Benutzerprofil

noalk

Registriert seit: 03.08.2011
Beiträge: 2855
26.04.2017, 13:38 Uhr

Echt jetzt? Unglaublich, wie weit sich die digitale Menschheit vom wahren Leben entfremdet hat. Man möchte meinen: Wozu Landwirtschaft? Mein Essen kommt aus dem Ladenregal. Eigentlich schlimm, dass über sowas [...] mehr

26.04.2017, 11:34 Uhr

Ich verstehe nicht, ... ... was an einer Rede Obamas (und anderer ausgedienter Politiker) mehrere hunderttausend Dollar wert sein soll. Alles, was die sagen, ist bekannt und schon mindestens ein Dutzend mal durch die Medien [...] mehr

26.04.2017, 11:30 Uhr

Spätberufene Erst mit 33 eine Professur? Früher war es nicht unüblich, dass frisch Berufene nicht mal 30 Jahre alt waren. Und noch früher waren die jüngsten Profs sogar nicht mal 25 Jahre alt. mehr

24.04.2017, 14:54 Uhr

von Sollen kann keine Rede sein Sie sollten sich der Tatsache bewusst sein, dass alles, was sie medial wahrnehmen, sei es in Print-, TV-, Web- oder sonstigen Medien geeignet ist, zu manipulieren. Hier mag es Ihnen aufgefallen [...] mehr

24.04.2017, 06:27 Uhr

Houellebecq ist kein Hellseher Er mag den Niedergang traditioneller Parteien beschrieben haben. Eine Vorhersehung würde ich das nicht nennen. Und ob Macron der Erneuerer wird, steht auch erst mal in den Sternen - siehe Obama. Die [...] mehr

23.04.2017, 23:11 Uhr

Armutszeugnis Offenbar gibt es in der CSU keine Person, die sich zutraut, den Job zu machen. Und keine, der Horst das zutraut. Bin gespannt, ob die bayerischen Wählenden das genauso sehen. mehr

21.04.2017, 15:50 Uhr

Wer es bis Breslau geschafft hat, ... ... dem sollte auch Krakau einen Trip wert sein. Oder rangiert diese Stadt schon in einer Liga mit Barcelona, London, Amsterdam? mehr

21.04.2017, 15:09 Uhr

Design(?)-Studien Früher gab es Exemplare dieser Spezies, denen ich gewünscht habe, es bis zum Kunden zu schaffen. Was Audi und VW da vorstellen, ist aber einfach nur hässlich, Der e-Tron (franz.: Kackhaufen) hat ein [...] mehr

20.04.2017, 15:31 Uhr

Zweiklassendeutsche? Zitat: "... geht es um ... die Möglichkeit zum Immobilienbesitz in dem jeweiligen Land." - - - Demnach gäbe es mindestens zwei Arten von Deutschen: Solche, die in der Türkei Immobilien [...] mehr

18.04.2017, 16:18 Uhr

Das 'sollte'-Missverständnis Meine Verwendung des Wortes "sollte" war nicht gedacht als Präteritum von "sollen" im Sinne eines Befehls, sondern als Konjunktiv im Sinne des Eintretens eines möglichen [...] mehr

18.04.2017, 15:27 Uhr

Nix Altes Hat auch niemand behauptet, dass erstmals ein B-E-K erzeugt wurde. Es wurde "lediglich" ein neuartiges Verhalten entdeckt. Dass dafür tatsächlich eine "negative Masse" [...] mehr

18.04.2017, 15:17 Uhr

Och neee ... Comeback? Bitte wartet damit noch 30 Jahre ... Oder ist Emma am Ende des Geldes angekommen? mehr

18.04.2017, 15:13 Uhr

Nicht erst seit 20 Jahren Das ging schon Ende der 1960er los, als die Politik die Bildung als Spielball entdeckte und für sich vereinnahmte. Das ist nicht unbedingt eine Folge des deutschen Föderalismus. Eigentlich ist es [...] mehr

18.04.2017, 14:59 Uhr

Warum Gauß? Mir scheint, mit einer Poisson-Verteilung sollte man eine wahre, nicht geschönte Notenverteilung eher korrekt beschreiben können. Die Gauß-Verteilung lässt sich im weitesten Sinne zwar auch als [...] mehr

18.04.2017, 13:12 Uhr

Wieviele Alarmsignale braucht der Bildungsregulierer noch? Kürzlich erst der Offene Brief der Matheprofessoren, jetzt diese Studie. Und davor gab es ja auch schon von Arbeitgeberseite kritische Stimmen über die "Tauglichkeit" von Jungakademikern. [...] mehr

16.04.2017, 23:53 Uhr

Klitzekleine Korrektur Bei 50 % Wahlbeteiligung stimmten nur 31,6 % der wahlberechtigten Türken für die Verfassungsänderung, und das sind eben nicht 63,2 % der in Deutschland lebenden türkischen Staatsbürger. Diese [...] mehr

16.04.2017, 16:54 Uhr

Der Besitz von Nullen und Einsen Es gibt ideelle Werte und materielle Werte. Der Besitz von Digitalem ist etwas irgendwo dazwischen. Man kann es, wie Ideelles, nicht mit den physischen Sinnen wahrnehmen. Es muss erst mit einem [...] mehr

14.04.2017, 12:44 Uhr

ca. 4 Liter Benzin 30000 kcal sind etwa 35 kWh. 1 Liter Benzin hat ungefähr 9,6 kWh Heizwert. Zurl kommt also mit knapp 4 Liter Benzin durch die Insel. mehr

13.04.2017, 17:28 Uhr

Raffiniert! So spart sich Google einen immensen personellen Aufwand für das Lehren der KI. mehr

13.04.2017, 12:53 Uhr

Lücke im EU-Recht Ein Staat, der den Austritt aus der EU beantragt hat, müsste mit sofortiger Wirkung von allen Beratungen und Abstimmungen ausgeschlossen werden. mehr