Benutzerprofil

naklar?

Registriert seit: 08.07.2011
Beiträge: 3219
26.02.2017, 16:18 Uhr

Bis zum September ist noch verdammt lang. Und keiner der Eliten und ... ... diejenigen welche meinen das Sie dazugehören wissen wer im September das Rennen macht. In diesem BT-Wahljahr kann so viel Druck von außen kommen, wie schon sehr lange nicht mehr. Und was im [...] mehr

26.02.2017, 12:17 Uhr

Vor allem sind die Gruppen Nichtwähler und Wechselwähler ... ... immer weniger berechenbar. Zumindest war daß die Entschuldigung der Wahlforschungsinstitute bei den letzten Wahlen. mehr

26.02.2017, 12:15 Uhr

Vor allem interessieren die Themen der Grünen momentan die meisten Wähler nicht. Sicherheit, Arbeitslosigkeit und Altersarmut werden die nächsten Bundestagswahlen entscheiden. Und je länger soziale und gesellschaftliche Nachbesserungen auf die lange Bank geschoben werden umso [...] mehr

26.02.2017, 11:59 Uhr

Stimmt. Die letzten Sozialdemokraten in Deutschland waren ... ... in Wirklichkeit Kohl, Blüm, Geißler und Lafontaine. mehr

26.02.2017, 11:56 Uhr

Meine persönliche Meinung dazu ist: Schulz würde nur glaubwürdig werden, ... ... wenn Er die erste Reihe der SPD geschlossen in den Vorruhestand schickt und anschließend denen folgt nach Übergabe des Parteivorsitzes an ein unverbrauchtes Parteimitglied. Nur so würde die SPD [...] mehr

25.02.2017, 17:19 Uhr

Das wissen auch nur wenige: Vor weniger als 200-Jahren lag der Jahreskonsum ... ... von Milch pro Person bei 0-Litern . Heute liegt er bei ca. 90-Liter. im Jahr/Person. Und ohne Homogenisierung von Milch würden die meisten Erwachsenen sofort nach dem Genuss von Milch vor [...] mehr

25.02.2017, 14:00 Uhr

Zum Thema Bildungspolitik: Viel wichtiger ist doch längst nicht ob man studiert hat, ... ... sondern in welchem Bundesland und bei welcher Uni der Abschluss erzielt wurde. Wer das Gegenteil behauptet, hat wirklich keine Ahnung wie die Personalleiter von großen Unternehmen ticken im In- [...] mehr

25.02.2017, 13:54 Uhr

Man muß diese neuen Arbeitnehmer auch nicht Arbeiter nennen. Das können durch aus ... ... jetzt auch Angestellte sein. Eines Verbindet aber diese Arbeiter und Angestellten: Der Lohn sprich das Gehalt reicht kaum, um den Monat über ein Leben in Würde zu sichern. Sprich: Es darf im [...] mehr

25.02.2017, 13:50 Uhr

Ein Satz git immer noch: Wenn es dem Unternehmen in dem ich arbeite gut geht, dann ... ... kann es mir gut gehen. Andersrum funktioniert es leider nicht, es sei denn man arbeitet beim Staat oder bei halbstaatlichen Betrieben (wie Rundfunksender usw.). mehr

25.02.2017, 13:44 Uhr

Sie geben selbst die Antwort: Jeder Bürger sieht das Leben aus seiner ... .... ganz eigenen fokussierten Betrachtung. Schauen wir mal wie die meisten Bürger (Wähler) Ihr Leben kurz vor der Wahl, nach der Wahl und in 4-jahren sehen. Also bitte nicht wundern, wenn die Bürger [...] mehr

24.02.2017, 18:44 Uhr

Der Hype um Schulz und die SPD ist wohl eine Zeitungsente. Aber ... ... Schulz und Merkel haben es natürlich nach der Wahl in der Hand eine andere Politik zu machen. Lange wird es auch nicht mehr so ruhig weiter gehen. Das behaupten zumindest die Zukunftsforscher, [...] mehr

22.02.2017, 15:54 Uhr

Wie heißt es so schön. Wer gesund lebt, der stirbt ... ... zwar in der Regel nicht unbedingt später, als der der Ungesund lebt. Er stirbt aber im Regelfall gesünder! Das ist nicht von mir. Dazu wurde erst vor kurzem eine Studie veröffentlicht. mehr

22.02.2017, 15:51 Uhr

Ein Problem kann schon bald gelöst werden. Das Hauptproblem für die ... ... älteren Menschen ist die Bewegungseinschränkung. Wenn eines Tages massenweise automatische Bewegungshilfen bei alten Menschen eingesetzt werden, dann kann dies sehr wohl erneut erheblich das [...] mehr

21.02.2017, 17:35 Uhr

Eine Jobgarantie für immer gibt es nur beim Staat oder ... ... halbstaatlichen Unternehmen und nicht bei Privatunternehmen. mehr

21.02.2017, 16:56 Uhr

Aus Luft Geld kreieren funktioniert eben nur wenn dabei auch ... ... satte Renditen eingefahren werden vom Produktanbieter. Die Banken haben es doch vorgelebt. mehr

21.02.2017, 16:50 Uhr

So viel zum Thema: Gewinn am Kapitalmarkt. Höchst riskant, für ... ... beide Seiten. Nur die Konzerne in Deutschland sitzen immer am längeren Hebel, wenn es um deutsche Kunden geht. mehr

20.02.2017, 19:20 Uhr

Schauen wir mal. Egal ob SPD oder CDU das Rennen gewinnt. Beide Parteien ... ... werden versuchen H4 zu glätten. Grund allein ist die Angst vor der AfD oder was denen folgen könnte, wenn die reale Armut in der Bevölkerung so richtig ankommt. Und die kommt bestimmt an, dank [...] mehr

20.02.2017, 17:18 Uhr

Man wird schneller älter als man denkt. Und in einigen Branchen fängt das ... ... schon mit 40 an. Wir sind ein junges Team kann man da oft lesen. Und glauben Sie mir, die bleiben das auch. mehr

19.02.2017, 18:37 Uhr

Stimmt, die machen z. B. aus 1%- Einlage einen Buchkredit von 100%. Von einer Kreditabsicherung kann man hier wirklich nicht reden! mehr

19.02.2017, 18:32 Uhr

Was sind denn Wahlgeschenke? Sind daß die Kuchenkrümel, welche man ... dem unteren Viertel der Bevölkerung gewährt, während die oberen 10-Prozent im Geldhaufen ertrinken (Top-Politiker) eingerechnet. Im Krankenhaus kann man es jeden Tag beobachten. Die Reichen [...] mehr