Benutzerprofil

malox

Registriert seit: 21.06.2011 Letzte Aktivität: 01.06.2013, 1:02 Uhr
Beiträge: 69
   

06.08.2013, 14:20 Uhr Thema: Elf Vorschläge für bessere Zeitungen Ein "was" bekomme ich überall. Was mir fehlt ist ein "wie" und ein "warum": So passiert es selten, dass ein Journalist irgendwelchen Studien (die Bertelsmann-Stiftung [...] mehr

05.08.2013, 19:13 Uhr Thema: Elf Vorschläge für bessere Zeitungen Sie machen es sich zu einfach: "Aber all das ist sinnlos, wenn das Wichtigste nicht passiert: [...] er muss sich zu seiner Zeitung bekennen." --> Der Leser ist also schuld am Untergang? [...] mehr

04.08.2013, 21:21 Uhr Thema: 2020 - Die Zeitungsdebatte: Brauchen wir noch Tageszeitungen, und wenn ja, welche? Nachtrag: Print wünsche ich mir: - Nicht täglich, sondern zweiwöchentlich/monatlich als "Magazin" - mit gut recherchierten, längeren Berichten incl. Hintergrundinformationen. - mit [...] mehr

04.08.2013, 20:26 Uhr Thema: 2020 - Die Zeitungsdebatte: Brauchen wir noch Tageszeitungen, und wenn ja, welche? Print ist wahrscheinlich tot. Gründe, keine Zeitung (mehr) zu abbonieren: - Sie kostet Geld *und* es ist massig Werbung enthalten. Würde ich bei einem "Spiegel" alle Werbung abkleben (erst [...] mehr

26.05.2013, 10:40 Uhr Thema: Chai Time: Steuern spar'n in Pakistan Danke für den Artikel. Da fragt man sich a) warum in so ein Land (vermutlich) immer noch große Entwicklungshilfe-Gelder hinfliessen und b) wohin diese wirklich gehen. mehr

12.05.2013, 18:52 Uhr Thema: Debatte um Blutkonserven: Zu schwul zum Spenden? Es wird Zeit,... dass sich da etwas tut. Ich kenne einige Schwule, die gerne spenden möchten, aber aufgrund dieser Pauschalisierung nicht dürfen. Selbstverständlich muss es ein größtmögliches Risiko ausgeschlossen [...] mehr

05.05.2013, 19:10 Uhr Thema: Zu wenig Zucker: Briten eröffnen den Marmeladenkrieg *gäähn* Ach, Frau Burmester. Bisher waren Ihre Beiträge wenigstens noch zum Aufregen. Jetzt sind sie nur noch zum Gähnen. mehr

10.04.2013, 13:00 Uhr Thema: Smartphone-App: Facebook definiert das Socialphone Wo ist ihr Scharfsinn, Herr Lobo? Der Text ist neutral, mutet aber an wie eine Werbebotschaft. Wo bleibt Ihre persönliche Aussage? Facebook Home öffnet das Tor zur "Datenpersönlichkeit" noch mehr. Bleibt zu [...] mehr

09.04.2013, 01:20 Uhr Thema: Betriebssystem im Test: Einmal Ubuntu - immer Ubuntu? Nie wieder Windows Ich habe jetzt seit einem halben Jahr einen reinen Linux-Rechner. Vorher hatte ich zuviel Respekt davor. Distributionen wie Ubuntu (und "Unity") sind für reine "Freaks" sicher [...] mehr

05.04.2013, 23:37 Uhr Thema: In eigener Sache: Viren-Werbung auf Internetseiten Die Lösung ist doch einfach... Linux und Adblocker. Auch wenn letzteres nicht fair erscheint - aber seit ich die Kombination nutze, bin ich sehr beruhigt, was Viren und Schadprogramme angeht. mehr

23.02.2013, 10:44 Uhr Thema: Studenten online: Warum wir kaum noch Zeitung lesen Wenn ein Student... meint, dass er alle relevanten Nachrichten auf facebook(!) bekommt, dann tut es mir um die zukünftige "Elite" Deutschlands leid. mehr

17.02.2013, 13:16 Uhr Thema: Spanische Pfleger in Deutschland: "Die Patienten nehmen auf uns Rücksicht" Es ist nicht zu fassen,... ...was hier in den Kommentaren geschrieben bzw. verlangt wird. 1. Warum wird nicht mehr ausgebildet? Weil die Ausbildungseinrichtungen auch auf gute Lehrer/Dozenten angewiesen sind. Dies wird [...] mehr

27.01.2013, 09:24 Uhr Thema: Duale Ausbildung in Fernost: Die Chinatroniker kommen schlecht recherchiert? "Das liegt erstens daran, dass viele junge Chinesen eher einen akademischen Grad als ein Diplom anstreben." Das Diplom *ist* ein akademischer Grad - zumindest in Deutschland - und einen [...] mehr

17.01.2013, 08:45 Uhr Thema: Finanzausgleich: 3 Länder zahlen, 13 kassieren und umgekehrt? "....wollen die Bundesländer nicht mehr zahlen und wollen Klagen. Die gleichen Polit-Nasen fordern aber vom Bürger die Soldiarität mit den Europäischen Losern die Milliarden auf Milliarden [...] mehr

15.01.2013, 14:27 Uhr Thema: To-Do-Liste für das Uni-Leben: Zwölf Dinge, die Studenten jetzt tun müssen Reim dich oder ich fress' dich oder was soll man zu den ungeheuer "witzigen" Liedvorschlägen dahinter halten? Ernst nehmen darf man den Artikel nicht, für Satire ist er ungeheuer grobschlächtig und entbehrt jeglichem [...] mehr

06.01.2013, 10:22 Uhr Thema: Titelsammlung von Wissenschaftlern: Wer hat den Längsten? "Sammeln Wissenschaftler vielleicht präventiv, weil sie wissen, wie schnell man heutzutage einen Doktortitel wieder los ist?" Was soll denn diese alberne (wenn auch rhetorische) Frage? [...] mehr

04.01.2013, 23:19 Uhr Thema: Nordkoreas Wirtschaft: Deutsche helfen Kim bei seinem Masterplan "Lustig", wie hier Nordkorea schon virtuell verhökert wird. Wie wäre es, wenn man vor den großen Plänen mal die Menschen vor Ort fragen würde? Ja, das geht nicht. Aber wenn man sich [...] mehr

02.01.2013, 17:00 Uhr Thema: Interview mit Bundestagsvize Thierse: "So proper wie in Schwaben wird es in Berlin ni Sehen Sie, das ist der Unterschied zwischen "den Schwaben" und Hauptstädtern. Den Berlinern, die nach der Schule eine Ausbildung oder ein Studium machen möchten, täte es vermutlich mal [...] mehr

12.11.2012, 12:10 Uhr Thema: Parkhaus-Test des ADAC: Garagen des Grauens Mindestbreite Die geringe Breite geht noch, das Auto reinzirkeln kann man. Versuchen Sie aber mal, in so einer Parklücke auszusteigen oder: Kinder aussteigen zu lassen. Meist sind an den hinteren Türen auch noch [...] mehr

26.09.2012, 18:27 Uhr Thema: Protestaktion im Radio: "No Milk Today" in der Endlosschleife Swr3... hat mal vor einiger Zeit einen Nachmittag nur "ausgefallene" Hörerwünsche erfüllt - ausdrücklich alles, was sonst nie läuft. Wir waren damals auf der Autobahn unterwegs und begeistert. Von [...] mehr