Benutzerprofil

ayee

Registriert seit: 10.08.2011
Beiträge: 644
Seite 1 von 33
13.02.2018, 07:36 Uhr

Mal schaun, wie die Zustimmung in der Bevökerung so aussieht Unter Merkel sind die CDU Zahlen ja jetzt nicht gestiegen. Mal schaun, wie es bei Frau Nahles und der SPD läuft. Beide eint eine weitere, typisch weibliche Eigenschaft. Verwaltung ist oberste [...] mehr

09.02.2018, 17:27 Uhr

Nicht wieviel, sondern wofür Wenn man sich das Baukindergeld ansieht, ist das ein Geschenk an die gehobene Mittelschicht. Da steht zwar Kinder drauf, aber gerecht ist es deshalb noch lange nicht. Gegen höhere Ausgaben für Kitas, [...] mehr

09.02.2018, 17:04 Uhr

Sehr sozial Familien mit Kindern, die sich ein Haus bauen wollen/können, finanziell besser zu stellen, als Familien mit Kindern, die sich kein Haus bauen wollen/können, das klingt sehr gerecht. Vielen Dank liebe [...] mehr

09.02.2018, 07:48 Uhr

Romantische Einwände Das klingt wie romantische Einwände gegen einen Ehevertrag. Die Formulierungen sollen keinesfalls die Absicht der vorzeitigen Trennung andeuten, sie sollen lediglich den Fall der Fälle absichern. Und [...] mehr

08.02.2018, 07:32 Uhr

Entmystifizierung Jawohl. Ich finde auch, dass mehr Führungspositionen weiblich besetzt werden sollten. Dann würde es endlich mal die dringend benötigte Entmystifizierung der Weiblichkeit geben, denn wir würden sehen, [...] mehr

07.02.2018, 18:22 Uhr

Trugschluss Vielleicht ist nach außen nicht mehr so viel sichtbar. Für Geheimdienste und die Konzerne hinter allen möglichen digitalen Diensten, sind die Nutzer nie transparenter gewesen und bereitwilliger, alles [...] mehr

06.02.2018, 07:48 Uhr

Machtmißbrauch ist nicht Sexismus Sexismus hat zwingend etwas mit dem Geschlecht zu tun und Nachteilen aufgrund dieses Geschlechts. Hier und auch in so vielen anderen Fällen geht es einfach "nur" um Machtmißbrauch. D.h. [...] mehr

04.02.2018, 10:10 Uhr

Immobilienpreise werden weiter steigen Wenn die Wertsteigerung von Immobilien nicht gleichermaßen besteuert wird - und davon kann man mMn ausgehen - dann ist die Folge absolut einfach abzusehen. Aktien werden unattraktiver als Anlage, [...] mehr

04.02.2018, 09:52 Uhr

Spitzensteuersatz ist leider nicht superreich In Süddeutschland zahlen Facharbeiter Spitzensteuersatz. Diese Leute müssen ihre >800 EUR Kapitalterträge dann auch zu fast 50% an den Staat abgeben. Das beisst sich irgendwie mit dem Wunsch der [...] mehr

03.02.2018, 09:15 Uhr

Glauben kann man in der Kirche Was sie hier preisgeben, dass ist nicht mehr, als eine Meinung. Dass GB aufgrund von Verträgen Zugang zum eigenen Markt gewähren muss, aber nicht automatisch Zugang zum anderen Markt haben wird, [...] mehr

03.02.2018, 09:09 Uhr

Quatsch Ein Crash wird seit Jahren vorhergesagt. Da hat ein Affe ungefähr die gleiche Präzision, wie die Ökonomen. Dass es Korrekturen geben wird, ist klar. Wann die kommen und wie stark die ausfallen, [...] mehr

03.02.2018, 09:03 Uhr

Nerven tut nur das Gerede Nerven tut nicht, dass Frauen Gleichberechtigung wollen. Nerven tut höchstens, dass sie lediglich davon reden und sie sich nicht einfach nehmen, auch gegen Widerstände, auch wenn man gegen die [...] mehr

02.02.2018, 07:54 Uhr

Jetzt wirds albern Die Sexismusdebatte hat sich damit in die Klamaukschublade verabschiedet. Die Richtung war schon lange absehbar. Und dass man der Debatte damit überhaupt keinen Gefallen tut, scheint den [...] mehr

31.01.2018, 07:43 Uhr

Das muss Sarkamsus sein Wenn einer der größten Spalter des Landes nach Einigkeit und der Suche nach Gemeinsamkeiten und Zusammenarbeit ruft, dann kann es sich dabei nur um Sarkasmus handeln. Bei soviel gespielten Pathos [...] mehr

29.01.2018, 19:52 Uhr

Gibt vor allem Unternehmen Zeit Zeit, um ihre Zelte in GB abzubrechen und nach Europa zu verlagern. Die Briten wissen wahrscheinlich noch nichtmal, dass sie wesentlich mehr verlieren, als sie gewinnen. mehr

26.01.2018, 07:56 Uhr

Dschungelprüfungen Ein guter Grund für des Schmetterlings Abgang könnte auch sein, dass bald jeder im Camp mal in die Prüfung muss. Abgesehen von Ekelprüfungen gibt es wenige Gründe, nicht noch ein paar Tage [...] mehr

24.01.2018, 21:06 Uhr

Symptombekämpfung Das Problem sind doch nicht die Werkzeuge. Das Problem sind die Köpfe der Menschen und die Mißstände der Gesellschaft. Man kann soviel Filtern, wie man will. Das ändert rein gar nichts am Problem. Wer [...] mehr

23.01.2018, 19:40 Uhr

Wenn mann Erwachsenen Synonyme erklären muss Hexenjagd steht als Synonym für eine hysterische und pauschale Vorverurteilung. Und ja, für Männer stellt sich die MeToo Debatte so dar. Wenn Männer wie Frauen nichtmal differenzierende Ansichten zum [...] mehr

22.01.2018, 20:53 Uhr

Was für ein Unfug Punkt 1. Nicht die Ära der sozialdemokratischen Volkspartei SPD ist vorbei, sondern die Ära aller Volksparteien ist vorbei. Die Gesellschaft driftet auseinander (finanziell, kulturell, [...] mehr

22.01.2018, 20:41 Uhr

Wählerwillen Natürlich war es der Wählerwillen. Die GroKo ist nunmal das einzige halbwegs konsensfähige Bündnis. Jamaica ist ein schönes Land, als Regierungskoalition sind die enthaltenen Strömungen aber doch [...] mehr

Seite 1 von 33