Benutzerprofil

petrapanther

Registriert seit: 29.07.2011
Beiträge: 1201
   

31.07.2015, 16:32 Uhr Thema: Faktencheck: Mehr Karrierefrauen, mehr Kinder Es geht nicht um die Frage, welche Frauen wie viele Kinder zur Welt bringen. Es geht ganz allgemein um den Zusammenhang zwischen dem Anteil von Frauen in Führungspositionen und der Geburtenrate [...] mehr

31.07.2015, 16:01 Uhr Thema: Faktencheck: Mehr Karrierefrauen, mehr Kinder "Ja, der Global Gender Gap Report ist Unfug." Argumente? "Wenn Mädchen und Frauen benachteiligt werden wird dies mit einer Zahl zwischen 0 bis 1 beschrieben, wobei 1 keine [...] mehr

31.07.2015, 15:50 Uhr Thema: Faktencheck: Mehr Karrierefrauen, mehr Kinder Darum geht es doch gerade! Das von vielen Konservativen geglaubte Mantra "Mehr Karrierefrauen, weniger Kinder" ist eben nicht haltbar; es gibt keine einfache lineare Kausalität. Wie so [...] mehr

30.07.2015, 20:01 Uhr Thema: Mobbing in der Schule: "Das hast du verdient, du Schlampe" Aber um die 'Photoverteilung' geht es doch gerade! Der Junge hat eine Mitschülerin ganz gezielt gedemütigt und (buchstäblich) blossgestellt. Mit 14 sollte man eigentlich schon zu Empathie fähig [...] mehr

30.07.2015, 19:52 Uhr Thema: Mobbing in der Schule: "Das hast du verdient, du Schlampe" Das Mädchen ist nicht das Problem. Das Problem ist der Junge, der sich mit 14 schon derart niederträchtig und boshaft verhält. Wenn jetzt keine drastischen erzieherischen Massnahmen folgen, was [...] mehr

30.07.2015, 14:47 Uhr Thema: Mobbing in der Schule: "Das hast du verdient, du Schlampe" 'Dumm wie Bohnenstroh' ist einzig Ihr Kommentar. Wer glaubt, dass sich verliebte Vierzehnjährige stets rational verhalten, den hat den Weg zum Erwachsenwerden vermutlich noch vor sich. Dass [...] mehr

28.07.2015, 22:36 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" "Menschen, die Sach- und Personenebene sowie Fakten und Emotionen nicht auseinanderhalten können, sind unergiebige Gesprächspartner." Sie selbst unterstellen Mitforistinnen, dass [...] mehr

28.07.2015, 20:45 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" "[...]Falls ja, kann sich die Anzeige zunächst nur darauf bezogen haben, betäubt worden zu sein. Hieraus kommt dann die Überlegung, was der Arzt mit ihr wohl gemacht hat, während sie betäubt [...] mehr

28.07.2015, 14:04 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" Selbstverständlich kommt es vor, dass Menschen gegen andere Menschen falsche Anschuldigungen erheben. Aber bitte nennen Sie mir einen einzigen vergleichbaren Fall, in dem fast drei Dutzend Zeugen [...] mehr

27.07.2015, 21:22 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" Wer sagt, dass die Frauen komplett bewusstlos waren? Wir reden hier von Betäubungsmitteln, nicht von einer Vollnarkose! Des weiteren, stellen Sie sich vor jemand verabreicht Ihnen ein [...] mehr

27.07.2015, 19:36 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" "Doch, es gibt genau so viel Grund daran zu zweifeln, wie nicht daran zu zweifeln. Wie schon jemand anders treffend bemerkte: Die Unschuldsvermutung gilt in beide Richtungen. Folgerichtig [...] mehr

27.07.2015, 18:48 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" "Man muss auch an die Möglichkeit denken, dass wenn eine mit einem öffentlichen Vorwurf kommt andere in Erwartung einer reichen Abfindung auf den Zug aufspringen." P.S. Wenn diese [...] mehr

27.07.2015, 18:34 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" "Wenn die 35 Menschen vom gleichen Vorfall berichten würden, wäre die Sache recht klar." Der modus operandi des Täters war doch offenbar in den geschilderten Fällen derselben! Was [...] mehr

27.07.2015, 17:19 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" "Ich habe niemanden bezichtigt. Aber schön was sie mir alles so reininterpretieren :)" Dann stimmen Sie mir also zu, dass es bisher keinen Grund gibt, an den Aussagen der 35 Frauen zu [...] mehr

27.07.2015, 16:43 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" Das ist alles reichlich irrelevant. Das einzige Szenario, in dem Bill Cosby unschuldig ist, ist dasjenige, in dem alle 35 Frauen lügen. Und die Wahrscheinlichkeit dafür ist praktisch gleich Null. mehr

27.07.2015, 14:48 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" "Das einzige Problem hier sind sie. Die deutsche Sprache schreibt ersteres vor, die Unschuldsvermutung beides ihrer "Probleme"." Die Unschuldsvermutung gilt also nicht für [...] mehr

27.07.2015, 14:40 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" Kann es in diesem Fall überhaupt noch zwei Meinungen geben? Was ist wahrscheinlicher - dass Bill Cosby lügt oder dass 35 andere Menschen gleichzeitig lügen? mehr

27.07.2015, 13:26 Uhr Thema: Missbrauchsvorwürfe gegen Bill Cosby: "Eine unerwünschte Schwesternschaft" Was wollen Sie uns damit sagen? Da die meisten der Fälle verjährt sind, wird es womöglich nie zu einem Gerichtsverfahren kommen. Sollen wir deswegen so tun, als sei Bill Cosby ein ehrlicher, [...] mehr

24.07.2015, 19:22 Uhr Thema: Mitgliedervotum: Berliner CDU stimmt gegen die Ehe für alle Sie meinen also, junge Heteropaare werden eher zum Kinderzeugen motiviert, wenn man Homosexuellen das Heiraten verbietet? Wie kommen Sie auf diese bizarre Idee? mehr

24.07.2015, 19:18 Uhr Thema: Mitgliedervotum: Berliner CDU stimmt gegen die Ehe für alle "Die Ehe ist eine rechtlich gesicherte Institut für Menschen, die bei generalisierender Betrachtungen in der Lage sind, miteinander Kinder zu zeugen." Wirklich? Alte und Unfruchtbare [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0