Benutzerprofil

AllesnureinWitz

Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 388
   

27.03.2015, 11:16 Uhr Thema: Propagandakrieg: USA werfen Flugblätter über IS-Hochburg ab Mein je, es brauchen nur die drei Buchstaben USA zu fallen, und ihr seid auch wieder alle da. Gibt es keine neuen Threads zum Russland-Ukraine-Konflikt? Dabei scheint ihr momentan recht viel um [...] mehr

27.03.2015, 10:29 Uhr Thema: Appell eines Lehrers: Vergesst PowerPoint Früher war auch mehr Lametta! Im Studium stelle ich fest, dass Powerpoint meistens mit Karteikärtchen und freier Rede kombiniert wird, d.h., da ergibt sich nicht zwingend ein Widerspruch. Wenn ich einen Vortrag z.B. über [...] mehr

25.03.2015, 11:52 Uhr Thema: Beschwerde der EU-Kommission: Deutschland hat zu wenig Naturschutzgebiete Typisch. Hauptsache Sie können mit Ihren Kindern und dem Wauwi (ohne Leine selbstverständlich) den Wald genießen, oder zumindest das, was sie für einen Wald halten. Wauwis Vorfahre hingegen hat [...] mehr

24.03.2015, 18:26 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Lieber ....rotfront....omg Ich weiß das, weil ich hin und wieder meine grauen Zellen bemühe. Wenn schwedische Flieger zum Abfangen gestartet sind, geschah dies sehr wahrscheinlich aufgrund einer [...] mehr

24.03.2015, 18:17 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Ja, die linken setzen sich normalerweise FÜR die Rechte von Minderheiten ein, aber hey, es geht um Russland und wenn man um drei Ecken denkt, kann man seinen Antiamerikanismus ausleben. Und das [...] mehr

24.03.2015, 18:08 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Ja genau. Wahrscheinlich trafen sich zwei russische Piloten der Luftwaffe. Der Wadim so: "Ey, lass mal einfach über die Ostsee fliegen." Und der Wowa so: "Wie jetzt, einfach [...] mehr

24.03.2015, 17:49 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Na sicher. Ständig müssen russische Flieger Bomber der NATO abfangen, die incognito versuchen in den russischen Luftraum einzudringen. Davon erfahren wir bloß nicht, weil die sachlichen und [...] mehr

24.03.2015, 17:45 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Na gut, dann lassen wir Russland einfach alles durchgehen, was die Amis ja auch gemacht haben. Welche beiden ukrainischen Städte darf Russland entsprechend mit Atombomben zerstören, um die [...] mehr

24.03.2015, 17:37 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Liebe Putinfanboys, ich weiß, das kyrillische liegt euch eher, aber jeder der den Text gelesen hat, muss verstanden haben, dass die russischen Flieger den nationalen Luftraum Schwedens nur deshalb [...] mehr

24.03.2015, 17:29 Uhr Thema: Ostsee: Schweden sichtet russische Bomber in internationalem Luftraum Das schwedische Militär hat die Russen abgefangen und zurück begleitet, ehe diese in den schwedischen Luftraum eindringen konnten. Wer lesen kann ist klar im Vorteil. mehr

24.03.2015, 12:15 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko will Privatarmeen von Oligarchen unter Kontrolle bringe Russische Medien waren nun wirklich nicht die einzigen, die auf diese Entwicklung hingewiesen haben. Daraus nun zu schließen, dass der Ganze Quatsch, der hier von RT & Co verbreitet wird, wahr [...] mehr

24.03.2015, 12:05 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko will Privatarmeen von Oligarchen unter Kontrolle bringe Vor allem die ausgemachte Schadenfreude der Puntinfans ist unerträglich. Jetzt wird den Ukrainern vorgeworfen, dass sie in einem von einem Angriffskrieg destabilisierten Land leben. mehr

24.03.2015, 12:02 Uhr Thema: Ukraine-Konflikt: Poroschenko will Privatarmeen von Oligarchen unter Kontrolle bringe Finde ich ja immer herrlich, wie es die Putinfans schaffen, den eigentlichen Konflikt in der Ukraine auszuklammern: Warum wollen die USA die Ukraine mit Waffen beliefern? Warum ist die reguläre [...] mehr

18.03.2015, 12:37 Uhr Thema: Die SPD und die Liebe zu Russland: Männlich, Sozi, sucht Putin-Freunde Polen liegt nicht in irgendwelchen "Gravitationsfeldern", "Machtsphären" oder "gehört historisch/natürlich bedingt zu Russland". Polen ist ein souveränes Land, was [...] mehr

16.03.2015, 15:56 Uhr Thema: Jahrestag der Annexion: EU warnt Moskau vor militärischer Aufrüstung der Krim Was haben jetzt amerikanische Staaten mit dem Fall der Krim zu tun? Nebelkerze? Die Tataren haben sich nicht immer gegen Russland gestellt. Sie ließen sich 1772 bei den Unabhängigkeitsbemühungen [...] mehr

16.03.2015, 15:46 Uhr Thema: Jahrestag der Annexion: EU warnt Moskau vor militärischer Aufrüstung der Krim ...oder sie sind von der Krim geflüchtet. Aber die wissen scheinbar nicht, was gut für sie ist. Das hängt ja auch immer vom eigenen Standpunkt ab, wie man politische Verfolgung und Vertreibung [...] mehr

16.03.2015, 14:35 Uhr Thema: Jahrestag der Annexion: EU warnt Moskau vor militärischer Aufrüstung der Krim @ nr.3 Misanthrop die Krim gehört erst seit 1783 zu Russland. Die Urbevölkerung geht auf die Krim-Tataren zurück, die unter der russischen Besatzung stets leideten, wie auch dieser Tage. Das sind die historischen [...] mehr

06.03.2015, 09:52 Uhr Thema: Deutschlandtrend: 80 Prozent der Deutschen misstrauen Russland Das letzte Mal, als ich wen über die "Besatzungsmacht USA" fabulieren hörte, war das ein Sprecher der NPD im Fernsehen. Schon unheimlich, wie ein homphober, illiberaler, undemokratisch [...] mehr

03.03.2015, 09:28 Uhr Thema: Moskauer Reaktionen auf den Nemzow-Mord: "Tot ist er für den Westen interessanter" Und was sagt das jetzt aus? Darf man jemanden erschießen weil er nur ein mäßig populärer Teil der Opposition ist? Menschenverachtend und zynisch ist das, was Kisseljow gesagt hat. mehr

02.03.2015, 19:20 Uhr Thema: Ermordeter Nemzow: EU-Botschafter nehmen an Trauerfeier teil Keine Sorge, in den nächsten Tagen werden die russischen Behörden garatiert einen Mörder präsentieren. Der FSB diskutiert momentan nur noch, ob man einen Oppositionellen Führer dafür nimmt [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0