Benutzerprofil

petrapanther

Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 2087
Seite 1 von 105
12.09.2018, 17:29 Uhr

Wenn es 'keine Pogrome' gab, wieso will Kretschmer sich dann mit dem jüdischen Wirt treffen? mehr

11.09.2018, 16:05 Uhr

"Wenn Imfschäden, etwa schwerste dauerhafte Behinderung, entstehen, dann durch diese Gifte. Aber es gibt keine anerkannte diagnostische Methode, die eines der Gifte zu Impffolgeschäden in [...] mehr

07.09.2018, 18:25 Uhr

"Der Mann hat ABSOLUT Recht." Darum geht's doch gar nicht. Das Problem ist, dass hier einer die Geldgier verurteilt, während er buchstäblich auf einem goldenen Thron sitzt. Was hätte [...] mehr

07.09.2018, 15:14 Uhr

Das Oberhaupt einer Organisation, die seit 2000 Jahren noch den Aermsten das Geld abquatscht und unermessliche Schätze hortet, kritisiert die Geldgier. Verstehe. mehr

06.09.2018, 15:00 Uhr

"Was, möchte man den Autor fragen, bedeute im Zusammenhang seiner Argumentation denn dann die Verwendung von Begriffen wie "Brauner Mob" und "Rechtsextrem". Grenzen wir die [...] mehr

06.09.2018, 14:45 Uhr

Wussten Sie schon, dass sich Opfer und Täter bei den meisten Vergewaltigungen vorher schon kannten? Und dass das auch schon vor 2015 der Fall war? Nein, wussten Sie nicht, und ist Ihnen auch egal. [...] mehr

04.09.2018, 16:28 Uhr

Wie würden Sie denn Leute bezeichen, die den Hitlergruss zeigen, Plakate mit 'Ausländer raus!' schwingen und anders Aussehende durch die Strassen jagen? Ich meine, was müssen diese Leute denn [...] mehr

04.09.2018, 15:48 Uhr

Aber wenn die Demo schon von Rechtsradikalen Organisationen (zu denen man jetzt auch ohne jeden Zweifel die AfD zählen muss) organisiert oder mitgetragen wird, dann gibt es keinerlei [...] mehr

04.09.2018, 15:19 Uhr

Ach so - weil auf SPON ein Artikel erschienen ist, mit dem Sie nicht übereinstimmen, haben Sie gar keine andere Wahl, als nach Chemnitz zu fahren und dort den Hitlergruss zu zeigen. Verstehe. mehr

04.09.2018, 15:01 Uhr

Wer zusammen mit Leuten demonstriert, die den Hitlergruss zeigen, der ist entweder selbst ein Nazi oder zumindest jemand, der mit Nazis kein Problem hat. Sehen Sie das anders? mehr

04.09.2018, 14:57 Uhr

Eben, genau das ist die Aussage des Artikels! Wenn Widerstand gegen Nazis nur noch von der extremen Linken kommt, dann ist Deutschland wirklich in Not. Wenn Nazis durch die Strassen marschieren, [...] mehr

04.09.2018, 11:50 Uhr

Na, gehen Sie doch einmal auf die nächste Polizeidienststelle und verwickeln Sie die Beamten in eine Diskussion darüber, ob der Holocaust tatsächlich stattgefunden hat. mehr

03.09.2018, 18:35 Uhr

Sind Sie der Meinung, dass man über die Frage 'Dürfen Behinderte schwanger werden?' ernsthaft diskutieren kann? Oder über die Frage 'Hat der Holocaust wirklich stattgefunden?' Oder über die Frage [...] mehr

03.09.2018, 17:26 Uhr

"Der Sinn einer Autovervollständigung ist es nicht, politisch korrekt zu sein." Behinderten nicht implizit fundamentale Menschen- und Bürgerrechte abzusprechen ist für Sie 'politisch [...] mehr

29.08.2018, 19:25 Uhr

"Warum sollte es denn keine Rotfaschisten geben? Erklären Sie doch bitte mal den Unterschied zwischen Stalin und Hitler." Stalin war Kommunist; Hitler war Nationalsozialist. Wenn Sie [...] mehr

29.08.2018, 17:55 Uhr

"Als ich das las, musste ich an die sehr verständnisvolle Kolumne von Herrn Augstein zu den gewaltsamen Ausschreitungen anlässlich des G 20 Gipfels in Hamburg im letzten Jahr denken (das ist [...] mehr

29.08.2018, 17:19 Uhr

Und auch hier wieder nichts als hirnloses Whataboutery. Erstens gibt es keine "Rotfaschisten" (das ist eine Erfindung der Rechten, um den eigenen Extremismus zu relativieren, indem [...] mehr

29.08.2018, 17:12 Uhr

Kein Mensch wird nur aufgrund von ein paar negativen Zeitungsartikeln zum Nazi. Das ist nichts als ein billiger Vorwand. ("Auf SPON standen einige Artikel, die meiner Meinung nach nicht [...] mehr

29.08.2018, 17:04 Uhr

"Faschismus im sinne von Gewalt gegen die "Obrigkeit" sowohl links als auch rechts auftritt." Faschismus ist per Definition immer Rechts. Ab und zu versucht mal jemand, [...] mehr

29.08.2018, 16:54 Uhr

@Bondurant Genau das war der Kern von Lobos Aussage, und das hat auch jeder ausser Ihnen so verstanden. Vielleicht sollten Sie einmal an Ihrer Lesekompetenz arbeiten. mehr

Seite 1 von 105