Benutzerprofil

Hugo_Habenichts

Registriert seit: 24.02.2006
Beiträge: 285
Seite 1 von 15
28.02.2013, 18:12 Uhr

Toller Mann, dieser Herr Boubakeur. Bitte bringen Sie mehr von diesem toleranten, aufgeklärten Mann. Insbesondere sein Aufruf für die Anerkennung des Rechts auf Religionsfreiheit, auch und gerade in Saudi-Arabien, [...] mehr

26.02.2013, 09:04 Uhr

Hurra auf die Europäer Wie war noch dieses Pater-Noster-Gesabble? Ach ja, wir sind ja alle so gute Europäer, nichts liegt uns weniger am Herzen als die eigene Nation. Unser Blick ist star und stetig nur auf die [...] mehr

13.02.2013, 20:16 Uhr

Gleich und Gleich gesellt sich gerne. Herr Seipel macht Fehler, schreibt Frau Raniah Salloum. Auch Frau Salloum Fehler: In dem verlinkten Artikel des Spiegel-Reporter vor Ort ist steht nichts von Gewissheit, sondern nur etwas von [...] mehr

03.11.2012, 22:35 Uhr

Diebstahl ist normal? Ja, die Versicherung zahlt dann nicht mehr. Aber der Dieb wird aber trotzdem bestraft, oder nicht? mehr

03.09.2012, 20:17 Uhr

Dafür gibt es Hartz IV Wenn die Rente nicht reicht, dann wird durch Hartz IV auf das gesetzlich garantierte Minimum aufgestockt. Warum also eine Zuschussrente? mehr

27.08.2012, 21:17 Uhr

Sarkozy 2.0 Sarkozy hat versucht seine Minderleistung durch den Libyen-Einsatz zu überdecken. Nun versucht es Hollande mit Syrien. mehr

19.08.2012, 20:17 Uhr

Und das sollte was bringen? Toll und wen will man da jetzt mit beeindrucken? Putin? Das Revisionsgericht in Russland? Nun ja, in DSDS machen sich auch viele zum Deppen für die berühmten 10 Minuten "Ruhm" / [...] mehr

18.08.2012, 15:21 Uhr

Schützen ja, aber! Wenn einer Minderheit die Mehrheit provoziert und angreift, dann darf die Mehrheit dieser Minderheit auch mal den Schutz versagen. Alles andere ist ja Selbstaufgabe. mehr

18.08.2012, 09:39 Uhr

Ihr Ernst? Unabhängiges Verfahren = Das Gericht war unabhängig. Dass es Weisungen erhalten haben soll ist ihre Meinung, sonst nichts. Rechtliches Gehör = Die Damen durften sich in einem Prozess äußern. [...] mehr

18.08.2012, 09:34 Uhr

Behaupten Sie. Können Sie das belegen? Das Gericht ist ein ganz normales Gericht, mit ganz normalen Richtern, Staatsanwälten. Alles andere ist nur Ihre Annahme / Unterstellung. Armseelige [...] mehr

17.08.2012, 22:08 Uhr

Neugierig bin. Dass sagen Sie, Vex. Was meinen Sie was gegen die Menschenrecht verstösst? Die Höhe der Strafe? Wohl eher nicht, denn dazu äußert sich die Allgemeine Erklärung der Menschenrechte nicht. [...] mehr

17.08.2012, 22:02 Uhr

Zirkelschluss Und wer bestimmt das? Das Volk! Das GG in D, das StGB, die sind nicht von Marsianern erfunden worden und wir müssen das so hinnehmen. Und so ist es in Russland. Die Gesetze dort entspringen [...] mehr

17.08.2012, 20:12 Uhr

Aber in Ihrer Demokratie dürfte eine Mehrheit schon ein Gesetz erlassen, dass zu einer Verurteilung der Damen führen würde. Oder möchten Sie die Gesetze unter den Vorbehalt Ihrer Zustimmung [...] mehr

16.08.2012, 21:01 Uhr

Nicht das ich ... an fachlichen Qualifikation von Ihnen und den anderen Völkerrechtlern hier zweifeln möchte, aber ich gehe davon aus, dass man sich 1987 den einen oder anderen Gedanken über mögliche Folgen gemacht [...] mehr

12.08.2012, 16:05 Uhr

Gefährlich für wen? Sollte man nicht annehmen, dass die Mehrheit der Türken die Reformen für sich selbst, also aus eigenem Antrieb, wollten? Wenn hier Menschen wiedermal nur was gemacht wir, [...] mehr

08.08.2012, 21:07 Uhr

Verstehe ich nicht. Aus dem Bild kann beim besten Willen nicht herauslesen, dass Wohngebiete bombardiert werden. Die gelben Punkte liege gerade nicht in den am dichtesten besiedelten Gebieten. mehr

05.08.2012, 23:17 Uhr

Man kann sich entscheiden. Und? Meine Stimmung gegen die Empfänger der Hilfsgelder kippt auch. mehr

02.08.2012, 21:10 Uhr

Ja, ich wundere mich auch. Ich gebe ihnen Recht mit Ihrer Aussage, dass Mord, Folter etc. Begleiterscheinungen im Krieg sind. Allerdings frage ich mich, warum Frau Clinton, Herr Westerwelle, ai oder HRW immer vom [...] mehr

17.06.2012, 17:48 Uhr

Volksheld mit Wissenslücken "Glezos: Wir Griechen haben das Geld erfunden. Aber Geld an sich produziert nichts. Wenn eine Aktie innerhalb einer Minute um 100 Euro steigt, sind dafür nicht Waren im Wert von 100 Euro erzeugt [...] mehr

07.06.2012, 19:45 Uhr

Ihr Vergleich würde passen, wenn in den AGB der Gaststätte stehen würde: Wenn Sie hier essen, dann behalten wir uns vor Ihnen eine Lebensmittelvergiftung zu verschaffen und Ihre Daten dann an unsere [...] mehr

Seite 1 von 15