Benutzerprofil

till-eulenspiegel

Registriert seit: 15.06.2011 Letzte Aktivität: 17.08.2014, 12:27 Uhr
Beiträge: 58
   

28.08.2014, 09:32 Uhr Thema: Ökodesign-Richtlinie der EU: Die Angst vor dem kurzatmigen Staubsauger Das wäre sinnvoll.. nur wird eben genau soetwas dank unserer Autokanzlerin nicht passieren, sihe Verschleppung und Aufweichung der CO2 Ziele. mehr

28.08.2014, 09:24 Uhr Thema: Ökodesign-Richtlinie der EU: Die Angst vor dem kurzatmigen Staubsauger Wirkungslos Ich laufe auch den ganzen Tag , einen eingeschalteten Staubsauger hinter mir her ziehend, durch meine Wohnung. Die Auswirkungen auf den Energieeverbrauch der Bevölkerung wird nicht messbar sein. [...] mehr

07.08.2014, 08:26 Uhr Thema: Glaube und Moral: Plädoyer für eine Trennung von Staat und Kirche Und, was ist jetzt die Erkenntnis ? Nichts Neues wird berichtet. Alles Fakten, die lange bekannt sind. Die schweigende Mehrheit der Konfessionslosen (ja, es gibt mittlerweile mehr Konfessionslose als Katholiken oder Evangelen für sich [...] mehr

24.07.2014, 11:47 Uhr Thema: Wir machen uns mal frei: Das große Geschäft mit der Toilette Servicewüste Deutschland Komme gerade aus Kanada, wo bezahlpflichtige Toiletten in welchem Umfeld auch immer wohl als persönlicher Affront angesehen werden würden. Niemand, absolut niemand würde auf die Idee kommen, in [...] mehr

17.02.2014, 08:13 Uhr Thema: Edathy-Affäre bei Jauch: Die entfremdete Republik Vollprofi Lauterbach Dieses Loblied auf Herrn Lauterbach zeugt schon von Realitätsverlust. Lauterbach, der sich selbst und die seinen als politische Vollprofis bezeichnete und der großkoalitionären Mauschelei somit das [...] mehr

08.02.2014, 12:31 Uhr Thema: Verhütungsmittel: Gröhe lehnt Freigabe der Pille danach ab Aspirin hat viel mehr Nebenwirkungen Das ist ein vorgeschobenes Argument. Die C-Parteien werden in dieser Hinsicht immer noch von den klerikalen Ewiggestrigen dominiert und gesteuert, hier geht es ausschließlich darum, das [...] mehr

18.01.2014, 13:39 Uhr Thema: Erzkonservative in der AfD: Auf Stimmenfang bei Homophoben Ingroup-Outgroup-Mechanismen bilden die konstitutive Basis jeder Partei, die keine Lösungen zu bieten hat und stattdessen die Identität ihrer Anhänger nur durch Abgrenzung zu anderen Gruppen (im gegensatz zur Zielidentifikation) [...] mehr

09.12.2013, 14:46 Uhr Thema: Kein Besuch in Sotschi: Kreml-Politiker werfen Gauck politische Dummheit vor Die Kritik von diesem diktatorischen Regime... ...sollte man als Kompliment auffassen ! Was macht eigentlich Merkel ? Hat sie eine Meinung ? mehr

06.12.2013, 09:08 Uhr Thema: Rentenbeiträge und kalte Progression: Regierung rechnet mit steigender Steuerlast für Wann hört SPON endlich auf.... ...die grandiose Selbsttäuschung der angeblich vollen Rentenkassen hier weiter zu nähren ? Für diejenigen, die es immer noch nicht kapiert haben: der Bund trägt durch Steuermittel über ein Viertel [...] mehr

06.12.2013, 08:32 Uhr Thema: Orkantief "Xaver": Hamburgs Hafencity steht unter Wasser Was für ein Medienhype... ...für ein bisschen Sturm im Wasserglas. mehr

29.11.2013, 09:45 Uhr Thema: Neuer IG-Metall-Chef Wetzel: Gewerkschaftsboss will Mails nach Feierabend eindämmen Schön, dass man Ihnen diese Freiheit einräumt... ... die Realität in den Unternehmen sieht aber so aus, dass sich eine (Un)Kultur eingebürgert hat, in dem schlicht erwartet wird, am besten 24h online zu sein. Typischer Anruf, 1h nach [...] mehr

29.11.2013, 08:28 Uhr Thema: Neuer IG-Metall-Chef Wetzel: Gewerkschaftsboss will Mails nach Feierabend eindämmen Vollkommen weltfremd.. ...das per Gesetz durchsetzen zu wollen, nicht mit dieser kommenden Regierung. Wenn überhaupt läuft das dann wieder auf eine "Selbstverpflichtung" der Industrie hinaus. Das Ergebnis [...] mehr

20.11.2013, 08:49 Uhr Thema: Weltpremiere Porsche Macan: Mehr Gelände wagen Automobile Hypertrophie Die aufgeblasenen Dinosaurierautos machen inzwischen 20% der Neuzulassungen aus. Allüberall drängeln sie auf der Überholspur. Der Sozialpsychologe Harald Welzer hat einen wie ich finde sehr [...] mehr

14.11.2013, 08:36 Uhr Thema: Prozessauftakt in Hannover: Wulff kämpft um seine Würde Die pöhsen pöhsen Medien... Die Medien hätten sich für diese peinliche, schon fast erbärmlich anmutende Spezlwitschaft kaum interessiert. Wulff wäre immer noch im Amt wenn er nicht unter Missbrauch eben dieses die Medien [...] mehr

31.10.2013, 14:19 Uhr Thema: Studie: Fast jeder zweite Hartz-IV-Empfänger ist psychisch krank Nach dem neuen DSM V ist chronisches Nasepopeln ja auch schon im klinischen Bereich anzusiedeln.... Vielleicht sollte man mal hier genauer nachsehen, ob der Effekt nicht auch auf die inflationären Neuerfindungen [...] mehr

08.10.2013, 11:46 Uhr Thema: OECD-Bildungsstudie: Fast jeder fünfte deutsche Erwachsene liest wie ein Zehnjähriger wozu noch bildung? seit der geistig-moralischen Wende in 1982 haben sich die Achsen unseres Wertesystems grundlegend verschoben. Waren früher geildete Menschen ihrer Bildung wegen angesehen, so gilt heute : Haste [...] mehr

08.10.2013, 08:21 Uhr Thema: Bischofssitz für Tebartz-van Elst: Kosten für Limburger Protzbau steigen auf 31 Milli Bin mir da nicht sicher Ich zahle auch keine Kirchensteuer. Und doch finanzieren wir beide das Gehalt von sener Merkwürden (die Gehälter katholischer Bischöfe werden in Deutschland aus Steuermitteln finanziert, an sich [...] mehr

09.09.2013, 14:54 Uhr Thema: NSA-Affäre: Verfassungsschutz späht US-Konsulat mit Helikopter aus Zum Totlachen..... Wahrscheinlich saß der Herr Minister höchstselbst an Bord (zusammen mit Herrn Pofalla). Und da sie nichts entdeckt haben wurde die ganze Sache für beendet erklärt. Wie peinlich ist das denn ? mehr

09.09.2013, 13:31 Uhr Thema: Formel von Kurt Gödel: Mathematiker bestätigen Gottesbeweis Exakt... Dichotomien dieser Art sind kulturhistorische Artefakte. Das Universum kennt kein Gut und kein Schlecht. Ziemlicher Unfug also. mehr

09.09.2013, 11:11 Uhr Thema: US-Spionage: NSA späht Banktransfers und brasilianischen Ölkonzern aus Das ist keine Nachricht. Eine Nachricht wäre es, was die NSA NICHT überwacht. Außer dem Schlafzimmer von Herrn Pofalla. mehr

   
Kartenbeiträge: 0