Benutzerprofil

bicyclerepairmen

Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 3363
Seite 1 von 169
23.05.2017, 16:52 Uhr

Absolut, solche "Indikatoren" hören sich immer Klasse an, nur kann sich der Durchschnitts Brazzi davon nix kaufen. Seit geraumer Zeit gehen die Lebenshaltungskosten durch die Decke, [...] mehr

23.05.2017, 14:27 Uhr

Die Aussichten für Brasilien.... ..sind wahrlich düster. Die wirtschaftliche und politische Talfahrt wird ungehindert weitergehen, egal welcher aus der Gemengelage von Oligarchen und korrupten Politikern eventuell Temer ablösen [...] mehr

11.04.2017, 10:26 Uhr

sorry, aber... ..viele der älteren Vergleichsprodukte wurden scheinbar nur so ausgewählt um eine gewisse Nostalgie ( ach ja !) hervor zu rufen. Hier gab es aber schon vor 80/100 Jahren wesentlich bessere [...] mehr

13.03.2017, 13:17 Uhr

Der Libeskindbau sieht... ..für mich aus wie die gestrandete Nautilis von Jules Verne. Also hat irgendwas. Ich komme eher mit der Bildausfall nicht zurecht. Was sollen uns die überwucherten Bauten irgendwelcher maroden und [...] mehr

27.01.2017, 10:17 Uhr

......seit nunmehr über 100 Jahre sind die Amis und Briten wirtschaftlich politisch und vorallem militärisch verbündet. Und genau nach diesen Erfahrungen sollte sich John Bull genau überlegen mit wem er da das ökonomische Bett teilen will. Der letzte Land Lease Deal bzw. Ergebnis dieser Bündnistreue war so gestaltet [...] mehr

12.01.2017, 09:18 Uhr

Na, dann schauen wir doch mal wie lange diese weitere Subventionierung noch funktioniert.... Und ja, als Hamburger muss man kein Wutbürger sein oder in den muffigen Sphären des Albtraums Für [...] mehr

09.12.2016, 13:13 Uhr

@Bundeskasper Sie sollten sich mal fragen warum wir nach immer weniger werdenen Politiker(innen) wie eben eine Hamm-Brücher in Zeiten rutschen wo wieder Krieg als probates Mittel der Politik hoffähig gemacht wird. [...] mehr

01.11.2016, 09:53 Uhr

@17 Na sicher werden sich kommende Generationen nicht mehr an die millionenfache Steuerverschwendung erinnern weil Sie schlicht in Ihrer Zeit mit gleichen, dann aktuellen Protz durch Steuer zu kämpfen [...] mehr

15.09.2016, 16:56 Uhr

Ach ? Der Ruhrpott war vor 120 Jahren auch typisch deutsch, gell ? Und beruhigend zu sehen das in Städten wie etwa Hamburg die Biographien auch anders geschrieben werden, siehe meine Familie, [...] mehr

02.09.2016, 10:26 Uhr

Absolut. Freunde die vor ca. 15 Jahren von HH in die Nähe von LWL gezogen sind, sind nur noch genervt. Die sogenannte Flüchtlingskrise scheint eine ersehnte Freilegung für den rechten Humus in [...] mehr

08.08.2016, 09:12 Uhr

Haben wir früher... ...am Elbufer in Oevelgönne oder Blankenese auch gemacht. Zwar nichts Römisches aber trotzdem immer ein paar nette Sachen gefunden. mehr

05.08.2016, 12:45 Uhr

Absolut. Staatliches, gefördertes Doping ? Natürlich nicht bei uns, schließlich hat man es doch im Westen, analog zu unserem Wirtschaftssystem erfolgreich privatisiert. Verfolgt man z.B. die [...] mehr

24.06.2016, 11:13 Uhr

Natürlich machen die "Multinationals" halt vor dem edlen Großbritannien. Lol. Vor allen die "Multis" die eigentlich britische "Nationals" sind. Also tapfer [...] mehr

20.06.2016, 12:10 Uhr

Absolut. Wer sich selbst in den Schuhen von Maggie T. sieht die Ihr Land charmant damals zweigeteilt hat, - eins für zukunftslose Sozialempfänger und das andere für den Speckgürtel im Süden... [...] mehr

07.06.2016, 12:57 Uhr

.. Jaja, und alle sind Nettozahler und hätten gleich Ihr Geld selber.... Hmm, ich erinnere mich wie die Brexit gefeierte "I want my Money back.." ganze Landstriche hat veröden lassen, [...] mehr

10.05.2016, 14:31 Uhr

Ja logo. Und genau deswegen punktet der wiedererweckte, rechtskonservative Mainstream mit seinen fabulösen Ideen aus der Mottenkiste ? Was ist denn z.B. bitte schön noch verlogener als ein CSU [...] mehr

04.05.2016, 10:52 Uhr

Ich habe mir.... ...mit unserer brasilianischen Familie die Abstimmung Live angetan und diese ganzen Heuchler gesehen die mit dem Schwur auf Gott und Familie für das Impeachment abgestimmt haben. Bei vielen dieser [...] mehr

02.05.2016, 15:59 Uhr

Ob das auch so ein Bio Experiment aus den Laboren ist? Googlen Sie mal was in Brasilien nicht ohne Hintergrund so vermutet wird.... Schließlich sind dort Gen manipulierte Mücken zwecks Denguebekämpfung durch ein englisches Labor massenhaft ausgesetzt [...] mehr

12.04.2016, 02:59 Uhr

Der Witz ist... Es hat sich in Sachen Iran bis dato nicht viel getan. Hat die EU zwar ihrerseits die Sanktionen aufgehoben und die Amerikaner ihre direkten gegen den Iran ebenso, hat die USA durch erneute, secondary [...] mehr

17.02.2016, 16:26 Uhr

Boah, gut das das mal gesagt wird. Ab 65 KM/H fängt der Aluschrott an zu flattern. Also in die Tonne damit.... Lol. mehr

Seite 1 von 169