Benutzerprofil

whocaresbutyou

Registriert seit: 15.07.2011
Beiträge: 1465
   

21.05.2016, 14:57 Uhr Thema: Abbaubare Sixpack-Ringe: Sauber, diese Erfindung Natürliche Auslese... Prinzipiell finde ich es sinnvoller sein Verhalten der Umwelt anzupassen, als die Welt mit Gewalt so zu gestalten, dass sich jeder Trottel völlig ungezwungen darin bewegen kann, ohne Schaden [...] mehr

21.05.2016, 14:34 Uhr Thema: Abbaubare Sixpack-Ringe: Sauber, diese Erfindung regionale Eigenheiten... Plastik in den Weltmeeren wird gerne als Killerargument für so ziemlich jede Anti-Plastik-Kampagne angeführt, egal ob sinnvoll oder nicht... Das Problem sind eigentlich nicht die [...] mehr

21.05.2016, 14:08 Uhr Thema: Abbaubare Sixpack-Ringe: Sauber, diese Erfindung gut gemeint... auf den ersten Blick schlägt der Hersteller gleich mehrere Fliegen mit einer Klappe... Er wird seine Abfälle los, spart sich die Kosten für`s Plastik und tut was für die Umwelt, was sich auch [...] mehr

15.05.2016, 21:30 Uhr Thema: Autogramm Audi SQ7: Harmloses Monster die Geschichtsbücher werden von den Siegern geschrieben... ... nicht von den Propheten (oder gar deren Jüngern). Bei einem Marktanteil von deutlich unter 0,1 Prozent hat niemand "Angst" vor Tesla. Konkurrenz belebt das Geschäft und gehört [...] mehr

15.05.2016, 21:10 Uhr Thema: Autogramm Audi SQ7: Harmloses Monster wieder so ein Fuchs... Zerstörung des Weltfriedens hatten sie noch vergessen... Da sie ihre Kommentare vermutlich nicht auf einer mechanischen Schreibmaschine aus deutscher Vorkriegsproduktion tippen, können sie sich [...] mehr

15.05.2016, 21:02 Uhr Thema: Autogramm Audi SQ7: Harmloses Monster TESLA bedient (derzeit) lediglich eine Nische Ihrer Meinung folgend sehe ich nun zwei Möglichkeiten: 1. alle Autobauer (außer TESLA) sind zu dumm, den Bedarf des Kunden zu erkennen 2. 150.000 Menschen sind schlichtweg nicht "der [...] mehr

15.05.2016, 20:24 Uhr Thema: Autogramm Audi SQ7: Harmloses Monster Acdc Da der Ausgang der Lichtmaschine Wechselstrom liefert, wird man vermutlich nicht erst gleichrichten, um anschließen einen Step-Up-Wandler hoher Leistung einzusetzen. In diesem Fall ist es [...] mehr

15.05.2016, 15:02 Uhr Thema: Autogramm Audi SQ7: Harmloses Monster Akkulaufzeit: kein Problem Solange ein Fahrzeug läuft, versorgt es sich selbst und lädt die Batterie. Turbine und Fahrwerkselektronik laufen ohnehin nur bei eingeschaltetem Motor. Der Motor wird (vermutlich) noch vom [...] mehr

15.05.2016, 14:34 Uhr Thema: Autogramm Audi SQ7: Harmloses Monster Berufsschule Elektrotechnik, erste Klasse... Ein DC/DC-Wandler ist kein Transformator, denn sonst hieße das Teil ja AC/AC-Wandler. Davon abgesehen ist die beschriebene Innovation nicht der Wandler, sondern das zusätzliche 48V-Boardnetz, [...] mehr

15.05.2016, 14:08 Uhr Thema: Autogramm Audi SQ7: Harmloses Monster der Fuchs und die Trauben... Punkt 1: Audi baut Autos nicht zum Spaß. Die Nachfrage bestimmt das Angebot. Was man nicht verkaufen kann, wird nicht gebaut. Punkt 2: SUV sind zur Zeit in jedem Preissegment DER [...] mehr

14.05.2016, 13:12 Uhr Thema: Trotz Abgas-Skandal: VW-Tarifmitarbeiter bekommen 3950-Euro-Prämie seit wann... ... braucht man denn für eine Meinung Ahnung? Zu viele Fakten trüben nur den Durchblick und behindern die zügige MeinungsBILDung. Foren sind nun mal kein Instrument der Kommunikation, [...] mehr

14.05.2016, 13:06 Uhr Thema: Trotz Abgas-Skandal: VW-Tarifmitarbeiter bekommen 3950-Euro-Prämie regionale und branchenbedingte Unterschiede der Vorposter schrieb sinngemäß " mehr als 5000 euro bekommen manche Leute nicht mal in drei Monaten"... Und nicht jeder Arbeitgeber sucht ausschließlich HOCHquallifizierte [...] mehr

14.05.2016, 12:57 Uhr Thema: Trotz Abgas-Skandal: VW-Tarifmitarbeiter bekommen 3950-Euro-Prämie mal wieder relativ... "mehr als das doppelte" hat ja Luft nach oben... Und 45.000 Brutto als Einstiegsgehalt in der untersten Stufe von 4 Lohngruppen finden sie auch als Techniker nicht an jeder Ecke. [...] mehr

13.05.2016, 19:49 Uhr Thema: Trotz Abgas-Skandal: VW-Tarifmitarbeiter bekommen 3950-Euro-Prämie Kleinbürgerneid... Schauen sie sich mal die Zahlen von VW in den letzten 10 Jahren an... Bei derartigen Kennzahlen können die noch einige Böcke schießen, bevor es auch nur ansatzweise eng wird. Für mich [...] mehr

07.05.2016, 14:00 Uhr Thema: Autogramm Maserati Levante: Der findet Anhänger Junges Blech und alte Haut... naja, der Zusammenhang zwischen Alter und Motorisierung ist ja mittlerweile sprichwörtlich... ... aber m.E. liegt es vor allem daran, dass man(n) sich mit 25 in der Regel einen derartigen [...] mehr

05.05.2016, 15:55 Uhr Thema: iPhone 5s bei Lidl: Das goldene iPhone vom Grabbeltisch da haben sie völlig recht... Nachdem mein Samsung Galaxy S DUOS mit jedem Patch immer langsamer wurde, sah ich mich irgendwann notgedrungen nach einem neuen Gerät um. Preferenzen: handlich, DUAL-SIM, brauchbare Kamera, [...] mehr

19.04.2016, 17:47 Uhr Thema: Bio-Putzmittel fürs Auto: Nicht ganz sauber Panikmache... ... gegen derartige Umweltgefahren entwickelt die Industrie gerade die überdachte Autobahn und den klimatisierten Ganzjahres-Carport. Mit solarbetriebener Überdruckschleuse gegen unerwünschte [...] mehr

03.04.2016, 20:25 Uhr Thema: Unbekannter Himmelskörper: Forscher hält Planet IX für Ursache von Massensterben theoretisch gibt es auch intelligentes Leben auf der Erde... müsste es nicht eigentlich heißen "ein bisher unentdeckter Physiker macht jetzt einen Planeten dafür verantwortlich"? Der Kuipergürtel liegt laut Couchrecherche im Netz zwischen 30 [...] mehr

26.03.2016, 13:27 Uhr Thema: Physikalische Grenze der Chip-Entwicklung: Kleiner geht's nicht daran erinnere ich mich auch noch... ... damals konnte man allenthalben lesen, bei 50MHz sei die physikalische Grenze des sinnvoll machbaren bei Motherboards nahezu erreicht. Und wie immer haben die Forschenden den Horizont der [...] mehr

26.03.2016, 13:14 Uhr Thema: Physikalische Grenze der Chip-Entwicklung: Kleiner geht's nicht Philosophie kontra Technik Auch wenn gerade mal eine Hand voll Menschen auf diesem Planeten geistig in der Lage sind die theoretischen Grundlagen der Quantenmechanik zu erahnen, sind die Claims bereits seit Jahren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0