Benutzerprofil

distar99

Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 434
Seite 1 von 22
17.08.2017, 22:21 Uhr

Barbara Hans kommt mir vor wie Angela Merkel mit einer Rede an einem Parteitag der CDU. Schön das wir mal darüber angesprochen haben. Applaus. Weiter gehts. mehr

17.08.2017, 22:06 Uhr

linke Medien? Wer kein Nationalist ist und keine Angst vor dem - herbei gegrölten - Untergang des deutschen Wesens hat, ist doch bei Ihnen bereits ein Linker. Was ist aber wenn ich gar nicht genug von [...] mehr

17.08.2017, 21:58 Uhr

Einfach klasse analysiert. Da fehlt nur noch der Hinweis auf den prekär und/ oder freiberuflich beschäftigten Journalisten (sofern er überhaupt einer ist), der nach Buchstaben und nicht nach [...] mehr

17.08.2017, 14:16 Uhr

Bei der Vielzahl der Trump-Artikel könnte doch SPON einen eigenen Trump-Reiter oben in der Leiste einfügen, dann müsste man nicht immer soviel scrollen, wenn man nach anderen Themen Ausschau [...] mehr

17.08.2017, 14:09 Uhr

Es ist unerträglich... ... was der SPON in Sachen "USA-Berichterstattung" leistet. Der Informationsgehalt geht gegen null. Die meisten Berichte ließen sich in einen Satz zusammenfassen, ohne dass es einen [...] mehr

17.08.2017, 13:11 Uhr

Für manchen ist es sehr tröstlich, dass die CDU-Wähler im Wesentlichen selbst die Suppe auslöffeln müssen, die sie sich eingebrockt haben. Man wählt lieber schwarz-gelb statt rot-grün und jammert [...] mehr

16.08.2017, 18:45 Uhr

Ich habe in den letzten Wochen hier auf SPON aber einen ganz gegenteiligen Eindruck bezüglich der Agenda 2010 gewonnen. Wie erklären Sie sich außerdem dann den Einbruch der SPD in der [...] mehr

16.08.2017, 16:12 Uhr

Sie bringen es auf den Punkt. Er könnte ohne Weiteres mit den Umfragewerten nach oben schießen, wenn er sich vom Seeheimer Kreis distanzierte und auf die Einhaltung der sozialen [...] mehr

16.08.2017, 15:52 Uhr

Sorry, ich wollte niemanden beleidigen, sondern nur daraufhinweisen, dass Auswanderer gern in romantischer Verklärtheit auf Deutschland blicken, ohne die Zerissenheit der Menschen, wegen den [...] mehr

16.08.2017, 15:07 Uhr

Sie können bald Ihre bajuwarische Lederhose anziehen und Oktoberfest fern der Heimat feiern. Ich möchte Deutschland nicht mit Simbabwe, Chile oder auch nur Rumänien vergleichen, wir sollten uns [...] mehr

16.08.2017, 14:03 Uhr

ja war sie auch! Wollen Sie ihre Mitschuld an der Krimannexion ernsthaft bestreiten? mehr

16.08.2017, 13:54 Uhr

Sie können nicht dauerhaft auf Kosten von Millionen von Menschen leben und dann die Knarre ziehen, wenn diese Menschen ein Stückchen von ihrem Kuchen zurück haben wollen. Ich hoffe Ihre [...] mehr

16.08.2017, 13:46 Uhr

Wichtig ist dabei aber, dass die FDP an der 5% Hürde scheitert, sonst gibt es halt einen Rettungsanker. mehr

16.08.2017, 13:30 Uhr

Es ist Ihre Fehleinschätzung bezüglich Ihrer Wahl, die uns teuer zu stehen kommt, Sie hätten auch 2013 wissen können, dass Merkel nicht die richtige Kanzlerin ist. Warum immer die Schuld bei [...] mehr

16.08.2017, 13:21 Uhr

statt "volksfeindlich" könnte man auch "bürgerfeindlich" schreiben, damit schließen Sie sogar Menschen mit ein, die sich hier zu Recht aufhalten und nicht dem deutschen Volk [...] mehr

16.08.2017, 13:02 Uhr

und von welchen Möglichkeiten sprechen Sie? Wenn der deutsche Bundestag der Opposition aus machtstrategischen Gründen nicht ein paar Sonderrechte erteilt hätte, wäre es für die Grünen und Die [...] mehr

16.08.2017, 12:55 Uhr

bräsiger Journalismus? Es ist in der Tat so, dass die Medien den Wahlkampf und die Auseinandersetzung über Parteien, Ziele und Erreichtes fast vollständig verweigern. Parteien außerhalb des berüchtigten Fünfer-Clans werden [...] mehr

16.08.2017, 12:30 Uhr

Sie scheinen blind zu sein? EZB-Staatsanleihen-Ankaufprogramm, steigende Flüchtlings- und Opferzahlen im Mittelmeer und Kohle als Primärenergie, nur mal so als Stichpunkte. mehr

16.08.2017, 12:17 Uhr

Merkel-Wahl Es ist in der Tat so, dass die Medien den Wahlkampf und die Auseinandersetzung über Parteien, Ziele und Erreichtes fast vollständig verweigern. Parteien außerhalb des berüchtigten Fünfer-Clans [...] mehr

14.08.2017, 23:27 Uhr

Das ist so dumm wie engstirnig. Aber Sie werden die Folgen dieser Politik mit Stolz tragen und Ihren Enkeln erklären, warum diese Politik alternativlos war und das Kunststoffe in den Weltmeeren [...] mehr

Seite 1 von 22