Benutzerprofil

odo_waldo

Registriert seit: 16.06.2011
Beiträge: 155
26.11.2016, 17:06 Uhr

Sorry, Missverständnis Die Teilhändler und Restauratoren, die sich klassischen VW widmen, sind in diesem Format doch nur Statisten. Die Botschaft an die Leser, Autofahrer und pot. Neuwagenkäufer lautet: "Guck mal, [...] mehr

26.11.2016, 15:56 Uhr

Echt clever Wurde auch langsam wieder Zeit, dass man etwas nettes über VW schreibt. Man konnte ja schon langsam den Eindruck bekommen, dass Deutschlands liebste Automarke vollends skandalisiert wird. Wenn schon [...] mehr

21.10.2016, 12:15 Uhr

Viel viel viel VW Einigen wir uns darauf, dass viel VW gefahren wird. Daher sieht man so viele davon deutschen Strassen. Durch das konservative Design, die Facelift-Politik und lange Produktionszyklen bestimmter [...] mehr

17.10.2016, 22:30 Uhr

Wer sind denn die VW-Käufer? Die meisten (vielleicht 60%) VW und Derivate auf deutschen Straßen sind doch eh Firmenwagen - gerade wegen der Kampfkonditionen für Business-Leasing. Der Rest wird von Menschen gekauft, die im [...] mehr

17.10.2016, 12:27 Uhr

Eine Seltenheit Ein Artikel über ein italienisches Auto in dem die Worte "Espresso", "Pasta" und "Vino" mal nicht hinhalten mussten. Dafür aber "Adriano Celentano" und andere [...] mehr

06.10.2016, 08:27 Uhr

Premium kommt jetzt aus Schwellenländern? Das erfolgreichste Audi-Premium-SUV für min. 40k wird ab sofort im Schwellenland Mexiko hergestellt? Schon irgendwie traurig für die deutsche Vorzeige-Industrie und deren Premium-Kunden, die das [...] mehr

12.09.2016, 18:10 Uhr

Wer gelegentlich mal ... ... sein Auto stehen lässt und mit dem Rad oder zur Fuß in der Stadt unterwegs ist, der bekommt recht deutlich mit, wie laut - auch moderne - Dieselmotoren im Stand und beim Anfahren lärmen. [...] mehr

19.07.2016, 09:56 Uhr

Oops! Da muss ich doch wohl in meinem Beitrag irgendwo zum verantwortungslosen Umgang mit elektronischen Devices jeglicher Art und während der Fahrt aufgerufen haben. Nur kann ich es auf die schnelle [...] mehr

18.07.2016, 12:08 Uhr

Schade, dass in Ihren Augen eine Internetverbindung nur der Nutzung sozialer Medien dient. Über eine stabile Datenverbindung kann man unterwegs beispielsweise auch Musik oder Hörbücher streamen oder mit [...] mehr

08.07.2016, 11:35 Uhr

Überraschung. Wirklich? Finde auf die Schnelle leider keine aktuellen Daten. VW Golf, Anteil Privatkunden: 36 % (Stand 2012) Dacia Sandero, Anteil Privatkunden: 88 % (Stand 2014) Überrascht mich jetzt nicht [...] mehr

07.07.2016, 18:54 Uhr

Jaja. Neuzulassungen... Von den o. g. PKW wurden allerdings ca. 65 % gewerblich als Firmen- oder Mietwagen zugelassen. Meist entscheidet dann der Fuhrparkleiter, was gut & günstig ist. Da die deutschen Hersteller mit [...] mehr

06.07.2016, 14:29 Uhr

Genau Lieber ein solides Fahrzeug aus dem VW-Konzern mit sorgenfreiem TSI-Motor oder wahnsinnig sauberem TDI-Motor in Kombination mit einem unkaputtbaren DSG-Getriebe und großzügiger 7-Jahres-Garantie. [...] mehr

25.06.2016, 10:08 Uhr

Keine Freund der AfD, aber... .... der Hinweis, dass Volksabstimmungen im GG nicht vorgesehen sind, ist nicht korrekt. Paragraph 20 besagt: "Alle Staatsgewalt geht vom Volke aus. Sie wird vom Volke in Wahlen und Abstimmungen [...] mehr

20.06.2016, 10:48 Uhr

Stimmt. Aber nur irgendwie. 42k ist der Grundpreis für den X1 25d xdrive. Wer einen Blick(er) auf die Sonderausstattungen wirft, der siehst schnell, dass locker 20% für die Annehmlichkeiten anfallen, die beim Talisman [...] mehr

20.06.2016, 10:21 Uhr

Wahnsinn Da der Artikel ohne unvermeidliche Vergleiche zum Mitbewerber aus Wolfsburg und ohne Genöhle über zu wenig geschäumte Oberflächen in Premium-Haptik auskommt, muss Talisman ja echt ziemlich gut sein. [...] mehr

01.04.2016, 10:58 Uhr

Nicht komplett... Nur wegen es bisher guten Rufs werden deutsche Autos in die ganze Welt exportiert. Bei VW in den USA ist der Absatz ja bekanntlich um 25% eingebrochen und dort werden mittlerweile mehr Tesla S [...] mehr

01.04.2016, 10:27 Uhr

Profitabel? Komisch, dass man sich hierzulande ausgerechnet bei Tesla Gedanken über die Profitabilität des Unternehmensgedanken macht. Ob Lebensmittel oder Kleidung, alles kann uns Deutschen nicht billig [...] mehr

01.04.2016, 09:48 Uhr

Um so schlimmer! Einem Newcomer verzeihe ich gewisse Anlauffehler und mangelnde Routine. Wobei man nur in deutschen Medien von vermeintlich lascher Verarbeitungsqualität eines Tesla liest. Viel schlimmer ist es [...] mehr

09.12.2015, 17:25 Uhr

Verrückte Welt Manchmal hat man schon das Gefühl, dass Autofahren irgendwie die Sinne vernebelt. Egal in welchem Kontext - die hohe PKW-Dichte in Form von Stau und zähflüssigem Verkehr nervt alle Verkehrsteilnehmer. [...] mehr

14.08.2015, 16:52 Uhr

Unternehmerinnen ≠ Managerinnen Sie bringen da einiges durcheinander. Die Frauenquote soll den Anteil von Frauen in den Vorständen deutscher Unternehmen erhöhen. Im Falle von Firmengründungen (wie hier) spielt die Quote keine [...] mehr

Kartenbeiträge: 0