Benutzerprofil

Whitejack

Registriert seit: 30.07.2011
Beiträge: 2624
   

25.01.2015, 13:20 Uhr Thema: Debatte um Mindestverdienstgrenzen: Ostdeutsche Ministerpräsidenten wünschen sich meh Hat Herr Tillich ein paar Jahre verschlafen? Das ist doch längst alles passiert. Und wir wissen auch, dass sich die Ängste dadurch mitnichten lindern lassen, sondern von Pegida & Co. schlichtweg [...] mehr

23.01.2015, 02:48 Uhr Thema: Muslime und Toleranz: Wer Allah liebt, verteidigt keinen Mord Irak ja, zumindest in Deutschland (in anderen Ländern, wie z.B. Polen - dem "new Europe" nach Rumsfeld - war die große Mehrheit FÜR den Kriegseinsatz). Aber in Afghanistan sind nicht die [...] mehr

23.01.2015, 02:41 Uhr Thema: Muslime und Toleranz: Wer Allah liebt, verteidigt keinen Mord Ich bin zwar nicht der Autor, antworte aber trotzdem. Einfaches Beispiel: Indonesien. Das Land mit der größten muslimischen Bevölkerung der Welt, die auch im Land die Mehrheit stellt. Gleichzeitig [...] mehr

22.01.2015, 21:09 Uhr Thema: Protest gegen Pegida: Einmal stolz, Deutscher zu sein! Das ist richtig. Aber es ist gut, dass durch die Gegendemonstrationen die Pegida-Behauptung "Wir sind das Volk" widerlegt wird. Allenfalls ist man ein - kleinerer - Teil des Volkes. [...] mehr

20.01.2015, 23:09 Uhr Thema: Einsätze in Syrien und im Irak: Irans teure Kriege Sehr clever. Vielleicht findet man auch noch einen sunnitischen Radikalen, der das Gesicht dieser Terrorbewegungen gegen Russland, Iran usw. sein könnte. Wie wäre es mit einem Mann namens Osama [...] mehr

20.01.2015, 23:04 Uhr Thema: Einsätze in Syrien und im Irak: Irans teure Kriege Die Iraner verteidigen zunächst mal ihr eigenes Land. Was natürlich verständlich ist, niemand will den IS vor der Haustür. Dennoch: Wenn sie wirklich eine Verbesserung der Lage anstreben wollten, [...] mehr

20.01.2015, 19:53 Uhr Thema: Revolutionäre Jugendbewegungen: Von der RAF zum Dschihad Das mag aus heutiger Sicht, gepaart mit Geschichtsvergessenheit, vielleicht so aussehen. Wenn man sich aber daran erinnert, dass alleine für Maos "Großen Sprung nach vorn" etwa 30 [...] mehr

17.01.2015, 20:56 Uhr Thema: Medien berichten negativ über den Islam Was sind denn positive Dinge? Tatsächlich wird kaum, und wenn, dann im Nebensatz, darüber berichtet. Ein paar Beispiele: In Tunesien gilt mittlerweile eine Quote, nach der im Parlament jeder [...] mehr

17.01.2015, 13:33 Uhr Thema: Kampf gegen den Terror: Der Rassismus der europäischen Gesellschaften Warum haben es diese Einwanderer dann so schwer, sich z.B. in den USA zu integrieren? Der Film "Gran Torino" von Clint Eastwood beschreibt sehr anschaulich genau dieses Scheitern [...] mehr

17.01.2015, 13:18 Uhr Thema: Kampf gegen den Terror: Der Rassismus der europäischen Gesellschaften Wenn ein arbeitsloser Nichtmoslem in Frankreich rechtsradikal wird und dann einen Algerier absticht, fällt das halt nicht unter Terrorismus. Ein schönes Beispiel liefert dieser Beitrag: [...] mehr

17.01.2015, 00:24 Uhr Thema: Terror in Belgien: Europas Dschihadisten-Hochburg Henryk M. Broder hat so ziemlich jede Person und jedes Gebilde auf der Welt schon mal beleidigt. Was soll man daraus für eine Information ziehen? mehr

16.01.2015, 00:44 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Gibt es eine Lügenpresse? Das ist schlicht und ergreifend inkorrekt. Um es an einem Beispiel zu erläutern: Stellen Sie sich vor, Sie sind Schüler. Die Lehrer in der Schule werden Sie bei jedem noch so kleinen Fehler [...] mehr

16.01.2015, 00:30 Uhr Thema: Münchhausen-Check: Gibt es eine Lügenpresse? Die Diskussion krankt gleich an zwei Stellen. Erstens ist der Begriff "Lügenpresse" falsch; eine Lüge impliziert eine verkündete Unwahrheit. Das ist aber eher selten der Fall, und schon gar [...] mehr

15.01.2015, 22:48 Uhr Thema: Verschwörungstheorien in der Wirtschaft: Das Euro-Ende ist nah! Glaubt man diversen Themenseiten dazu - und das bedeutet, nicht nur ihren HEUTIGEN Verlautbarungen zu glauben, sondern so fies zu sein, auch mal nachzulesen, was sie vor fünf oder zehn Jahren [...] mehr

15.01.2015, 22:44 Uhr Thema: Verschwörungstheorien in der Wirtschaft: Das Euro-Ende ist nah! Soso, die meisten Verschwörungstheorien... Haben Sie überhaupt den blassesten Schimmer, wieviele Verschwörungstheorien im Internet so kreisen? Es gibt teilweise Seiten, die mehrere hundert [...] mehr

15.01.2015, 21:15 Uhr Thema: Verschwörungstheorien in der Wirtschaft: Das Euro-Ende ist nah! Diese Seiten disqualifizieren sich selbst durch die Faktenlage: Jahrelang den Untergang in wenigen Monaten vorausgesagt, immer falsch gelegen. So schlechte Prognosen sprechen nicht gerade dafür, [...] mehr

15.01.2015, 19:14 Uhr Thema: Franken-Freigabe: Die Schweiz kapituliert vor dem schwachen Euro Das stimmte vor hundert Jahren vermutlich. Aber spätestens seit dem System von Bretton-Woods ist das bereits fraglich, und in der heutigen Zeit, in der weit mehr Geld in Umlauf ist, als die [...] mehr

14.01.2015, 23:15 Uhr Thema: Hollandes Kampfansage an den IS: Frankreich an die Front Der "War against the terror" war die größte Katastrophe der letzten 15 Jahre. Trotz - oder vielleicht sogar wegen - massiven militärischen Engagements ist die Welt heute unsicherer, [...] mehr

14.01.2015, 01:43 Uhr Thema: Terrorbekämpfung nach Paris: Speichert endlich, wer mit wem telefoniert! Es ist nicht einmal so sehr die Regierung an sich, vor der ich bei der Vorratsdatenspeicherung Angst hätte. Es ist die Tatsache, dass diese Daten Milliarden wert sind - für Unternehmen, Lobbyisten, [...] mehr

13.01.2015, 23:15 Uhr Thema: Tsipras-Zweifel an Rekordwachstum: Ist die griechische Statistik erneut geschönt? Kann ich diese Statistik mal sehen? Etwa 2600 Euro Netto sind Brutto-Durchschnittsgehalt. [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0