Benutzerprofil

Hoppeditz

Registriert seit: 25.02.2006 Letzte Aktivität: 09.08.2014, 19:39 Uhr
Beiträge: 1494
   

19.01.2014, 11:23 Uhr Thema: Generalbundesanwalt: Bundesregierung fürchtet Ermittlungen wegen Merkels Handy * Das sind doch Nebenschauplätze, die vom eigentlichen Skandal ablenken wollen. Wie wir inzwischen wissen, ist die NSA in der Lage, jede Verschlüsselung zu knacken. Auch ist davon auszugehen, das - [...] mehr

19.01.2014, 09:59 Uhr Thema: Generalbundesanwalt: Bundesregierung fürchtet Ermittlungen wegen Merkels Handy * Zur Erinnerung, werter Forist: Es geht hier nicht um Kinkerlitzchen, sondern um die millionenfache eklatante Verletzung von Menschen- und Bürgerrechten. Wären Sie bei Ihrem Chef ähnlich [...] mehr

18.01.2014, 20:24 Uhr Thema: Wirbel um Doktorarbeit des CSU-Generals : Ombudsmann fordert wissenschaftliche Unters * Schon mal was von einem Anfangsverdacht gehört? Aufgrund solch erster Indizien werden in aller Welt täglich abertausende Ermittlungsverfahren aufgenommen. Ihnen ist aber schon klar, dass Scheuer [...] mehr

16.01.2014, 18:18 Uhr Thema: Warnung vor staatlicher Regulierung: Bundespräsident Gauck verteidigt Neoliberalismus * Gauck war vor allem Profiteur. Ein Westfahrzeug und die Möglichkeit zu Westreisen hätten Millionen DDR-Bürger wohl auch gern gehabt. Gegen das System stellte Gauck sich erst in buchstäblich [...] mehr

11.01.2014, 10:44 Uhr Thema: Besuch in den USA: EU-Experten durften Spähaffäre nicht ansprechen TTIP verhindern Nützlich ist das TTIP vor allem für die Abhörer, sonst wären die nicht so erpicht darauf, es möglichst schnell und unauffällig über die Bühne zu kriegen. Sie können sicher sein, dass es bei der [...] mehr

07.01.2014, 21:45 Uhr Thema: Angriff auf Hamburger Davidwache: Augenzeugen widersprechen Darstellung der Polizei Seien Sie froh, dass es noch linke Internetplattformen und kritische Anwälte gibt. Wenn der Tag kommt, an dem auch Sie für Ihre Rechte auf die Straße gehen und dabei grundlos niedergeknüppelt [...] mehr

05.01.2014, 14:55 Uhr Thema: Hamburg: Polizei kontrolliert 200 Personen in Gefahrengebiet * Dann hätten die Sicherheitskräfte aber bei künftigen Demos ein echtes Problem, weil sie zahlreiche Beamte in HH nicht mehr einsetzen dürften. mehr

02.01.2014, 12:19 Uhr Thema: NSA-Affäre: EU-Datenschützer fordert Ende der "Wildwest"-Methoden von Spähern * Das Schweigen zur Totalüberwachung scheint leider kein deutsches Problem allein zu sein. Oder ist Ihnen ein europäischer Staat bekannt, der den USA gegenüber auch nur verbal Sanktionen ins Spiel [...] mehr

31.12.2013, 00:15 Uhr Thema: Angriffe auf Hamburger Polizei: "Die Gewalt nimmt zu" Reicht jetzt langsam wirklich Liebe SPON-Redakteure, wann beginnt ihr endlich, die Hintergründe der jüngsten Eskalationen seriös zu recherchieren? Dass es da dringenden Bedarf gibt, zeigt die TAZ: [...] mehr

21.12.2013, 15:22 Uhr Thema: Schriftsteller und Moral: Arme Juli Zeh! * Dann posten Sie doch bitte mal einen O-Ton, aus dem hervorgeht, dass die Autoren einen moralischen Sonderstatus für sich reklamieren. Solch einen Link finden Sie nicht, wetten? Nein, in [...] mehr

21.12.2013, 11:49 Uhr Thema: Chodorkowski-Freilassung: Wie Genscher den Deal mit Putin verhandelte * Wieso sollte man neidisch auf einen Wirtschaftkriminellen sein, der anlässlich bevorstehender Duma- und Präsidentenwahlen mehrfach verkündete, dass er nicht nur Parlamente, sondern auch [...] mehr

19.12.2013, 14:05 Uhr Thema: Schriftsteller und Moral: Arme Juli Zeh! Wieso die einfache Wahrnehmung demokratischer Rechte einen moralischen Sonderstatus verleiht, bleibt wohl auf ewig Fleischhauers Geheimnis. Vielleicht ärgert er sich aber auch nur darüber, dass [...] mehr

08.12.2013, 10:28 Uhr Thema: SPIEGEL exklusiv: Kritik an Russland - Gauck boykottiert olympische Spiele in Sotschi * Purer Populismus, den Gauck da raushängen lässt. Da sind wohl noch ein paar alte Rechnungen offen. Meinte er es ehrlich, müsste er längst die USA boykottiert haben, die Europa und weite Teile der [...] mehr

03.12.2013, 21:30 Uhr Thema: Bundestag: Union stellt sich gegen Lötzsch als Haushaltsausschuss-Chefin * Weil populistische Polemik das letzte noch verbliebene Mittel ist. Jemand wie Sahra Wagenknecht braucht keine fünf Minuten, um jeden dieser Wadenbeißer argumentativ in die Knie zu zwingen. Und [...] mehr

29.11.2013, 11:43 Uhr Thema: Gabriel im "heute-journal": "Lassen Sie uns diesen Quatsch beenden!" * Keine Panik, das gibt sich schon wieder - schließlich bekommen wir ja kein sozialdemokratisches, sondern ein neoliberales Regierungsprogramm. Spätestens bei den nächsten Steuergeschenken an [...] mehr

27.11.2013, 18:27 Uhr Thema: Folgen der Niedrigzinsen: US-Banken drohen Sparern mit Gebühren für Guthaben * Kapitalismus ist immer die Umverteilung von unten nach oben, anders kann das System nicht funktionieren. Dieser Kapitalismus ist so "echt" wie der Kontoauszug in Ihrer Hand, auf dem Sie [...] mehr

27.11.2013, 17:34 Uhr Thema: Große Koalition: Merkel schließt Steuererhöhungen nicht komplett aus Ohne Worte "Ich habe mit der Bundeskanzlerin heute telefoniert und sie hat mir versichert, dass sie auch nach der Wahl Steuererhöhungen weiter ausschließt." Unionsfraktionsvize Michael Fuchs am [...] mehr

25.11.2013, 12:01 Uhr Thema: Folgen der Niedrigzinsen: US-Banken drohen Sparern mit Gebühren für Guthaben * Dass Sparer den Banken Geld leihen, damit diese dann damit arbeiten können, ist offenbar ein Auslaufmodell, seit die Banken sich ihre Knete quasi zum Nulltarif beim Staat abholen können. Auch in [...] mehr

18.11.2013, 00:53 Uhr Thema: NSA-Affäre: Kerry plant Versöhnungsreise nach Deutschland * Das klingt in meinen Ohren eher wie eine Drohung. Allerdings hat sich Europa in der Vergangenheit offenbar nicht sonderlich geziert, wenn es um die "Zusammenarbeit" mit [...] mehr

16.11.2013, 14:36 Uhr Thema: Grummeln an der Basis: SPD kündigt härtere Gangart bei Koalitionsgesprächen an Fabuliert ist wohl eher die Einigkeit innerhalb der Unionsparteien. Bei SPD und der Linken sind es mehr beidseitig verletzte Eitelkeiten denn unauflösbare inhaltliche Punkte. Man kann nur hoffen, [...] mehr

   
Kartenbeiträge: 0