Benutzerprofil

kielerin78@icqmail.com

Registriert seit: 21.07.2011
Beiträge: 844
   

29.10.2014, 17:06 Uhr Thema: Weltbank-Ranking zur Wirtschaftsfreundlichkeit: Dänemark vor Deutschland xxx Ausstralien hat einen hohen Mindestlohn von fast 16 Euro umgerechnet und berüchtigt starke Gewerkschaften, außerdem ein hohes Lohnniveau. Das darf man auch nicht unterschlagen. Neuseeland hat [...] mehr

29.10.2014, 16:47 Uhr Thema: Vignetten-Konzept: Dobrindt beugt sich Maut-Gegnern xx eine Frage hab ich noch zur Maut. Ich dachte, die Maut hat im Gegensatz zur Steuer den Vorteil der Zweckbindung. [...] mehr

29.10.2014, 15:46 Uhr Thema: Vignetten-Konzept: Dobrindt beugt sich Maut-Gegnern xxx die Maut in der Schweiz und Ösiland ist aber anders als das hier geplante: in beiden ländern zahlt man wohl nur für autobahnen zusätzlich zur KFZ Steuer und zwar alle einen Einheitsbetrag, egal [...] mehr

29.10.2014, 15:37 Uhr Thema: Vignetten-Konzept: Dobrindt beugt sich Maut-Gegnern xxx Das war von Anfang an ein abgekartertes Spiel. Die EU soll nachher den Bumann machen und dann die Maut wg. EU-Rechtswidrigkeit wieder einkassieren und dann zahlt der normale Arbeitnehmer und [...] mehr

24.10.2014, 15:19 Uhr Thema: Kramp-Karrenbauer: "Nur noch sechs oder acht Bundesländer" und es hat wirtschaftliche Vorteile. Die regionale Wirtschaft lebt ja auch von den Strukturen vor Ort. Es würde in manchen Bundesländern zu einer stärkeren Spaltung kommen in belebter Raum und [...] mehr

24.10.2014, 15:14 Uhr Thema: Kramp-Karrenbauer: "Nur noch sechs oder acht Bundesländer" nix da! Schleswig-Holstein geht dann zu Dänemark. mehr

23.10.2014, 05:00 Uhr Thema: Studie zur Generation Y : Sicherheit schlägt Geld schlechtes Zeichen all die Jubelpropaganda von Jobbboom, demographischen Wandel, Fachkräftemangel scheint also nicht zu wirken??? Das ist in Wirklichkeit ein schlechtes Zeichen, wenn alle in den ÖD streben. Das heißt [...] mehr

19.10.2014, 15:55 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung xxx http://cphpost.dk/news/low-birth-rate-approaching-epidemic.4323.html Dänemark sieht sich mit alten Müttern und wenig Kindern selber als Notstand an! vor allem seit der Wirtschaftskrise 2008. [...] mehr

19.10.2014, 11:53 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung xxx Man muss sich immer im klaren darüber sein, dass DE momentan ein Rekorderwerbspersonenpontential hat, dass sich aus mehreren Quellen speist: inaktive, wie ehemalige Hausfrauen, die immer öfter [...] mehr

19.10.2014, 11:16 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung Seit der Agenda 2010 ist die Produktivität in DE bereits abesunken, weil vor allem auch low budget jobs geschaffen wurden. Unternehmen und Behörden rationalisieren immer mehr und benötigen [...] mehr

19.10.2014, 11:06 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung behauptet wird immer viel, wenn der Tag lang ist. Und jede Woche sogar was anderes. Nur 170 beruflich qualifizierte Fachkräfte sind zwischen Juli 2013 und Juli 2014 über die sogenannte [...] mehr

19.10.2014, 11:02 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung So eine Idee hatte ich auch schon. Wir holen nun den Bachelor of Nursing aus China, Vietnam oder Phillipinen und die Deutschen arbeiten als Aushilfen und Minijobberinen daneben. Für mich sieht das [...] mehr

19.10.2014, 10:53 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung xxx mir ist aufgefallen, dasss viele Einheimische nicht mehr als Fachkräfte gesehen werden, sei es das sie älter sind, langzeitarbeitslos, behindert, länger Hausfrau, alleinerziehend , nicht 100% [...] mehr

19.10.2014, 10:46 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung y Ich hätte da ein paar Bildungsideen für DE, bin mit meinen Vorschlägen beim Bundesbildungsministerium aber abgeblockt worden. Meine Idee war ja, wie in Skandinavien endlich mal lebenslanges lernen [...] mehr

19.10.2014, 10:37 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung x letztens lief das im Fernsehen. Ein Spanier mit Freundin zog nach Ost-DE in die tiefste Provinz als Techniker. Der fand die Gegend so deprimierend, das er umgehend nach Spanien zurückging für [...] mehr

19.10.2014, 10:27 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung das Problem ist auch, das heterogene Gesellschaften eher zur Ungleichheit neigen und zu weniger Solidarität. Das kann man in sehr vielen Einwanderländern wie den USA auch beobachten. Es ist dann [...] mehr

19.10.2014, 10:25 Uhr Thema: Müllers Memo: Investieren wir in Einwanderung in den 1960er Jahren sah der Arbeitsmarkt wesentlich besser aus als heute --- ich meine, in den 1970er Jahren als die Arbeitslosigkeit anstieg, da sprach man bei einer Mio. Arbeitslosen schon von [...] mehr

15.10.2014, 13:06 Uhr Thema: Notaufnahme in Dallas: Zweite US-Pflegekraft positiv auf Ebola getestet xxx Die wahrheit ist wohl eher, dass der Virus in der Endphase der Krankheit derart anstreckend ist, weil er aus allen Körperöffnungen kommt, dass man die Infizierten nur auf Sonderisolierstationen in [...] mehr

13.10.2014, 10:21 Uhr Thema: Ebola in den USA: Krankenschwester in Dallas unter Quarantäne gestellt Texas hat aber keine Sonderisolierstation. Die Schwester hatte nur den Mindestschutz --- Schürze, Maske, Handschuhe, aber kein Atemschutzgerät meines Wissens und eben nicht diesen [...] mehr

12.10.2014, 14:54 Uhr Thema: Pflegerkraft positiv getestet: Zweiter Ebola-Fall in den USA http://www.theguardian.com/world/2014/oct/12/ebola-crisis-australia-wont-send-doctors-into-harms-way-abbott Australien zumindest weigert sich Helfer zu senden, weil für deren Sicherheit nicht [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0