Benutzerprofil

muellersusanne

Registriert seit: 07.07.2011
Beiträge: 132
   

30.07.2015, 09:41 Uhr Thema: Sexismus: Welche Sprüche sich Joggerinnen anhören müssen ich sehe den Typen das schon immer an da eröffne ich und brülle "hopp, hopp, hopp" oder "und eins und zwei". Natürlich wollte niemand was sagen... mehr

26.07.2015, 17:30 Uhr Thema: Alte Väter: Fortpflanzen, unbedingt! Kinder brauchen von Natur aus keine Väter Dass der Mann noch kurz vor seinem Tod Zeugungsfähig sein kann, zeigt nur eines:Die Frauen sind die Ernährerinnen und Beschützerinnen ihrer Kinder. Die Verteidiger des Patriarchats müssen sich damit [...] mehr

10.07.2015, 13:12 Uhr Thema: Karrierechancen: Je hübscher, desto höher das Gehalt Einstellungsvoraussetzungen für den mittleren Dienst Eignungstest, Ausbildung, Abschlussprüfung, Gesundheitsuntersuchung. Vielleicht finden sich unter gesunden Menschen mehr schlanke und schöne? mehr

09.07.2015, 08:53 Uhr Thema: Schmonzetten-Firma Degeto: ARD-Tochter führt Frauenquote ein Quote in Kunst und Kultur ist dringend erforderlich. Diese Bereiche sind sehr subjektiv (was ist Kunst??? Was ist gute Kunst???), und sie erhalten Steuergelder. Es geht nicht, dass Steuergelder immer nur an die bestehenden, [...] mehr

27.05.2015, 10:00 Uhr Thema: Vorratsdatenspeicherung im Kabinett: "Aufmachen, Sie haben meine Katze beleidigt!" ist Beleidigung nicht schon jetzt eine Straftat? wenn ein Mann im Internet auf alle Kommentare von Frauen mit Androhung von Gewalt und Beleidigung reagiert, wünsche ich mir eigentlich, dass das stehen bleibt und verfolgt werden kann. Es muss ja [...] mehr

22.05.2015, 12:48 Uhr Thema: Alltag eines DB-Mitarbeiters: "Du bist nicht du selbst, wenn du einen Zug erwischen m ich war jahrelang Pendlerin und war mit der Bahn zufrieden. In aller Regel waren die Züge pünktlich und das Personal freundlich. Ein Zug darf halt nie zu früh abfahren, deshalb kann er nur pünktlich sein oder Verspätung haben. [...] mehr

09.05.2015, 08:59 Uhr Thema: Kriegsende 8. Mai 1945: Es waren die Deutschen, nicht die Nazis in Deutschland gab es wenig Juden Ich finde es auch immer seltsam, wenn jeder Deutsche in den 30 Jahren Juden gekannt haben will. Die Zahlen geben das nicht her, und man kann daraus lernen, dass "die Juden" umso gefährlicher [...] mehr

30.04.2015, 06:41 Uhr Thema: Wirkungsvoller Protest in London: Das Aus für die Strandfigur-Werbung Schlankheitsterror macht fett Mein erster Freund war der Auffassung, dass ich zu dick bin und hat mir jeden Bissen vorgehalten. Zu Beginn unserer Beziehung wog ich 55 Kilo bei einer Größe von 1,70. Durch seinen Terror hatte ich [...] mehr

09.03.2015, 07:50 Uhr Thema: Kommentar zur Gehaltsgleichheit: Kein Gesetz ändert den Unterschied Berufswahl Krankenschwestern, Altenpflegerinnen und Erzieherinnen werden schlecht bezahlt, weil ihre Verantwortung so hoch ist, dass sie nicht streiken. Sie ergreifen diese Berufe, weil sie so viel [...] mehr

12.02.2015, 10:17 Uhr Thema: Papst Franziskus zur Familienplanung: "Wer keine Kinder bekommt, ist egoistisch" unsere Gesellschaft lehnt Kinder nicht ab, sondern vergöttert sie, und je weniger Kinder es gibt, umso schlimmer wird das. Erwachsene Kinder sind nicht verpflichtet, zum Haushaltseinkommen etwas beizutragen, sondern [...] mehr

05.02.2015, 18:34 Uhr Thema: Hang zur Polygamie: Frauen sind auch nur Männer Lustfeindlichkeit Fällt eigentlich niemandem auf, dass Lust von Natur aus zu Nachwuchs führt, mithin die Lustfeindlichkeit vergangener Jahrhunderte der Verhütung diente? Die Religionen sind nicht von Gott, sondern vom [...] mehr

03.02.2015, 12:23 Uhr Thema: Ehe-Trend: Sozialer Aufstieg durch Heirat wird schwieriger Versorger und Ernährer bitte beweisen Sie, dass Frauen sich einen "Versorger und Ernährer" suchen, und dass das die Natur so vorgibt. Die Evidenz spricht offensichtlich dagegen: Kaum wurde den Frauen Ausbildung [...] mehr

21.01.2015, 13:43 Uhr Thema: Frauen in Führungspositionen: 13 Jahre verschenkt Männer werden überfordert Wie man in diesem Forum täglich nachlesen kann, gibt es sehr viele Männer, die den Mann als solchen für begabter, intelligenter, führungsstärker, psychisch gesünder und gar für fleißiger halten als [...] mehr

17.12.2014, 07:48 Uhr Thema: Erstickter Asylbewerber Mubenga: Freispruch für G4S-Sicherheitsleute nach Tod von Abs wie kann es sein dass ein so schwerer Eingriff in die Grundrechte einer privaten Sicherheitsfirma übertragen werden darf? mehr

25.11.2014, 15:04 Uhr Thema: Kauder zu Frauenquote: "Die Frau Familienministerin soll nicht so weinerlich sein" der hätte sicher Erfolg allerdings geht es darum gar nicht. Mit der Frauenquote sollen nicht qualifizierte Männer ausgebremst werden, sondern unqualifizierte, die bislang qualifizierten Frauen die Jobs wegnehmen, nur weil [...] mehr

24.11.2014, 20:13 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU ach, jetzt kommt es auf einmal auf die Praxis an Vor 30 Jahren wurden Studienanfängerinnen in Jura gefragt, ob sie sich das zutrauen, wo das Fach für Frauen doch sicherlich zu schwer sei. Die Beiträge hier beweisen nur, dass immer wieder viele [...] mehr

24.11.2014, 16:56 Uhr Thema: Kommentar zur Frauenquote: Das peinliche Spiel der CSU die Firmen wählen die Mitarbeiter eben nicht nur nach Qualifikation aus, sondern auch nach Stereotypen: Frauen sind für die Assistenten, Zuarbeit vorgesehen, Männer für die Führungsposten. Versagen Männer, [...] mehr

13.10.2014, 08:27 Uhr Thema: Gleichberechtigung: Feminismus? Nichts für süße Mädchen Unsüße junge Frauen Sind eine große Ausnahme. Fast jede junge Frau wird zumindest von einigen Männern für süß gehalten. Junge Frauen müssen dazu weder High heels anziehen noch auf Alice Schwarzer schimpfen. Das weiß auch [...] mehr

08.09.2014, 12:04 Uhr Thema: Sexologie-Master: "Die Nachfrage ist größer als das Angebot" Ernährer Sie behaupten, der Mann sei von Natur aus der Ernährer der Familie, ohne hierfür irgendwelche Beweise anführen zu können. Ich behaupte dagegen, ebenfalls ohne Beweise, aber mithilfe der Plausibilität, [...] mehr

30.08.2014, 07:49 Uhr Thema: Bettina Wulff auf der Suche: Botschafterin der Orientierungslosen die Fotos von Herrn und Frau Wulff Ließen bei mir immer den Eindruck entstehen, dass Frau Wulff ihren Mann nicht liebt, von Anfang an nicht, sondern die Öffentlichkeit sucht. Das ist,was so viele Leute gestört hat. Bitte unterstellen [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0