Benutzerprofil

stimmvieh_2011

Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 610
   

02.08.2015, 12:58 Uhr Thema: Bundestagswahl 2017: Kanzlerin Merkel will vierte Amtszeit Natürlich will die CSU die absolute Mehrheit Die absolute Mehrheit wird so hauchdünn sein, dass am Ende Deutschland aus der bayerischen Staatskanzlei regiert wird. Der Traum jedes CSUlers. Seehofer wäre noch ein Jahr lang Schattenkanzler und [...] mehr

27.07.2015, 00:13 Uhr Thema: Geplante BBC-Reform: Schockdiät für die alte Tante Britische Vorbildfunktion Warum stutzten deutsche Politiker nicht auch mal den überbordenden Apparat des öffentlich-rechtlichen Rundfunks und verdonnern ihn dazu auf ein Fünftel des Budget zu verzichten? Warum geht das nicht? mehr

20.07.2015, 23:37 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt Schäuble hat nix zu verlieren und nix zu beweisen Er kann in seinem Alter jederzeit in den Ruhestand gehen. Merkel hat kein Druckmittel gegen ihn. mehr

20.07.2015, 20:13 Uhr Thema: Merkel und Schäuble: Der nächste Zoff kommt bestimmt Schäuble ist anders als alle anderen Minister der CDU kein Minister von Merkels Gnaden, sondern besitzt Macht aus der Zeit vor Merkel. Die de Mazieres, von der Leyens, Altmaiers etc kann Merkel [...] mehr

19.07.2015, 14:25 Uhr Thema: Illegale Autorennen in Köln: Tödliches Vergnügen Drakonische Strafen müssen her! Man sollte die Raser da treffen wo es weh tut: mehr als 30 km zu schnell im Stadtgebiet? Führerschein auf Lebenszeit weg wegen mangelnder moralischer Reife und Auto kostenpflichtig verschrotten [...] mehr

16.07.2015, 21:51 Uhr Thema: Merkels Begegnung mit Flüchtling: Bundesregierung schreibt Bericht über weinende Schü Abschiebung ist keine Lösung! Es muss am Ende soweit kommen, dass nach 4 oder 5 Jahren automatisch ein Bleiberecht kommt. Man kann die Menschen ja schlecht zurückschicken. mehr

16.07.2015, 21:37 Uhr Thema: Merkel und die Tränen-Schülerin: Die Kühle der Kanzlerin ist nicht das Problem Deutschland braucht pro Jahr eine halbe Millionen Zuwanderer Warum also nicht mit den Leuten anfangen, die das Schicksal sowieso hier her spült? Gebt ihnen eine Perspektive, eine Ausbildung, einen Job. Bringt viel mehr als sie nach Hause zu schicken. mehr

16.07.2015, 21:30 Uhr Thema: Sondersitzung im Bundestag: Griechenlandkrise wird zur Koalitionskrise Wie in Griechenland Die Beschreibung des letzten Absatzes erinnert mich an griechische Verhältnisse. Da müssen Leute auch Sachen vertreten, die sie nicht wollen. In der Tat ist Schäuble wohl der einzige in der CDU, der [...] mehr

16.07.2015, 21:16 Uhr Thema: Aufschrei in der Kunstwelt: Das ist das Kulturgutschutzgesetz Völlig am Kern vorbei "Auch stehe es Künstlern frei, Leihgaben von Museen zurückzufordern, selbst wenn ihre Werke als national bedeutsam eingestuft worden seien." Darum geht es doch gar nicht! Es geht darum, [...] mehr

12.07.2015, 11:51 Uhr Thema: Euro-Auszeit für Griechenland: SPD streitet über Schäuble-Vorstoß SPD Unterstützung für Grexit unnötig! Ein Grexit wird keinerlei Abstimmungen im Deutschen Bundestag nach sich ziehen. Daher braucht man auch keine Unterstützung der SPD. Alle anstehenden Entscheidungen können auf operativer Ebene vom [...] mehr

11.07.2015, 18:54 Uhr Thema: Griechenland-Verhandlungen: Schäuble schlägt Grexit auf Zeit vor Ein drittes Hilfspaket wird ohne Vertrauensfrage nicht durch den Bundestag kommen. Genauso wenig kann Merkel vor Oktober 2017 einen Schuldenerlass in Betracht ziehen (ab Oktober 2017 muss Merkel die [...] mehr

11.07.2015, 14:37 Uhr Thema: Leistungsschutzrecht: Beamte warnten Regierung vor "Blamage" beim Google-Gesetz Ein Schelm der Böses dabei denkt... Hat es das Justizministerium unter Frau Leutheusser-Schnarrenberger evtl. genau darauf angelegt? Die ehemalige Bundesjustizministerin hat es ja schließlich auch geschafft die unselige [...] mehr

11.07.2015, 14:24 Uhr Thema: Neuer Entwurf: Schwesig will Prostitution strenger regulieren Unerwünschte Nebenwirkungen Ein Verbot der Prostitution will gut überlegt sein. Haben Sie sich schon mal über die u.U. sehr unschönen Begleiterscheinungen Gedanken gemacht? Heute geht man, wenn man nun partout Sex haben [...] mehr

11.07.2015, 14:10 Uhr Thema: Trotz Hunderter Austritte: Petry feiert AfD-Parteitag als Befreiungsschlag Eingepreist Frau Petry hat also tatsächlich Mitgliederschwund kühl kalkulierend in den Staatsstreich gegen den Parteigründer eingepreist. Nur, anscheinend hat sie vergessen, den Schwund an Mandatsträgern zu [...] mehr

10.07.2015, 18:27 Uhr Thema: Streit über griechische Schulden: An Merkel und Lagarde könnte es scheitern Optimaler Zeitpunkt für Schuldenschnitt Der optimale Zeitpunkt für einen Schuldenschnitt ist im vierten Quartal 2017. Dann ist Merkel frisch im Amt für ihre wahrscheinlich letzte Amtszeit. Und bis 2021 hat der Wähler eh vergessen, was sie [...] mehr

09.07.2015, 23:14 Uhr Thema: Votum über Abspaltung: Lucke-Anhänger drängen auf Alternative zur AfD Nicht die Basis rennt davon... sondern der Mittelbau im Westen. Das ist für die AfD die maximale Katastrophe. Petry muss die AfD in einem westlichen Flächenland ins Parlament bringen, sonst ist die AfD eine reine Ostpartei und als [...] mehr

09.07.2015, 19:07 Uhr Thema: Schuldenschnitt für Griechenland: Obama drängt Merkel zum Nachgeben Amerikanisches Eingreifen verständlich In der Griechenland-Krise geht es auch um ein Nato-Mitglied am Ostrand der Gemeinschaft. Es kann den USA nicht egal sein, dass Griechenland eventuell ein weiterer Failed State wird. Hier sind [...] mehr

09.07.2015, 00:52 Uhr Thema: Großbritanniens Haushalt: Konservative Regierung spart bei Sozialausgaben Richtig so! Die britische Regierung setzt deutliche Signale: Begrenzung und Einfrierung der Sozialausgaben und gleichzeitige Entlastung von Arbeitnehmern. Solch ein Signal ist in Deutschland verzweifelt gesucht. [...] mehr

06.07.2015, 21:06 Uhr Thema: Vor dem Euro-Gipfel: Vier Wege, wie es mit Griechenland weiter gehen kann Zu Kurz Gedacht Was ist, wenn die Verhandlungen für ein drittes Hilfspaket zwar beginnen, aber das Paket selber in einem der 18 Länder scheitert? Kommt dann der geordnete Grexit? mehr

06.07.2015, 21:04 Uhr Thema: Griechenland nach dem Referendum: Merkel sagt erstmal Ochi Vertrauensfrage Merkel ist im Gegensatz zu Schröder zehn Jahre ohne das Disziplinierungsinstrument der Vertrauensfrage ausgekommen. Wenn es in Sachen Griechenland-Rettung weitergehen soll (im Gegensatz zu einem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0