Benutzerprofil

hashemliveloirah

Registriert seit: 20.07.2011
Beiträge: 1030
06.01.2014, 19:02 Uhr

Wer? Ich bin sicher: beide. Und in beiden Fällen haben sie menschlich mein vollstes Verständnis. Sowohl die Jungen mit einem Lebensziel vor Augen als auch der Familienvater, der das gleiche für [...] mehr

06.01.2014, 18:51 Uhr

Doch! Das ist definitiv falsch. Die Arbeit, die Sie dazu gerne zitieren dürfen, stützt diese Behauptung letztendlich schon deshalb keineswegs, weil z.B. in Deutschland exakte Zahlen in vieler Hinsicht [...] mehr

07.09.2013, 16:35 Uhr

Absurd Ein "Angriff" i s t völkerrechtswidrig, und Ihr Umkehrschluss ist absurd - nein, mit Verlaub - hirnrissig. Mit dem Begriff "Moral" haben Sie sich wohl nie beschäftigt. mehr

07.09.2013, 16:19 Uhr

Ei! Hui, die Heilige Inquisition in Limburg! Da wird er Augen machen, Seine Eminenz van Protzartz. Respekt, Franziskus! mehr

05.09.2013, 15:43 Uhr

in einem Jahr.... Warten Sie noch ein wenig - noch geht's um Syrien. Aber in einem Jahr wird's wohl aktuell sein. mehr

05.09.2013, 15:29 Uhr

welchen? So ist das mit dem "Verdrehen" eben: Der Papst hat an Putin als Gastgeber geschrieben und die Teilnehmer der Konferenz ermahnt. Klar, dass Sie etwas anderes gelesen haben..... mehr

05.09.2013, 14:50 Uhr

Machtwort Naja, ein "Machtwort" ist es leider ganz und gar nicht. Und gefastet wird nicht "öffentlich". mehr

05.09.2013, 14:48 Uhr

ja Ja, er schreibt ausschließlich wegen der Gastgeberrolle an Russland. Aber wenn Sie sich manche Kommentare hier ansehen, dann wissen Sie, wie weit solch kriegsgeiles Gesindel lesen und (wenn [...] mehr

05.09.2013, 14:39 Uhr

Schulden Wenn Sie Ihre Bankschulden für das neue Auto nicht mehr zahlen können und jemand übernimmt die - warum soll's Ihnen dann besser gehen? Seltsam ist daran nur der ständige Einwurf, dass "das [...] mehr

05.09.2013, 14:25 Uhr

einschleusen Die werden wohl schon ein paar Leute in den Vatikan eingeschleust haben. Bin mal gespannt, was sie dort finden. Dann gnade ihm G***, dem Vatikanstaat, denn dann hat er die rote Linie [...] mehr

05.09.2013, 13:34 Uhr

so oder so.... Ein Austritt würde absolut nichts ändern. GR ist der einzige Staat der Welt, der seit seiner Gründung pleite ist. Und da das funktioniert, werden die Hellenen das auch nicht ändern. Basta. mehr

05.09.2013, 13:31 Uhr

Ganz genau bitte! Wenn schon, dann bitte ganz genau: und das bedeutet, Sie vergleichen den Standard dort mit dem vor dem wundersamen Wandel durch die gepumpten Aberilliarden aufgrund der Mitgliedschaft in der [...] mehr

02.09.2013, 19:52 Uhr

Gleiwitz Tja, Sie haben recht, mit solchen "Beweisen" haben die Deutschen ihre Probleme - die haben nämlich schon mal "zurückgeschossen". Und heute ist's eben etwas anders: Ja, ich [...] mehr

02.09.2013, 19:39 Uhr

soso Warum soll ich syrischen Quellen weniger vertrauen als deutschen "Geheimdienstquellen"? Machen Sie uns doch mal schlau. mehr

02.09.2013, 19:20 Uhr

Tja - wie auch Es ist absolut nichts Neues, dass sich Realitätsverweigerer unter nachdenklichen Menschen unwohl fühlen. Man kann sich deren "an Dümmlichkeit nicht zu überbietendes Geseiere" einfach [...] mehr

24.08.2013, 20:09 Uhr

für welche? Hausmannskost für welche Tiere? Satiere? Kenn' ich nicht. Ist wohl was für "geistige Winzlinge". mehr

24.08.2013, 18:18 Uhr

achneee Sumoringer können demnach niemals "Hochleistungssportler" sein. Sagen Sie das mal einem. mehr

24.08.2013, 18:05 Uhr

Dfb? Vielleicht sollte der DFB seine Stellungnahme überdenken: da ist ein Wirtschaftskrimineller im Aufsichtsrat eines Vereins, der seine Idole wöchentlich mit Kindern an der Hand (widerlich) aufs [...] mehr

22.08.2013, 20:59 Uhr

Geldgier und Publicitysucht Auch der neue "Risikomaßstab" wird sich an den Bedürfnissen mehrerer Hersteller von Diätfraß aus den USA und CH orientieren und lediglich das Risiko wirtschaftlichen Niedergangs [...] mehr

15.08.2013, 17:27 Uhr

wenn zwei... Hebt der Meese die Hand zum "Deutschen Gruß", hat er Adolf verhöhnt und damit ein Kunstwerk geschaffen. Und die Jungs haben Rechtsrock gehört, um die Rocker mal so richtig zu [...] mehr

Kartenbeiträge: 0