Benutzerprofil

HaioForler

Registriert seit: 14.06.2011
Beiträge: 12903
   

27.04.2016, 12:17 Uhr Thema: OECD-Berechnung: Brexit würde jeden Briten ein Monatsgehalt kosten Das sind halt die Werte Europas ;) mehr

24.04.2016, 14:19 Uhr Thema: Gesellschaftliche Werte: Der Flüchtling ist jeder Angeblich "schotten" wir uns ja ab. Zu unserem Nachteil ;) ;) mehr

24.04.2016, 14:13 Uhr Thema: Gesellschaftliche Werte: Der Flüchtling ist jeder Gut beschrieben. Wo Sie recht haben, sind andere links. mehr

24.04.2016, 12:44 Uhr Thema: Gesellschaftliche Werte: Der Flüchtling ist jeder "EUROPA" Im Rahmen eines Artikels über TTIP im heutigen SPIEGEL ONLINE konstatiert Redakteur Henrik Müller: "70 Prozent der Deutschen misstrauen politischen Parteien, 57 Prozent [...] mehr

24.04.2016, 12:32 Uhr Thema: Gesellschaftliche Werte: Der Flüchtling ist jeder Klar, Herr Diez, Deutschland ist schuld. Wer sonst. Um das seit Geburt zu wissen, benötige ich Sie eigentlich nicht ;) Wir beide - Sie und ici - werden auch schuld an Köln, Marxloh, Neukölln sein. [...] mehr

24.04.2016, 10:09 Uhr Thema: Globale Krisen: Die Rettung? Europa! "Bei diesem mächtigen Vorwärtsschritt sind gleich mehrere historische Fehler zu korrigieren. Zuallererst der einer politischen Reduktion Europas auf ein ökonomisches, ein finanzielles und [...] mehr

16.04.2016, 11:44 Uhr Thema: Hilfe für den nachhaltigen Einkauf: Diese Apps geben Rat vorm Regal Eine App zum Einkaufen? Aha. Vermutlich bin ich zu jung dafür. Morgen war alles besser. mehr

15.04.2016, 12:12 Uhr Thema: Aufstieg der Rechtspopulisten: Schaut auf die Banken Na, dann ist das Migrationsproblem ja gelöst und wir können uns wieder dem Kapitalismus widmen. Ich bin derart erleichtert. Wem, wenn nicht der Presse, sollte man Glauben schenken? Waren die [...] mehr

11.04.2016, 14:10 Uhr Thema: EM-Reporter: Gottlob kommentiert das Finale, Réthy die Eröffnung Ein Kommentator bringt nur dann einen Mehrwert, wenn er mehr Ahnung als der Zuschauer hat. Oder in dem Falle, wenn der Zuschauer sehbehindert ist. Ansonsten empfiehlt sich, den Ton des Fernsehers [...] mehr

11.04.2016, 12:35 Uhr Thema: EM-Reporter: Gottlob kommentiert das Finale, Réthy die Eröffnung Doch egal, wer da kommentiert. Jeder von denen sagt nur die Rückennummern an; Ahnung von Taktik hat da niemand, oder er halt damit bewußt hinter dem Underberg. Das ist peinlich für alle Reporter, die [...] mehr

10.04.2016, 09:09 Uhr Thema: Staatsaffäre Böhmermann: Die Grenzverletzung ist die Botschaft Primitiv hat mit Mumm nichts zu tun. In seinem Mumm hätte er andere Worte wählen können, auch wenn Ihnen dies Worte, wegen fehlender Primitivität, nicht gefallen hätten. mehr

10.04.2016, 09:04 Uhr Thema: Staatsaffäre Böhmermann: Die Grenzverletzung ist die Botschaft Richtig. Sonst könnte ich unter dem Vorwand "aufzuklären", noch jeden Mist verzapfen. Diese "Schmähkritik" - so dumm Erdogan auch ist - war ein Eigentor und hilft gerade [...] mehr

08.04.2016, 13:34 Uhr Thema: Privatisierung: Griechenland verkauft Hafen Piräus an chinesische Reederei Wer so korrupt ist wie GL in den letzten 50 Jahren, muß sich nicht wundern, 1984 wurde von den Sozialisten an einem einzigen Tage 50 000 Beamte eingesteltl (huch, ja !). Ales gewiß ganz [...] mehr

08.04.2016, 13:29 Uhr Thema: Privatisierung: Griechenland verkauft Hafen Piräus an chinesische Reederei Wenn es weiter unter dem Druck der hausgemachten Korruption steht, sicherlich nie. Was denkst Du, wieviele mittelständische Betriebe in der BRD in chinesischer Hand sind? Und Griechenland erst. [...] mehr

06.04.2016, 10:43 Uhr Thema: Panama-Papers: Nimm, was Du kriegen kannst! Herr Augstein, beides ist ein Problem für SICH. Unsere Probleme mit Massenimmigration werden nicht geringer, nur weil mehr Steuern bezahlt werden oder weil es Panama nicht mehr gäbe. Wo wir schon [...] mehr

03.04.2016, 14:20 Uhr Thema: Bizarres Interview: Trump will US-Schulden in acht Jahren auf null senken Clinton hat aber massive Einschnitte in den überpimpten Sozialstaat eingeleitet - da, wo es notwendig war. Sollte man in Kreuzberg auch mal durchführen mehr

30.03.2016, 10:02 Uhr Thema: IS-Terror mit ABC-Waffen: "Sehr reales Risiko" Na, Sie sind mir ja eine Humboldt-Uni. Genau. Am besten nicht darüber sprechen. Alles wird gut. Der Krieg ist schon längst da. Auch ohne BILD und taz. mehr

28.03.2016, 09:25 Uhr Thema: Anschläge in Brüssel: Der Mann, der Merkels Politik als "epochalen Fehler" bezeichnet 90% sind unqualifiziert, schöne Welt. Die Jobs sind klar: Pizzabote, Service"fach"kraft, DB, Kellner, Reinigung, Deutcshe POst. Was schon mit 91% der Libanesen nicht funktioniert [...] mehr

28.03.2016, 09:21 Uhr Thema: Anschläge in Brüssel: Der Mann, der Merkels Politik als "epochalen Fehler" bezeichnet Umfrage: 81% unterstützen die Ziele der ISIS: http://www.breitbart.com/national-security/2015/05/25/shock-poll-81-of-al-jazeera-arabic-poll-respondents-support-isis/ mehr

28.03.2016, 09:20 Uhr Thema: Anschläge in Brüssel: Der Mann, der Merkels Politik als "epochalen Fehler" bezeichnet Doch, das weiß man bereits. Die bilden auch Parallelgesellschaften, ohne benachteiligt zu sein. Aber das wollen wir nicht einsehen, das ist unser Fehler. mehr

   
Kartenbeiträge: 0