Benutzerprofil

zephyroz

Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 339
   

27.08.2015, 10:46 Uhr Thema: Teenagermütter: Nicht Kinder machen arm, sondern Hartz IV Im Artikel wird davon gesprochen, daß... ..."Unternehmen müssten mehr Rücksicht auf die familiäre Situation nehmen". Das ist völlig daneben. Unternehmen haben nicht die Aufgabe, kaputte Familienverhältnisse zu kitten. Die [...] mehr

20.08.2015, 09:25 Uhr Thema: Deutschland-Tour mit Oldtimer: Mit 50 km/h zum Glück Ja! Ich habe einen T1 und es immer wieder eine Freude damit auch große Ausflüge zu machen. Die meiste Freude machen die Gesichter der Mitmenschen, immer nur Lächeln! mehr

19.08.2015, 07:20 Uhr Thema: Deutscher Reformstau: Wenn die Troika nach Berlin käme Sehr guter.. ... Beitrag: Sie haben die Buchpreisbindung vergessen. mehr

18.08.2015, 14:46 Uhr Thema: Unfallstatistik 2014: Zahl der tödlich verunglückten Radfahrer gestiegen Es wundert einen nicht, ... ... wenn man täglich miterlebt, daß immer mehr Fahrradfahrer keinerlei Verkehrregeln mehr kennen und definitiv ihr Leben aufs Spiel setzen. Rote Fußgängerampeln werden als Einladung begriffen, gegen [...] mehr

27.07.2015, 12:01 Uhr Thema: Daimler-Testfahrten: Dieser Lkw soll auf deutsche Autobahnen - ohne Fahrer Bitte nicht Das mag in USA funktionieren, aber nicht bei uns. Hoffentlich bleibt uns diese Schnapsidee erspart. Man soll die Intelligenz lieber darauf verwenden, einen guten Kombiverkehr Bahn/LKW zu gestalten. mehr

20.07.2015, 17:29 Uhr Thema: Zukunft der Währungsunion: Deutschland droht den Euro zu sprengen der beste Kommentar dazu... ... steht heute im Handelsblatt auf der letzten Seite oder hier http://www.handelsblatt.com/my/politik/international/gastkommentar-ashoka-mody-deutschland-muss-raus-aus-dem-euro/12080248.html mehr

15.07.2015, 21:24 Uhr Thema: Griechenland und die Folgen: Sie haben mir Europa kaputt gemacht Das Grundproblem ist, daß die Politik ... ... die Idee Europa in elitären Zirkeln verfasst hat und per decretum mufti uns allen übergestülpt hat. Dann noch musste es schnell gehen, was heißt, daß nichts genau überlegt wurde. Zu allem [...] mehr

15.07.2015, 17:43 Uhr Thema: Regelwut oder Schuldengemeinschaft: Wie Deutschland und Frankreich die Eurozone spalt wenn das so kommen sollte, müssen wir... ... mit der uns eigenen Gründlichkeit möglichst schnell möglichst viele neue Schulden aufbauen. Dann herrscht wieder Gleichstand. Unserer Politik sollte das nicht so schwer fallen. Es gibt gute [...] mehr

12.07.2015, 17:17 Uhr Thema: Italiens Premier Renzi gegen Schäuble: "Genug ist genug" es ist immer schwierig, wenn etwas politisch.. .. gewollt ist, aber der andere zahlen soll im Prinzip hat Renzi schon recht, wenn er sich quasi Einmischungen verbittet, aber dann dürfen wir auch nicht zahlen sollen es gilt immer noch der [...] mehr

09.07.2015, 15:57 Uhr Thema: Schuldenschnitt für Griechenland: Obama drängt Merkel zum Nachgeben ganz meine Meinung dem ist nichts hinzuzufügen mehr

05.07.2015, 14:07 Uhr Thema: Referendum in Griechenland: "Nein zur Vormachtstellung Deutschlands" Was ich nicht verstehe ist, dass... ... offensichtlich auch intelligente griechische Bürgen denken, dass das Schlamassel von außen verursacht ist. Versteht denn kein Grieche, dass die eigenen Regierungen der vergangenen 20 Jahre das [...] mehr

03.07.2015, 18:49 Uhr Thema: Berichterstattung zu Griechenland: Im Dschungelcamp der deutschen Medien Solange unsere Staaten auch die Bundesrepublik konsequent über die Verhältnisse leben, brauchen ebendiese Staaten das internationale Großkapital. Damit sind sie ab einem bestimmten Verschuldungsgrad und Gewohnheitsgrad [...] mehr

29.06.2015, 20:12 Uhr Thema: Gefahr von Grexit und Brexit: Wir verspielen Europa Mag schon sein, daß wir uns alle zu wenig dafür einsetzen. Aber ich setze mich nicht für etwas ein, wo ich immer zahlen muß und andere Vorteile und Ausnahmen für sich herausholen. Wo ist denn unser Vorteil im Europa? Wo [...] mehr

28.06.2015, 18:20 Uhr Thema: Merkel und die Griechenland-Krise: Und jetzt, Frau Bundeskanzlerin? Die Frage ist falsch! Zuerst mit Herr Tspras mal wissen was er will und nicht die anderen an der Nase herum führen. Frau Merkel muss sich überhaupt nicht vorschnell äußern und schon gar nichts tun. mehr

28.06.2015, 18:16 Uhr Thema: Politische Dauerkrise: Merkels Euro-Strategie ist gescheitert Definitiv nicht!!! Merkel hat völlig recht! Die griechische Regierung führt alle an der Nase herum. Es hätte schon Ostern Schluss sein müssen! Die griechische Bevölkerung ist zwar gekniffen, aber auch dort regiert eine [...] mehr

23.06.2015, 15:21 Uhr Thema: Elizabeth II. in Deutschland: Jetzt benehmen Sie sich bitte mal! Wenn überhaupt, dann würde ich genauso höflich sein, wie zu meiner Nachbarin, alles andere ist nicht angemessen. Die Queen ist kein besserer Mensch. mehr

18.06.2015, 18:56 Uhr Thema: Sexismus in der Wissenschaft: "Schon wieder shoppen gewesen?" So ein Gejammer Da wird wieder aus einer Mücke ein Elephant gemacht - falls es die Mücke überhaupt gibt mehr

14.06.2015, 17:15 Uhr Thema: Folgen einer Pleite Griechenlands: Der Tag nach dem Tag danach Wieso sollen wir anderen Europäer denn ... ... schuld sein? In erster Linie ist Griechenland selbst schuld. Griechenland hat die unfähige Verwaltung selbst aufgestellt und auch selbst geduldet. Griechenland hat die unfähigen Politiker von [...] mehr

14.06.2015, 15:10 Uhr Thema: Mini-Labor auf Komet Tschuri: "Philae" ist aufgewacht Herzlichen... Glückwunsch an die DLR! Das ist eine großartige Mission! mehr

01.06.2015, 14:17 Uhr Thema: Nach Bofinger-Kritik: Bundesbank verteidigt Bargeld ein Sprichwort sagt... nur bares ist wahres und das ist richtig!!! mehr

   
Kartenbeiträge: 0