Benutzerprofil

DenkZweiMalNach

Registriert seit: 18.06.2011
Beiträge: 358
   

11.08.2016, 08:03 Uhr Thema: Strategie gegen den Bürgerkrieg: "Obamas Nachfolger werden entschiedener in Syrien in Hört Deutschland endlich auf den USA in den Krieg zu folgen? Es ist ehrlich, dass Spiegel ein Interview bringt, bei dem jedem alle Haare zu Berge stehen müssen. Kampf und Krieg werden als legitime und normale Politikmittel verkauft und alle müssen mit den USA [...] mehr

06.08.2016, 17:31 Uhr Thema: Krieg in Syrien: Kurdische Truppen nehmen offenbar IS-Stadt ein mehrere Jahre Krieg umsonst und unnötiges Leid ohne Ende. Je schneller dieser Krieg endet, umso besser ist es. Allerdings sollte auch nicht verschwiegen werden, dass es diesen Krieg ohne Hilfe aus dem Westen so nie gegeben [...] mehr

23.07.2016, 11:09 Uhr Thema: Die Lage am Samstag: Liebe Leserin, lieber Leser, Obama hat keine sauberen Hände Auch wenn es der Leitlinie deutscher Medien kaum entspricht, muss man festhalten, dass Obama in zahlreiche völkerrechtswidrige Militäreinsätze verwickelt ist. Es gibt kein UN-Mandat für US [...] mehr

03.07.2016, 00:13 Uhr Thema: Daesh, Klima, Flüchtlinge: Das Wachstum ist schuld! Ich fasse es nicht: Frau Berg lobt Konservative Endlich einmal eine Stimme, die konservatives Denken nicht gleich in die Nazi-Ecke stellt. Wachstum ist zwar ein Naturgesetz, aber jede Art, die es übertreibt, wird aussterben. Der Mensch wäre fähig [...] mehr

21.06.2016, 20:35 Uhr Thema: Österreichische Präsidentenwahl: "Ein schlampiger Weg ist durch nichts zu tolerieren" Das Rechtsbewusstsein ist verloren gegangen Das Recht lebt nicht von eifrigen Polizisten und strengen Richtern, sondern fast gänzlich vom Rechtsbewusstsein der Bürger. Wenn aber mehr und mehr die Gesinnung Einzug hält und alles erlaubt scheint, [...] mehr

05.06.2016, 18:56 Uhr Thema: ARD-Sonntagskrimi: Der neue Berlin-"Tatort" im Schnellcheck Ich schaue lieber eine DVD Gut, dass ich es die Vorschau gibt. Denn langsam überwiegen beim Tatort die Folgen, bei denen man sich nach der Hälfte der Zeit ärgert überhaupt eingeschaltet zu haben. Das ist dann wie beim Lotto: [...] mehr

01.06.2016, 15:18 Uhr Thema: Jean-Claude Juncker über den Brexit: "Zu viel Europa tötet Europa" Europa nicht gleich EU nicht gleich Juncker Wie oft muss der geneigte Leser noch den Unsinn lesen, dass die EU für Europa steht? Ein Blick auf die Landkarte deckt die ständige Mogelei auf: Ein grosser Teil der Kontinents gehört nicht zur EU. [...] mehr

24.05.2016, 21:26 Uhr Thema: Eröffnung des neuen Gotthard-Tunnels: Ein Weltrekord in Stein gemeißelt Warum geht es nicht ebenso in Berlin? Das politische Deutschland zeigt gern mit dem Finger auf die Schweiz bis hin zu unverhohlenen Drohungen. Allerdings sollten die Deutschen langsam aufwachen und merken, wo für den Bürger mehr getan [...] mehr

10.05.2016, 15:14 Uhr Thema: Kulturkampf: Der Rückschlag Endlich Denken vom Schema rechts-links befreien Das rechts-links Schema verdeckt heute mehr, als es an Klarheit bringt. Wo im Kaiserreich Monarchie gegen Arbeiterbewegung stand, gibt es beides nicht mehr. Dafür gibt es die zentralen Themen: [...] mehr

05.05.2016, 11:43 Uhr Thema: Aus für 500-Euro-Schein: Bares bleibt Wahres Entweder EURO oder Bargeld Wer sein Bargeld behalten will, wird an einem EURO-Austritt nicht vorbei kommen. Die Schuldenunion EU muss weiter Sparer enteignen und Steuern hoch schrauben, um nicht pleite zu sein. Letztlich geht [...] mehr

24.04.2016, 13:49 Uhr Thema: Böhmermann-Gedicht zitiert: Polizei geht gegen Berliner Piratenchef vor Trittbrettfahrer Es ist Wahl-Zeit in Berlin. Da muss Kramm jede Gelegenheit zur Aufmerksamkeit nutzen. Billiger kann niemand Werbung für sich machen. Dabei braucht niemand mehr die Piraten-Partei, seit sie zur Kopie [...] mehr

24.04.2016, 13:44 Uhr Thema: Obama in Deutschland: Nur noch schnell TTIP retten Deutschland verdient TTIP Es muss richtig weh tun, damit der Mensch lernt. So lange die Deutschen ihre Bürgerrechte an eine Regierung abgeben, die alles andere als die Interessen des Volkes im Auge hat, ändert sich nichts. [...] mehr

11.04.2016, 18:17 Uhr Thema: Demokratie: Volk und Wahrheit In der Schweiz funktionieren Demokratie und Mitbestimmung. Zwar nicht mit dem von Augstein gewünschten Resultat, dafür aber mit einem recht hohen Lebensstandard für alle und wenig Schulden. Wie gehts? Die Macht liegt nicht allein bei einer [...] mehr

11.04.2016, 18:01 Uhr Thema: Panama Papers: Darum wird Schäubles Zehn-Punkte-Plan gegen Steueroasen wenig bewirken gute und schlechte Steueroasen Die USA und ihre Anhängselstaaten wollen nur jene Steueroasen liquidieren, die ausserhalb ihres Einflusses liegen: Schweiz, Liechtenstein und nun Panama. Damit man eben besser alle Kapitalflüsse [...] mehr

06.04.2016, 22:15 Uhr Thema: Niederländer stimmen klar gegen Ukraine-Abkommen - nötiges Quorum bei Referendum aber Wann endlich darf Deutschland abstimmen? Egal wie das Referendum nun endgültig ausgeht, es belebt die Demokratie. In Deutschland aber ist der Staat wie zum Erbbesitz einiger weniger Parteien geworden. Das Volk befragen? Fehlanzeige. Wollen [...] mehr

02.04.2016, 15:52 Uhr Thema: Neue deutsche Rechte: Gut gebräunt vielleicht erlaubt SPON ja einmal eine andere Meinung Werte Frau Berg, sie leben freiwillig und sicher nicht schlecht in der Schweiz. Dank nicht ganz linker Regierungen sind Steuern und Schulden tief. Unter Ihrem Niveau ist aber die Gleichsetzung von [...] mehr

20.02.2016, 08:50 Uhr Thema: Italienischer Schriftsteller: Umberto Eco ist tot Kritiker der Lügenpolitik Eco´s Bücher machen nicht nur Spass wegen der zahlreichen bizarren Gedankengänge über Koinzidenzien in der Geschichte. Überzeugend ist auch seine beissende Kritik am Lügengebäude der gegenwärtigen [...] mehr

18.02.2016, 18:33 Uhr Thema: Gegen Rechte: Pöbeln, aber präzise Moral ist immer Ergebnis von etwas anderem und nicht selbst das Grundlegende. Wenn Frau Stokowski von Moral redet, dann meint sie ihre Moral und spricht anderen Moralität ab. Das ist Hochmut, weil Moral eben immer relativ ist. Es ist nicht per [...] mehr

04.02.2016, 21:03 Uhr Thema: Kriminalitätsbekämpfung: EZB bereitet mögliche Abschaffung von 500-Euro-Scheinen vor Wem gehört Geld? Geld gibt es nur als Versprechen der Menschen dafür zu schuften oder Schätze herzugeben. Sprache, Land und Geld gehören also einem Volk. Das heute von einer Regierung zu einem Haufen Unmündiger [...] mehr

26.01.2016, 13:08 Uhr Thema: Airbus-Auftrag auf der Kippe: Polen will keine ausländischen Hubschrauber Milliarden für Rüstung(sschrott) Mit aller Macht versucht die NATO die Länder zu höheren Rüstungsausgaben zu zwingen. Dabei droht in Europa kein Krieg, so lange sich die NATO zurück hält. Was aus den Milliarden wird, sieht man an [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0