Benutzerprofil

f.bat

Registriert seit: 22.06.2011
Beiträge: 103
Seite 1 von 6
29.01.2019, 07:06 Uhr

Nun ist aber auch genug Es wird in Deutschland kein Tempolimit geben, genau so wie die USA nie auf den 2. Verfassungszusatz verzichten werden. Weniger Unfälle und Verkehrstote, Umweltschutz, entspanntes Fahren? Alles [...] mehr

28.01.2019, 16:05 Uhr

Tempolimit, bitter gerne! Also wenn ich im Ausland im Auto unterwegs bin, bis das Fahren auf den Autobahnen generell viel entspannter und angenehmer, als hier im Raser Country. Ich würde mir sehr wohl ein Tempolimit wünschen, [...] mehr

26.01.2019, 14:59 Uhr

Sie wollen nicht verstehen... Die Demokraten sind sicher auch für einen adäquaten Schutz und Kontrolle der Grenzen vor illegaler Einwanderung. Das einzige wogegen sich die Demokraten gestemmt haben ist: ERPRESSUNG! Und das ist [...] mehr

23.01.2019, 18:04 Uhr

Sie scheinen ja nicht zu den Menschen zu gehören, die zu den Hauptverkehrszeiten zur Arbeit fahren müssen, oder Sie wohnen und arbeiten "ganz weit ab vom Schuss". Und Sie glücklicher [...] mehr

22.01.2019, 20:00 Uhr

Ja, wenn Sie die 180km/h auch tatsächlich eine Stunde auf einer deutschen Autobahn "durchalten", stimmt Ihre Rechnung. Aber das wird außer zu nachtschlafender Zeit selten möglich sein. [...] mehr

26.10.2018, 16:28 Uhr

Typisch deutsch Da wiehert der Beamtenschimmel ganz laut. Mich wundert, dass man noch ohne Helm und Warnweste auf deutschen Gehwegen zu Fuß gehen darf. Aber eine Verordnung dazu liegt sicher schon in einer [...] mehr

03.03.2018, 19:03 Uhr

geht's noch? Erst kräftig beim Verkauf kassieren und dann die Beseitigung selbst verschuldeter Fehler durch den Steuerzahler bezahlen lassen? mehr

02.03.2018, 19:09 Uhr

Das ist ja fein! Die Umrüstungen, die eigentlich die Automobilindustrie zahlen sollte, werden jetzt durch den Staat "sozialisiert" und alle Bürger dürfen sich an den Kosten beteiligen. Da hat Dobrindt dann [...] mehr

08.01.2018, 19:01 Uhr

Eher friert die Hölle ein Eher friert die Hölle ein, bevor Steuer Mehreinnahmen gerecht an die Bürger verteilt werden. In welcher Phantasie-Welt leben die Autoren denn, in der folgendes tatsächlich wahr werden könnte: [...] mehr

06.11.2017, 16:03 Uhr

Auch eine Familie Engelhorn verlässt sich auf Infrastruktur, die aus Steuergeldern finanziert ist. Wenn man dann nicht in gebotenem Umfang Steuern abführt, sondern sich selbst in die Schlupflöcher [...] mehr

19.09.2017, 14:01 Uhr

Reminiszenz Ich erinnere mich noch gerne an den Auftritt von Phil Schiller bei der Vorstellung des iPhone 7 (oder war es das 6s, 6,...), wo er sich darüber echauffierte, dass ja alle Wireless Charger immer noch [...] mehr

16.08.2017, 16:34 Uhr

Sicher Sicher hätten Sie sich dem Terroristen mit erhobenem Zeigefinger entgegen gestellt und ihn zum Einhalt gebeten, politisch korrekt und bar jeglicher Gewalt. Sind doch alle, die in einer solchen [...] mehr

16.08.2017, 06:34 Uhr

Lustig wenn es nicht so traurig wäre "Man sage nicht sofort etwas, wenn man die Fakten nicht genau kennt.", sagt ausgerechnet der Mann, der eigentlich nie die Fakten kennt und der offensichtlich immer erst etwas schreibt und [...] mehr

19.02.2017, 06:43 Uhr

Ach, wenn man nur mal gewillt ist das Internet zu konsultieren, wird man feststellen, dass ein Wochenend-Trip mit der Air Force One und allem was dazugehört so 2-3 Mio. US$ kostet. Wurde für den [...] mehr

19.02.2017, 06:31 Uhr

Nein, verstehen Sie nicht! Es geht in dem Artikel um Maßlosigkeit und Bigotterie und nicht um die schlichte Anzahl der Familienmitglieder. Aber wer der Meinung ist, dass der Präsident der USA alle 5 Jahre gewählt wird, der [...] mehr

15.02.2017, 12:47 Uhr

Ja, Obama mag der Präsident mit den meisten "days at war" sein, aber nur weil er den ganzen Mist von Bush geerbt hat. Klar hätte er als allen Krisengebieten die Truppen abziehen können, [...] mehr

07.02.2017, 18:33 Uhr

Volltreffer, das Titelbild. Trump ist ein Feind der Freiheit! Ebenso kein Wunder warum er seine Steuererklärung nicht veröffentlichen will: Sie wäre ein Messlatte für seine Bereicherung während der Amtszeit! [...] mehr

01.09.2016, 12:54 Uhr

Söder/München hat wohl genug Geld in der Tasche um eine ordentliche, vom Gesetzgeber angeordnete Nachzahlung einzufordern. Na das werde ich dann bei meiner nächsten Steuererklärung auch so machen. 0,5% Zahlen (das wäre dann ein [...] mehr

14.08.2016, 09:36 Uhr

So what! Er hat Gold gewonnen und freut sich sehr ausgelassen darüber. Der wirkliche Skandal ist, dass man sich so darüber aufregt, als ob es keine anderen Probleme bei Olympia und in der Welt gäbe... mehr

29.06.2015, 19:27 Uhr

Super Dann wird das 100m Finale ja drei mal durch Werbung unterbrochen. Fein gemacht, Herr Bach! mehr

Seite 1 von 6