Benutzerprofil

AllesnureinWitz

Registriert seit: 25.07.2011
Beiträge: 572
   

04.09.2015, 19:35 Uhr Thema: Gender-Talk bei "Hart aber fair": Die gleichen Gäste müssen noch mal ran Schon in der ersten Sendung standen mir die Haare zu Berge: Über Kubickis Chauvi-Sprüche konnte ich ja noch fremdbeschämt drüber hinwegsehen, aber bei der affektiert grinsenden und [...] mehr

03.09.2015, 12:52 Uhr Thema: Hochrechnung: Auf der Erde wachsen drei Billionen Bäume Hinzu kommt, dass der deutsche Holzverbrauch so hoch ist, dass wir einen Großteil aus anderen Ländern importieren müssen, womit auch nicht nachhaltig produziertes Holz auf unseren Markt gelangt. [...] mehr

03.09.2015, 12:19 Uhr Thema: Hochrechnung: Auf der Erde wachsen drei Billionen Bäume Ihre Birke ist natürlich ein Baum. Alle Pflanzenarten, die einen tragfähigen verholzten Stamm aufweisen, zählen dazu. Manche Baumarten wie der Feldahorn wachsen sogar in der Regel strauchartig. [...] mehr

02.09.2015, 10:22 Uhr Thema: Putin in China: Zu Gast beim unheimlichen Freund im Osten Auf jeden Fall wird Putin das Land für einen Spottpreis an die Chinesen verscherbeln müssen. Ein wirtschaftlicher Zwergstaat wie Russland kann nicht auf Augenhöhe mit China agieren und China hat [...] mehr

30.08.2015, 12:23 Uhr Thema: Angriffe auf Polizisten in Heidenau: Verfassungsschutz sieht neue Dimension der Gewal Genau das ist der springende Punkt. Nazis werden seit einigen Jahren zunehmend verharmlost. Die geben sich bürgerlich und bestehen darauf, nicht mit der "Nazi-Keule" gehauen zu werden, [...] mehr

30.08.2015, 12:03 Uhr Thema: Angriffe auf Polizisten in Heidenau: Verfassungsschutz sieht neue Dimension der Gewal Da wacht der Verfassungsschutz mal auf und erwähnt EIN MAL dass es ein Problem mit rechter Gewalt gibt, nachdem dieser sonst lieber die Linkspartei beobachtet hat, da kommen wieder all die [...] mehr

27.08.2015, 17:15 Uhr Thema: Einigung mit Gläubigern: Ukraine erreicht Schuldenschnitt Das ist wohl zu optimistisch gedacht. Aus dem Donbass wird genauso ein Elendsviertel werden wie Transnistrien, Ossetien und wie die Phantasiestaaten alle heißen. Der Plan des Kreml ist voll [...] mehr

26.08.2015, 17:59 Uhr Thema: Organisierte Nazis: Wie im Netz der Hass gesät wird Lobo gehört zu den wenigen, die schonungslos und ohne zu relativieren über die Nazis berichten. Ich bin mir auch sicher, dass es demnächst Tote geben wird, wie z.B. einst in Lichtenhagen. Dann sind [...] mehr

26.08.2015, 12:49 Uhr Thema: Reformen in der Ukraine: "Nach meinen Informationen wurden Parlamentssitze gekauft" Mal langsam Ich bitte darum, in der Diskussion nicht das Kind mit dem Bade auszuschütten. Wie viele Jahrzehnte Stand die Ukraine unter dem Einfluss sowjetischer Herrschaft und dem Einfluss postsowjetischen [...] mehr

24.08.2015, 20:09 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Das ist übrigens Ihre Wahrnehmung, jeden, der nicht ihrer Meinung ist, im Reaktionären Lager zu vermuten. Ich bin seit jeher Linksliberal und vermute Sie übrigens bei den Compact-Querfront-Leuten. [...] mehr

24.08.2015, 20:05 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Mir ist klar, dass die Zeitung einen extrem linken Standpunkt vertritt. Es lässt sich aber nicht leugnen, dass die Separatisten sich vor allem aus Nationalisten rekrutieren, die von einem [...] mehr

24.08.2015, 19:59 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Hmm, dann hat Ihnen der Artikel offenbar nicht zugesagt? Zu viel auf einmal? Weltbild kaputt? mehr

24.08.2015, 19:53 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Da ist sie wieder, die binäre Kurzschlusslogik: "Wer Putin nicht lieb hat, der mag zwangsläufig TTIP!", obwohl zwischen beiden Themen kein kausaler Zusammenhang besteht. Aber vielleicht [...] mehr

24.08.2015, 18:07 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Wenn Sie sich für den politischen Hintergrund der Separatisten aus Moskau interessieren, empfehle ich diesen Link: "Der folgende Beitrag zeigt, dass sich in der Führung der “Republik Donezk” [...] mehr

24.08.2015, 17:56 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Ja stimmt. Man könnte ja in seeliger Erinnerung an den Hitler-Stalin-Pakt die Ukraine wie dereinst Polen einfach den eigenen Interessen Opfern. Vielleicht haben die noch eine Halbinsel für uns [...] mehr

24.08.2015, 15:56 Uhr Thema: Vor Ukraine-Gesprächen in Berlin: Poroschenko warnt vor russischem Einmarsch Weder ihre Meinung zu völkischen Gemeinsamkeiten oder revanchistische Historische Bezüge sind in diesem Fall relevant. Die Ukraine ist ein souveräner Staat mit allen Rechten und Pflichten des [...] mehr

18.08.2015, 11:30 Uhr Thema: Pro-Putin-PR: Russische Troll-Bekämpferin erhält einen Rubel Schadensersatz Sie können aber schon zwischen Öffentlichkeitsarbeit (public relations) und Propaganda unterscheiden? mehr

17.08.2015, 11:30 Uhr Thema: "Operation Fuchsjagd": USA beschweren sich über chinesische Agenten Hmm, ja. Wenn die KP das sagt, wird das schon stimmen. Die würden ja auch niemals Dissidenten unter dem Vorwand der Korruption verfolgen, nene, bestimmt nicht. mehr

17.08.2015, 11:22 Uhr Thema: "Operation Fuchsjagd": USA beschweren sich über chinesische Agenten Den Artikel haben wohl tatsächlich die wenigsten gelesen. Die meisten kamen nur bis zur Überschrift. Außerdem ist es ja momentan schick, sich mit einer Amerika-kritischen Attitüde zu schmücken; [...] mehr

13.08.2015, 17:06 Uhr Thema: Neues Betriebssystem: 10 Dinge, die Windows 10 richtig gut macht Bei mir läuft es rund Ich habe als allererstes in den Einstellungen für die Privatsphäre die Informationen, die ich an Microsoft sende, auf das notwendigste beschränkt. Cortana kann ich nicht einsetzen, aber von deren [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0