Benutzerprofil

hj.binder@t-online.de

Registriert seit: 16.07.2011
Beiträge: 858
Seite 1 von 43
20.02.2019, 10:27 Uhr

Der einzige, der ein unkalkulierbares Risiko darstellt ist ein gewisser Oberstleutnant der Reserve, CSU Politiker und bayrischer Innenminister. Nach den Anschlägen 2015 in Paris wollte die EU Sturmgewehre in privatger Hand verbieten, also auch [...] mehr

04.02.2019, 19:43 Uhr

In Sachen Ausplünderung der Ärmsten noch ein Beispiel: Hartz-IV-Opfer waren bis 2010 Teil der RV, ein Minimalbeitrag wurde aufgebracht. Ursula von der Leyen war Arbeitministerin sie strich diese Beiträge - mit verheerenden Folgen: Die Beitragsmonate [...] mehr

01.02.2019, 18:58 Uhr

Im Zusammenhang mit anvertrautem fremden Geld sei die FDP-Bindestagsfraktion daran erinnert, daß sie die Rentenbeiträge 2013 für ihre Angestellten immer noch nicht bezahlt hat. [...] mehr

28.01.2019, 09:00 Uhr

@reswer Nicht alles glauben was so verbreitet wird.Die Lebenserwartung ist gespalten wie unser Land, die in allen Lebenslagen hochsubventionierte Mittelschicht lebt ca. 10 Jahre länger als die Mini-Rentner, [...] mehr

24.01.2019, 13:54 Uhr

Vielleicht sollte man einfach genauer sein: Der (Industrie-Stiftungs-)Prof Köhler, jahrelang Multifunktionär und arbeitsentwöhnt weiß nicht von was er spricht: Dies ist mindest die Meinung meines Lungenarztes, den ich wegen COPD alle vier [...] mehr

03.01.2019, 20:06 Uhr

Koma-Saufen der Jugendlichen nahm wieder zu; Kein Wunder: EDEKA bot 12 x 0,20 l Underberg (44%) = 2,4 Liter mehr wie Schnaps für 9,49 Euro an. (Quelle: https://www.edeka24.de/Getraenke/Likoere/Party-Schnaps/). [...] mehr

10.12.2018, 20:24 Uhr

Bevor sie völlig hinüberschnappen: Die Russin ist beim dopen erwischt worden, wie auch immer. Übrigens, Sport ging immer mit Mittelchen, 1954 wurden den Fussballhelden "Vitamine" [...] mehr

10.12.2018, 09:26 Uhr

Ganz schön arrogant und russenhassig die Frau Bundespolizistin, ihr Diensther (noch) Seehofer und auch der AA-Minister (noch) Maas haben bestimmt ihre helle Freude. Nun, vielleicht sollte sie in einer ruhigen Minute mal [...] mehr

05.12.2018, 07:13 Uhr

Die Kfz-Leute sollten bei "Gesprächen" mit den senilen Trump-Leuten immer daran denken, daß die selten in der Lage sind das nachmittags wieder zu geben, was sie morgens verzapft haben. Von daher ist jeder [...] mehr

03.12.2018, 07:56 Uhr

Die ganze Russland-Diskussionen sind in erster Linie vom schlechten Gewissen des Westens/CDU geprägt: Gegen alle Vereinbarungen wurde die NATO bis an die russische Grenze geschoben. In Russland wirkt das auch nach 50-70 Jahren [...] mehr

30.11.2018, 09:16 Uhr

In Sachen Hartz-IV und "Fachkräfte" wäre ein bisschen Kenntnis der Sache dessen, was die Hartz-IV-Verbrecher so angerichtet haben. Beispiel (tatsächlich passiert) Alleinerziehende, 2 Kinder, Vater verweigert Alimente mit Hilfe von [...] mehr

10.11.2018, 08:25 Uhr

Kretschmann, die aggressiven jungen Männer erlebt die Republik jeden Spieltag der Fussballer, von der BL bis zur Kreisliga. Nur gilt das Verhalten dort als "Kulturgut", auch wenn es hart am Totschlag ist [...] mehr

09.11.2018, 10:53 Uhr

Man muss schon sehr viel saufen oder rauchen oder sonstige Drogen nehmen um zu verstehen, was die Ministerin so von sich gibt. "Berufsausbildung" ist eine privatwirtschaftliche Veranstaltung mit eigenen Regeln; akademisches oder [...] mehr

04.11.2018, 18:32 Uhr

Was erlaubt sich dieser Mensch eigentlich? Er sollte sofort von allen politischen Ämtern zurücktreten zum Wohle der Menschen in diesem Land und zu Wiederherstellung von innerem Frieden, Recht und Ordnung. mehr

04.11.2018, 07:53 Uhr

Die großen Vermögen gründen auf große Verbrechen und große Verbrecher. Ausnahmen sind vielleicht die Werte schaffenden und erhaltenden Unternehmen z.B. im Maschinenbau. Der Ausdruck "Finanzindustrie" ist der [...] mehr

31.10.2018, 07:37 Uhr

Wass aus Nürnberg kommt ist mit sehr viel Vorbehalt zu "geniessen": Arbeitslos ist, wem es gelingt sich arbetislos zu melden im Sinne der Versicherungsleistung. In Hartz-IV versinkt sofort, dessen Ansprüche aus den [...] mehr

26.10.2018, 10:45 Uhr

In welcher Schule war dieser Mensch Herbert Diess, bzw. war er überhaupt in einer. In Mitteleuropa gilt immer noch ein Verursacherprinzip, das erfahren Jugendlich vor Jugendgerichten, dass erfahren Betrüger vor Strafgerichten. Nur bei [...] mehr

19.10.2018, 19:27 Uhr

Nachtrag: Quelle vergessen! Quelle: http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fdp-bezahlt-millionen-schulden-nicht-und-kommt-damit-durch-a-1220026.html mehr

19.10.2018, 18:54 Uhr

wertegeleitet ausgerechnet aus der FDP. War da nicht die Unterschlagung der Rentenbeiträge der FDP-Fraktionsmitarbeiter (6 Mio Euro) die einfach so anderen aufgebürdet werden! Die Unvrschämtheit dabei, sie kommen [...] mehr

18.10.2018, 08:40 Uhr

Nachtrag zu "Rentenbeiträgen" Es waren die Rentenbeiträge der Hartz-IV-Opfer gemein, die seit 2011 nicht mehr bezahlt werden. Die Hartz-IV-Karriere taucht nnun in der Berechnung/Auflistung für die DRV nicht mehr auf; alle [...] mehr

Seite 1 von 43