Benutzerprofil

naklar?

Registriert seit: 08.07.2011
Beiträge: 2260
   

31.10.2014, 15:45 Uhr Thema: Anreiz für Weiterbildungen: Union diskutiert Prämien für Hartz-IV-Empfänger Und da eiert man weiter um das BGE herum. Ich behaupte mal, selbst Merkel weiß, daß das BGE zum Regelfall werden wird. ... In einer Welt wo immer mehr menschliche Arbeit durch Maschinen ersetzt wird, benötigt man ein anderes Geldverteilungssystem. Und es wird wohl keiner mehr abstreiten. In vielen Dingen sind uns [...] mehr

31.10.2014, 15:37 Uhr Thema: Größtes Minus seit 2007: Umsatz des Einzelhandels bricht massiv ein Und jeder Bürger muß Angst vor dem nächsten Arztbesuch haben. ... da wird geröntgt, gebohrt, geschnitten, geimpft und geigelt was das Zeug hält. Auch Onkel und Tante Doktor versuchen ständig den Umsatz in die Höhe zu treiben. Die wenigsten machen das gerne mit, [...] mehr

30.10.2014, 16:31 Uhr Thema: Trotz schwacher Konjunktur: Zahl der Arbeitslosen sinkt auf niedrigsten Stand seit 20 Da ist das nächste Problem --- Der Staatsanwalt. Was glauben Sie wohl, wen der vor Gericht vertritt. ... oder haben Sie in der letzten Zeit oder noch besser seit bestehen der BRD erlebt, daß auch nur ein Politiker oder Ex-Politiker, welcher während seiner Amtszeit die Millionen nur so versenkt hat, [...] mehr

30.10.2014, 15:36 Uhr Thema: Trotz schwacher Konjunktur: Zahl der Arbeitslosen sinkt auf niedrigsten Stand seit 20 Wieso? Bei den Pensionen funktioniert es doch hervorragend. ... Null Beiträge wurden dafür bezahlt; keinerlei Rücklagen durch den Staat gebildet und trotzdem: Die Pensionen sind sicher. Oder hört man da irgendwelche Warnungen in den Groß-Medien. mehr

29.10.2014, 15:54 Uhr Thema: AfD-Vize Henkel über seine Partei: "Schäme mich in Grund und Boden" Ja, die Altparteien kämpfen erbittert und mit allen Mitteln der Macht. Und natürlich hoffen Sie darauf, daß die ... ... Bürger die Drecksarbeit erledigen. Noch ein bischen Gehirnwäsche da und dort und der Normal-Bürger wird zum Erfüllungsgehilfen einer Polit-Kaste, welche nicht einmal dafür sorgen, daß die [...] mehr

29.10.2014, 15:40 Uhr Thema: AfD-Vize Henkel über seine Partei: "Schäme mich in Grund und Boden" Ist es nicht bei jeder Partei so. Die CDU kann das Die SPD kann das "S" streichen. Die FDP das "F" und die Grünen das "G". Was bei der AfD derzeit innerparteilich stattfindet sind Diskussionen über die Ziele und den Weg [...] mehr

29.10.2014, 15:23 Uhr Thema: EnBW-Deal: Staatsanwaltschaft stellt Ermittlungen gegen Mappus ein Man könnte es auch anders ausdrücken. Die Gerichte und die Medien sind ... ... nahezu zu 100% gleichgeschaltet worden. Warum das kein Volkssturm auslöst? Natürlich wegen der (verständlichen) Angst vorm Staat und wir haben Medien welche schon seit Jahrzehnten vom [...] mehr

28.10.2014, 18:14 Uhr Thema: Tarifeinheit: Nahles verspricht Streikrecht ohne Einschränkungen Ohne Spartengewerkschaften würden die Arbeitgeber und der Staat die Gewerkschaften überhaupt nicht mehr für voll ... ... nehmen. Anderes Beispiel: Wir können auch von den ausgebeuteten Lokführern reden. Die tollen Arbeitsbedingungen dort wurden zumindest schon des öfteren in den Medien erwähnt. Und der Staat [...] mehr

28.10.2014, 17:53 Uhr Thema: Tarifeinheit: Nahles verspricht Streikrecht ohne Einschränkungen Die Natur findet einen Weg. Als die SPD und die Gewerkschaftsbosse ... ... die Gewerkschaften auch bei uns in Deutschland gemeinsam entmachtet haben (im Zuge Ihrer H4-Gesetzgebung); sozusagen die Harmonie in der Arbeitswelt zerstört haben, da kam die Quittung durch die [...] mehr

28.10.2014, 16:10 Uhr Thema: Sozialsysteme: Jeder Sechste in Deutschland gilt als armutsgefährdet Die Preise sinken aber auch nicht, wenn Sie auf Lohn/Gehalt verzichten. ... Allenfalls stagnieren die Preise. Die Rechnung lautet ganz einfach: Wenn Sie die Waren nicht kaufen können, dann wandern die auf den Müll. Im Falle der Lebensmittel gibt es die Tafeln. Aber [...] mehr

28.10.2014, 15:59 Uhr Thema: Sozialsysteme: Jeder Sechste in Deutschland gilt als armutsgefährdet Nach lesen vieler der Beiträge stelle ich fest. Eigentlich ist alles so ... ... wie es schon seit Jahrhunderten war und ist. Die meisten Menschen hatten Ihren Gott, die anderen das Paradies auf Erden. Und bei der Jagd der Ketzer stehen doch viele Bürger gerne hilfreich den [...] mehr

27.10.2014, 15:41 Uhr Thema: TV-Talk über Social Freezing: Fehlanzeige bei Onkel Jauch Einfach erklärt. Die wollen keine wirklichen politischen Sendungen. Oder besser gesagt ... ... die Aufsicht aus CDU_SPD_Grünen wollen dort keine wirklich politischen Sendungen, denn dazu gehört auch stets Kritik. Kleine Anmerkung: Wir befinden uns wieder einmal in der Endphase von Brot [...] mehr

27.10.2014, 15:33 Uhr Thema: Pessimistische Manager: Ifo-Index fällt auf tiefsten Stand seit fast zwei Jahren Große Landwirtschaft in Bayern. Dafür dicke Subventionen aus der EU wäre eine ... ... der Antworten. Und zu Hamburg: Wo sich so viele Reiche auf einem Haufen tummeln, da herrscht natürlich auch bittere Armut. Berlin ist eine andere ganz Geschichte: Die waren schon vor dem [...] mehr

27.10.2014, 15:18 Uhr Thema: Pessimistische Manager: Ifo-Index fällt auf tiefsten Stand seit fast zwei Jahren Game over oder wie veranlasst man prekär Beschäftigte Konsum-Kredite aufzunehmen. Erschwerend kommt hinzu, daß eigentlich die Privatbanken keine Kredite (außer die Überziehungskredite) an diese Menschen vergeben. Immer mehr Einzelhändler reißen sich also weiterhin um den [...] mehr

26.10.2014, 15:53 Uhr Thema: Müllers Memo: Ein Lob auf Claus Weselsky Ganz meine Meinung! Eine kleine Anmerkung noch: Man benötigt nicht einmal ... ... mehr Reiche um die Wirtschaft anzukurbeln. Letztendlich kreieren die Staaten heutzutage in Form Ihrer Privatbanken (im heimischen Markt) ständig neues Buchgeld (virtuelles Geld) --- ohne [...] mehr

26.10.2014, 15:32 Uhr Thema: Müllers Memo: Ein Lob auf Claus Weselsky Keine Sorge, diese Zahl liegt eigentlich jetzt schon bei 7-Mio ... ... (wenn auch versteckt) aber der Staat hat bereits fast 100% Medienmacht im Lande. Viele merkeln das schon gar nicht mehr und fühlen sich bestens durch die ÖR-Sender mit Informationen versorgt. [...] mehr

26.10.2014, 15:01 Uhr Thema: Müllers Memo: Ein Lob auf Claus Weselsky Vor allem der Staat trägt jährlich dazu bei, daß das Leben für die Menschen ... ... teurer wird. Das Finanzamt selbst setzt jedes Jahr eine gewisse Steigerung des Aufkommens bei der Steuervorauszahlung bei den Unternehmen an. Die Folge: Das wird natürlich bei den Unternehmen [...] mehr

26.10.2014, 12:07 Uhr Thema: Müllers Memo: Ein Lob auf Claus Weselsky Unsinnig sind die Gehaltserhöhungen im %-Bereich. Inflation trifft vor allem ... ... die mit geringem Einkommen und deswegen wäre eine Lohnerhöhung gekoppelt an die Inflation meiner Meinung nach der beste Weg, aber Betragsmäßig gewährt und nicht Prozent-mäßig. Die Inflation [...] mehr

26.10.2014, 11:46 Uhr Thema: Bericht des Rechnungshofs: Regierung soll bei Cybersicherheit eklatant versagt haben Nein, nicht Nieten in Nadelstreifen sondern Marionetten an Fäden ... ... darüber sollten sich die Bürger mal ernsthaft Gedanken machen. Ein Beispiel nur: Die Regenten haben zugelassen, daß die Banken hochexplosive Finanzprodukte auf den Markt gebracht haben, [...] mehr

26.10.2014, 11:37 Uhr Thema: Bericht des Rechnungshofs: Regierung soll bei Cybersicherheit eklatant versagt haben Nein, leider wissen die genau was die tun. Nur die Regenten in unserem Land haben ... ... geglaubt, daß Sie persönlich eben nicht abgehört werden. Das war der einzigste Trugschluß. Das normale Volk abzuhören funktioniert seit dem Jahre 2000 im Emailbereich vortrefflich. Und das [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0