die augenblicklich noch in Deutschland spielen - vor allen Dingen einer der wenigen Spieler mit einer absolut professionellen Berufsauffassung. Ich werde es [...] mehr

08.10.2017, 17:36 Uhr

Ach Gottchen, gibt es viele Korinthen....... Es ist doch völlig egal, ob der geschilderte Samstag so stattgefunden hat oder nicht. Es hätte jedenfalls so sein können. Entscheidend ist, ob der Leser von dieser [...] mehr

04.10.2017, 01:51 Uhr

Das so bezeichnete Foto zeigt mit Sicherheit keinen Ferrari 360 Modena Spider, sondern einen 365 California Spider, der von 1965 - 1966 gebaut wurde. mehr

02.10.2017, 02:38 Uhr

Ebenfalls moin, moin, ich hoffe nicht, dass ich mich in meinem Beitrag (#19) sehr missverständlich ausgedrückt habe. Eigentlich gibt es keine spezifisch deutsche Identität. Das, was man etwa 1914 unter diesem Begriff [...] mehr

01.10.2017, 21:05 Uhr

Es ist bezeichnend, dass die AfD in der Hauptsache in den fünf nicht mehr so neuen Ländern stark ist. Dieses zeigt nicht, dass die Menschen in den neuen Ländern per se rechtsextrem oder sogar rechtsradikal sind. Es zeigt [...] mehr

29.09.2017, 23:32 Uhr

Sehr gut aber leider falsch! Laut offizieller FIFA-Statistik hat der FCB elf internationale Titel gewonnen, davon acht europäische: fünfmal Europapokal der Kalndesmeiter /CL; einmal UEFA-Cup, einmal Europapokal der [...] mehr

29.09.2017, 23:23 Uhr

Die Frage in Bezug auf Tuchel ist, ob er sich mit dem Münchener Umfeld, insbesondere mit der dortigen Medienlandschaft, arrangieren kann. Fachlich ist er unbestritten der kompetenteste Trainer, der - auch international - auf dem Markt [...] mehr

Seite 1 von 14