Benutzerprofil

Igelnatz

Registriert seit: 13.07.2011
Beiträge: 570
Seite 1 von 29
20.09.2018, 08:51 Uhr

kelcht 86 Wer hat Ihnen denn morgens in den Kaffee gespuckt? Sie diffamieren hier über den Kamm hinweg die Wähler einiger Parteien, z. B. auch der FDP als rechte Trolle? Muss das sein, ist das gerechtfertigt? [...] mehr

20.09.2018, 05:43 Uhr

67 actionscript Ich sehe das etwas anders. Ich vermute, dass Herr Lobo bewusst auffallen möchte. Vielleicht auch gerne auffällt. Daher die Frisur. Das beeinflusst die Wahrnehmung von ihm. Wer schreibt den Text? [...] mehr

20.09.2018, 05:34 Uhr

Ein gutes Buch Oft denke ich, lese doch lieber ein gutes Buch, da lernt man oft mehr. Vielen Menschen, ob rechts, ob links, ob liberal scheint ein gewisser Kompaß abhanden gekommen sein. Ein jeder sei zu einer [...] mehr

18.09.2018, 08:05 Uhr

mangelnde Reife Es gibt viele junge Menschen, die aus Begeisterung Fächer ohne Karriereaussichten studieren und hinterher lange brauchen, einen sicheren angemessen bezahlten Job zu bekommen. Kann man von [...] mehr

16.09.2018, 17:52 Uhr

Bravo Das ist der erste Beitrag von Professor Stöcker, den ich interessant, gut geschrieben und lesenswert finde! Geht Doch! mehr

15.09.2018, 19:37 Uhr

Frau Nahles' Forderung ist richtig in meinen Augen. Nur - hatte sie sich nicht, bzw. die SPD sich nicht bis Dienstag Schweigen mit allen Koalition spartnern auferlegt? Das finde ich jetzt daher nicht besonders gut. Im richtigen [...] mehr

15.09.2018, 16:49 Uhr

dankbare Kritik und zweierlei Maß. Wenn man hier Google kritisiert - warum kritisiert man dann nicht alle, die mit China Geschäfte machen, ach warum nicht gleich alle, die mit allen anderen Ländern mit [...] mehr

15.09.2018, 10:14 Uhr

Beitrag 8 bringt es auf den Punkt mit der Primärenergie. Man bräuchte als Verbraucher ein verbindliches System, das über den ganzen Lebenszyklus des Produktes informiert. Ökologisch und auch sozial! Ähnlich wie [...] mehr

15.09.2018, 07:36 Uhr

Ganz logisch die Fakten sprechen für sich Die EU ist sicher nicht perfekt, aber es ist doch ganz klar: Die Vorteile der Mitgliedschaft sind an Regeln und Pflichten geknüpft. Diese Vorteile nun auch nur partiell GB ohne Pflichten zu gewähren [...] mehr

11.09.2018, 19:17 Uhr

Ich verstehe Horst Seehofer auch nicht Aber die Autorin ist auch nicht die hellste Kerze. Sie könnte noch lernen besser zu argumentieren. Am Ende überzeugt man nachhaltiger mit Sachlichkeit und Fakten als mit Polemik! Und auch wenn man [...] mehr

09.09.2018, 14:13 Uhr

Ist es nicht schlimmer, dass so eine E-Mail an die Öffentlichkeit gerät, als der Ort des Spiels!? Ich vermag nicht zu beurteilen wie sehr Frankfurter Ultras ein Problem sind, aber wenn sie es sind, dann hat der [...] mehr

09.09.2018, 14:04 Uhr

1hype Es ist ein Anfang! Und aus Makroplastik wird mal Mikroplastik! Ich bin sicher, dass die Technik noch verbessert wird. Man könnte das Plastik dann auch auf See verbrennen?! mehr

08.09.2018, 15:07 Uhr

Planwirtschaft wäre noch besser Anhand der Lage und Ausstattung einfach die Miethöhe vorgeben! Dann nimmt der Vermieter garantiert diejenigen Mieter, von denen er sich den wenigsten Ärger verspricht ... Sorry war nicht ernst [...] mehr

05.09.2018, 22:25 Uhr

es gibt in Hamburg mehr als 178 AfD-Wähler, das ist wohl doch leider so. Die Straße spiegelt nur bedingt die Realität wider. mehr

04.09.2018, 18:18 Uhr

negativ definiert - warum? Ich denke, dass trotz der Bilder in Chemnitz, die allermeisten im Lande Faschismus ablehnen! Faschismus kommt ethymologisch von den Rutenbündeln fasces im alten Rom, die die Staatsgewalt [...] mehr

02.09.2018, 21:53 Uhr

Naja Ich bin eher links als rechts eingestellt und verurteile Faschismus aufs Schärfste. NUR - Ist es z.B. einem unschuldigem Kind erst einmal egal, ob es durch rechten oder linken Totalitarismus stirbt, [...] mehr

02.09.2018, 14:18 Uhr

noch präziser wär schöner Erst einmal wird leider kaum einer der Nazis oder Ich nenne sie Mal Nazi-Gefährdeten diesen Beitrag lesen. Leider ist mir der Beitrag etwas zu flapsig geschrieben. In der Meinungsaussage gibt es [...] mehr

01.09.2018, 12:31 Uhr

Das ist fast so als wenn es ohne Benachrichtigung der Wähler irgendwo die Möglichkeit als Stimmungsbild die Sonntagsfrage zu beantworten gäbe - danach sagt der Bundespräsident es ist verbindlich - Wahlbeteiligung 0,7%... [...] mehr

01.09.2018, 11:59 Uhr

Still und demütig Vom Souverän gegenüber diesem mit zahlreichen Privilegien ausgestattet und wie ich denke mit vollem Bewusstsein und freier Entscheidung Mutter und Abgeordnete geworden, kann sie sich doch einfach um [...] mehr

28.08.2018, 15:56 Uhr

Thema nicht kontrovers diskutierbar Dies ist ein Thema, was nicht kontrovers diskutiertierbar ist! Insofern kein inhaltliches Aber. Allerdings finde ich die Autorin stilistisch nicht besonders sicher - z.B. - ist ein rechter Mob [...] mehr

Seite 1 von 29