Benutzerprofil

Wollilein

Registriert seit: 15.06.2011
Beiträge: 231
22.11.2013, 19:53 Uhr

Was Sie alles wissen. Mindestlöhne im Ausland haben z.B. noch nicht den Beweis erbracht, daß dadurch die Höhe der Arbeitslosesnzahlen gestiegen sind. Und auch wenn Sie die Maut, deren Höhe und [...] mehr

22.11.2013, 19:37 Uhr

Soweit mir bekannt ist, darf es keine unmittelbare Kompensation der Maut für deutsche Autofahrer geben. Darum gehts doch gerade. Sonst hätte der Seehofer doch toll damit argumentieren können, [...] mehr

22.11.2013, 19:25 Uhr

Die Einhaltung der Zusage ist doch schon dann gegeben, wenn der deutsche Autofahrer durch die Einführung der Maut nicht mehr zahlt, also anderweitig in identischer Höhe entlastet wird. Dies zu [...] mehr

25.09.2013, 15:47 Uhr

So, so....... demnach haben Sie das AfD-Progrämmchen gelesen? Garnix haben Sie gelesen......Falls doch: Nicht kapiert...... Wo genau steht dort "weg mit dem Euro" ? mehr

25.09.2013, 14:54 Uhr

Für die SPD ist die aktuelle Situation ein Dilemma und eine Chance zugleich. Einerseits läßt sich mit Blick auf 2005 vorhersagen wie eine GroKo letztlich enden kann, dabei darf man nicht vergessen, [...] mehr

25.09.2013, 14:25 Uhr

Wissen Sie schon was, was der Rest des Forums nicht weiß? Bisher hat die SPD mal genau das von Ihnen unterstellte (befürchtete) gerade NICHT getan. Also meiseln Sie das nicht so phrasenmäßig [...] mehr

25.09.2013, 14:03 Uhr

Wann soll das denn gewesen sein? Nach meiner Wahrnehmung hat er lediglich seine persönliche Teilnahme als Minister unter Merkel ausgeschlossen. Wäre ja auch schon blöd gewesen einen GroKo [...] mehr

24.09.2013, 21:05 Uhr

[QUOTE=Nordbayer;13828454] Kein CDU-Wähler wollte Merkel nur mal eben ärgern. Die wollten den Einzug der AfD..... gerade weil sie dann endlich eine eurokritisches Stimme vertreten sähen, die in [...] mehr

24.09.2013, 20:59 Uhr

Als wenn es jemals das Ziel gewesen ist eine absolute Mehrheit zu erreichen. Die CDU hat KEINE ZweitstimmenKAMPAGNE für sich SELBSt geführt, lediglich eine womöglich übererfolgreiche der FDP [...] mehr

24.09.2013, 19:44 Uhr

Schon einmal darüber nachgedacht, dass die Abstimmungen -auch wenn mit der CDU- genau ihrem Profil entsprach? Die SPD hatte nicht die Möglichkeiten ihr Abstimmungsverhalten mit Zusatzforderungen [...] mehr

24.09.2013, 18:52 Uhr

Quatsch! Natürlich käme die FDP wieder rein. Das am Sonntag war ein Betriebsunfall einer zugegeben zuletzt ziemlich jämmerlichen Partei. Zwar sollte schwarz/gelb abgewählt werden, aber die FDP [...] mehr

24.09.2013, 18:31 Uhr

Zunächst einmal gilt das, wofür eine Partei gewählt wurde, nämlich Ziele, Wahlversprechen, bzw. Koalitionsaussagen! Nicht, wie Sie bekunden, was hinterher möglich wird, auch wenn es mit jenem [...] mehr

24.09.2013, 18:00 Uhr

Gerade erst gelesen..... Das wäre ein Supercoup ! Könnte funktionieren: Bei sozialen Fragen eine linke Mehrheit und wenns um Außenpolitik geht stimmt die CDU aus staatsbürgerlicher [...] mehr

24.09.2013, 17:45 Uhr

Viele der Foristen, die jetzt rot-rot-grün favorisieren vergessen, dass die SPD AUCH von einem Teil der Menschen gewählt wurden, die das nicht getan hätten, wenn eine Koaltion mit den Linken nicht [...] mehr

23.09.2013, 13:02 Uhr

Eine gute Entscheidung ! Wenn er diese in Demut des Zufallsergebnisses der NDS-Wahl schon getroffen hätte, anstatt als seinen Verdienst zu verbuchen, dann hätte die FDP gestern mehr Chancen gehabt. [...] mehr

22.09.2013, 09:48 Uhr

Schlauberger. Ich denke keiner sieht die AfD in einer Koalition. Was AfD-Wähler wollen, ist deren reine Existenz im Parlament. Eben als echte Alternative mit Rederecht und Nutzung einer [...] mehr

22.09.2013, 08:38 Uhr

Meiner Meinung gehts schon immer darum eine Maut für alle einzuführen, nur wird das kaschiert. Die "paar Ausländer" im Vergleich zur übergrossen Anzahl deutscher PKW-Fahrer können den [...] mehr

21.09.2013, 14:54 Uhr

Ich denke dass es dem Großteil der AfD-Wähler gar nicht darum geht, den Euro abzuschaffen, da er sozusagen als unumkehrbar gilt, wenn man mal realistisch alles mit allem und von oben betrachtet. Ich [...] mehr

21.09.2013, 09:43 Uhr

Es ist diese Ignoranz, dem Volk bittere Wahrheiten zu präsentieren zu müssen, die möglicherweise in die Arme der AfD treibt. Wie die Wahl ausgeht ist unsicher, sicher ist aber für mich, dass die [...] mehr

05.04.2013, 06:04 Uhr

Genau! Da ist kein Problem ! Die Investoren werden Schlange stehen. Wann wird es schließlich nochmals eine Gelegenheit geben in eine defizitäre Fluggesellschaft zu investieren, die bisher nur mit [...] mehr

Kartenbeiträge: 0