Benutzerprofil

kratzdistel

Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 2661
Seite 1 von 134
20.06.2018, 18:23 Uhr

viele wählen nunmal nach gefühl ich pflichte ihrer Auffassung voll zu. uns geht es trotz der asylanten gut, wenn wir über den tellerrand blicken. dass es so bleibt, sollen wir auch kritisch wählen. als erst kritisch prüfen, dann [...] mehr

20.06.2018, 18:08 Uhr

bayern war sehr konservativ in Bayern war so bis 1970 das häusliche zusammenleben ohne Trauschein nach § 25 Bay. Landespolizeigesetzbuch verboten, das sogenannte strafbare Konkubinat war das. was viele übersehen, die für eine [...] mehr

20.06.2018, 10:52 Uhr

kiminalität an senioren generell wir es weniger gewalt als früher an Senioren geben, da die bürger aufgeklärter sind.der beste schutz ist zeitig ab 18 jahren eine betreuungsvollmacht oder vorsorgevollmacht für eine Person [...] mehr

19.06.2018, 18:42 Uhr

merkel hält sich an recht und gesetz nicht wie Söder es mehrfach behauptet, nicht er sondern merkel hält sich an völkerrechtliche verträge die nach art 23 GG nunmal vorrangig vor nationalem recht gelten. mehr

19.06.2018, 17:49 Uhr

schengener grenzkodex stand 26.6.2016 (25) Im Falle einer ernsthaften Bedrohung der öffentlichen Ordnung oder der inneren Sicherheit auf Ebene des Raums ohne Kontrollen an den Binnengrenzen oder auf nationaler Ebene, insbesondere als [...] mehr

19.06.2018, 09:41 Uhr

liebe SPON es macht keinen sinnn komplexe sachverhalte zu kommentieren, wenn der Leser nicht weiß wie es rechtlich zu sein hat. zu den Meinungen von CSU und CDU kommt noch die Meinung des [...] mehr

18.06.2018, 18:43 Uhr

wir haben kein mehrheitswahlsystem deshalb ist es so. nur die USA müssen Trump aushalten. die CSU mit 6, 2 % der stimmen ist das zünglein an der waage wie einst die FDP. der wähler hat sich nunmal nicht für Schulz entschieden. die CDU [...] mehr

18.06.2018, 17:31 Uhr

die bekämpfung der fluchtursachen und der wirksame schutz der außengrenzen sind vorerst das dringlichste bis frontex eine effiziente eu-grenzschutztruppe aufgestellt hat. bis dahin können nationale [...] mehr

17.06.2018, 11:02 Uhr

man muss miteinander korrespondieren können seehofers vita ist eine andere. er hat sich von unten in der verwaltung durch praktische Erfahrung und lehrgängen nach oben an die spitze durchgekämpft. er ist ein praktiker, während die [...] mehr

16.06.2018, 17:24 Uhr

Pacta punt servanda im unterschied zu seehofer unter anderen weiß sie noch was sie zusammen mit der SPD vor 6 monaten vereinbart haben. siehe Kopien aus dem protokoll das wurde unter anderem mit der CSU/CDU, SPD [...] mehr

15.06.2018, 11:24 Uhr

blinder eifer schadet nur die CSU hat die koalitionsvereinbarung vom 12. 1. 18mit beschlossen. 6 Monate später kommt sie mit einem abweichenden vorschlag, der nicht abgesprochen war. pacta punt servanda - das ist ein alter [...] mehr

14.06.2018, 17:40 Uhr

will die csu zum bananstaaat mutieren die CSU muss nicht alles trump nachmachen. dieser hält sich auch nicht an verträge. in der groko ist das nicht vereinbart worden.das ergibt sich unstrittig aus dem Protokoll vom 12. 1. 18. erst [...] mehr

14.06.2018, 11:00 Uhr

es wird nur mit wasser gekocht primär hat sich die groko zur bekampfung der fluchtursachen verpflichtet. sie hat auch vereinbart, siehe Abschrift aus dem gemeinsamen Protokoll der groko: "wir wollen die zusammenarbeit mit [...] mehr

12.06.2018, 17:05 Uhr

pacta punt servanda verträge sind einzuhalten. die groko hat das nunmal nicht vereinbart. schnelle abschiebungen, ankerzentren kann Seehofer realisieren, da gewollt. art. 16a GG muss in hinblick zu art. 23 GG ausgelegt [...] mehr

12.06.2018, 09:33 Uhr

oft erledigt sich das problem im erwachsenenalter ich hatte nie eine Kinderkrankheit aber sehr oft mandelenzündungen und erkältungen. die ärzte wollten die mandeln immer entfernen. ich wehrte mich dagegen. im alter ab 18 war ich oft an der Nordsee [...] mehr

11.06.2018, 18:12 Uhr

es geht nach recht und gesetz seehofer wäre gut beraten, voher erst die koalitionsvereinbarung vom 12. 1. 18 zu lesen.da wurde der gemeinsame schutz der außengrenze vereinbart und nicht der binnen grenzen. das wäre das eine. [...] mehr

09.06.2018, 11:53 Uhr

wohl nicht an das echo gedacht idie grundrechtscharta der eu kennt keine beamten. die beamten in D sind in einem einseitigen dienst und treueverhältnis per gesetz und haben keinen Arbeitsvertrag. dafür muss der Dienstherr sie [...] mehr

08.06.2018, 17:10 Uhr

wegen ihrer bilanz sollten sie sich freuen Deutschland ist die viertgrößte Wirtschaft nach BIP (Bruttoinlandsprodukt) und die größte, die von einer Frau angeführt wird. mehr

07.06.2018, 18:10 Uhr

ja so ist es die merkel vorführen wollten waren doch nur wadenbeißer ohne Sachverstand, die sich selbst vorgefüht haben undmerkden des nur nicht. es gibt genügend informationsquellen, um substantiierte fragen [...] mehr

07.06.2018, 16:56 Uhr

von forbes 7 x hintereinander zur mächtigsten frau der welt gewählt Die CDU-Politikerin "hält ihren Platz nach einem Sieg in einer heftig umkämpften Wahl", schreibt die Zeitschrift. "Deutschland ist die viertgrößte Wirtschaft nach BIP [...] mehr

Seite 1 von 134