Benutzerprofil

HaioForler

Registriert seit: 14.06.2011
Beiträge: 12136
   

27.03.2015, 10:05 Uhr Thema: Haudurchsuchung bei Co-Pilot: Ermittler finden Hinweise auf psychische Erkrankung Auch die jetzt vorgeschlagene Lösung von immer 2 Anwesenden im Cockpit, obwohl das Gefahrenrisiko senkend, hat Ihrerseits Schwächen. Wasserdicht wird es nie sein. Die [...] mehr

26.03.2015, 18:50 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Doch. Fragen Sie erfahrene Fallschirmspringer. Möllemann hat gezeigt, daß es geht: er hatte mehr als 90 Sekunden Zeit, zu überlegen, ob er noch die Reißleine zieht oder nicht. Das wäre ja dann [...] mehr

26.03.2015, 18:46 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Gar nicht. Deshalb steht das VERMUTET :-) mehr

26.03.2015, 18:34 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Was hier für Theorien sprießen, ist einfach göttlich. ich hingegen meine ja, daß er das letzte Spiel von 1 FC Köln nicht überwunden hatte. DAS macht Sinn. Nein, mal unter uns: der Co-Pilot ist [...] mehr

26.03.2015, 18:29 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe So ist es. mehr

26.03.2015, 18:14 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Ist nicht komisch. Nur haben die Medien vermutlich nicht gerade jedes Detail veröffentlicht. mehr

26.03.2015, 18:12 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Dann würden alle Ermittler unter einer Decke stecken? Na ... Anders gefragt: ist denn denkbar, daß überhaupt einmal so etwas wie hier vermutet geschieht? oder wäre das Ihrer Meinung nach NIE [...] mehr

26.03.2015, 18:02 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Auch falsch. Sie können nicht alles mit Psychountersuchungen checken. Das können Sie untersuchen, bis Sie schwarz werden. Es fallen immer welche durchs Raster. Solche Wissenschaften besitzen [...] mehr

26.03.2015, 18:00 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Bringt doch nicht in allen Fällen etwas. Man darf der Psychologie nicht alles zutrauen. mehr

26.03.2015, 17:59 Uhr Thema: Ermittler zum Germanwings-Absturz: Gelenkte Katastrophe Warum? Einer geht aufs Klo, und der andere schließt von innen ab. Was ist daran ungewöhnlich? Was ich glaube ist, daß Menschen mal aufs Klo müssen und nicht ins Cockpit siechen. das scheint [...] mehr

26.03.2015, 13:25 Uhr Thema: Co-Pilot steuerte die Unglücksmaschine in den letzten Minuten Und die Piloten hätten dann dennoch keinen Funkruf abgesetzt? Und die Ermittler stecken mit der Lufthansa unter einer Decke ? Aha. "Garantiert". mehr

26.03.2015, 11:25 Uhr Thema: GfK-Umfrage: Deutsche Kauffreude erreicht 13-Jahres-Hoch KANN er. Muß aber nicht. Und ich muß ehrlich sagen: eine gute Zigarre hat noch kein inneres Leergefühl hervorgebracht; auch ein Porsche nicht. Noch immer kann an dann abends sinnvolle Bücher [...] mehr

26.03.2015, 10:31 Uhr Thema: 1:7 gegen Deutschland: Brasiliens Fußballchef ist noch immer traumatisiert Klar ist Fußball wichtiger. Was interessiert mich totes Holz. mehr

25.03.2015, 12:02 Uhr Thema: Fußball-Nationalspieler: Özil verwundert über Image als "Deutsch-Türke" Da muß ich widersprechen. http://www.goal.com/de/news/835/premier-league/2014/09/08/5090895/lukas-podolski-über-arsenal-zukunft-arsene-wenger-wollte [...] mehr

25.03.2015, 11:01 Uhr Thema: Früherer FDP-Politiker: Chatzimarkakis ist seinen Doktortitel für immer los Nö, wäre sie nicht. Es gibt noch Visitenkarten, Schilder, Bewerbungen, Empfehlungen. mehr

25.03.2015, 10:59 Uhr Thema: Früherer FDP-Politiker: Chatzimarkakis ist seinen Doktortitel für immer los Durch den Titel kommt man oft erst in die "Kreise". Und in vielen Branchen ist er Voraussetzung, Schätzung, Vorteil und geldwert. mehr

25.03.2015, 10:32 Uhr Thema: Steuerabkommen mit Schweiz: Experte sieht Milliarden-Einnahmen für Griechenland Doch, auch auf dieser Ebene - siehe SteuerCDs. Und ja, die Troika will es. Wenn man allerdings an eine Verschwörung der Großen gegen die kleinen glaubt .... ja dann ... mehr

25.03.2015, 10:00 Uhr Thema: Strafzahlungen: Neymar-Transfer könnte Barça 157 Millionen Euro kosten Dadurch, daß Messi weniger verdient, würde niemand in Indien mehr zu essen haben. Wann kapiert Ihr das endlich. Das funktionierte nur dann, wenn man die Sponsoren Messis kommunistisch [...] mehr

25.03.2015, 09:43 Uhr Thema: Bayern-Präsident: Rummenigge will Lahm als Klub-Boss Das stimmt; aber muß auch verzeihen können: mit Podolski hat er sich geirrt. mehr

24.03.2015, 17:34 Uhr Thema: Rettungsfonds: Griechenland will zu viel gezahlte Milliarde wiederhaben Und kaum denkst Du, es geht nicht mehr ... ;) Scheint Sonne über Kretas Strand ist’s das Verdienst von Griechenland. Doch liegt im Winter tiefer Schnee ist es die Schuld der BRD. mehr

   
Kartenbeiträge: 0