Benutzerprofil

echobravo

Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 115
Seite 1 von 6
23.05.2017, 12:13 Uhr

Soso Aufgrund der wirtschaftlich soliden Lage ist es uns möglich, unseren Aktionären und Stakeholdern eine erhöhte Dividende auszuzahlen. Des weiteren werden Boni für leitende Angestellte erhöht . //// [...] mehr

09.05.2017, 13:29 Uhr

Soso Vielen Dank für Ihren kritischen Beitrag als Reaktion auf meinen Post. Leider teile ich Ihre Einschätzung nicht. Im Gewerbegebiet in dem ich tätig bin hängt keine einzige Anzeige an der Straße und [...] mehr

09.05.2017, 13:14 Uhr

Boom oder doch Bumm? Das ist leicht und schnell erklärt: Eine Firma hat eine Planstelle zu besetzen. Also geht der Einkauf zu zehn Leiharbeitsbuden und fragt Leiharbeiter an. Jede der zehn Firmen schaltet daraufhin eine [...] mehr

25.04.2017, 09:21 Uhr

Radverkehr Seit ich das Glück habe, 5km entfernt meiner Arbeitsstelle zu wohnen, nutze ich das Rad so oft es geht. Und sehr schnell stellte sich eine Erkenntnis ein: Man MUSS in HH auf der Straße fahren. Auf dem [...] mehr

19.04.2017, 14:59 Uhr

Schade Jetzt wäre die Chance gewesen im Gegenzug für den erweiterten Menschenhandel eine echte Equal-Pay Lösung zu finden. Heisst: Ein Leiharbeiter bekommt ab dem ersten Tag den gleichen Lohn und darf dann [...] mehr

19.04.2017, 09:14 Uhr

Personal Ich verstehe das Problem nicht. Der Bund kann notfalls eine Bundesverwaltungsamt Zeitarbeit GmbH gründen oder die bestehenden Strukturen von Randstad etc. nutzen. Neben hochmotivierten Mitarbeitern [...] mehr

18.04.2017, 12:46 Uhr

Tatort Zugegeben, die vermeintlichen Fehler, die durch meine Vorschreiber bereits thematisiert wurden (Bombenentschärfung und 2m weiter stehen alle und warten etc.) muss ich zugeben, schon lange nicht mehr [...] mehr

13.04.2017, 07:39 Uhr

Ausbildung Die jungen Leute sind ja nicht doof. Die wissen genau dass nach Ende der Lehre aus Kostengründen die wenigsten übernommen werden. Viele werden dann bei den Leiharbeitsbu... Personaldienstleistern [...] mehr

11.04.2017, 14:28 Uhr

Markt ...dann müssen wir nur noch Leiharbeit und Werkverträge abschaffen, damit die Leute wieder planbar in die Nähe der Arbeitsstelle ziehen können und dann werden wir einen Sprung in der Fahrradmobilität [...] mehr

05.04.2017, 14:26 Uhr

Ausbildung Aufgrund der hohen Kosten und der Bindung von hochqualifiziertem Fachpersonal für die Ausbildung können wir leider keine Auszubildenden beschäftigen. Durch die Vergütung der Auszubildenden entsteht [...] mehr

21.02.2017, 14:23 Uhr

Jobwunder Ja ne is klar... Deswegen werden insbesondere Ingenieure auch nur noch Leihbu.... Ingenieurdienstleistern, die sich mit der Beratung bezüglich juristischer Problemen des [...] mehr

09.02.2017, 12:23 Uhr

Hafen An alle, die den JWP und einen Ausbau von Wilhemshaven propagieren: Habt ihr mal darüber nachgedacht, wie lange es dauert und was es kostet neue Schienen und Autobahnen zu bauen? Außerdem wird um [...] mehr

19.01.2017, 12:16 Uhr

Magnesium Ich bin fast 30 und mache 4x die Woche mehrere Stunden Sport. Und: Keine Krämpfe, nur ab und zu mal Muskelkater wenn man es arg übertreibt. Neuerdings fahre ich auch noch jeden Tag ~35 Minuten Fahrrad [...] mehr

16.11.2015, 17:20 Uhr

@4. Das ist Unsinn. Ein Ingenieur kostet als Leiharbeiter gerade mal 5000? im JAHR mehr. Das ist bedingt durch das deutlich geringere Gehalt. Rest kriegt die Leihbude. mehr

09.11.2015, 09:57 Uhr

Na so ein Wunder. Lehrjahre sind keine Herrenjahre. Diese Aussage wurde immer benutzt um unbezahlte Überstunden, nur Drecksarbeit usw. zu rechtfertigen. Klar dass die "höherintelligenten" [...] mehr

06.11.2015, 15:02 Uhr

Vw Was? Wie? VW Arbeitnehmer sollen auch irgendwann in Leiharbeit und Werkverträgen arbeiten? Politik, hilf... mehr

31.08.2015, 12:37 Uhr

Kosten Das verstehe ich nicht. Leiharbeiter oder Leute mit einem Werkvertag sind günstig, schnell wieder loszuwerden und vor allem mit weniger Scherereien verbunden. Da kriegt der studierte 6? über [...] mehr

21.08.2015, 12:25 Uhr

Reich? Ich bitte um Verzeihung, aber ich würde gerne wissen wie eine Zuwanderung pro Jahr von 1% der deutschen Bevölkerung bezahlt werden soll. In fünf Jahren wären es wohl um die vier bis fünf Millionen [...] mehr

18.08.2015, 12:43 Uhr

Ich fasse mal zusammen: Bla Bla Bla. In der befreiten Wirtschaft gibt es auch befristete Verträge, Kettenpraktika, Leiharbeit... Hoffentlich rächt sich die junge Generation wenn die jetztigen Chefs im [...] mehr

14.08.2015, 07:51 Uhr

Erfassung der Daten durch die BW Ich würde dem ganzen ja kritisch gegenüberstehen, ABER: Nachdem die "Lampedusa-Gruppe" mit Unterstützung von Teilen der Bevölkerung sich der Registrierung erfolgreich entzog, bin ich der [...] mehr

Seite 1 von 6