Benutzerprofil

Dengar

Registriert seit: 02.07.2011
Beiträge: 5243
   

28.08.2016, 10:46 Uhr Thema: Umfrage: Nur 42 Prozent wollen vierte Amtszeit Merkels Alternativlosigkeit Ich kann das Gejammer über angeblich fehlende Alternativen zu Merkel nicht mehr hören. Mir fallen allein aus meinem wahrlich kleinen SPD-Landesverband spontan drei Leute ein, die kanzleramtstauglich [...] mehr

28.08.2016, 10:33 Uhr Thema: Umfrage: Nur 42 Prozent wollen vierte Amtszeit Merkels Wetten Wetten, dass die Umfragewerte für die Union nach Kauders Steuererhöhungsversprecher...äh, -versprechen, wieder in die Höhe schnellen? - Es ist unglaublich, was Deutschland sich für eine Masse an [...] mehr

28.08.2016, 09:24 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Spon sollte auch dazu sagen, dass Söder im neuen Spiegel fordert, Hunderttausende Iraker uns Afghanen wieder zurückzuschicken, während die Grünen diese Migranten weiter reinwinken wollen. Wahrend [...] mehr

28.08.2016, 08:10 Uhr Thema: Umfrage: Nur 42 Prozent wollen vierte Amtszeit Merkels Nur? Das sind immer noch zu viele. - Okay, für Politik interessiert sich nicht jeder, allerdings finde ich das in einer Demokratie fahrlässig, ja geradezu unverantwortlich. mehr

27.08.2016, 08:45 Uhr Thema: Kanzlerkandidatur: CSU zwingt Merkel in die Warteschleife Ja ja Ja, das ist interessant. Nur noch ein Jahr bis zur Bundestagswahl, und noch nirgends ein Kanzlerkandidat in Sicht. Üblicherweise ist es ja so, dass sich in Krisenzeiten die Bürger hinter ihrer [...] mehr

26.08.2016, 17:54 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Auf die zeitlichen Diskrepanzen zsischen der Flüchtlingswelle und Russlands Unterstützung für Syrien hat Sie ja schon ein anderer Forist hingewiesen. Das Absurde ist, wir hätten gar keine [...] mehr

26.08.2016, 16:23 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Piraten Ich habe mal nachgerechnet: Die Zahlen von 2013 vorausgesetzt braucht es etwa 2,3 Millionen Wähler, um die Piraten über dir Fünfprozenthürde zu schubsen. Im Shitstormzeitalter sollte das doch [...] mehr

26.08.2016, 15:27 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Erzählen Sie keine Märchen. Köhler hat auf seinen Ehrensold verzichtet, der ihm übrigens heute ausgezahlt würde, wenn er seine zweite Amtszeit durchgezogen hätte. mehr

26.08.2016, 15:23 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Seltsam. Sie waren doch noch 2013 so für die GroKo und konnten gar nicht verstehen, dass ich dagegen gestimmt hatte. Woher dieser Sinneswandel? Merkel galt doch schon damals als Schwarze [...] mehr

26.08.2016, 14:21 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kretschmann plädiert für Schwarz-Grün im Bund Naja Realistischerweise bleiben nur Linke und AfD übrig, wenn man sich nicht mitschuldig machen will am Machterhalt Merkels. mehr

26.08.2016, 11:21 Uhr Thema: Debatte über Doppelpass: Wer sind wir ... Das müssen Sie schon die Grünen fragen - ist deren Spielwiese. Niemand konnte mir bisher erklären, wie man es schafft, sich für Gleichberechtigung und Gendergedöns starkzumachen, und [...] mehr

26.08.2016, 10:04 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Ich teile Ihren Optimismus nicht, was den Einsatz (bzw. Nichteinsatz) von Wehrpflichtigen auch im Ausland angeht. Die Zeiten von Kohls Scheckbuchdiplomatie sind lange vorbei. Seit 1990 leistet [...] mehr

25.08.2016, 19:41 Uhr Thema: Debatte über Doppelpass: Wer sind wir ... Schnittmenge Ich halte es für ein gedeihliches Miteinander für essenziell, dass es eine Schnittmenge gibt, die hinreichend groß ist, kulturell, bei dem Rechtsverständnis und bei der Sprache. Wenn diese [...] mehr

25.08.2016, 16:38 Uhr Thema: Debatte über Doppelpass: Wer sind wir ... Münkler hat ja recht, aber er hat die Sprache und die Kultur vergessen. Zitat: "Die Denkfigur nationaler Homogenität ist historisch überholt", wird behauptet. Mit dieser Homogenität war es [...] mehr

25.08.2016, 16:37 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Was um Himmels Willen wollen Sie mit Millionen von Objektschützern? Ich bleibe dabei: Solange Soldaten völlig unsinnig im Ausland verbraten werden, würde diese Regierung sich nicht scheuen, [...] mehr

25.08.2016, 13:37 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Ach was. Allein die Obergrenze bei der BW limitiert schon die Anzahl der Rekruten. Und wenn Sie Kanonenfutter haben möchten, dann ginge das auch billiger als durch drei Monate Pseudotraining. [...] mehr

25.08.2016, 11:27 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Wehrgerechtigkeit bezieht sich auf den Prozentsatz der jährlich gezogenen Männer, und der ist laut BVerfG schon damals zu niedrig gewesen. Frickelt die Bundesregierung jetzt auch noch irgendwas [...] mehr

25.08.2016, 10:36 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Die Bundeswhr ist eine Parlamentsarmee, deshalb ist jeder Abgeordnete - auch der aus der dritten Reihe - so etwas wie ein direkter Vorgesetzter für die Soldaten und hat selbstredend jegliches [...] mehr

25.08.2016, 09:26 Uhr Thema: Besuchsverbot für Abgeordnete: SPD fordert Abzug der "Tornados" aus der Türkei Ich sehe die Flieger und Soldaten noch nicht zuhause, dafür spielt Merkel einfach zu gerne auf der Weltbühne mit. mehr

25.08.2016, 08:38 Uhr Thema: Neues Zivilschutzkonzept: Ein Phantom namens Wehrpflicht Ich kann doch nichts dafür, ich bin nicht der Gesetzgeber. Allerdings bezweifel ich, dass sich Wehrgerechtigkeit herstellen lässt, wenn man zu den überzähligen Männern jetzt auch noch die [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0