Benutzerprofil

Dromedar

Registriert seit: 25.07.2011 Letzte Aktivität: 16.08.2014, 21:12 Uhr
Beiträge: 439
   

16.08.2014, 11:50 Uhr Thema: Norwegen: Zwei Teilnehmer sterben bei Schach-Olympiade Die Journalisten sollen korrekt berichten, die Veranstaltung heisst aber nun mal Schach-Olympiade und nicht die olympischen Spiele im Schach. Das der Begriff aus historischer Sicht falsch ist, [...] mehr

07.07.2014, 16:18 Uhr Thema: Smarty Pins: Googles neues Kartenspiel Möglicherweise Trick-Shot-WM. mehr

16.05.2014, 20:33 Uhr Thema: Schöne neue Arbeitswelt: Na, schon Feierabend? Kein Mensch in Deutschland sollte so wenig verdienen. Das ist ja wirklich Rumänien pur. Wer wirklich weniger verdient trotz Anstrengung kann sich doch den Freitot besorgen. Wer tut denn so etwas [...] mehr

16.05.2014, 19:44 Uhr Thema: Schöne neue Arbeitswelt: Na, schon Feierabend? An welcher Stelle zahlt man denn in Deutschland Studiengebühren? Klar, ist es aufwendig, wenn man pendeln muß um die Kinder in die Schule zu bringen. Hier in Kreuzberg/Friedrichshain scheint [...] mehr

16.05.2014, 13:45 Uhr Thema: Schöne neue Arbeitswelt: Na, schon Feierabend? Warum gehen sie nicht einfach früher und verdienen trotzdem 20% oder mehr an Grundgehalt. Do the math: [quote} 9 Uhr kommen und 17 Uhr gehen = 10 Uhr kommen und 18 Uhr gehen [/quote] Und [...] mehr

16.05.2014, 13:42 Uhr Thema: Schöne neue Arbeitswelt: Na, schon Feierabend? [QUOTE=JBond;15692409]Vielleicht gibt es auch einfach AN, die in der normalen 40h-Woche einfach mehr schaffen als andere, weil sie effizienter arbeiten und sich nicht durch andere Sachen ablenken [...] mehr

16.05.2014, 13:23 Uhr Thema: Schöne neue Arbeitswelt: Na, schon Feierabend? Also, keine Ahnung, worüber sicher der Artikel aufregt Ich habe extra die Arbeit gewechselt um eben mehr, aber dafür auch zu meinen Zeiten zu arbeiten.Arbeitsschluss 17:00 ist in der [...] mehr

17.04.2014, 14:52 Uhr Thema: Fifa-Präsident Blatter: Geisterspiele "wie Stadtrundfahrt in der U-Bahn" Geht in Berlin An sich super :-) mehr

17.04.2014, 09:39 Uhr Thema: Benzodiazepine: Info-Broschüre hilft beim Schlafmittel-Entzug Die haben halt auch jede Menge Nebenwirkungen. Insbesondere kommt es bei Langzeitanwendungen zum einen zu Bewegungsstörungen/Schwindel (gefährlich für alte Menschen) und bei Langzeitanwendung [...] mehr

17.04.2014, 08:58 Uhr Thema: Benzodiazepine: Info-Broschüre hilft beim Schlafmittel-Entzug Verschärfernd kommt noch hinzu, dass der Entzug ggf. ähnlich (lebens-)gefährlich ist wie bei Alkohol und anderen harten Drogen (es drohen z.B. Krampfanfälle, Bluthochdruck, Herzrasen, ...) und [...] mehr

14.04.2014, 16:40 Uhr Thema: Exotisches Teilchen: Physikern gelingt Nachweis eines Partikels aus vier Quarks Um vielleicht einen Vergleich zu bringen. Myonen etwa haben auch nur eine Lebensdauer von etwa 2*10-6s. Dennoch kann man mit ihnen z.B. größere Objekte wie Pyramiden oder ganze Vulkane [...] mehr

06.03.2014, 12:28 Uhr Thema: Prozess wegen Steuerhinterziehung: Der Fall des Uli Hoeneß Dromedar Darüber hinaus betreibt/besitzt er ja auch noch ein klassisches Gewerbe mit einer Wurstfabrik. mehr

27.02.2014, 20:12 Uhr Thema: Psychische Störungen: Das Risiko der späten Vaterschaft Ach so, einfach nur dahin vegetieren stellen sie als positiv da, das Leben aber mit jedem Zug zu genießen, zu hinterfragen, zu wollen und jeden inkl. einem selber zum Maximum anzutreiben in jeder [...] mehr

27.02.2014, 19:05 Uhr Thema: Psychische Störungen: Das Risiko der späten Vaterschaft Die meisten Betroffenen gehen erst dann zum Arzt, wenn gar nichts mehr geht. Häufig auch nicht, bzw. brechen den mal aufgebauten Kontakt zum Arzt ab. Tendenziell werden viele Betroffene eher zum [...] mehr

27.02.2014, 19:01 Uhr Thema: Psychische Störungen: Das Risiko der späten Vaterschaft Das beantwortet nicht die Frage. Was soll daran schlimm sein? Insbesondere bei älteren Eltern, die nicht mehr 50 Jahre lang Zeit haben sich unbegründete Vorwürfe zu machen. Weder Autisten noch [...] mehr

27.02.2014, 18:56 Uhr Thema: Psychische Störungen: Das Risiko der späten Vaterschaft Inwiefern sei es schlecht, wenn das Kind ein 3.5faches "Risiko" für Autismus hätte. Das heißt nur, dass er evolutionär überlegen sein wird. Das kann ja wohl kaum schlecht sein. Ähnliches gilt [...] mehr

27.02.2014, 02:08 Uhr Thema: Weltraumteleskop Kepler: Nasa entdeckt 715 unbekannte Welten Wen interessiert Wasser? Die entscheidende Frage ist doch, ob es dort Öl gibt! mehr

05.02.2014, 12:52 Uhr Thema: Tod von Philip Seymour Hoffman: Amerikas Heroin-Problem ist zurück Das sie nicht stimmt. Klar kann man Alkohol auch nur als Lösungsmittel (z.B. für Hustensaft) einnehmen, aber in überwiegenden Fällen wird Alkohol zu sich genommen um berauscht zu sein. Das muß [...] mehr

05.02.2014, 10:15 Uhr Thema: Tod von Philip Seymour Hoffman: Amerikas Heroin-Problem ist zurück Heroin-Abhängige machen einen schrecklichen Entzug durch, ja, aber er ist nicht lebensgefährlich. Z.B. im Gegensatz zu Alkohol, da gibt es epileptische Anfälle, Schlaganfälle/Herzinfarkte, [...] mehr

17.01.2014, 10:12 Uhr Thema: Angetippt: Diese Gratis-App bringt Sie im Nahverkehr ans Ziel Super finde ich auch, dass öffi die eigene Position trianguliert ohne GPS zu verwenden und einem auch die Haltestellen in der Nähe anzeigt. In einer großen Stadt wie Berlin mit einem so dichten ÖPNV [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0