Benutzerprofil

petrapanther

Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 1496
   

24.05.2016, 14:12 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Dann ist meine Interpretation eben fern der Rolle des James Bond - so what? Auch der schlechtgelaunte, psychisch kaputte, latent bisexuelle Bond des Daniel Craig hat mit der ursprünglichen Form [...] mehr

24.05.2016, 14:04 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Gut, solche Szenen würden natürlich etwas anders ablaufen. Aber das wäre, denke ich, gerade der Reiz bei der Sache! mehr

24.05.2016, 13:10 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Natürlich kann das Ganze schiefgehen - aber das gilt für jedes Filmprojekt. mehr

24.05.2016, 12:59 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Ich verstehe Ihr Problem nicht. Die Figur des James Bond gehört Ihnen nicht, und Sie haben keinerlei Mitspracherecht, wenn andere Leute sich entschliessen, diesen Charakter völlig neu zu [...] mehr

24.05.2016, 12:30 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. "Und ich verstehe es nicht, warum man es dann "James Bond" nennen muss." Diese Kritik könnten Sie schon bei Daniel Craig's Charakter anbringen, denn der hat mit dem [...] mehr

24.05.2016, 12:05 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Warum nicht? Wenn eine interessante Geschichte dabei herauskommt, dann ist das doch was Feines! Und wenn Sie das Ganze nicht sehen wollen, dann zwingt Sie auch niemand. Ich verstehe Leute [...] mehr

24.05.2016, 11:13 Uhr Thema: Gillian Anderson als Geheimagentin?: Bond. Jane Bond. Sie wissen aber schon, dass James Bond (im Gegensatz zu Malcolm X und Martin Luther King) ein fiktiver Charakter ist, oder? Fiktive Charaktere wandeln sich nun einmal im Laufe der Zeit, und das [...] mehr

23.05.2016, 19:18 Uhr Thema: Homöopathie-Kongress: Esoterisches unter wissenschaftlicher Schirmherrschaft "Schon die Überschrift der Rubrik mit Esoterik versucht die Homöopathie als völlig unsinnig abzustempeln." Homöopathie IST Esoterik. Diese Tatsache ist durch unzählige Studien belegt. [...] mehr

23.05.2016, 19:09 Uhr Thema: Homöopathie-Kongress: Esoterisches unter wissenschaftlicher Schirmherrschaft "Als ob die sogenannte Schulmedizin wissenschaftlich wäre!" Aber sicher ist sie das! Aus diesem Grunde gibt es Doppelblindstudien und Metaanalysen. "Reihenweise wird klar, [...] mehr

19.05.2016, 19:16 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr Und darf eine Frau dort auch mitreden, wenn es um die Belange des Clubs geht? Darf sie Präsidentin werden? Ihrer Argumentation folgend würde auch in der katholischen Kirche volle [...] mehr

19.05.2016, 19:11 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr Und wissen Sie auch, warum sich das männliche Synchronschwimmen so schwer tut, Anerkennung zu finden? Weil böse Hardcore-Emanzen die Männer um jeden Preis aus diesem Sport fernhalten wollen? Weil [...] mehr

19.05.2016, 18:16 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr "Wenn Parkplätze nur für Frauen sind - dann dürfen Männer da nicht parken und ihnen stehen weniger Parkplätze zur Verfügung. Wenn Dienstag "Frauentag" in der Sauna ist, dann dürfen [...] mehr

19.05.2016, 17:58 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr Dann will ich es erklären. Geschlechtertrennung kann Sinn machen, wenn Nacktheit im Spiel ist (Stichwort Sauna) oder wenn es um geschlechtsspezifische Themen geht (Selbsthilfegruppe für [...] mehr

19.05.2016, 17:13 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr Wo die Opfer sind? Das kommt auf die Situation an, da bin ich des Differenzierens durchaus fähig. Ich hätte übrigens nicht das Geringste gegen eine Sauna nur für Männer oder ähnliches. Aber aus [...] mehr

19.05.2016, 17:06 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr "Frauenlogik" Ernsthaft? Auf diesem Niveau sind wir also schon angekommen? "Da es sicherlich mindestens eine perverse Frau geben wird und man es den Frauen nicht ansieht, ob [...] mehr

19.05.2016, 16:50 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr Rassismus gibt es auch in Grossbritannien, und offenbar auch im Golfsport: https://www.theguardian.com/sport/2007/apr/02/golf.sport mehr

19.05.2016, 16:26 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr "Die pauschale Unterstellung von Ihnen zeigt deutlich," Welche 'pauschale Unterstellung'? Die Feststellung, dass manche Männer sich nicht beherrschen können, ist weder pauschal noch eine [...] mehr

19.05.2016, 16:02 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr "Das ist einfach Unsinn. Selbstverständlich werden keine ethnischen Unterschiede gemacht." Das war zumindest in den USA vor kurzem offenbar noch anders: "Augusta invited and [...] mehr

19.05.2016, 15:54 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr Der Club wird weder bestraft noch sanktioniert. Er genügt nur nicht den ethischen Mindestandorderungen, um ein grosses Turnier auszurichten. Ihre Vergleiche sind übrigens wenig hilfreich. [...] mehr

19.05.2016, 15:40 Uhr Thema: Muirfield in Schottland: Frauen nicht zugelassen - schottischer Golfklub wird abgestr Ja, dem Club steht es frei, Frauen weiterhin die Mitgliedschaft zu verweigern. Genauso steht es allerdings der R&A frei, Anforderungen für die Veranstalter von Turnieren festzulegen. Und wenn [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0