Benutzerprofil

tommirf

Registriert seit: 26.07.2011
Beiträge: 306
Seite 1 von 16
14.12.2017, 13:11 Uhr

Traurig aber leider allzu wahr. Nicht nur in der Schule, auch in der Politik, in den Parlamenten, sind die guten Redner, die Rhetoriker aus der Liga eines Helmut Schmidt, eines Heiner Geissler, eines [...] mehr

14.12.2017, 11:55 Uhr

In Bayern ist seit der Ära Goppel / Strauß in der Allgemeinen Schulordnung fetgelegt, daß jegliche politische Betätigung und Äußerung in den Schulen verboten ist. Deswegen machen auch die Sozialkundelehrer [...] mehr

27.11.2017, 16:54 Uhr

Was bitte ist hier wissenachaftlich fundiert? Der Staat und damit auch die EU hat eine Pflicht zur Risikovorsorge und zum Schutz der Bevölkerung ( Grundgesetz ) und der natürlichen Lebensgrundlagen ( auch [...] mehr

27.11.2017, 16:19 Uhr

Könnte... aber so wie für alle anderen "Pflanzenschutz"mittel gibt es auch für Glyphosat keine Deklarationspflicht ... belibt nur noch das Vertrauen in Bio-Ware... mehr

27.11.2017, 16:13 Uhr

Erstklasige Lobbyarbeit und dank Bayer landen die Gewinne sogar ( zumindestens teilweise ) in Deutschland. Mehr ist dazu nicht zu sagen. Doch: Pfui Teufel!! mehr

15.11.2017, 17:37 Uhr

Bafin Na, sich auf die Bafin zu verlassen ist mindestens genauso blauäugig. Die hat auch die Riester-Verträge durchgewunken, die jetzt mehr als notleidend sind. Und wenn, Absegnen heißt nicht bürgen. [...] mehr

15.11.2017, 11:50 Uhr

Der Soli IST Solidarität oder wenigstens eine Andeutung von. Den Löwenanteil zahlen Besserverdiener, sowohl individuell als auch am Gesamtaufkommen. Eine Abschaffung nützt nur denen, die viel Einkomenstuer zahlen,, [...] mehr

27.10.2017, 13:28 Uhr

Herrn Glasers Meinung ist Herrn Glasers Meinung und wird es wahrscheinlich auch bleiben, auch wenn er was anderes sagen sollte. Und Herr Mazyek hat absolut recht. Wir widmen der AfD schon wieder eine viel zu große Bühne [...] mehr

27.10.2017, 11:39 Uhr

Ja was denn nun? Entweder es gibt einen Anpruch, und dann muß der auch durchsetzbar sein. Und wenn ( meine ) Landeshauptstadt München nicht in der Lage ist, den Anspruch zu befriedigen, dann muß doch auch Anspruch auf [...] mehr

28.09.2017, 18:06 Uhr

Definitv der falsche Weg - bei SPON Bitte nicht noch einen Artikel und noch ein Forum über DIESEN VEREIN!! Es gibt wichtigere Nachrichten, und wichtigere Themen um darüber zu diskutieren. Wer auf dem Oktoberfest seine Fans, die [...] mehr

25.09.2017, 17:33 Uhr

Also was jetzt? Ist / war der Herr p. nun Ingenieur ( also Entwickler ) oder "einfacher " Mitarbeiter oder Manager...? Präzise Ausdrucksweise hilft manchmal. Ud die Kriterien für einen Haftbefehl liegen [...] mehr

14.09.2017, 23:01 Uhr

Ist das schon der Circle von dem Dave Eggers in seinem Roman schreibt? Die Ansätze in der Denkweise sind durchaus erkennbar... Nach dem Roman bin ich gespannt auf den film, der in ein paar Wochen rauskommt. mehr

22.08.2017, 10:48 Uhr

Fragt sich eiegntlich nur warum erst 2022? Ein solches universell einsetzbares Mobil wird JETZT gebraucht. Fahren soll es, der ganze technsiche Schnickschnack hat dor irgendwie Zeit. Modelle rausbringen, Betriebserfahrung [...] mehr

11.08.2017, 12:31 Uhr

Weltreise? "Die Technik ist nahezu unverwüstlich, selbst im entferntesten Winkel dieser Welt findet sich im Schadensfall jemand mit genügend Expertise und Zugang zu Ersatzeilen. " Das war vielleicht [...] mehr

11.08.2017, 12:16 Uhr

Einen Schritt zurück Der Aspekt, der in der Diskussion völlig vernachlässigt wird, ist die gesamte Energie- bzw. Leistungsbilanz. Überschlägig gerechnet verbraucht der Verkehr in Deutschland etwa 750 Terawattsunden [...] mehr

26.07.2017, 16:20 Uhr

Es sieht ja eher so aus, als ob es sich bei den nassen Fellknäulen um Kaninchen handelt. Im Originatext stand besstimmt "rabbit" , LEO hilf... Und Neuseeland leidet in der Tat unter einer [...] mehr

26.07.2017, 15:48 Uhr

Na ja,... so richtige Hasen sind das keine, die nassen Wollknäule sehen eher nach Kaninchen aus, und in der Tat leidet Neuseeland an einer Kaninchenplage, weniger an zu vielen Hasen. Im [...] mehr

23.07.2017, 21:02 Uhr

Das wäre ja auch die Intention der EZB gewesen, nur wollen die Banken eben maximale Profite, deshalb sind Kredite ( außer Bau ) ja auch längst nicht so billig geworden wie es eigentlich angemessen wäre. [...] mehr

27.06.2017, 16:23 Uhr

na, wegen dem C... wegen des Cs...??? mehr

27.06.2017, 16:19 Uhr

Frau Seehofer? So wie der große bayerische Minsterpräsident das auch macht: Eine Stimmung aufnehmen, den Mainstream zu seiner eigenen Meinung machen und dem politischen Gegner die Themen unter dem Hintern [...] mehr

Seite 1 von 16