Benutzerprofil

AllesnureinWitz

Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 707
   

04.05.2016, 13:37 Uhr Thema: Aufrüstung: Russland kündigt neue Divisionen an der Nato-Grenze an Das wäre ja kein Problem, wenn Russland sich auf seinem Staatsgebiet und nicht darüber hinaus "verteidigen" würde. mehr

04.05.2016, 13:35 Uhr Thema: Aufrüstung: Russland kündigt neue Divisionen an der Nato-Grenze an Ist das schon Geschichtsklitterung? Das Parlament auf der Krim wurde schon Februar 2014 von bewaffneten gestürmt, welche die Regierenden vertrieben und das jetzige regime installierten. Erst zwei [...] mehr

04.05.2016, 13:20 Uhr Thema: Aufrüstung: Russland kündigt neue Divisionen an der Nato-Grenze an Und da habe ich aufgehört, Ihren Beitrag zu lesen. So eine Aneinanderreihung von Unsinn! Um nur auf das zitierte einzugehen: Wo haben die USA bitte schön Landesteile souveränder Staaten an sich [...] mehr

27.04.2016, 19:18 Uhr Thema: Kosten des Ausstiegs: Der letzte Sieg der Atomindustrie Man konnte es im Grunde schon vorher wissen. Aber jeder, der das Märchen von der "billigen und sauberen Atomenergie" anfechten wollte, wurde ja sofort als spliniger Öko-Terrorist [...] mehr

15.04.2016, 12:04 Uhr Thema: Panama Papers: Kreml entschuldigt sich bei "Süddeutscher Zeitung" Unerwartet Ich bin positiv überrascht, dass man seites des Kremls ausnahmsweise einen Fehler eingesteht. Das steht ja in anderen Fällen, wie dem, um das angeblih vergewaltigte Mädchen in Berlin, bis heute aus. [...] mehr

14.04.2016, 19:30 Uhr Thema: "Süddeutsche Zeitung" im Kreml-Feuer: Putins Presselüge Wen soll diese Inszenierung überzeugen? Nach dem angeblich milliardenschweren Aufkauf einiger Musikinstrumente durch seinen Kumpel Rodulgin verbreitet er nun also auch Lügen über eine Verflechtung der SZ mit Goldman Sachs, die nachweislich [...] mehr

13.04.2016, 10:32 Uhr Thema: Scheinwahl in Syrien: Assads Affront Na eben: In der Hauptstadt des Regimes sind alle vom Führerkult ergriffen und wer dagegen ist, ist sowieso bereits woanders hin verschwunden - ins Ausland oder in den Keller. Wie kann man denn [...] mehr

13.04.2016, 10:19 Uhr Thema: Scheinwahl in Syrien: Assads Affront Das schlimme ist ja: Das sind meistens die gleichen Leute, die sich stets skandalisierend über kleine Fehler unseres demokratischen Systems aufregen. Aber wenn ein Massenmörder und Folterer, [...] mehr

13.04.2016, 10:08 Uhr Thema: Scheinwahl in Syrien: Assads Affront Die Menschen in den besetzten Gebieten der Ukraine konnten aus dem Grund nicht wählen, weil das die russischen Urlauber nicht zugelassen haben. Hätte man in Kiew mit einer Regierungsbildung warten [...] mehr

07.04.2016, 19:23 Uhr Thema: Niederländer sagen Nein zu EU-Abkommen: Was nun, Herr Rutte? Man könnte ja zum Thema ein Treffen zwischen EU-Regierung und den Initiatoren des Referendums veranstalten. Das würde dann so aussehen: "Meine Herren, was müssen wir konkret am [...] mehr

07.04.2016, 19:08 Uhr Thema: Niederländer sagen Nein zu EU-Abkommen: Was nun, Herr Rutte? Rufen Sie doch einfach mal an: Tuut-Tuuut, Click. "Ja hallo, Sie wissen um was es geht?... Genau, das Assoziationsabkommen mit der Ukraine, dass seit über 10 Jahren entwickelt, dann 2011 [...] mehr

07.04.2016, 18:51 Uhr Thema: Niederländer sagen Nein zu EU-Abkommen: Was nun, Herr Rutte? Demokratie-Missbrauch stoppen!! Mal zu den Vorgängen allgemein: Wenn solche Entscheidungswahlen durchgeführt werden, muss gesichert sein, dass auch tatsächlich über das konkrete Thema entschieden wird. In den Niederlanden konnte man [...] mehr

07.04.2016, 11:14 Uhr Thema: Referendum in den Niederlanden: Doppelte Ohrfeige für die EU Das ist Unsinn. Die meisten Leute haben bei dem Quatsch einfach nicht mitgemacht. Dieses Referendum über die Ukraine wurde für eine Abstimmung über die EU zweckentfremdet. Dass zugrundeliegende [...] mehr

06.04.2016, 13:01 Uhr Thema: Kabinett beschließt Gesetzentwurf: Freiern von Zwangsprostituierten droht Gefängnis Warum ist es falsch, den Kunden zu bestrafen? Dieser macht sich einer Vergewaltigung schuldig. Oder sind Frauen generell Freiwild, wenn sie von Dritten als Prostituierte deklariert und verkauft [...] mehr

05.04.2016, 09:05 Uhr Thema: Briefkastenfirmen: Auch viele Deutsche machten Panama-Geschäfte Ja, armer Putin. An ihm wird mal wieder kein gutes Haar gelassen (und dabei sieht es da eh schon nicht mehr so üppig aus). Ich bin mir sicher, dass Putin das Geld nur aus dem Grund über sein [...] mehr

04.04.2016, 23:16 Uhr Thema: Kampf um Bergkarabach: Plötzlich wieder Krieg Ich möchte nicht darauf hinaus, dass alte Verhältnisse wiederhergestellt werden sollten. Das wäre, wie Sie auch richtig schreiben, ein völlig eskalativer Vorgang (Wie ja auch die revisionistische [...] mehr

04.04.2016, 20:55 Uhr Thema: Kampf um Bergkarabach: Plötzlich wieder Krieg Gerade Ihr Beispiel mit der Krim zeigt doch das Problem, dass ich meinte, ganz wunderbar: Dass dort heutzutage vor allem ethnische Russen leben, hängt mit der Geschichte der Krim zusammen und dass [...] mehr

04.04.2016, 19:08 Uhr Thema: Kampf um Bergkarabach: Plötzlich wieder Krieg Aus einem einzelnen Mordfall und dem Umgang des Gerichts leiten Sie die möglichen Motive eines Staates her? Das ist sehr - gewagt. Sie wollen sich ja offenbar nicht mit der Geschichte des Landes [...] mehr

04.04.2016, 17:50 Uhr Thema: Kampf um Bergkarabach: Plötzlich wieder Krieg Vielleicht haben Sie auch noch einen Beleg für ihre steile Behauptung darüber, was Aserbaidschan so alles anstrebt oder wie es "anheizt". So hinterlässt Ihr Beitrag nur den Eindruck, [...] mehr

04.04.2016, 15:40 Uhr Thema: Datenleak: Diese Mächtigen tauchen in den Panama Papers auf Ich musste nach jedem Absatz ihres Beitrags prustend Auflachen. So geht gekonnte Satire! (Merkel mit Poroschenko und FIFA verbandelt - LOL. War es doch Putin, der Blatter bis zuletzt verteidigte. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0