Benutzerprofil

cassandros

Registriert seit: 29.07.2011 Letzte Aktivität: 19.08.2014, 13:06 Uhr
Beiträge: 5294
   

01.10.2014, 14:57 Uhr Thema: Planetenforschung: Geheimnisvolle Stürme verwehen Marsdünen Mars macht mobil, die Nasa hilft auch viel Eine sehr schöne Quelle für tolle und spektakuläre Weltraumbilder ist "Das Weltraumbild des Tages" der NASA unter - http://apod.nasa.gov/apod/ Bei "search" kannst du [...] mehr

01.10.2014, 11:44 Uhr Thema: Lernen: Nachäffen macht Schimpansen klug Chef, das ist jetzt aber echt affig Ich stelle mir das gerade so vor: zwei Schimpansen in grauen Kitteln, ein Meisterschimpanse und ein Schimpansenlehrling. In der Mittagspause essen sie gemeinsam Bananen. Schön, daß ihr euch [...] mehr

29.09.2014, 16:29 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Das hab ich doch schon mal irgendwo gelesen! Die hübsch gesetzten Anführungszeichen nähren einen naheliegenden Verdacht, nämlich den, daß es sich um ein sog. "Zitat" handeln könnte. Ein solches verdoppelt jedoch sogleich seinen [...] mehr

29.09.2014, 14:50 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Pisa Nein? Ja! Den ersten (experimentellen) Kernreaktor haben Fermi & Co. bereits 1942 gebaut, also nur 4 Jahre nach Hahns Entdeckung der Kernspaltung! Das erste Kernkraftwerk war vermutlich [...] mehr

29.09.2014, 12:20 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff on/off Gemeint war aber zweifellos die von Einstein postulierte Äquivalenz von Masse und Energie. Diese Beziehung hat andere Physiker dazu angeregt, darüber nachzudenken, wie man an die in den [...] mehr

29.09.2014, 12:03 Uhr Thema: Neuroforschung: Was durstige Fruchtfliegen zum Wasser treibt Wenn der Essig taut, lernt er fliegen Fruchtfliege, Taufliege, Obstfliege oder Essigfliege. Die kleinen Viecher gehen unter mehreren Künstlernamen auf Tournee! Die dt. Bezeichnungen sind synonym. Man verwendet sie nach [...] mehr

28.09.2014, 17:41 Uhr Thema: Seehofer über Guttenberg: "Du bist bei uns gern gesehen" Deutschland: 15 Länder + die entbehrlichen Bayern Gehen Sie getrost davon aus, daß, sollte der Arroganzstaat Bayern seinen Austritt aus der BRD erklären, niemand in "Restdeutschland" irgendetwas dagegen hätte. Wir würden auch die [...] mehr

28.09.2014, 13:11 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Geisteskraftmaschinen Lies doch freundlicherweise einmal den ersten Satz von #76. Danach besuchen du und einige andere hier einmal eine einführende Vorlesung der physikalischen Chemie, in der der Zusammenhang des [...] mehr

28.09.2014, 12:36 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Grad' war die Wirkung noch da Da muss ich jetzt aber die "Korrektur" korrigieren. Ich habe (lediglich) die Behauptung, der Werkungsgrad sei keine thermodynamische Größe (siehe oben) korrigiert. Er ist es aber [...] mehr

28.09.2014, 11:11 Uhr Thema: Solarenergie: Billig-Zelle verwandelt Licht in Wasserstoff Zum Wirkungsgrad laienhafter Pöbeleien So-so. Der Wirkungsgrad ist also keine thermodynamische Größe? Schaumama: A) "Herleitung von Formeln für den thermodynamischen Wirkungsgrad der Wärmekraftmaschinen (WKM)." [...] mehr

25.09.2014, 09:33 Uhr Thema: Vielzellerfossilien: Embryonen aus der Urzeit Ein Schlagersänger, der das Universum erschaffen hat Und wer hat den Karel in Gang gesetzt?! Stimmt. Er ist an vielen Orten: in allen Köpfen von Leuten, die einen Hang zu Mythen und Märchen haben. Für das Thema, die Evolution der [...] mehr

23.09.2014, 13:18 Uhr Thema: Teilchenphysik: Auf der Spur des mysteriösen Neutralinos Teilchen/Antiteilchen, Sinn/Antisinn/Blödsinn Ja, das tust du allerdings. Deine physikalischen Ideenn sind wirr und falsch. Das Positron ist das Antititeilchen zum Elektron, weil es die entgegengesetzte elektrische ladung zum Elektron [...] mehr

19.09.2014, 10:33 Uhr Thema: Freiburger Sportmediziner: Habilitation weg, Titel und Pension gerettet der treue Onkel Habil Kommt das Wissen immer von Habilitanten? Oder manchmal auch von Habilionkeln? Wer hat denn deine Meinung betreut? mehr

19.09.2014, 10:32 Uhr Thema: Freiburger Sportmediziner: Habilitation weg, Titel und Pension gerettet 1) #26 äußert sich zu ganz anderen Sachverhalten 2) unter dieser Kennung bekommt man "404 - Seite nicht gefunden" 3) Ich meinte RICHTIGE Forschung. Der Dr. med. ist eine [...] mehr

18.09.2014, 18:14 Uhr Thema: Freiburger Sportmediziner: Habilitation weg, Titel und Pension gerettet Der Dr. med. die Wiese. Eine Lösung wofür? Der Dr. rer. nat. ist ein Forschungsdoktorat. Medizin ist aber gar kein Forschungsstudium! Medizin ist ein Anwendungsstudium mit der klaren beruflichen Zielsetzung der [...] mehr

17.09.2014, 12:33 Uhr Thema: Experimentelle Stammzelltherapie: Mediziner behandeln erste Patientin mit verjüngten Augenmerk Nun, das ist halbrichtig: Tatsächlich neigen IN KULTUR GENOMMENE Stammzellen zu einer INTRINSISCHEN genetischen Instabilität. Das wurde "gerade eben" (Sep. 2014), also in einer [...] mehr

17.09.2014, 12:22 Uhr Thema: Experimentelle Stammzelltherapie: Mediziner behandeln erste Patientin mit verjüngten Fachkreise, Fachellipsen, Fachquadrate Das kann ich aufklären: Ich verkehre in solchen Fachkreisen, in denen man für eine Doktorarbeit über eine zellphysiologische Fragestellung promoviert wird. Ich habe zwar nicht ausdrücklich mit [...] mehr

16.09.2014, 20:33 Uhr Thema: Experimentelle Stammzelltherapie: Mediziner behandeln erste Patientin mit verjüngten Karlson auf dem Dach Spot on, Herr "Bruce"! Zitat: "Robert Lanza, M. D. is considered one of the leading scientists in the world." (Zitat Ende) Woher wissen wir, daß dieser (in Fachkreisen [...] mehr

16.09.2014, 18:53 Uhr Thema: Sternenatlas: Karte zeigt 219 Millionen Sonnen der Milchstraße Welche Hausnummer? - Milchstraße Nr. 120001. Ganz am Ende. irrtum! Die Milchstraße könnte auch 6 Millionen Lichtjahre groß sein. Wenn ein Stern 100 Tst. Lichtjahre DAVON ENTFERNT ist, ist er nicht Teil des Systems. 100 Tst. LJ von UNS entfernt ist [...] mehr

16.09.2014, 17:35 Uhr Thema: Sternenatlas: Karte zeigt 219 Millionen Sonnen der Milchstraße Milchstraßenmädchenrechnung Na, auf Seite 100000 natürlich! Schmerz beiseite: Ein Stern, der, sagen wir mal, knapp 100000 LJ VON UNSERER GALAXIS ENTFERNT ist, findet sich in dem Atlas natürlich gar nicht, weil in dem [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0