Benutzerprofil

naklar?

Registriert seit: 08.07.2011
Beiträge: 3437
Seite 1 von 172
16.11.2017, 16:56 Uhr

Besser wäre der Name: "DieFürJedenIstEtwasDabei-Koalition". Mit anderen Worten für wenige kommt etwas gewünschtes dabei heraus nur sehr viele Bürger werden sich darüber schwarz_gelb_grün und rot ärgern. Und das im Wechsel der jeweiligen Parteianhänger und [...] mehr

16.11.2017, 16:34 Uhr

Wie immer. CDU/CSU wollten ja eine andere Politik machen. Aber ... ... leider war eine Koalition nötig. Die Schuldigen bei der nächsten Wahl stehen schon fest. CDU/CSU waren es wie immer nicht. Wenn da nur nicht die bevorstehende Wahl in Bayern wäre. mehr

13.11.2017, 16:35 Uhr

Zum Witz wird das ganze erst, wenn die wirklich Jamaika machen. Im Grunde haben Grüne, FDP und CSU überhaupt so viel Wählerstimmen erreicht, weil sie extreme Positionen im Wahlkampf hatten. Das würde gerade mit Jamaika die Toi..... hinuntergspült werden. Eine [...] mehr

10.11.2017, 16:40 Uhr

Auf ein Lottospiel "Neuwahlen" wird sich keine der vier ... ... Parteien einlassen. Die Aussichten, daß die Grünen in 4-Jahren erneut in den Bundestag einziehen (man schaue nur auf die Nachbarländer in Europa) sind eh sehr sehr gering. Dann lieber mitregieren, [...] mehr

09.11.2017, 16:46 Uhr

Das WIR wandelt sich mit zunehmenden Alter von Menschen in der ... ... Regel zu einem ICH. Und da sind keine gesellschaftlichen Gruppen ausgenommen. Hängt wohl auch mit dem Leitbild der Gesellschaften zusammen. Menschen die Jahrzehntelang in prekärer Beschäftigung [...] mehr

08.11.2017, 17:48 Uhr

ÖR_TV von heute bedeutet: Wer Kohle hat muß noch Netflix, Maxdome ... ... und Deezer (um nur einige bekannte Streamingdienste zu nennen) abonnieren um auf seine Kosten zu kommen. Der Rest (ohne nötiges Kleingeld) schaut dann dämliche Quiz- und Kochshows oder [...] mehr

08.11.2017, 17:43 Uhr

Wo das Geld bleibt? Da fragen Sie mal am besten Illner, Will, Plasberg ... usw. und die Damen und Herren der Politikaufklärung und Politikerklärung. Da fließt nämlich mächtig Geld hin um das gewünschte Polit- und Wirtschaftssystem am laufen zu halten. Sozusagen alles [...] mehr

06.11.2017, 17:20 Uhr

Gerade mit erscheinen der Panama Papers ist es unabdingbar, daß ... ... die FDP (Herr Kubicki) das Finanzministerium übernimmt. Sonst sind die Finanzgerichte noch mehr überlastet. mehr

06.11.2017, 16:47 Uhr

Sie haben voll den Nagel auf den Kopf getroffen. Die Speerspitze ... ... gegen eine gerechte Steuererhebung ist dann FDP geführt. mehr

06.11.2017, 16:44 Uhr

Würde mich nicht wundern, wenn selbst Politiker darunter sind ... ... oder gute Bekannte / Freunde von denen. Wie wurde richtig berichtet: Alle legal, wenn auch nicht gerade sozial! mehr

05.11.2017, 17:03 Uhr

Spätestens zu Weihnachten werden Sie es merken, wenn ... ... die nächste Weihnachtsbotschaft vorgelesen wird. Ja und ich persönlich glaube Frau Merkel wird es nicht mehr sein. Denn mit oder ohne Jamaika gewählt wird Sie im Parlament sicherlich nicht mehr. mehr

04.11.2017, 11:47 Uhr

immer diese Verblödelung. Teslas Geschäftsmodell sind die ... ... E-Tankstellen. Die Baupläne für die E-Autos sind OpenSource. mehr

31.10.2017, 17:32 Uhr

Nicht aufregen, denn in vier Jahren sieht die Welt auch für die ... ... FDP ganz anders aus. Das Märchen der blühenden Wirtschaft trotz und dank der Flüchtlingskrise wird wie ein Kartenhäuschen in sich zusammenfallen. Genauso wie einst die versprochenen blühenden [...] mehr

28.10.2017, 19:53 Uhr

Die SPD hat jetzt richtig viel zu tun. Spätestens, wenn die 58er ... ... in die Rente gehen landet die SPD unter 10%. Dank der Rentnerarmut, welche viele von den Betroffenen noch nicht einmal zur Kenntnis genommen haben. Da haben viele von den Betroffenen noch nicht [...] mehr

28.10.2017, 19:46 Uhr

Warum sollte sich die Beamtenpartei SPD plötzlich wieder für ... einfache Arbeitnehmer in der Privatwirtschaft interessieren. Der eigene Trog ist voll. ich persönlich denke mir, da müssen erst noch weitere 5% purzeln und ein Herr Schulz und ein Herr Scholz in der [...] mehr

21.10.2017, 16:01 Uhr

Wenn die alles richtig machen brauchen wir vielleicht ... ... in 4-Jahren nicht einmal mehr die SPD und die Linke. Die SPD hätte die Bedeutungslosigkeit redlich verdient und die Linke könnte weiter vom Weltsozialismus träumen. mehr

07.10.2017, 15:45 Uhr

Die Grünen wollen halt bevor sie als Partei verschwinden nochmal ... ... im Bund mitregieren. Nein, ich mache mir keine Sorgen um Özdemir und Co. Die schlüpfen auch notfalls bei FDP und CDU unter. So groß sind die Unterschiede zu den Grünen längst nicht mehr, daß [...] mehr

05.10.2017, 16:01 Uhr

Macron wird sich nicht so lange halten können wie Schröders H4_SPD. Es wird ein sehr interessantes Jahrhundert für die Menschen werden. Ich gehe sogar davon aus, daß die Zeiten der Ausbeutung in diesem Jahrhundert (zumindest im Westen) zu Ende gehen. mehr

30.09.2017, 18:03 Uhr

Und AfD werden wieder den 3_Platz holen. Und die Gesichter von ... ... Grün bis Schwarz werden blau am Wahlabend. mehr

29.09.2017, 15:42 Uhr

Was hat die SPD denn repariert. Alles nur Seifenblasen in der ... ... GroKo. Wenn man hinter das Gebäude läuft, dann sieht man die Stützpfeiler der Frontfasade wie bei einem Westerndrehort. mehr

Seite 1 von 172